Du bist nicht angemeldet.

1,6SR

Schüler

  • »1,6SR« ist männlich

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 9. März 2008

41

Mittwoch, 27. April 2011, 07:53

Die ersten Lader an den TD-Motoren waren keine Diesellader sondern zweckendfremdete Lader vom Benziner. Die lassen sich auch am Benziner betreiben ohne Schäden davon zu tragen.

Hat das 2E MStg. denn überhaupt einen MAP-Sensor?

Gruß

woozie90

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 25. April 2011

42

Mittwoch, 27. April 2011, 10:22

nein soweit ich weiß hat der 2E kein Map-Sensor.deswegen brauch man ja die G60 Spritze

FRank-GTI

Meister

  • »FRank-GTI« ist männlich

Beiträge: 2 738

Registrierungsdatum: 16. Juni 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Fire&Ice

43

Mittwoch, 27. April 2011, 11:31

bei solchen Umbauten und der G60-Digifant brauchst aber uach jemanden der abstimmt...immer und immer wieder. Und du brauchst einen guten Batzen Zusatzinstrumente der guten Art. Das wird immer vergessen.........deswegen freie Einspritze, d der Umbau eh keinen TÜV bekommt kann man auch eine Megasquirt/Derivate nehmen und schauen, daß man gebrauchte Anzeigen bekommt....sonst ist das vergebene Liebesmühe.

Rafi-G60

Fortgeschrittener

  • »Rafi-G60« ist männlich
  • »Rafi-G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: Nürnberg

Autos: Golf 2 G60

44

Mittwoch, 27. April 2011, 17:13

Hey...

Also das mit dem abstimmen ist schon geklärt... Haben das mit Turbodrive.at besprochen... Mit G60 digifant sollte es keine Probleme geben...!!!
Er hat uns auch gesagt das er letztes Jahr einen corrado mit 2e Turbo abgestimmt hat... Kann ich sogar bestätigen da ich das auto und den Fahrer vom wörthersee her kenne...

Tüv ist auch abgeklärt und sollte klappen... Da wir jemanden gefunden haben der schon zwei dieser Art umbauten eingetragen hat...!!!
Und ich versteh gar nicht warum der Umbau keinen tüv bekommen sollte... Vr6t 16vt usw bekommen doch auch tüv und werden eingetragen...

Was du mit deinen anzeigen hast versteh ich nicht... Wir haben Ladedruck, Öldruck, abgastemp und ausserdem noch die Mfa im Tacho...

Rafi...
Ich bin nicht gestört.... Ich bin nur Verhaltenskreativ...!!! :whistling:

woozie90

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 25. April 2011

45

Mittwoch, 27. April 2011, 17:19

denke das was Rafi vorhat klingt gut. Überwachen kann er ja auch einiges mit der MFA, Abgastemp wär halt ratsam. Und wieso das keinen tüv kriegen kann würd ich auch gern wissen. es gibt soviel scheiße die noch eingetragen wird, da klingt das mit dem 2ET doch recht vernünftig. Gruß Woozie

FRank-GTI

Meister

  • »FRank-GTI« ist männlich

Beiträge: 2 738

Registrierungsdatum: 16. Juni 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Fire&Ice

46

Mittwoch, 27. April 2011, 18:18

Na mit dem Tüv ist ganz einfach: Es wird ein Gutachten für genau diesen Motortyp gebraucht, und eure exotische Kombination hat sicher noch keiner begutachtet. Also bekommt ihr - wenn überhaupt - eine nichtige Eintragung. Immer wieder lustig, wenn große Tuner abwinken oder hohe Summen für ihre Gutachten-Eintragungen haben wollen, und dann kommt der kleine Noname aus Pupshausen um die Ecke und bekommt alles sofort zu 60€ eingetragen;)

Du brauchst für die Abstimmung mindestens Abgastemperatur, BreitbandLambda und Klopfanalyse-Technik, pc angebunden natürlich. Kirmes Rundinstrumte sind dafür nicht geeignet und nur was für die ATU-Klicke bei der örtlichen Eisdiele.....aber gut, vielleicht habe ich auch zu hohe Ansprüche an Sinn und Technik :S ...

