Du bist nicht angemeldet.

  • »chris974« ist männlich
  • »chris974« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 21. März 2004

Wohnort: NB

Autos: Bora Vari, Golf 3

1

Montag, 19. September 2005, 22:54

vr6 kompressor

ich habe grad nen z-kompressor ersteigert. nur leider war ich so "schlau" mir vorher nicht anzuschauen oder der links oder rechts seinen ausgang hat.
ersteigert habe ich diesen hier. scheint mir nun genau der falsche zu sein oder was meint ihr??
Schöne Grüße

Mich B...

Fortgeschrittener

  • »Mich B...« ist männlich

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 12. März 2004

Wohnort: Chiemgau

Autos: Corrado VR6T

2

Montag, 19. September 2005, 23:24

Na viel Spass da fehlt ja einiges, den hätte ich mir sicher nicht geholt.

Man sieht es zwar nur schlecht aber ich denke der ist ohne Zahnriemen und d.h. es ist ein uralt ZR1 Kompressor.

Wegen dem Ausgang, da wird ein Bogen mit Loctite "angeklebt" der übrigends auch fehlt.

peng

Profi

  • »peng« ist männlich

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 5. März 2002

Wohnort: sonniger Süden

Autos: G4

3

Montag, 19. September 2005, 23:51

Drehrichtung stimmt soweit , zumindest vom Gehäsue, das kommt von Unten richtung Drosselklappe, im Gegensatz zu den Vortechkits die man so sieht , die gehen im eingebauten Zustand von Oben nach Hinten zur Drossel ab.
aber das Getriebe fehlt, das ist sicher das grössere Problem.
"draußen ist´s kälter als nachts"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peng« (19. September 2005, 23:52)


  • »chris974« ist männlich
  • »chris974« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 21. März 2004

Wohnort: NB

Autos: Bora Vari, Golf 3

4

Dienstag, 20. September 2005, 23:48

hab ma bei s-tec nachgefragt, das bekommt man nachgekauft. der verkäufer sagte mir auch es wäre ein zr1. finde den preis trotzdem ok, soviel kann das getriebe ja nich kosten, denk mal mit knapp 2000 einsch. dem kompressor sollte ich alles zusammen haben.

gibt's ne möglichkeit den zr1 irgendwie aufzurüsten? der zr2 sieht ja äußerlich auch nich viel anders aus. wie sind denn da innen die unterschiede?
weiß einer ob man bei zr1 auch den zahnriemenantrieb verbauen kann?
Schöne Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris974« (21. September 2005, 18:43)


  • »chris974« ist männlich
  • »chris974« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 21. März 2004

Wohnort: NB

Autos: Bora Vari, Golf 3

5

Donnerstag, 22. September 2005, 09:05

Kennt sich denn niemand mit den Z-kompressoren aus??
Schöne Grüße

BennY-

Schüler

  • »BennY-« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Wohnort: Pulheim

Autos: Golf IV

6

Donnerstag, 22. September 2005, 10:31

Kommt man mit so nem Kompressor oder Turboumbau irgendwie auf Euro3?

Dann wäre es für mich nämlich finanziel und Leistungsmässig lohnenswerter nen VR6 mit Turbo oder Kompressor in meinen 4er einzubauen. Statt nem 1.8T wo ich evt. noch im ganzen Auto CAN Bus nachrüsten müsste :-r
Done when it's done.

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI

7

Donnerstag, 22. September 2005, 12:02

@ BennY- : Man kann den 1.8T mit CAN-Bus auch ohne CAN-Bus im Auto laufen lassen. Baue auch bald einen APX in meinen Jetta2 und werde da keinen CAN nachrüsten. STG-Auslesen geht auch ohne CAN :)

BennY-

Schüler

  • »BennY-« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Wohnort: Pulheim

Autos: Golf IV

8

Donnerstag, 22. September 2005, 12:45

Zitat

Original von mr.b
@ BennY- : Man kann den 1.8T mit CAN-Bus auch ohne CAN-Bus im Auto laufen lassen. Baue auch bald einen APX in meinen Jetta2 und werde da keinen CAN nachrüsten. STG-Auslesen geht auch ohne CAN :)


Das klingt gut :)

Evt. komme ich im Frühjahr auf dich zurück, dann sollte ich etwas entschlossener sein was die Motorauswahl angeht =)
Done when it's done.