Du bist nicht angemeldet.

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

1

Samstag, 24. Juni 2006, 16:57

3-reihiges ABS auf EDS erweitern?

Mahlzeit,

ich hab im Keller noch ein komplettes G2 G60 ABS/EDS System liegen und wollte das eigentlich im Syncro verbauen. Jetzt hab ich aber grade mal geguckt und gemerkt das ich schon einen 3 reihigen Stecker am ABS Steuergerät habe, das System selber hat aber noch kein EDS. Kann ich da jetzt den alten Kabelbaum drinlassen und nur das STG und das Aggregat tauschen? :geil:

polo86

Fortgeschrittener

  • »polo86« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 14. Februar 2005

Wohnort: leipzig

Autos: jetta

2

Samstag, 24. Juni 2006, 20:51

wirklich sicher, daß du kein EDS hast ?
Denn die 3-reihigen Stecker gabs ja nur am ABS/EDS.
:O

Ne andere Überlegung.:
wenn du das im Synchro haben willst.
Beim Synchro hast du doch eh kaum durchdrehende Räder, da doch der Antrieb bei durchdrehenden vorderen Rädern an die HA geht,oder?
Also wäre doch, theoretisch, das EDS irgendwie zwecklos.

mfg
micha
Jetta 2 Bj.90
MKB PL, Borbet A 9x16, G60-Bremse mit ABS/EDS, Klima, Servo, Innenraum Kunstleder weiß, Climatronic, GRA .

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

3

Samstag, 24. Juni 2006, 22:29

ja ich bin mir sicher das ich kein eds hab ;) die letzten modelle scheinen zum teil den 3-reihigen kabelbaum bekommen zu haben, gabs auch mal ne diskussion in MT.

das eds steuergerät hab ich eben mal ohne rücksicht auf verluste einfach angeschlossen -> funktioniert schonmal wunderbar.

wenn also jetzt vorne noch nen freier anschluß für die eds einheit dran wäre, bräuchte ich vermutlich nur das aggregat zu wechseln.

hat jemand mal ein bild vom g2/35i aggregat mit eds wo man den anschluß und die eds einheit selber sieht?

(edit)@Syncro

auch beim syncro drehen gerne mal die räder durch und dann gibts aufgrund der beiden differentiale nur an 2 rädern schub. mit eds wären das schon mal alleine 50% mehr :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leinad78« (24. Juni 2006, 22:31)


polo86

Fortgeschrittener

  • »polo86« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 14. Februar 2005

Wohnort: leipzig

Autos: jetta

4

Samstag, 24. Juni 2006, 23:01



hoffe, es hilft.
hab sonst nur noch eins von vorn.

mfg
micha
Jetta 2 Bj.90
MKB PL, Borbet A 9x16, G60-Bremse mit ABS/EDS, Klima, Servo, Innenraum Kunstleder weiß, Climatronic, GRA .

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

5

Samstag, 24. Juni 2006, 23:08

welcher anschluß ist denn da fürs eds?

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

6

Samstag, 24. Juni 2006, 23:48

Schau mal hierein...
[Golf II] - Bremsanlagen (Serie)
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


ThomasK

Profi

  • »ThomasK« ist männlich

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Celle / Hannover

Autos: Golf 2 Fire&Ice G60 ( Im Neuaufbau ) / Corrado 16V / VW Golf II GTI 16V

7

Samstag, 24. Juni 2006, 23:51

Hi!

Der EDS Anschluß ist der unter dem Behälter.. der schwarze 5 polige.
Gruß
ThomasK

Caddy 2K im Dauereinsatz / Corrado 16V im Winterschlaf / Golf II GT im Einsatz / Golf 2 Fire&Ice im Komplettaufbau zum G60 (es gibt ihn noch)

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

8

Sonntag, 25. Juni 2006, 11:30

merci

@eddie

erweiter das ganze mal um ein 3-reihiges abs system ;) fotos und tn kann ich dir schicken

Harti

Moderator & VIP-Member

  • »Harti« ist männlich

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Heilbronn

Autos: Corrado VR6, Golf 2 Edition Blue (PF->PG->ABV->ABF!!)