Rafi-G60

Fortgeschrittener

  • »Rafi-G60« ist männlich
  • »Rafi-G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: Nürnberg

Autos: Golf 2 G60

47

Mittwoch, 27. April 2011, 18:55

Das mit tüv wird klappen...!!! Und ich scheiß drauf ob das eine ohh oder ähh Eintragung wird...!!!
Und wenn man richtig liest... Hab ich oben geschrieben das der tüv bei einer Firma durchgeführt wird und nicht in puppshausen...

Das mit den anzeigen wird schon in Ordnung gehen... Wir werden dann beim abstimmen sehen was wir noch brauchen...!!!
Und der besagte corrado fährt mit 308,4 ps bei 1,7 bar...
Und das ganze ohne Breitbandlambda und klopfanalyse...!!!

Abgastemperatur und Ladewerte sind natürlich wichtig und in manchen auch unerlässlich...!!!
Und überhaupt hat kein Mensch behauptet das wir Kirmes und Atu rundinstrumente verbauen... Und über ansprüche fange ich hier nicht an zu diskutieren, weil das ist glaub ich ehr was für ein posieforum...!!!

Sinn und Technik sieht ja wohl jeder individuell... Sorry nun zurück zum Thema...!!!

Rafi...
Ich bin nicht gestört.... Ich bin nur Verhaltenskreativ...!!! :whistling:

woozie90

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 25. April 2011

48

Mittwoch, 27. April 2011, 19:42

Also würde mich freuen wenn es hier was neues geben würde demnächst. hab auch nochn 2E rumstehen und bin am überlegen was ich machen soll, denn mein 2E im Passi is grütze! Gruß

FRank-GTI

Meister

  • »FRank-GTI« ist männlich

Beiträge: 2 738

Registrierungsdatum: 16. Juni 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Fire&Ice

49

Mittwoch, 27. April 2011, 21:01

Achso, bei einer Firma machst du TÜV? Bei welcher Firma denn?

Zitat

Und der besagte corrado fährt mit 308,4 ps bei 1,7 bar...
Und das ganze ohne Breitbandlambda und klopfanalyse...!!!

Ja genau. Was ist das für eine Behauptung? Welcher Abstimmer macht denn seine Arbeit ohne diese Mittel? Oder wie ist die Software da raufgekommen?

Nun, dann mache mal und halte uns auf dem Laufenden.......noch ein kleiner Anreiz: das Netz ist voll mit solchen Projekten,von denen man nichts mehr zu lesen bekommt, zu bruch gingen, oder wegen "hobbyaufgabe/familie/umbau auf vr6-tri-turbo" aufgegeben worden sind...wäre gut, wenn du diese Kette durchbrechen würdest:)

woozie90

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 25. April 2011

50

Mittwoch, 27. April 2011, 21:34

dazu nochmal ne kleine zwischenfrage. 1.7Bar. machen das die originalen Pleul & Kolben mit? sollen ja viel aushalten aber soviel?

Rafi-G60

Fortgeschrittener

  • »Rafi-G60« ist männlich
  • »Rafi-G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: Nürnberg

Autos: Golf 2 G60

51

Donnerstag, 28. April 2011, 03:45

@frankGti

1. Steht oben...!!!

2. Behauptet hatte ich gar nix... Das sind Info die ich bekommen habe...!!!

3. Stimmt das Netz ist voller Schwachsinn... Und so ein vr6 tri Turbo wär das nix geht bestimmt gut...!!!
Aber werde dich trotzdem auf dem laufenden halten... ;-)... Wir werden sehen entweder es klappt oder es klappt...


@woozie

hhmm... Ich hab leider nur recht wenig Info's bekommen... Ob pleuel und Kolben original sind das weis ich nicht...!!! Sorry...
Ging ja um das abstimmen...!!!
Aber wäre interessant zu wissen da werd ich nochmal nachforschen... Und dich auf dem laufenden halten...

Was mich noch interessieren würde, hab heute gehört die originalen pleuelschrauben sollen nicht so toll sein...???
Mal normale reinmachen oder Apr schrauben...???

