Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 161

Sonntag, 18. Januar 2004, 22:29

Zitat

Original von lupolinchen
der herr mod braucht das garnicht mitbekommen wir sagen dem einfach nach dem frühstück das du erst um 11 uhr hier warst dann glaubt der das schon. :lol
ich kenn das. :D


hmm, nach der Drohung von oben wird er es uns ganz bestimmt abnehmen, oder? :zwinker: Ausserdem müsstest Du Daisy knebeln, wenn es klingelt, oder sind das "Hintergrunggeräusche"?? :lol
Aber ich glaube, ich werde dann doch meinen Kadaver mal ins Bett tragen, morgen früh wird das auf jeden Fall nichts, weder mit Brot noch mit Brötchen. Muss mal wieder ein wenig das Auto vernachlässigen und mich um die wichtigeren Dinge im Leben kümmern :blink:

coalmine

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 162

Sonntag, 18. Januar 2004, 22:33

wenn der hund bellt erzähl ich dem einfach das der postbote geklingelt hat und sonstige krosse geräusche von den brötchen erkläre ich damit das die katzen ne maus rein gebracht haben.
arnulf glaub mir funktioniert immer.
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

12 163

Sonntag, 18. Januar 2004, 22:36

Zitat

Original von lupolinchen
wenn der hund bellt erzähl ich dem einfach das der postbote geklingelt hat und sonstige krosse geräusche von den brötchen erkläre ich damit das die katzen ne maus rein gebracht haben.
arnulf glaub mir funktioniert immer.


Ja ne is klar und die krossen geräusche kommen von ner maus die von den Katzen reigetragen wurde und du da zufällig drauf getreten bist und das eben das geräusch von den brechenden knochen der maus waren :lol :lol :lol :lol
Bin dann mal wech..............

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 164

Sonntag, 18. Januar 2004, 22:38

sach mal mußt du dich eigentlich immer einmischen?
das war ein gespräch zwischen arnulf und mir da hast du dich raus zu halten.
du mußt nicht meinen weil du hier chef bist kannst du auch zuhause den mund auf tun.
da hab ich das sagen. :lol
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 165

Sonntag, 18. Januar 2004, 22:52

Zitat

Original von lupolinchen
du mußt nicht meinen weil du hier chef bist kannst du auch zuhause den mund auf tun.
da hab ich das sagen. :lol


hehe,
ich glaube, ich werde mich jetzt ganz gepflegt ins Bett verabschieden, Euch das mal ganz in Ruhe ausdiskutieren lassen, und dann mache ich mit Lupolinchen ein schönes Frühstück aus :zwinker:
1.) Augenlicht... für 10 € hilft der Augenarzt...
2.) da ich schon 10 € gezahlt habe, wird mir auch noch geholfen
3.) ich kann schneller laufen und weiß, wo mein Auto sthet :lol

coalmine

rolyaTmiT

Anfänger

  • »rolyaTmiT« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 1 Cabrio Bj `92, 98 PS 93tsd Km

12 166

Sonntag, 18. Januar 2004, 23:27

wowo ihr hab euch heuteaben ja mal so richtig schön einen zusammengeschrieben, ohne das ich auch nur ein wort verstehe. kompliment, ist fast wie in den mathevorlesungen...

gute nacht
Alex

Hatter Airbag? Hatter!

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 167

Sonntag, 18. Januar 2004, 23:49

sach ma arnulf,wolltest du nicht die nachtruhe einläuten?
jetzt aber zackig.
wie willst du sonst morgen fit sein? :D

@ alex
das sind lauter insider.wir erklären dir die bei gelegenheit.
dann kannst du genauso lachen. :lol
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lupolinchen« (18. Januar 2004, 23:50)


rolyaTmiT

Anfänger

  • »rolyaTmiT« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 1 Cabrio Bj `92, 98 PS 93tsd Km

12 168

Montag, 19. Januar 2004, 07:25

ich kann auch so lachen, wenn mann sonst nix zu lachen hat...
Alex

Hatter Airbag? Hatter!

