Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

441

Donnerstag, 24. Juni 2004, 19:02

ja ist als sauger gebaut worden, bekommt aber nen neuen satz kolben für 8,5:1. ich mein sogar schmiede wärens. audilager kommen rein und die pleuel werden poliert/gewuchtet.

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

442

Donnerstag, 24. Juni 2004, 19:27

@ leinad 78

Das hört sich nach kosten aufwand an, der einen 500€ Stoßaufladungskrümmer noch zulässt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flor_tim« (24. Juni 2004, 19:27)


smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

443

Donnerstag, 24. Juni 2004, 20:24

uiiiii eben nicht. kannste dir vorstellen du baust seit 3 jahren an einem auto, hast es nur 2000 km mit roter nummer bewegt, über 10.000€ reingesteckt (grösstenteils mit 400€ im monat!)
und hast das ganze frühjahr gespart um da endlich mal tüv drauf zu machen! und... ventile ausgeschlagen ! 1000€ reperatur!

so und nun richtig, für nächstes jahr! aber immernoch mit nur 400€ im monat.

werde sicher mal einen anständigen krümmer nachrüsten aber ich will das ding endlich mal bewegen :-a

mit den pleuels weiss ich noch nich so recht...
werde morgen mal nachfragen was das kostet wenn ich das machen lass. KWL nimmt 100€ das stück :tock: :motz
wenns zu teuer is dann müssen leinad und ich uns halt was einfallen lassen. :blink:

gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smilebrain« (24. Juni 2004, 20:27)


Robbyrob

Schüler

  • »Robbyrob« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Berlin (west) :-)

Autos: Golf 2, 2l 16V T

444

Freitag, 25. Juni 2004, 01:22

@Ivan

Du hast doch an deinem 16V T auch ne umgebaute S2 Brücke drann, wenn ich mich recht erinnere.
Was hast du für ne Einspritzleiste?
Ich hab eine umgebaute vom S2 und die einfach nicht dicht zu bekomen, ich werde echt wahnsinnig. :motz :motz :-a
Mit freundlicher Lichthupe :P
Robbyrob


Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

445

Freitag, 25. Juni 2004, 06:47

LOL, genau das Problem hatte ich auch...

Der Trick ist entweder die S2 Leiste nicht in der Mitte zu trennen, sondern ganz am Ende wo das Endstück sitzt. Da ist nämlich Vollmaterial. Oder ganz einfach eine (ziemlich preiswerte) 1.8 T Leiste nehmen.

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

446

Freitag, 25. Juni 2004, 10:02

Kauf dir für die 40€ die 1,8T Leiste, die andere ist nur mit viel zu viel Aufwand dicht zu bekommen.

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

447

Freitag, 25. Juni 2004, 13:38

war eben beim KS in bonn. pleuel polieren kostet 75€ / stück !!!
die werden dann aber auch 60 bis 90 gramm erleichtert und ich jede richtung feingewuchtet!


gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

kg60

Profi

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 16. Januar 2003

Wohnort: baden-württenberg

Autos: Audi S4 2,7l Bi-Turbo, Corrado VR6 Turbo

448

Freitag, 25. Juni 2004, 14:11

@smilebrain

Krümmer aus stahl hätte ich nagelneu. Wenn interesse hast 400e. Passt dann ein K24 oder K26 drauf -wobei ich dann bei 300ps den K24 aus dem S2 nehmen würde gibts ja im Auktionshaus für schmales Geld. Wastegate vom S2 hätte ich auch noch für dich falls interesse hast. Ne verstärkte Feder müsste ich auch noch liegen haben.

@Rest.

Habe auch die S2 Brücke mit G60 Klappe. Einspritzleiste vom 1,8T passt optimal ist so gut wie fertig. :-i

kg60

Profi

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 16. Januar 2003

Wohnort: baden-württenberg

Autos: Audi S4 2,7l Bi-Turbo, Corrado VR6 Turbo

449

Freitag, 25. Juni 2004, 18:02

von vorne
»kg60« hat folgendes Bild angehängt:
  • IM000292.jpg

16vturbo

Anfänger

  • »16vturbo« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 20. Juni 2004

Wohnort: berlin

Autos: siehe sig.