Rafi...
Ich bin nicht gestört.... Ich bin nur Verhaltenskreativ...!!! :whistling:

gedition

Anfänger

  • »gedition« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Österreich

Autos: Golf2 GTI G60 Edition one

52

Donnerstag, 28. April 2011, 09:34

also ich würd schon den 2l aufbauen den wenn man ordentlich druck macht geht da glaub ich genau so viel wie beim 16V. Ich hab schon mal ein paar Turbokits über meine Firma verkauft haben alle toll funktioniert nur 1ner davon hat sich wirklich die arbeit gemacht und auch Kolben getauscht und alle lager und auch die Pleuel verstärkt, das war das beste überhaupt. Auch die Verdichtung hat dann super gepasst und die Leistung war super. 2L 3er Golf GTI mit neuen Kolben und alles Garret T3 super 60 Lader. Am Prüfstand hatte er dan 268PS. Ich find das recht gut, deshalb ist 16V meiner meinung nach nicht so wichtig.

Ich halte nur von den ganzen VDR Platten nichts, aber das Projekt war dann aber auch nich mehr so billig!

www.exclusive-parts.at

MFG Harry
gedition

FRank-GTI

Meister

  • »FRank-GTI« ist männlich

Beiträge: 2 738

Registrierungsdatum: 16. Juni 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Fire&Ice

53

Donnerstag, 28. April 2011, 10:21

Also außer der österreichischen Firma finde ich da keinen Namen, bin wohl blind..


Eben, die Infos die du bekommen hast. Also nicht unbedingt das, was ist;) Mir wollte letztes We auf einem Treffen auch jemand meine Anzeige als MP3-Player verkaufen;)

ARP ist aber dann nicht mehr lowbudget;) Grundsätzlich sind die ARP-Teile wesentlich besser für Leistung und Haltbarkeit, gerade bei Drehzahl

Rafi-G60

Fortgeschrittener

  • »Rafi-G60« ist männlich
  • »Rafi-G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: Nürnberg

Autos: Golf 2 G60

54

Donnerstag, 28. April 2011, 15:47

@gedition

danke für dir Info... Genau diesen Lader haben wir jetzt auch verwendet...!!! 270ps am prüfi sind doch schonmal echt eine gute Aussage...!!!
Haben ja den Block jetzt mit neuen rs2 lagerschalen und Kolbenringen versehen Arp pleuelschrauben kommen noch... Dann sollte das schon halten...
Es fahren ja auch genug Leute den 2e Unterbau mit 16v Kopf mit wesentlich mehr leistung...!!!


@frank

Ohh das ist natürlich echt krass als mp3 Player... ;-)... Haha...!!!

Ja die Apr Schrauben machen wir schon auf jeden Fall noch rein... Weil halten soll das ganze schon etwas...!!! Und 5mal bauen ist ja auch nicht low Budget...
Und glaube die schrauben sind ihr Geld alle mal wert...

Weist du ob es da noch andere Hersteller mit vergleichbarer qualli gibt...???

Rafi...
Ich bin nicht gestört.... Ich bin nur Verhaltenskreativ...!!! :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rafi-G60« (28. April 2011, 15:59)


  • »BS-Motorsport« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Deutschland

Autos: Audi 2,7 BT/ 16VT :)

55

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:50

@Rafi-G60

SLS hatte früher den Turbo Kit

L&S cartec kan dir auch den chip machen
MFG Bernd :wink


Klagt nicht kämpft

gedition

Anfänger

  • »gedition« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Österreich

Autos: Golf2 GTI G60 Edition one

56

Freitag, 6. Mai 2011, 16:27

L&S kann auch ich nur empfählen, sind sehr schnell und echt freundlich, haben mir schon teile nach österreich gesendet schneller als firmen bei uns!!! :)
gedition

Rafi-G60

Fortgeschrittener

  • »Rafi-G60« ist männlich
  • »Rafi-G60« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: Nürnberg

Autos: Golf 2 G60

57

Montag, 9. Mai 2011, 02:35

@Bs-Motor / gedition

danke für den guten Tipp... Ich werd mich an L&S cartec wenden und auf jeden Fall wegen abstimmen usw fragen...!!!
Sollte ja nicht so ein großes Drama werden da wir auf G60 digifant umgebaut haben...!!!