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 169

Montag, 19. Januar 2004, 09:01

Zitat

Original von lupolinchen
sach ma arnulf,wolltest du nicht die nachtruhe einläuten?
jetzt aber zackig.
wie willst du sonst morgen fit sein? :D


Ja Mama! :tock:

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

12 170

Montag, 19. Januar 2004, 17:10

Definition von Strom

Strom ist sehr dünn. deshalb braucht man für Strom keinen Schlauch. Er geht durch einfachen Draht, so dünn ist er. Mit Holz kann man keinen Strom übertragen. Wahrscheinlich saugt Holz Ihn auf. Mit Kunststoff ist es genauso. Wenn Strom nicht gebraucht wird, ist er nicht mehr dünn. Im Gegenteil, er ist dann sehr dickflüssig, damit er nicht aus der Steckdose tropft, sonst müsste man ja immer einen Stopfen auf die Steckdose machen. Woher der Strom weiss, dass er gebraucht wird und dünn werden muss, ist noch nicht genau erforscht.Wahrscheinlich sieht er , wenn jemand mit einem Elektrogerät in den Raum kommt.Strom ist nicht nur sehr dünn, sondern auch unsichtbar. Daher sieht man auch nicht, ob in einem Draht Strom ist oder nicht; man muss ihn anfassen. Wenn Strom drin ist, tut es weh; das nennt man Stromschlag. Manchmal merkt man auch garnichts, entweder weil gar kein Strom drin war oder weil man plötzlich schlagartig tot ist; das nennt man dann Exitus. Strom ist sehr vielseitig, man kann damit kochen, bohren, heizen und noch vielmehr. Wenn man einen Draht wo Strom drin ist an einen anderen Draht mit Strom hält, funkt und knallt es, das nennt man dann einen Kurzschluss. Aber für den Fall gibt es Sicherungen, die kann man dann wieder eindrehen. Ausser Strom im Draht gibt es noch Strom zum Mitnehmen, der ist in einer kleinen Schachtel eingesperrt. Der Elektrofachmann nennt so was Batterie. Dieser eingesperrte Strom kann natürlich nicht sehen, ob er gebraucht wird oder nicht. deshalb läuft er manchmal einfach so ohne Grund aus und frisst alles kaputt. Es gibt mehrere Arten von Strom:
1.Starkstrom. Heisst so, weil man starke Sachen mit ihm machen kann
2.Wechselstrom. Heisst so, weil seine Verwendung häufig wechselt.
3.Gleichstrom. Heisst so, weil es ihm gleich ist, was man mit ihm macht.

:tock: :lol
Bin dann mal wech..............

ergster

Fortgeschrittener

  • »ergster« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 22. März 2002

Wohnort: NRW Ecke Dortmund

Autos: Golf1 Cabrio, Sportline Edition, Bj 93, umgebaut auf MKB ABF, 150PS mit über 400.000 km (Motor 170.000) und nen 2er Jetta CL Bj 87 Umgebaut auf MKB 2H 107 PS mit 215.000 km (Motor 395.000 km)

