Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

.:R32_PaTi

Anfänger

  • ».:R32_PaTi« ist männlich
  • ».:R32_PaTi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Wohnort: AS

Autos: Golf V R32

1

Donnerstag, 24. September 2009, 19:02

Golf 5 R32 Standlichtbirnen, ich verreck...

Servus, hab da mal ne Frage...

ICh hab nen Golf 5 R32 mit Xenon Scheinwerfer und ich will die Standlichtbirnen austauschen...

Erstens, kommt man da sau schwer hin, voll des gefutzel :-r

und zweitens: Wie is der verdammte Stecker in dem die Birne steckt befestigt??

Is des Teil geschraubt, oder muss man des in ne bestimmte Position drehen und rausziehen, oder is des Teil gesteckt?? Ich hab keine Ahnung!

Vielleicht kann mir ja wer von euch helfen!!!

Danke schon mal! :thumbsup:
:-D SexZylinder :zwinker:

:thumbsup: THINK FAST, DRIVE FASTER! :thumbsup:

reave

Fortgeschrittener

  • »reave« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 21. Februar 2007

Autos: Golf II GTI Edition One

2

Donnerstag, 24. September 2009, 19:45

Ohne jetzt böse zu sein, aber das steht mit 99,9% Warscheinlichkeit in deiner Betriebsanleitung :lol

Originalteil ™ © ®

Fortgeschrittener

  • »Originalteil ™ © ®« ist männlich

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 3. Januar 2005

Wohnort: Großraum Wolfsburg

Autos: Motorsport

3

Donnerstag, 24. September 2009, 19:57

Im Handbuch steht meist: an Werkstatt wenden...

Hab hier bißchen was gefunden:

*****

Oder halt so:
Einfach die Stoßstange abbauen. Ist in ca. 5 Minuten erledigt und Du musst nur ein paaar Schrauben rausdrehen und das ganze Teil einfach nach vorne abziehen. Ist auch nix geklipst oder sonst irgendwie verkantet / friemelig.Auto mit vollem Lenkeinschlag abstellen, Motorhaube auf, Grill raus, unterm Grill 3 Schrauben ab, Lüftungsgitter links und rechts unten in der Stoßstange rausmachen (oberer Lamelle runterdrücken) und da sind wenn Du leicht dahinter hochschaust nochmal schräg oben zwei Schrauben (die gleichen wie unterm Grill). Dann auf Höhe der Stoßstange die innere Radkastenabdeckung die Schrauben rausschrauben und zum Schluss noch alleine oder zu zweit einfach die Stoßstange nach vorne ziehen. Geht ganz leicht und den Temperatursensor vorne links nicht vergessen abzuklipsen. Der ist hinter der linken Luftöffnung und kann auch am Kabel dahinter abgezogen werden.Die Lampen sind oben und unten verschraubt und die Stoßstange verbiegst Dir auch nicht unnötig. Also Lampenkabel abziehen und die Teile in die Hand nehmen.
Wie poste ich in einem Forum falsch?

Nachdem ich Google,die FAQ und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen mit undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

.:R32_PaTi

Anfänger

  • ».:R32_PaTi« ist männlich
  • ».:R32_PaTi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Wohnort: AS

Autos: Golf V R32

4

Donnerstag, 24. September 2009, 20:26

Natürlich hab ich im Handbuch nachgeschaut...

Da steht an Fachwerkstatt wenden!

Aber die Vögel verlangen fürs wechseln von den Lämpchen 36€... die haben doch an Knall!

Ok jetzt weiß ich scho mal weiter! =)

Jetzt würde mich nur noch interessieren wie des Teil drin is! Wie des dann raus geht, ob drehen oder ziehen... Weil wenn ich den scheinwerfer raus hab dann is der Sockel in der der Lampe steckt immer noch so blöd drin versenkt...

Naja mal schauen!
:-D SexZylinder :zwinker:

:thumbsup: THINK FAST, DRIVE FASTER! :thumbsup:

reave

Fortgeschrittener

  • »reave« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 21. Februar 2007

Autos: Golf II GTI Edition One

5

Donnerstag, 24. September 2009, 21:20

Hmm, also im Polo bei uns steht noch genau drin wie es geht.. und nach EU Gesetz muss es auch drinstehen bei allen neuen Fahrzeugen (Deshalb wechselt jedes Smart Center Lampen umsonst!)

Aber nungut, komische Sachen gibts ja immer wieder... wenn sich der Sockel mit leichter Gewalt nicht drehen lässt ist es ein gesteckter, den muss man dann mit mehr Kraft als einem lieb ist rausreißen ;).

.:R32_PaTi

Anfänger

  • ».:R32_PaTi« ist männlich
  • ».:R32_PaTi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Wohnort: AS

Autos: Golf V R32

6

Freitag, 25. September 2009, 14:06

BEi so neuen Autos wo man nicht mehr viel selber machen kann, steht oft "AnN Fachwerkstatt wenden" ...

Aber naja...

Der Sockel läst sich wunderbar drehen, aber egal wi man den dreht der will net Raus! Blinkerbirne? Kein Problem, die geht wunderbar raus und die is genau daneben... :motz
:-D SexZylinder :zwinker:

:thumbsup: THINK FAST, DRIVE FASTER! :thumbsup:

Dr. Eisenfaust

unregistriert

7

Freitag, 25. September 2009, 14:16

Schürze ab, und fertig. Sache auf 30min alles.

.:R32_PaTi

Anfänger

  • ».:R32_PaTi« ist männlich
  • ».:R32_PaTi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Wohnort: AS

Autos: Golf V R32

8

Freitag, 25. September 2009, 14:51

HAbs etz scho geschafft! :-z

Schürze hab ich net ab gemacht ( is gar net notwendig) hat so auch wunderbar geklappt!

Sache von nicht mal 5 min! =)

Habs heut nochmal mit beserem Licht und ner kleinen Zange versucht! Perfekt!

Trotzdem danke! :thumbup:
:-D SexZylinder :zwinker:

:thumbsup: THINK FAST, DRIVE FASTER! :thumbsup:

GTI-Stefan

Anfänger

  • »GTI-Stefan« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Wohnort: bei Kassel

Autos: Golf IV R32

9

Freitag, 25. September 2009, 15:04

wende nochma so ne frage hast www.r32-club.de ;)