Du bist nicht angemeldet.

turbo beppo

Anfänger

  • »turbo beppo« ist männlich
  • »turbo beppo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2005

Wohnort: Abensberg

Autos: Golf 2

1

Sonntag, 9. Oktober 2005, 10:05

Batterie anzeige leuchtet leicht

Hallo habe ein problem wenn ich mit meinen Golf 2 GTI fahren will leuchtet die Batterie anzeige dauernt leicht auf .
Kann mir jemand helfen ???
Was das sein könnte ??? :?:

Ironflak

Fortgeschrittener

  • »Ironflak« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Wohnort: Kassel

Autos: Golf2 GTI Edition oNe

2

Sonntag, 9. Oktober 2005, 10:18

RE: Batterie anzeige leuchtet leicht

Gute Frage ....hab auch das besagte Auto ; MKB : PL

Bei mir verhält es sich so; je höher die Drehzahl des Motors ist, um so weniger leuchtet die Batterieanzeige..

Müssen eventuell neue Kohlen in die LM oder kanns woanders dranliegen???

V
öllig Wertloses Gerät Ohne Logische F
unktion mit GehirnToten insassen :D



turbo beppo

Anfänger

  • »turbo beppo« ist männlich
  • »turbo beppo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2005

Wohnort: Abensberg

Autos: Golf 2

3

Sonntag, 9. Oktober 2005, 12:08

Die Kohlen sind es nicht habe die erst neu gekauft und eingebaut !!!

  • »Garlock« ist männlich

Beiträge: 5 251

Registrierungsdatum: 21. April 2003

Wohnort: BaWü Lörrach

Autos: Golf 2

4

Sonntag, 9. Oktober 2005, 12:16

Ev. Massefehler (verbindung Motor Karosserie) / Regler defekt / LIMA defekt (diodenplatte) !

Erst mal Spannung messen ohne Last (alle Verbraucher aus) dann mit Last (möglichst viele Verbraucher anschalten Scheibenheizung Licht Lüftung.......) an der LIMA und an der Battrie messen !

mfg
Golf 2 GTI / Bj 84 / MKB ABF / 2,0L 16V / 150 PS (170 PS)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garlock« (9. Oktober 2005, 12:16)


G316V

Fortgeschrittener

  • »G316V« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 21. August 2002

Wohnort: Naumburg/Saale

Autos: GOLF III GTI Edition 16V

5

Sonntag, 9. Oktober 2005, 12:26

Wie Garlock schon sagt, mit hoher Wahrscheinlichkeit die Lima. Vielleicht auch nur der Regler aber da würde die glaube nich nur leicht leuchten, so'n Regler ist doch entweder kaputt oder nicht.
mfg
G316V (ehem. ADY)



[EMAIL=Golf_GTi16V@gmx.de][/EMAIL]

VW Golf III GTI Edition 16V
2.0 16V (150PS) - KW Gewinde V2 - 9x16 DZ Exclusive - in.pro Klarglas rundum + Xenon - DVD mit 7" TFT - MHV - Hecklappe clean + Blinker

firewater

unregistriert

6

Sonntag, 9. Oktober 2005, 17:07

Batterie

Da ist entweder die kohle von der Lichtmaschine bald abgenutzt oder die lichtmaschine gibt den geist auf

Martin R

Schüler

  • »Martin R« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2004

Wohnort: Niederbayern

Autos: Golf3

7

Sonntag, 9. Oktober 2005, 19:32

Als erstes würde ich mal die Spannungsdifferenz bei laufenden Motor direkt an der Lima messen.

Einmal ohne elektrische Verbraucher und einmal mit.
Das ganze jeweils im Stand und bei ca.3000 U/min.

  • »Bacardybreezer« ist männlich

Beiträge: 657

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Stuttgart

Autos: BoraT,Jetta Syncro,Polo6N 1.8t.,Golf5 Gt Tsi;Triumph Speedtriple

8

Sonntag, 9. Oktober 2005, 23:31

ja war bei mir auch so....


hatt den regler gewechselt und dann nen kabel net richtig festgeschraubt :tock:


dann hats innen auch ab und an mal heller oder dunkler geleuchtet..


fehler gefunden,angezogen und ok :D



mfg hardy
http://www.youtube.com/watch?v=2-oMw3W5BZo


prost...dannn.... :-D 8) :?:


Mfg.

Bac.

Heppy-Golf

Fortgeschrittener

  • »Heppy-Golf« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 19. Mai 2004

Wohnort: Braunschweig

Autos: Golf II PN => AFT => AGU im Aufbau

9

Montag, 10. Oktober 2005, 21:44

also da kann ch mich nur anschließen.
bei mir war das vor 2 jahren auch mal bei meinem alten pn. da hab ich einfach neue kohlebürsten eingesetzt und schon war alles wieder ok
Wann wirds mal endlich wieder SOMMER?