12 171

Montag, 19. Januar 2004, 17:32

Dennoch kann den Elektronen, die den Strom ja bekanntlich tragen, eine Farbe zugewiesen werden. Man jage dazu viele Elektronen durch einen Draht, indem man beispielsweise die Stromschachtel mit dem Draht kurzschließt. Der Draht wird vom Strom durchflossen und er wird rot. Also: Elektronen sind rot ! Weil in dem Draht so ein Gedrängel herrscht wie bei C&A im Schlußverkauf, wird er natürlich auch warm. Wie im Gedrängel. Funken sind blau. Funken bestehen aus Elektronen. Hier liegt trotzdem nur scheinbar ein Widerspruch vor, der bei näherer Betrachtung des Problems schon gelöst werden kann. Man betrachte den Weg des Funkens: Gezackt, hin und her, vom Anfang bis zum Ende. Wer im Leben einen solchen Weg zurücklegt, der MUSS ja wohl blau sein - oder ? Nun gibt es noch eine Stromarten: Den Drehstrom: Er wird für alles gebraucht, was sich drehen soll, alle größeren Maschinen zum Beispiel. Wenden wir uns nun einem Thema zu, das uns alle in der Schule usw. beschäftigt hat: In welche Richtungfließt er - der Strom? Nun, wir haben damals gelernt, daß er von PLUS nach MINUS fließen soll. Also, Plus ist mehr als Minus, da sind also viele Elektronen ganz eng beieinander, so wie Menschen bei C&A... Bei Minus sind dann fast gar keine, da ist es ganz leer, wie in der Wüste zum Beispiel. Nun sollen sich die vielen Elektronen also lieber aus dem Gedränge raus in die Wüste begeben. Wo nix ist. Und hier sieht der aufmerksame Betrachter nun die Falschheit dieser Aussage und kommt dahin, was uns die Physiker mit vielen fiesen Versuchen eh schon gezeigt haben: Der Strom fließt ja von Minus nach Plus ! Logisch, wer will schon in der Wüste leben ? Und, bei C&A, da ist was los, da gibts was, da sind Menschen, ist Musik, sind schöne Frauen... Übrigens ist der Strom sehr schnell. Man gehe zu einem Lichtschalter und betätige diesen. SOFORT nach Betätigen des Schalters ist er weg oder da, je nachdem, wie man geschaltet hat. Der Strom, und das sagt uns wieder die Physik, ist fast so schnell wie das Licht. Logisch. Denn: Der Strom macht ja das Licht. Und das Produkt kann ja schließlich nicht schneller sein als sein Ursprung. Schließlich fliegt Vogelschei.. auch nicht schneller als der Vogel selbst... Das Produkt des Stromes, das Licht ist sehr sehr schnell. Fahre mit dem Fahrrad los, um dies zu erkennen. Der Dynamo erzeugt Strom, Drehstrom genaugenommen. Dieser erzeugt vorn im Lämpchen das Licht. Und das Licht saust dann runter auf die Straße, wo es ausgeht und dabei einen hellen Fleck macht. (Genau wie Vogelschei.. ) Du kannst so schnell Radfahren wie Du willst, das Licht ist immer schon da. Beim Auto, Zug oder sogar beim schnellen ICE ist das genauso: Das Licht ist also schneller als alles Andere. Deshalb sagt man, daß Licht das Schnellste überhaupt ist. Wie erzeugt nun der Strom aber in dem Lämpchen das Licht ? Nun, die kleinen flinken Elektronen sausen also, angetrieben vom Dynamo, durch den Draht. Dann in das Lämpchen, in welchen sie durch eine Spirale, der Kenner sagt Glühwendel, hindurch müssen. Die ist sehr dünn und eng. Und dazu ist es dunkel, denn sonst hättest Du ja den Dynamo nicht eingeschaltet. Die vielen kleinen Elektronen knipsen also jedes für sich ihre Taschenlampen an und leuchten sich den Weg. Diese vielen kleinen Lämpchen ergeben zusammen das Licht, welches aus der Glühlampe kommt. Deshalb leuchtet auch ein normaler, langer Draht nicht. Wo es nur geradeaus geht, da brauchen sie nämlich kein Licht, da rasen sie einfach hinter dem Vordermann her. Nur wenn der Draht sehr dünn ist, oder es zuviele Elektronen sind, dann leuchtet der Draht, wie oben erwähnt, rot. :lol :lol :lol
Wer V sagt . . .
Muss auch W sagen

Gibbe raus!
Keene Feddbemmen fressn!
Glozzn off!
Orbeiden!


