Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 63.

Samstag, 1. September 2018, 12:03

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Christian - Jetta II -> über 10 Jahre stetige Veränderung

Was gibt es Neues? Die Saison is ja nu bald wieder rum...

Dienstag, 22. August 2017, 11:54

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Andreas - Golf II - etliche Jahre Schrauberei

Sehr geil. Man schaut den Mororraum an und entdeckt nach 10 Minuten immer noch kleine Details, die geändert oder weggelassen wurden . Woher stammt der Anschluss für das Kühlwasser zum auffüllen, also der Deckel mit den Anschlüssen?

Sonntag, 28. Mai 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Christian - Jetta II -> über 10 Jahre stetige Veränderung

Schöne Arbeit. Motorraum sieht auf den Bildern gar nicht so schlecht lackiert aus... Ist eigentlich auf hydraulische Kupplung umbauen keine Option für dich? Dann wärst du auch den riesigen Kupplungszug los.

Sonntag, 14. Mai 2017, 16:35

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Andreas - Golf II - etliche Jahre Schrauberei

Sehr schön. Der cleane Kettendeckel gefällt mir besonders gut. Das Rohr noch abstützen. Aufgrund der Länge und den Erschütterungen beim Fahren wird es sich irgendwann rausdrehen. So war's jedenfalls bei mir.

Dienstag, 10. April 2012, 21:10

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

G60 Umbau auf Bosch Motorsport Benzinpumpe

Zitat von »Frolic« So siehts übrigens aus wenn die 044 in nem KR Tank verbaut ist... Hält denn die Pumpe so wie sie montiert ist sicher? Diese Wulst die ja hier bei der 044 ziemlich weit oben sitzt (und somit außerhalb des Catch), ist bei der org. Pumpe ja weiter mittig und somit im Gehäuse. Diese Wulst hindert die Pumpe quasi am rausrutschen, da ja dann von außen der Deckel davor sitzt...Das ist ja nun nicht mehr gegeben, auch mit 2 O-Ringen nicht.

Samstag, 6. Juni 2009, 12:07

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Felgen nicht mittig nach Umbau auf Plus-FW (zu weit Richtung SS)

Zitat von »XdeVilX« wer sagt das der vr6 andere lager hat?? das is totaler quatsch im golf 3 gibts nur einen einzigen träger egal ob 60 oder 190 ps ich tippe auf träger. weil alles andere is ja plusachse Beim Golf 3 hast du recht, aber der Corrado VR hat einen anderen Aggregateträger und andere Motorlager als die Nicht-Plusachsen Modelle.

Samstag, 2. Mai 2009, 21:26

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

VR6 Elektrik Relais 109 oder 30?!?!

Das zusätzliche Relais 53 oben auf der ZE ist ok, das ist für die Lambdasondenheizung. Hast du mal ein anderes 109er versucht? Ab einem bestimmten Baujahr ist das Relais 109 auch weggefallen und wird dann nicht mehr benötigt.

Dienstag, 21. April 2009, 20:17

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Elektrik VR6/ Wenn die Zündung an ist keine Kühlmitteltemperatursignal fürs Steuergerät

Meiner zeigt bei Zündung an auch -49°C und wenn der Motor läuft die korrekte Kühlmitteltemp., scheint also normal zu sein.

Freitag, 26. Dezember 2008, 19:37

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Größerer Turbo

LINK Für den Preis schon ein ordentliches Plus an Mehrleistung und das mit relativ wenig Aufwand.

Montag, 22. Dezember 2008, 13:44

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

vr6 ruckelt immer noch -never ending story- -letzte seite-

Zitat Original von Garlock Also normalerweise hat der ABV mit ruhender Zündung eine Drosselklappensteuereinheit da kann mann das Poti nicht wechseln sondern nur die komplette Drosselklappe ! mfg Das ist nicht ganz richtig. Den ABV gibt es auch mit ruhender Zündung und der alten Drosselklappe (die mit Poti und extra Leerlaufregler).

Dienstag, 2. Dezember 2008, 21:29

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

VR6 Umbau Probleme

Das 109er ist für die Stromversorgung Des Motorsteuergerätes. Dieses ist ab Bj. ca. 94/95 entfallen. Erkennen kannst du das daran, dass der Motor dann auch kein Leerlaufventil mehr hat und dafür die elektr. Drosselklappe. Solltest du den "alten" VR mit Leerlaufvetil haben, würde dieser, wie du schon geschrieben hast, ohne das Relais garnicht erst anspringen. Ob due jetzt am letzten Steckplatz (Benzinpumpe) 67, 167 oder 80 einsteckst ist egal, der läuft mit allen drei Relais.

Donnerstag, 6. November 2008, 13:32

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Santana wasserkühler für Golf 2 Vr6

Meinst du den mit integr. Ausgleichbehälter? Wenn ja, hab den verbaut, mehr (Größer) geht nicht im 2er. Was willst du wissen?

Mittwoch, 23. Juli 2008, 17:20

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

VR6 2,8l AAA 1992 aus Golf 3 springt nicht an

Relais 109 Spannungsversorgung für MotorSG mal tauschen, die gehen gerne defekt.

Mittwoch, 16. Januar 2008, 18:31

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

*ERGEBNIS*VR läuft kurz,säuft dann ab

Letzter Steckplatz unten rechts.

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 20:45

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

1,2,3- meine kleinen VR6-Fühler...

Wo du welchen Fühler hinsetzt ist egal, die sitzen alle 3 nebeneinander. 2-polig blau fürs Motorsteuergerät 4-polig gelb für Wassertemperaturanzeige Kombiinstrument und Nachlauf Lüfter/Zusatzpumpe 4-polig braun für Klimaanlage

Sonntag, 11. November 2007, 19:47

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

2 Fragen zu VR6 Riemenscheibe

Hier ist es halbwegs gut zu erkennen.

Dienstag, 11. September 2007, 19:41

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Suche Codierung Audi S3 Tacho

http://de.openobd.org/audi.htm

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:33

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

ESP Problem Golf 4

Hallo, Heute morgen ging plötzlich während der Fahrt die ESP-Leuchte an. Seit dem leuchtet sie dauerhaft während der Fahrt. Fehlerauslese mit VAG-Com ergab: 01423 Sensor für Querbeschleunigung (G200) 012 elektrischer Fehler im Stromkreis Der Fehler lies sich auch nicht rauslöschen, stand sofort wieder drin! Bedeutet das nun das der Sensor defekt ist oder liegt der Fehler an einem Kabelbruch? Ist das der Sensor, der unterhalb des Lenkrades verbaut ist? Ist ein Golf 4 TDI 90PS (ALH) Bj. 01 mfg

Dienstag, 12. Juni 2007, 20:38

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Markus (mr.b) - Jetta 2 Coupé 1.8T

Der Stabi müsste eigentlich richtig sein. Meiner Meinung nach hast du aber die Querlenker vertauscht. Die "Lasche" wo der Stabi verschraubt wird müßte eigentlich nach unten zeigen wenn mich nicht alles täuscht.

Montag, 4. Juni 2007, 16:55

Forenbeitrag von: »zwokommaneun«

Kühler Umbau Golf1 GTI

Zitat Original von HendrikS Es gibt welche mit der gleichen Größe und lediglich anderen Kästen und es gibt welche mit anderen Netzen. Man kann aber auch einfach die Seitenkästen tauschen. Einfach vorsichtig die Laschen aufbiegen. Wie bekommt man das wieder vernünftig dicht, wenn man die Seitenkästen tauscht?? Die sitzen ja schon recht fest am Kühler dran.