450

Montag, 28. Juni 2004, 16:25

@g61golfer

siehst ja um kurz vor 4 uhr war ich dann endlich durch :-k


@flor_tim


ich hab den chip bei mft gekauft und einbauen lassen. da ich ja bei berlin wohne erschien mir das am günstigsten.

der chip geht bis 1,4 bar und funktioniert erstmal ganz gut.
laut meiner lambdaanzeige läuft er ein wenig zu fett.
gemesssen wird das mit der originale sonde was ja eigentlich nicht so vorteilhaft ist, die eine sprungkurve hat und die anzeige dadurch ziemlich ungenau ist.

wenn ich zeit finde werd ich nochmal zu mft fahren und alles genau einstellen lassen.


@ all

endlich mal ein forum wo man nicht mit threads wie "wo geht meine haube auf" ode "wie schraub ich mein rad ab" :rolleyes: belastet wird


grüsse sandro
-golf edition one 16v turbo
-audi cabrio 2.8l

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

451

Montag, 28. Juni 2004, 19:28

mal ne frage an alle erfahrenen !!!

kann man eine originale 16v brücke und einen kkk26 mit s2 krümmer fahren ??? passt das?
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

452

Montag, 28. Juni 2004, 19:31

Nein, ohne Änderung der Brücke passt das Wastegate nicht hin.

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

453

Montag, 28. Juni 2004, 19:34

..das paßt nicht, kann ich dir 100% sagen, jedenfalls nicht ohne Änderungen an dem Saugrohroberteil. Das Wastegate ist da nämlich im Weg, wenn Du die Brücke trotzdem nehmen willst mußt Du hinten etwas rausflexen und neu verschweißen so das das Wastegate hin passt..


MFG Dr.B
MFG Dr.B

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

454

Montag, 28. Juni 2004, 19:34

??? ist es denn sinnig die brücke bei ihrer alten länge zu lassen (drehmoment) oder doch lieber kürzen wie eine vom 1.8t ???

:?: :?: :?:

gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smilebrain« (28. Juni 2004, 19:41)


querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

455

Montag, 28. Juni 2004, 19:47

..für`s richtige Drehmoment ist der Lader zuständig :zwinker: , kannst die ruhig kürzen oder ein gekürzte S2 Brücke nehmen..


MFG Dr.B
MFG Dr.B

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

456

Montag, 28. Juni 2004, 20:40

Zitat

ist es denn sinnig die brücke bei ihrer alten länge zu lassen (drehmoment)


Das gilt beim Saugmotor, beim Turbo ist eine lange Saugbrücke nur hinderlich.

BuzzT

Profi

  • »BuzzT« ist männlich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Mai 2003

Autos: Audi S6 Matsche - Audi A3 TDI Quattro

457

Montag, 28. Juni 2004, 21:45

Bei Saugmotoren wird zum Teil mit Schaltsaugrohr gearbeitet. Niedrige Drehzahlen und die schwingende Luftsäule ist entsprechend langsam in ihrer Frequenz. Die Wege im Saugrohr müssen lang und gering vom Durchmesser her sein. Bei hoher Drehzahl wird dann auf großen Durchmesser mit kurzem Weg geschaltet. Das ganze hat den Sinn die Luft doch mit einer gewissen "Aufladung" in den Zylinder zu bekommen. Beim aufgeladenen Motor ist allerdings der Ladedruck über den Lader sowieso da. Eine Aufladung wird dadurch schon gewährleistet; ergo: kurzes großvolumiges Saugrohr, siehe Steags Posting.

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

458

Donnerstag, 1. Juli 2004, 19:09

noch eine frage meinerseits...

ist es egal welches wastegate ich nehme vom 20vt? oder vom 10vt ? sind die baugleich? im ETKA haben die eine etwas andere nummer ????

hab n krümmer vom s2. und will nen kkk26 betreiben .

thx 4 answers...
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

459

Donnerstag, 1. Juli 2004, 19:13

Sind soweit ich weiß von den Anschlüssen und so komplett gleich, vielleicht weil ne andere Feder drin ist oder so..... :?:

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

460

Freitag, 2. Juli 2004, 15:50

es gibt eins vom 5zyl 20v und eins vom 5zyl 10v !!!
die sind laut vw-teilenummer auch unterschiedlich
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

461

Sonntag, 4. Juli 2004, 12:12

wenn ich bei einem 16v turbo eine g60 spritze verwende brauche ich dann trotzdem noch ein wastegate und kann ich dann den ladedruck noch elektrisch beeinflussen?

gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

G61Golfer

Fortgeschrittener

  • »G61Golfer« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 25. Juni 2003

Wohnort: Thüringen

Autos: Audi S3 (8L)

462

Sonntag, 4. Juli 2004, 13:18

Natürlich brauchst bei einem Turbo ein Waste Gate, es sei denn er hat eine Ladedruckdose und eine Klappe intern zur LD Regelung.
G60 Spritze kann das nat. nicht, weil der G60 keine LD Regelung hat. Alles was der G-Lader schafft wir in den Motor gedrückt.
Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

BuzzT

Profi

  • »BuzzT« ist männlich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Mai 2003

Autos: Audi S6 Matsche - Audi A3 TDI Quattro

463

Sonntag, 4. Juli 2004, 15:23

Kannst den Ladedruck per Dampfrad beeinflussen. Der zusätzliche Druck den Du zu der Kraft der Wastegatefeder hinzugibst. Das ganze wird über ein Ventil gesteuert, welches Du z.B. im Innenraum bedienen kannst. Wichtig dabei ist aber, daß der maximal einstellbare Druck auch in Deinem Kennfeld berücksichtigt wird. Ansonsten :arsch:

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

464

Sonntag, 4. Juli 2004, 15:57

jaja das is klar - die spritze muss auf den maximalen druck eingestellt werden. dann werd ich mich mal ein bischen nach einem wastegate umsehen. thx all


gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

HoTTe83

Profi

  • »HoTTe83« ist männlich

Beiträge: 654

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Wohnort: Herten (Kreis Recklinghausen]

Autos: Piaggio TPH :) , Golf II

465

Sonntag, 4. Juli 2004, 17:15

kann man eigentlich die verdichtungsreduzierungsplatte selber machen?

Wenn ja, aus welchem Material (kupfer?)? Und wie dick sollte sie sein?
Welche Dichtung sollte ich dann nehmen (passt die metalldichtung vom g60?)?

Wie schauts dann mit den Anzugsmomenten aus? Wie habt ihr die Kopfschrauben dann angeschraubt?

Gti16vPL

Fortgeschrittener

  • »Gti16vPL« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 8. September 2003

Wohnort: Niedersachsen/BRV/STD

Autos: Corrado G60 , G2 16v -VERKAUF-

466

Sonntag, 4. Juli 2004, 17:30

kannst du !!
ist aber unsinn!!!
weil der aufwand fürs cnc frasen zu hoch ist als wie man sie kaufen kan

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

467

Sonntag, 4. Juli 2004, 18:31

die dinger gibts bei ebay für 40€
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

468

Dienstag, 6. Juli 2004, 14:55

hey wie geil hab meine ölwanne ähnlich umgeschweisst hehe.
thx 4 pix.

weisst vieleicht wo ich videos von 16v turbo´s her bekomme?



- 16v turbo mit 16v 2y getriebe ?!?!? geht das gut oder grundsätzlich "finger weg" ???




gruss mario
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »smilebrain« (7. Juli 2004, 20:18)


querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

469

Donnerstag, 8. Juli 2004, 12:21

..na dann viel Glück das er anspringt! Was für nen Chip hast Du jetzt drin? Hosenrohr & Auspuff auch fertig? Ging ja rel. flott bei dir, nicht so wie bei mir :D :-r ..


MFG Dr.B
MFG Dr.B

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

470

Donnerstag, 8. Juli 2004, 13:02

@ Querlenker:

Du bist halt ein fauler Strick!

@ smliebrain:

Vergess das 2y am besten sofort wieder.

Mal davon abgesehen das es nicht lang halten wird, ist es einfach zu kurz.
Das geht im 5. nochmal richtig vorwärts, aber schnell wirst damit nicht.
Macht nicht viel Spaß.

smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

471

Donnerstag, 8. Juli 2004, 19:55

hi leute,
hat ein leerlaufregelventil von der digifant die selbe schlauchgrösse wie das von der KE-jetronic ???
wg brücke umschweissen..
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smilebrain« (9. Juli 2004, 20:45)


SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

472

Montag, 12. Juli 2004, 02:13

wie sieht das bei euch eigentlich mit der Traktion aus?