Rafi...
Ich bin nicht gestört.... Ich bin nur Verhaltenskreativ...!!! :whistling:

langsamfahrer

Anfänger

  • »langsamfahrer« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Wohnort: hata

Autos: jetta, derby, polo

58

Freitag, 27. Mai 2011, 18:48

hallo

und ging es schon weiter oder läuft er evtl schon ?

gruß vom langsamfahrer

Markus79

Fortgeschrittener

  • »Markus79« ist männlich

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Wohnort: Österreich

Autos: Golf 2 Flair, VW T3 Camper, VW Eos, VW Passat Variant B7

59

Mittwoch, 10. August 2011, 08:32

Hallo,

wie siehts aus? Läuft der Wagen bzw. der 2E-Turbo schon?

lg Markus

Vw-Extreme96

Anfänger

  • »Vw-Extreme96« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Autos: Golf 3 1.8T, Audi S4, Passat 35i 2.0 8V Turbo Alltagsschlampe

60

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:29

Der Treath ist woll nicht wirklich gut gelaufen, also bring ich ihn in Schwund.
Baue im Moment auch einen 2E Turbo, für die Passat 35i Alttagsschlampe :-)

Basis ist ein 2.0 8V 2E mit 90Tkm.
Dieser wurde Überholt, mit anderen Lagerschalen, Verdichtungsreduzierung per Platte.
Verstellbares Nockenwellenrad um wieder auf die Original Werte zu kommen.
Externer Ölkühler. Als Turbokit wurde auf Hgp zurückgegriffen.
Mit Garrett T3 Lader und Gusskrümmer.
Dieses Kit wurde aber bei HGP mit einer Zusätzlichen Einspritzung gefahren (Artron ESP 15/8)
und einer Zusätzlichen Düse vor der Drosselklappe. Das gefällt mir nicht, und bekommt man auch
nur noch schlecht her. Deshalb wurde Auf G60 Einspritzung incl Steuergerät umgebaut.
Die Drosselklappe auf die Fahrerseite umgeschweißt.

So Mechanik ist fast Fertig. Für die Elektrik fehlt noch ein Motorsteuergerät.

Jetzt such ich noch eine Drosselklappe die mit dem 4 Loch Quadratischen Flansch vom 2E
aber mit der G60 Elektrik betrieben werden kann.
Will nicht unbedingt das basteln da noch anfangen.

Sollte fürs erste ja mit Serien Software und 0,6Bar laufen?

Das Wären laut HGP 180Ps und diesen Umbau bekomm ich eingetragen.

Mit Freundlichen Grüßen

Vw-Extreme96

Anfänger

  • »Vw-Extreme96« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Autos: Golf 3 1.8T, Audi S4, Passat 35i 2.0 8V Turbo Alltagsschlampe

61

Sonntag, 11. Dezember 2011, 11:06

Hallo? :-(

hat die S2 Drosselklappe das gleiche flanschbild? Und Poti/Volllastschalter?

Mfg

corrado955

Anfänger

  • »corrado955« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 16. April 2007

Wohnort: Hemau

Autos: Corrado, Polo 9N, Polo 9N3, Golf 2 Edition One

62

Sonntag, 11. Dezember 2011, 12:40

Will mich mal kurz zu Wort melden.

Als erste will ich sagen habe einen Corrado 2,0l 8v Turbo (Basismotor 2E) mit G60 Einspritzung, K04-23 Lader

Das dieser Thread sich ins nichts auflöst war klar, einen 2e in einer kurzen Zeit auf Tubo umbauen mag möglich sein mit den

dementsprechenden Mitteln die aber nicht viele haben. Mein Umbau komplett Neuaufbau und Turbonachrüstung von meinen Corrado

läuft nun seit den 6 Jahr.

Hab nur noch ein paar "kleine" Hürden zu nehemen aber dann sollte alles passen (probefahrten über 500km).

Zum Thema Turbochip mann kann keinen von der Stange nehmen das Klappt nicht, nur ein paar Stichwörter: Digi-Lag, Hubraum, Einspritzdüsen, Steuerzeiten, G60 Digifant

Wer davon ausgeht die originale Ansaugbrücke zu nehmen der soll doch bitte mitteilen wie das mit den Einspritzdüsen klappt,

klar man kann einen G60 Kopf mit Ansaugbrücke nehmen aber dies ist für mich kein 2E Motor mehr.