MFG
ergster

ergster

Fortgeschrittener

  • »ergster« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 22. März 2002

Wohnort: NRW Ecke Dortmund

Autos: Golf1 Cabrio, Sportline Edition, Bj 93, umgebaut auf MKB ABF, 150PS mit über 400.000 km (Motor 170.000) und nen 2er Jetta CL Bj 87 Umgebaut auf MKB 2H 107 PS mit 215.000 km (Motor 395.000 km)

12 172

Montag, 19. Januar 2004, 17:42

Noch mehr über Elktrizität?


Elektrizität

Die Frage, die die heutige Wissenschaft beschäftigt, ist: Was zum Kuckuck ist Elektrizität? Und wohin geht sie, nachdem sie den Toaster verlassen hat?

Hier ist ein einfaches Experiment, mit dem wir eine wichtige Lektion über Elektrizität lernen können: An einem kühlen, trockenen Tag schlurfen wir mit den Füßen über einen Teppich, greifen dann mit der Hand in den Mund eines Freundes und berühren eine seiner Zahnplomben. Unser Freund zuckt heftig zusammen und schreit vor Schmerz auf. Wir lernen daraus, dass Elektrizität eine sehr mächtige Kraft sein kann, die wir niemals dafür verwenden dürfen, unseren Mitmenschen Schmerzen zuzufügen, außer wenn wir eine wichtige Lektion über Elektrizität lernen müssen.

Wir erfahren dabei auch, wie ein elektrischer Stromkreis funktioniert. Als wir über den Teppich geschlurft sind, haben wir dabei etliche "Elektronen" aufgesammelt, äußerst kleine Teilchen, die von den Teppichherstellern in die Teppiche eingewoben werden, um Schmutz anzuziehen. Die Elektronen fließen durch den Blutkreislauf und sammeln sich im Finger an, von wo ein Funke zur Zahnfüllung unseres Freundes überspringt. Von dort aus fließen die Elektronen durch seine Füße hinunter und zurück in den Teppich, womit der Stromkreis wieder geschlossen ist.

Heutzutage sind elektrisches Licht, Radios, Mixer etc. für uns bereits selbstverständlich geworden. Vor hundert Jahren waren solche Dinge noch völlig unbekannt, was aber nicht weiter schlimm war, da sie nirgendwo eingesteckt werden konnten. Dann kam der erste Pionier auf dem Gebiet der Elektrizität, Benjamin Franklin, der während eines Gewittersturms einen Drachen steigen ließ und dabei einen schweren elektrischen Schlag bekam. Dies beweist, dass Blitze von derselben Kraft angetrieben werden wie Teppiche. Leider wurde Franklins Gehirn dabei so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass er nur noch völlig unverständliche Sprüche von sich gab, wie zum Beispiel "Einen Pfennig gespart heißt einen Pfennig verdient". Unter Umständen wurde er dann als Leiter des Postamtes eingestellt.

Nach Franklin kam eine Reihe von Entdeckern und Erfindern, deren Namen in die heutige Terminologie der Elektrotechnik Eingang gefunden haben: Myron Volt, Marie-Louise Ampere, James Watt, Robert Transformator usw. Alle von ihnen machten wichtige elektrische Experimente. So entdeckte zum Beispiel Luigi Galvani (kein Scherz) im Jahre 1780, dass, sobald er das Bein eines Frosches mit zwei verschiedenen Metallen in Verbindung brachte, ein elektrischer Strom floss und das Bein des Frosches zuckte, selbst wenn es bereits vom jeweiligen Frosch getrennt war, der ja sowieso schon tot war. Galvanis Entdeckung führte zu gewaltigen Fortschritten auf dem Gebiet der Amphibienchirurgie. Heutzutage können fähige Veterinärchirurgen Metallteile in die Muskeln eines schwerverletzten oder gar getöteten Frosches implantieren und zusehen, wie er zurück in den Teich hüpft, ganz wie ein normaler Frosch, wenn man davon absieht, dass er wie ein Stein zu Boden sinkt.