@Steag du hattest ja auch viel Leistung trotz frontantrieb. wie sah das da mit der Traktion aus?

kannste da überhaupt noch in der Kurve Gas geben :wink


SDI

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

473

Montag, 12. Juli 2004, 03:55

@SDI:

Kommt natürlich immer bißchen auf die Reifen und Felgenwahl an.

Mit meinen 195/40-16er Reifen können auch die Paar PS mit dem K04 Lader machen was sie wollen.
Ersten Gang kannst ja eh vergessen, im 2. geht immer noch lang nix und dann kommt es auf die Leistung an.

Aber Kurven Fahren ist schon was komisches.

Allrad wär da sehr von Vorteil, macht halt nicht so viel Spaß, weil ein gewisser Schlupf ist schon was feines.

Robbyrob

Schüler

  • »Robbyrob« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Berlin (west) :-)

Autos: Golf 2, 2l 16V T

474

Montag, 12. Juli 2004, 09:36

Also, abstimmen passend zur Einspritzanlage bei AME,
Tüv mal sehen...da mach mir weitere Gedanken wenn das Auto richtig fertig ist.
Mit freundlicher Lichthupe :P
Robbyrob

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robbyrob« (12. Juli 2004, 09:36)


G61Golfer

Fortgeschrittener

  • »G61Golfer« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 25. Juni 2003

Wohnort: Thüringen

Autos: Audi S3 (8L)

475

Montag, 12. Juli 2004, 10:30

Was für ne AME fährst du? Mit Drucksensor? Was will AME für die Abstimmung haben?
Ich würde nicht zu dem hinfahren, aber muß jeder selbst wissen....
Der stellt die auch nur im Fahrversuch ein und das kannst ja auch selbst.
Ich fahre die V1.7 und bin ganz zufrieden...
Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

G61Golfer

Fortgeschrittener

  • »G61Golfer« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 25. Juni 2003

Wohnort: Thüringen

Autos: Audi S3 (8L)

476

Montag, 12. Juli 2004, 10:46

Bei SLS kostet die Abstimmung um die 300-400 Euro.
Und das geschieht auf dem Rollenprüfstand.
Dann weißt du hinterher auch gleich was er an Leistung hat...
Und die Jungs (speziell der Thomas) haben es echt drauf.
Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

Robbyrob

Schüler

  • »Robbyrob« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Berlin (west) :-)

Autos: Golf 2, 2l 16V T

477

Montag, 12. Juli 2004, 11:00

Mag sein, bin aber auch sehr zufrieden. :-i

Ehrlich gesagt nach dem was ich inzwischen von SLS gehört haben würd ich da auch nicht unbedingt hin fahren.
Bei einem Bekannten haben sie im VR6 SLS-Austauschmotor die Nockenwelle 180° verdreht eingebaut. :motz
Aber egal.......Mist kann überall passieren und soll ja jetzt auch nicht hier zum Thema werden.
Aber trotzdem danke für den Tip. :zwinker:
Mit freundlicher Lichthupe :P
Robbyrob


Robbyrob

Schüler

  • »Robbyrob« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Berlin (west) :-)

Autos: Golf 2, 2l 16V T

478

Montag, 12. Juli 2004, 13:38

@ G61Golfer

Der VR lief wie Sau oder gar nicht, jedenfalls haben sie denn mal reingeguckt...... Als denn danach zwecks Relkamation zu SLS gab es wohl nicht mal ne Entschädigung, immerhin mußten sie ja zweimal von Berlin aus zu SLS und zurück.

Auf die Rolle will ich schon aber wo weis ich auch noch nicht, hast du ne günstige Adresse?
Mit freundlicher Lichthupe :P
Robbyrob


smilebrain

Fortgeschrittener

  • »smilebrain« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 9. Februar 2004

Wohnort: Bonn

Autos: Golf II, Golf 2 16v turbo, T2b VR6

479

Mittwoch, 21. Juli 2004, 18:15

gibts den k26 auch ohne wasser kühlung? oder sind die immer mit?
greetz mario

Golf 2 1.9L 16v PL Turbo :-h !!!! auch angemeldet !!!!
T2b Bj´89 VR6 (pappi) :geil: !!!! endlich angemeldet !!!!

Robbyrob

Schüler

  • »Robbyrob« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Berlin (west) :-)

Autos: Golf 2, 2l 16V T

480

Mittwoch, 21. Juli 2004, 18:51

Müßte es auch ohne geben.
Mit freundlicher Lichthupe :P
Robbyrob