Ich warte mal ab vielleicht meldet sich der Themenersteller ja noch.



mfg
__Gründer des Edition Team__
......Edition Team.......

!!!____2E mit K04 - 23____!!!
__Mia__* 26.02.2010__

Vw-Extreme96

Anfänger

  • »Vw-Extreme96« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Autos: Golf 3 1.8T, Audi S4, Passat 35i 2.0 8V Turbo Alltagsschlampe

63

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:36

Hallo,

also ich hab soweit alles Fertig. Nächste Woche kommt noch ne Lieferung Edelstahl/Silikonschläuche usw...dann gehts ans Ladeluftsystem.
Die Serien Ansaugbrücke lässt sich doch nehmen....Hab sie umgeschweißt auf DK Fahrerseite, auch mit den Düsen hat es Funktioniert nach etwas tüfteln.....
Steuergerät mit Abstimmung sollte nächste Woche fertig sein. Und dann geht es an den Einbau.
Frag mich nur was die Kupplung leistung ab kann.....

Gruß Markus

Vw-Extreme96

Anfänger

  • »Vw-Extreme96« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Autos: Golf 3 1.8T, Audi S4, Passat 35i 2.0 8V Turbo Alltagsschlampe

64

Montag, 30. Januar 2012, 21:03

Also der Motor Lief nun Mal...macht Spaß, obwohl es nur grob zusammen gesteckt wurde.
Wurde Soweit alles vom 2E Behalten und einen Einspritzdüsenflansch gefräst per CNC.
G60 Düsen und Elektrik dazu.

Werde aber das Projekt aufgeben, falls trotzdem jemand Info´s bzw Teile braucht.
Wie den CNC Gefrästen Düsenflansch um die Ansaugbrücke zu behalten.
Verkauf auch die Komplette Technik, gegen Absprache komplett fertig gemacht.

Gruß Markus

corrado955

Anfänger

  • »corrado955« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 16. April 2007

Wohnort: Hemau

Autos: Corrado, Polo 9N, Polo 9N3, Golf 2 Edition One

65

Dienstag, 31. Januar 2012, 19:18

Mit einer Audi Ansaugbrücke wär es einfacher gewessen. Kein Schweißen an der Brücke und die Einspritzleiste

vom G60 passt mit kleiner anpassung.

Warum gibst Du das nun auf ??????????????
__Gründer des Edition Team__
......Edition Team.......

!!!____2E mit K04 - 23____!!!
__Mia__* 26.02.2010__

Vw-Extreme96

Anfänger

  • »Vw-Extreme96« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Autos: Golf 3 1.8T, Audi S4, Passat 35i 2.0 8V Turbo Alltagsschlampe

66

Dienstag, 31. Januar 2012, 22:29

Welche Brücke meinst du?....
Hab keine Zeit, muss mich um den Golf 3 1.8T Ringtool kümmern.

Gruß

corrado955

Anfänger

  • »corrado955« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 16. April 2007

Wohnort: Hemau

Autos: Corrado, Polo 9N, Polo 9N3, Golf 2 Edition One

67

Mittwoch, 1. Februar 2012, 19:12

Ich sag nur Audi B4 da passt auch die G60 Drosselklappe
__Gründer des Edition Team__
......Edition Team.......

!!!____2E mit K04 - 23____!!!
__Mia__* 26.02.2010__

FRank-GTI

Meister

  • »FRank-GTI« ist männlich

Beiträge: 2 738

Registrierungsdatum: 16. Juni 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Fire&Ice

68

Donnerstag, 10. Mai 2012, 13:25

Ein Jahr ist rum...Rafi? Wo bist Du, was macht der Turboumbau? Nachdem was Du groß verkündet hast, müste ja jetzt alles prima und in trockenen Tüchern sein...also?:) Gut, Du warst jetzt 2 Monate nicht online, aber sicher nur, weil Du jetzt soviel mit dem Turbo-Umbau fährst...