9

Sonntag, 25. Juni 2006, 11:34

Fahr aber vorher mal mit so einem System. Ich halte gar nichts advon. Dachte immer keiner meiner Corrados hätte sowas, bis es im Winter mal angesprochen hat. Und zwar erst im 2ten Gang. lol

Edit: in der Regel genügt es die fehlenden 5 Adern zum Aggregat nachzurüsten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harti« (25. Juni 2006, 11:35)


Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

10

Sonntag, 25. Juni 2006, 11:40

Zitat

Original von leinad78
merci

@eddie

erweiter das ganze mal um ein 3-reihiges abs system ;) fotos und tn kann ich dir schicken


Schick mir was Du hast und ich pack das dann dazu :zwinker:
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

11

Sonntag, 25. Juni 2006, 12:33

Zitat

Original von Harti
Fahr aber vorher mal mit so einem System. Ich halte gar nichts advon. Dachte immer keiner meiner Corrados hätte sowas, bis es im Winter mal angesprochen hat. Und zwar erst im 2ten Gang. lol

Edit: in der Regel genügt es die fehlenden 5 Adern zum Aggregat nachzurüsten.


das mag evtl daran liegen das die drehzahlunterschiede im 1ten gang noch zu gering waren? ich weiß es nicht, ich weiß nur das ich für die zukunft viel traktion brauche :)

@eddie
wird erledigt

(edit)

so, nachdem ich grade mal gucken war habe ich nu folgendes rausgefunden:

1. Der ABS Block scheint die EDS Funktion integriert zu haben??



2. Der Serien ABS Kabelbaum hat sogar einen Kontakt mehr belegt als das EDS System





Interessant wäre es jetzt zu wissen wie man das System so testen kann das man ganz genau belegt bekommt ob das EDS schon funktioniert?! :?: Und das möglichst ohne die Verwendung von Schnee und unter Berücksichtigung das es sich um einen Syncro handelt :?:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leinad78« (25. Juni 2006, 19:31)


fbisnoopy

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. April 2004

12

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:14

*24h* bitte, danke, weitermachen

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

13

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:18

merci :wink

So, ich habe das ganze grade mal auf einer steilen Rasenfläche testen können und scheinbar funktioniert das ganze! :geil:

Man könnte also vermuten das bei neueren Fahrzeugen (meiner ist nen 1991er), sofern der Steckanschluß vom EDS vorhanden ist, der Austausch des Steuergerätes reicht um die EDS Funktion zu implementieren :tock:

Maddin

Meister

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 2 575

Registrierungsdatum: 13. März 2002

14

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:26

wenn das steuergerät 3 reihig ist ist das immer mit eds auch wenn nur "steuergerät für abs"(also ohne den eds zusatz) drauf steht

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

15

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:29

Die EDS Funktion war aber nicht gegeben, ergo mußte ich das noch umbauen. Und wenn das immer so ist hättest Du ja gestern schon mal was schreiben können :-3

Maddin

Meister

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 2 575

Registrierungsdatum: 13. März 2002

16

Sonntag, 25. Juni 2006, 20:39

irgendwie verstehe ich dein problem nicht was du hast. weil, du schreibst das dein auto schon n dreireihiges sg hat etc aber du sicher weißt das du kein eds hast. das paßt doch nicht zusammen

golfcraft

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 6. Mai 2002

17

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:05

Ich versteh auch nix. Zuerst sogar gar nix und jetzt noch weniger.

War die Meinung "kann kein EDS" haben, deshalb da, weil auf dem Steuergerät nur ABS draufsteht?

Wenn ja: Hat gar nüscht zu sagen, wie Xavie schon völlig richtig festgestellt hat. Gab mal vor kurzem sogar nen thread dazu.

Offenbar hat er aber das eine Steuergerät (auf dem nur ABS draufsteht?) rausgeschmissen und dann eins reingelötet, von dem er sicher weiß, dass es EDS hat.

Und der mir nicht näher bekannte "Rasenflächentest" hat beim ersten SG zu der Einschätzung geführt: Kein EDS.

Beim zweiten SG dagegen zu: Halleluja - EDS da.

Hmmhh ...

Was hat denn das erste SG für ne Teilenummer? Dann schau ma gleich mal nach, ob Eddie in seiner vorzüglichen Dokumentation wirklich noch was ändern muss (ich glaub´s ja nicht).

