Du bist nicht angemeldet.

eSmoka

Fortgeschrittener

  • »eSmoka« ist männlich
  • »eSmoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 1. Februar 2005

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Golf 3 CL

1

Montag, 1. Januar 2007, 20:01

g40 1,6l

moin moin

ist es möglich den 1,6l MKB AEE auf g40 umzubauen?
passt der g40 kopf auf den AEE block?
was muss man alles beachten?

welche abgasnorm ist so erreichbar?
gruss
Stefan
OPEL, andere zahlen extra für Effekt-Lack:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eSmoka« (1. Januar 2007, 23:54)


Polo Turbo

Schüler

  • »Polo Turbo« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Deutschland

Autos: Audi 2,7 BT/ 16VT :)

2

Montag, 1. Januar 2007, 23:06

G40

Ja Möglich ist es soviel ich weis must nur die vordere motorhalter umschweisen

was meinst damit

passt der g40 block auf den AEE block? :-r
MFG Bernd :wink


Klagt nicht kämpft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Polo Turbo« (1. Januar 2007, 23:11)


eSmoka

Fortgeschrittener

  • »eSmoka« ist männlich
  • »eSmoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 1. Februar 2005

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Golf 3 CL

3

Montag, 1. Januar 2007, 23:53

ich meine kopf auf block*gg*
gruss
Stefan
OPEL, andere zahlen extra für Effekt-Lack:D

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

4

Dienstag, 2. Januar 2007, 01:12

Fraglich ist dann ob nicht dem kleinen G40 bei dem 1,6er die Puste ausgeht...
Gruß Thomas


  • »chefkoch_turbo« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: bei Kiel

Autos: Polo Turbo, Golf 2, Jetta 1

5

Dienstag, 2. Januar 2007, 07:09

Hatte ich auch mal vor!!

Musst den Kopf aber auch an die Wasserkanäle des Blocks anpassen ;) Möglich isses allemal nur mit ein bisschen Aufwand dahinter!!!


Ihr lacht über uns weil wir anders sind, wir lachen über euch weil ihr alle gleich seid !!!

Polo Turbo

Schüler

  • »Polo Turbo« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Deutschland

Autos: Audi 2,7 BT/ 16VT :)

6

Dienstag, 2. Januar 2007, 07:17

G40

Nim den genzen 1,6l bau den um auf G40 Oder auf G60 dan macht das auch laune an den 1,6l past ja ales von G40 das getreibe und die schwungscheibe auch
MFG Bernd :wink


Klagt nicht kämpft

psnk

Fortgeschrittener

  • »psnk« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 26. November 2003

Autos: 2 x Golf 2, 1x Golf 3, 1x Golf 4

7

Dienstag, 2. Januar 2007, 14:48

nimm den g60 wenn dann, hast mehr freude damit...

  • »chefkoch_turbo« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: bei Kiel

Autos: Polo Turbo, Golf 2, Jetta 1

8

Dienstag, 2. Januar 2007, 14:49

Zitat

Original von psnk
nimm den g60 wenn dann, hast mehr freude damit...


EDIT!!!

Ich bin schon wieder geistig umnachtet :lol


Ihr lacht über uns weil wir anders sind, wir lachen über euch weil ihr alle gleich seid !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chefkoch_turbo« (2. Januar 2007, 14:50)


psnk

Fortgeschrittener

  • »psnk« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 26. November 2003

Autos: 2 x Golf 2, 1x Golf 3, 1x Golf 4

9

Dienstag, 2. Januar 2007, 15:24

ggg kommt davon wenn ma nicht liest...
meinte den lader...

stef

Anfänger

  • »stef« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: Senden

Autos: 2er G40 mit AJV

10

Dienstag, 2. Januar 2007, 16:44

hi

also für so nen spaßmotor für zwischendurch ist so ein 1,6l g40 bestimmt ganz nett. Mit richtig drehmoment untenraus :D
Für richtig leistung einfach nen g60 lader und nen turbo drauf und den "rest" gscheit umbauen. dann bekommst auch das ATV klein :-r

eSmoka

Fortgeschrittener

  • »eSmoka« ist männlich
  • »eSmoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 1. Februar 2005

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Golf 3 CL

11

Dienstag, 2. Januar 2007, 20:05

atv?

also wenn ist das mal für nen kleinen wagen gedacht nicht für meinen 3er..

das war nur so nen gedanke bei mir. weil der motor ja vorhanden wär und es ja durchaus auch nen turbokit für ihn gibt.