Der größte Pionier im Bereich der Elektrizität jedoch war Thomas Alva Edison, ein brillanter Erfinder trotz der Tatsache, dass seine Schulbildung sehr gering war und er in New Jersey lebte. Edisons erste Erfindung war der Phonograph, der bald in Tausenden amerikanischer Haushalte zu finden war, wo er im Prinzip bis 1923 blieb, bis die Schallplatte erfunden wurde. Edisons Meisterstück jedoch war die Erfindung des Elektrizitätswerkes im Jahre 1879. Edisons großartige Idee war die Übertragung des Prinzips des einfachen elektrischen Stromkreises: Das Elektrizitätswerk sendet Elektrizität über einen Draht zum Kunden und bekommt sie ohne Verzögerung durch einen anderen Draht wieder zurück, um sie anschließend (und das ist der geniale Teil daran) gleich wieder zum Kunden zu schicken.

Das heißt, dass ein Elektrizitätswerk dem Kunden dieselbe Elektrizität einige tausend Mal pro Tag verkaufen kann, ohne dabei erwischt zu werden, da sich die wenigsten seiner Kunden die Zeit nehmen, ihre Elektrizität genau anzusehen. Tatsächlich wurde zum letzten Mal in den USA im Jahre 1937 neue Elektrizität erzeugt. Seitdem haben die Elektrizitätswerke dieselbe Elektrizität immer und immer wieder verkauft. Dies ist auch der Grund dafür, warum sie soviel Zeit haben, sich mit Tariferhöhungen zu beschäftigen.

Dank Pionieren wie Edison oder Franklin und Fröschen, wie dem von Galvani, bietet uns heutzutage die Elektrizität fast unbegrenzte Möglichkeiten. So haben zum Beispiel in den letzten zehn Jahren Wissenschaftler den Laser entwickelt, ein elektrisches Gerät, das einen Lichtstrahl aussendet, der solche Energie besitzt, dass er noch in einer Entfernung von 2000 Metern eine Planierraupe atomisieren kann, und andererseits so exakt ist, dass Chirurgen damit hochpräzise Arbeiten am menschlichen Auge vornehmen können. Vorausgesetzt, sie vergessen nicht, den Regler von "PLANIERRAUPE ATOMISIEREN" auf "MIKROCHIRURGIE" umzustellen.
Wer V sagt . . .
Muss auch W sagen

Gibbe raus!
Keene Feddbemmen fressn!
Glozzn off!
Orbeiden!


MFG
ergster

rolyaTmiT

Anfänger

  • »rolyaTmiT« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 1 Cabrio Bj `92, 98 PS 93tsd Km

12 173

Montag, 19. Januar 2004, 18:46

ma ehrlich holger: zu viel zeit?
Alex

Hatter Airbag? Hatter!

ergster

Fortgeschrittener

  • »ergster« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 22. März 2002

Wohnort: NRW Ecke Dortmund

Autos: Golf1 Cabrio, Sportline Edition, Bj 93, umgebaut auf MKB ABF, 150PS mit über 400.000 km (Motor 170.000) und nen 2er Jetta CL Bj 87 Umgebaut auf MKB 2H 107 PS mit 215.000 km (Motor 395.000 km)

12 174

Montag, 19. Januar 2004, 19:39

Ne ich kenn die STRG + C funktion schon :lol Suchen muss ich sowas nicht schließlich bin ich Ekletroniker da muss ich doch die Quellen woher mein wissen kommt kennen oder? :wink :lol :lol
Wer V sagt . . .
Muss auch W sagen

Gibbe raus!
Keene Feddbemmen fressn!
Glozzn off!
Orbeiden!


MFG
ergster

rolyaTmiT

Anfänger

  • »rolyaTmiT« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 1 Cabrio Bj `92, 98 PS 93tsd Km

12 175

Montag, 19. Januar 2004, 19:47

ok, entschuldige bitte vielmals...
Alex

Hatter Airbag? Hatter!