Denkbar wäre auch, mal den "Heb das Beinchen hoch - Test" mit dem ersten SG zu machen, von dem ja vermutet wird, dass es ein reines ABS-Teil ist:

- Ein Rad hoch
- Handbremse bis zum Dachhimmel
- Motor an
- Jetzt ein paar gepflegte Stößchen. Gas-Stößchen natürlich. So bis
maximal 1500 Umdrehungen.
- Hörst dabei ein glückseliges Schnattern (von der ventiligen Art)?
Und will gleichzeitig das andere Rad nach vorne hopsen?

Dann ist auch EDS da!

Zitat

ich weiß es nicht, ich weiß nur das ich für die zukunft viel traktion brauche


Dann lass das EDS-Geschlonze. Das dient nur dazu, dass im Winter noch vom Fleck kommst, wenn´s unter einem Rad :arsch:glatt ist. Das wird dann abgebremst und die Kraft haut ab zum anderen Rad. Wenn´s unter dem nicht ganz so glatt ist, setzt sich das dann in Bewegung und man kann fahren.

Das kann aber schon deshalb keine reine Anfahrhilfe rein, weil es ja laut ganz offiziellen Angaben bis 40 km/h regelt? Und damit auch bei z.B.
32 km/h aktiv ist und 32 km/h was anderes ist als der reine Anfahrvorgang?

Okay, dann bau´s ein und gib mir halt erst dann darin Recht, dass es für Deine Zwecke (ich tippe mal auf irgendso ne Turbo-Orgel) völlig überfordert ist.

(Die Karre wird einfach schneller "durchdrehen" als dieses System regeln kann.)

Edit: Beim "Ich mach jetzt Bauer´s Rasen zur Sau-Test" hat´s aber ordentlich geregelt? Jou, das glaub ich gleich. Auf der Straße sieht das dann aber schon wieder ganz anders aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »golfcraft« (25. Juni 2006, 21:13)


leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

18

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:13

was läuft denn hier grade für nen film? 8o

das bisherige steuergerät hatte meiner meinung nach die eds funktion nicht, weil es nicht geregelt hat. der tip mit dem aufbocken hätte sich erübrigt, solche unaufmerksamkeit bin ich von dir gar nicht gewohnt, weil wegen syncro. zumindest war ich bislang der meinung das die HA angetrieben wird wenn vorne schon 1 rad dreht, was ja dann der fall wäre!

die teilenummer kann übrigens jeder selber lesen, wenn man sich mal das entsprechende bild auf dieser seite ganz oben anschaut.

und ob das system sinnvoll ist oder nicht möchte ich dann mal selber entscheiden, zumindest wenn die obere geschwindigkeitsgrenze elektronisch angehoben wurde :zwinker:

golfcraft

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 6. Mai 2002

19

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:39

Zitat

die teilenummer kann übrigens jeder selber lesen, wenn man sich mal das entsprechende bild auf dieser seite ganz oben anschaut


Nö. Man muss es erst vergrößern. Gottseidank hab ich einen einigermaßen wohlerzogenen Sohnemann, der seinem altem Knacker gezeigt hat, wie das geht.

Ergebnis: 535 907 379 B

Zitat

was läuft denn hier grade für nen film?


Anscheinend einer, in dem einer die Rolle des Ahnungslosen hat.

Denn 535 907 379 B ist ein SG für ABS mit EDS.

(Eddie, kannst Deine Doku also grad so lassen wie sie ist.)

Zitat

und ob das system sinnvoll ist oder nicht möchte ich dann mal selber entscheiden, zumindest wenn die obere geschwindigkeitsgrenze elektronisch angehoben wurde


Nachdem ich mit solch einer Anhebung probeweise schon 1993 gefahren bin: Nur zu!

Habe übrigens bei dem Test oben eins vergessen: Erster Gang muss natürlich eingelegt sein!

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich
  • »leinad78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

20

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:46

na dann bin ich ja mal froh das du und xavie mir so früh hilfreich zur seite gestanden haben... scheinbar habe ich mir dann ja einige sucherei erspart */ironie*

aber nichts für ungut, bis vor 2 stunden lief das eds jedenfalls bei mir nicht und nu gehts.

thread kann geschlossen werden bevor es ausartet =)

Maddin

Meister

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 2 575

Registrierungsdatum: 13. März 2002

21

Sonntag, 25. Juni 2006, 21:46

wenn beide räder keinen grip haben ist es vollkommen egal ob die regelgrenze angehoben wurde oder nicht das teil ist und bleibt nun mal nur ne differenzialsperre und ist kein asr