es soll ja nicht viel leistung nachher raus kommen. es soll halt fürn alltag schön zu fahren sein und nen bmw oder so soll halt auch mal kurz dumm gucken :P
gruss
Stefan
OPEL, andere zahlen extra für Effekt-Lack:D

Polo Turbo

Schüler

  • »Polo Turbo« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Deutschland

Autos: Audi 2,7 BT/ 16VT :)

12

Dienstag, 2. Januar 2007, 20:19

G40

ATV meint steff das getriebe vom G40
MFG Bernd :wink


Klagt nicht kämpft

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

13

Dienstag, 2. Januar 2007, 20:35

Ist das viel Anpassungsarbeit an den G40 Kopf?
Gruß Thomas


Polo Turbo

Schüler

  • »Polo Turbo« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Deutschland

Autos: Audi 2,7 BT/ 16VT :)

14

Dienstag, 2. Januar 2007, 20:45

G40

Kein G40 Kopf komplet den 1,6l übernemen
MFG Bernd :wink


Klagt nicht kämpft

eSmoka

Fortgeschrittener

  • »eSmoka« ist männlich
  • »eSmoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 1. Februar 2005

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Golf 3 CL

15

Dienstag, 2. Januar 2007, 21:21

nur halt andere düsen und bisl leistungssteigernde bearbeitung?
gruss
Stefan
OPEL, andere zahlen extra für Effekt-Lack:D

stef

Anfänger

  • »stef« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: Senden

Autos: 2er G40 mit AJV

16

Dienstag, 2. Januar 2007, 21:58

hi

kopf passt nicht weg. verdichtung, wasserkanäle etc...
wieso willst den py kopf nehmen? soviel wie ich bei e... gelesen habe sind die ventile vom abu, aee, aea natriumgefüllt. Einfach die ansaugbrücke umschweißen lassen, dk vom g40 draufknallen und jut is :D dann kannst gleich die g40 düsen behalten,poti etc....
Achso ja den vorderen Motorhalter musst noch umarbeiten ist aber kein streß

greez stef

Prinzi81

Fortgeschrittener

  • »Prinzi81« ist männlich

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2004

Wohnort: Gummersbach

Autos: Corrado G60

17

Freitag, 5. Januar 2007, 21:27

G40 Düsen bei 1,6 Liter Hubraum?
Das würde ich mir überlegen.
Außerdem machts keinen Sinn 1,6 Liter mit G60 Lader zu fahren!
Gemachter P Kopf und Brücke,DK größtmöglich bearbeitet, asy Nocke, verst. BDR, leichter Schwung, RS Auslass, RS Lader mit Verdrängerbearbeitung, 65iger Rad, Samco-Schläuche, K&N, Evo-Chip(Zoran).
DZ Exklusiv 9X16ET15, KW-Gewnide, Rieger Leiste, elektr. Leder-Recaros, InPro-Rüllis.

stef

Anfänger

  • »stef« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: Senden

Autos: 2er G40 mit AJV

18

Freitag, 5. Januar 2007, 21:37

hi

wieso sollte des keinen sinn machen? mit original LD hast aufm 1,6 aller höchstens 0,4 bar da passen die originalen düsen schon lang.

Und wieso keinen g60 aufn 1,6er? versteh ich nicht was du damit meinst?

greez stef

Stummel

Fortgeschrittener

  • »Stummel« ist männlich

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

Autos: Polo 6n 16v 74kw+ Polo86c 2f 1.4 16v

19

Sonntag, 7. Januar 2007, 01:43

hiho

die ganzen saugerköpfe haben nur normale ventile g40 hat gefüllte. Verdichtung ändert sich durch den kopf nicht weil die flach sind.


die neueren köpfe passen nicht an das py saugrohr und die py dk nicht auf das 6n saugrohr.

das ist aber eh alles sinnlos weils das getriebe ja schon mit nem gescheiten 1.3er g60 sprengt.


der 6n block passt so in den 86c muss nur ne platte unter den rechten motorhalter damit man die untere von den 3 schrauben auch festbekommt. Wasserkanäle müssten aber 1zu 1 passen da nen 86c kopf P&P auf den ABU passt.

Einfach nen py nehmen g40 raus g60/tubro rein das dingen ordentlich machen und fertig. ab 190ps hälst dich mit getriebetauschen eh dran. und dafür brauchst nichtmal was am rumpf zu machen
Napoleon trug immer rote Kleidung, damit seine Soldaten nicht sahen, wenn er verwundet war. Die Nazis trugen braune Hosen...

