Golf 2 - Umbau auf ABF ( Toledo ) - Ansaugbrücke aber vom Golf 3 - möglich ?

  • Hallo Zusammen .. Die Ansaugbrücke beim 16v Toledo ( ABF ) weist ja auch bekanntlich das "SEAT" Emblem auf .. ist es möglich, die Golf 3 Ansaugbrücke zu nehmen ? .. Bei der Toledo ABF Ansaugbrücke sehe ich nämlich noch einen Unterdruckschlauchanschluss ...


    Lieben Gruß,
    CheckDaMB

  • Klar ist das möglich. Musst halt eine ASB erwischen, die ebenfalls diesen Anschluss hat. Der Passat 35i Facelift hatte den afaik immer...


    Bin mir nicht sicher, ob der ohne für die Digifant 3.0 und der mit für die 3.2 ist...

  • Es gibt, vom Schriftzug mal abgesehen, nur 2 verschiedene Serien ABF Brücken, die bis mitte 95 (kleinerer Luftsammler, kein Unterdruckanschluss für MotorSTG. hinter der Drosselklappe) bei dieser wird der Saugrohrunterdruck für den MAP-Sensor im Motorstg. am Unterdruckschlauch vom BKV abgenommen! die 2. ist die ab mitte 95 (größerer Luftsammler, Unterdruckanschluss für Motorstg. hinter der Drosselklappe) der rechte (in Fahrtrichtung gesehen) Brückenhalter der beiden Brücken ist unterschiedlich, wegen der unterschiedlich geformten Luftsammler

  • Die schräge am Einlass und der Unterdruck anschluss ist das eine, aber ich hab da nochwas entdeckt :D
    Das Stück zur Drosselklappe ist unterschiedlich. Ich hab hier ne Seatbrücke (Toledo 1L) und eine VW (keine Ahnung woraus)...




    unten Seat
    oben VW


    Bin mal gespannt ob das später passt. Da fehlt ein guter cm und der Winkel ist auch anders.
    Soll in einen 2er...

  • also wir mussten bei den ABF Umbauten in den 2er mit den alten Brücken (wie z.b. die SEAT Brücke auf dem Bild von poldippo) immer an der Haube rumsägen damit das passt, bei den neuen Brücken hats gepasst ohne die Haube zu verstümmeln, den Grund dafür sieht man denk ich auf den Bildern....der Drosselklappenflansch

  • Die verschiedenen ASb kann man auch an den Stg. festmachen. Es gab eben diese Bosch und Siemens Digifant (3.0 & 3.2).
    Im Ibiza wurde der ABF erst ab 96 verbaut und hat dem zufolge nur die Digifant 3.2, im Toledo wurde der ABF schon wesentlich früher verbaut.
    Das Alter des Motors läßt sich schnell an einen Blick auf den Luftfilterkasten erahnen. Die ersten hatten den Abgang für den Leerlaufsteller im Ansaugschlauch, später war der Abgang im Deckel des Filterkasten integriert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!