  • »chefkoch_turbo« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: bei Kiel

Autos: Polo Turbo, Golf 2, Jetta 1

20

Montag, 8. Januar 2007, 09:36

Wieso sollte man da immer das Getriebe tauschen müssen versteh ich nicht *grübel* :D


Ihr lacht über uns weil wir anders sind, wir lachen über euch weil ihr alle gleich seid !!!

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

21

Montag, 8. Januar 2007, 10:55

weil die Getriebe einfach die Leistung vom G40 nicht lange aushalten, jenachdem wie man fährt. Ist da dann ordentlich Mehrleistung vorhanden verkürzt sich die Lebensdauer entsprechend.

Möglich wäre ein Renngetriebe, das ist aber auch entsprechend teuer.

SDI

stef

Anfänger

  • »stef« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: Senden

Autos: 2er G40 mit AJV

22

Montag, 8. Januar 2007, 13:47

Hi

also so nen 1,6er is schon witzig is halt nen Langhuber->> hat halt recht früh sein absolutes Drehmoment da noch nen g drauf dann geht des teil schon untenraus weg wie die sau :D
Also laut e... müssen die Ventile fürn Aea... etc besonders entsorgt werden also natrium gefüllt. kannst schonmal den Motor zusammen lassen vlll noch ne platte rein und jut is.
Das mit der Ansaugbrücke is kein act einfach umschweißen lassen anbauen fertig. Ist auf jeden Fall billiger wie sich nen 1,5er py aufzubauen. Vll auch nicht so standhaft... Aber das Differentzial vom Getriebe bekommst mit beiden Motoren klein da reicht auch nen guter G40 :-r
Da hilft dann nur noch der Sorg 02A Umbau oder gleich der Salzirahmen :tock:

greez stef

  • »chefkoch_turbo« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: bei Kiel

Autos: Polo Turbo, Golf 2, Jetta 1

23

Dienstag, 9. Januar 2007, 06:37

Zitat

Original von SDI-Driver
weil die Getriebe einfach die Leistung vom G40 nicht lange aushalten, jenachdem wie man fährt. Ist da dann ordentlich Mehrleistung vorhanden verkürzt sich die Lebensdauer entsprechend.

Möglich wäre ein Renngetriebe, das ist aber auch entsprechend teuer.

SDI


Das is mir klar am 1,6 ;)

Er hat ja vom PY ab 190 PS geredet deswegen hatte ich gefragt, ich kenn nämlich bisher nur einen dem es sein Getriebe zerlegt hat mit G60 und 224 Prüfstand PS von daher ;)


Ihr lacht über uns weil wir anders sind, wir lachen über euch weil ihr alle gleich seid !!!

stef

Anfänger

  • »stef« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Wohnort: Senden

Autos: 2er G40 mit AJV

24

Dienstag, 9. Januar 2007, 12:19

@ chefkoch

also es gibt genügend Polo Fahrer denen das Differentzial rausgeschlagen hat z.B. der Sascha 86c1.8T :D oder im polofans forum gibts auch genügend. Aber ich kann dich trösten bei deinem Turbo Polo wirds auf kurz oder lang auch das Getriebe die grätsche machen :-3

greez stef

  • »chefkoch_turbo« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: bei Kiel

Autos: Polo Turbo, Golf 2, Jetta 1

25

Mittwoch, 10. Januar 2007, 06:48

Zitat

Original von stef
@ chefkoch

also es gibt genügend Polo Fahrer denen das Differentzial rausgeschlagen hat z.B. der Sascha 86c1.8T :D oder im polofans forum gibts auch genügend. Aber ich kann dich trösten bei deinem Turbo Polo wirds auf kurz oder lang auch das Getriebe die grätsche machen :-3

greez stef


Dann biste ja besser informiert als ich was mein Getriebe angeht?! :?:


Ihr lacht über uns weil wir anders sind, wir lachen über euch weil ihr alle gleich seid !!!

Frank N.

Anfänger

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 18. November 2006

Wohnort: Nähe Rendsburg

Autos: Polo86c 1,8/16VT

26

Donnerstag, 11. Januar 2007, 01:14

Das ist mit den kleinen Getrieben nun mal so.Deshalb macht es meiner Meinung auch keinen Sinn diese Getriebe mit 180Ps und mehr zu fahren.Ausser man tritt dem Motor nicht ins Gehirn.

Gruss Frank