GolfVW

Anfänger

  • »GolfVW« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 19. Januar 2003

Wohnort: Dorsten

Autos: T3-Bulli, Golf 3 GL (im Umbau), Golf III Variant, Polo 6N (Alltagsgondel)

12 176

Montag, 19. Januar 2004, 21:01

:tock: :tock:

Oh, bin ich hier falsch :?: . Wollte nicht in den Elektrotechnik-Unterricht reinplatzen :lol
MfG

Tim






:] Das einzig Wahre...Volkswagen ! :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GolfVW« (19. Januar 2004, 21:01)


Einencool

Fortgeschrittener

  • »Einencool« ist männlich

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Zuhause

Autos: Golf 2 im Bau / Smart / Ibiza

12 177

Montag, 19. Januar 2004, 21:04

Sodele, bin auch wieder im Lande *g*

@Holger, ich habe es ja versucht, aber nac<h ner halben stunde, und immernoch der erste Satz, da hab ich aufgegeben :lol

Ich würd ja jetzt was zu euren Sachen sagen, aber ich wüßt nich was *g+
Also dann noch nen schöööönen Abend *g*
Cya
Christian

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

12 178

Montag, 19. Januar 2004, 21:06

@Tim&Christian
6!!!! Setzen oder raus !!!
Störer im Unterricht werden nicht geduldet

:lol :lol :lol :lol
Bin dann mal wech..............

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 179

Montag, 19. Januar 2004, 21:20

Zitat

Original von GoCabOne
@Tim&Christian
6!!!! Setzen oder raus !!!
Störer im Unterricht werden nicht geduldet

:lol :lol :lol :lol


hmm?! hmhm?! :-k :-r :tock: 8o :wink
:-5
:-w
:-x

Ich geh auch wieder, da wo mich wer versteht ;-)

Meldet Euch, wenn das Thema wieder absolut offtopic ist ;-)

coalmine

GolfVW

Anfänger

  • »GolfVW« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 19. Januar 2003

Wohnort: Dorsten

Autos: T3-Bulli, Golf 3 GL (im Umbau), Golf III Variant, Polo 6N (Alltagsgondel)

12 180

Montag, 19. Januar 2004, 21:21

Ja aber...:-a
MfG

Tim






:] Das einzig Wahre...Volkswagen ! :]

Einencool

Fortgeschrittener

  • »Einencool« ist männlich

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Zuhause

Autos: Golf 2 im Bau / Smart / Ibiza

12 181

Montag, 19. Januar 2004, 21:29

Zitat

Original von GoCabOne
@Tim&Christian
6!!!! Setzen oder raus !!!
Störer im Unterricht werden nicht geduldet

:lol :lol :lol :lol


Hättest das nicht eher sagen können, dann wär ich gleich nach hause gegangen, ach mist, war ja schon zuhause *g*
Cya
Christian

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 182

Montag, 19. Januar 2004, 21:30

jungs ne sechs ist immer gut oder hab ich da was falsch verstanden als ich vor 18 jahren aus der schule gegangen bin.
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 183

Montag, 19. Januar 2004, 21:31

Juchuuuu!
Es geht wieder ab ins offtopic! DJ, heute bist Du mein Held!

coalmine

rolyaTmiT

Anfänger

  • »rolyaTmiT« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 1 Cabrio Bj `92, 98 PS 93tsd Km

12 184

Montag, 19. Januar 2004, 21:34

öööööööhm....
Alex

Hatter Airbag? Hatter!

Einencool

Fortgeschrittener

  • »Einencool« ist männlich

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Zuhause

Autos: Golf 2 im Bau / Smart / Ibiza

12 185

Montag, 19. Januar 2004, 21:44

Zitat

Original von coalmine
Juchuuuu!
Es geht wieder ab ins offtopic! DJ, heute bist Du mein Held!

coalmine



Öhhhm, muss ich des jetzt verstehen,´*g*
Oder egal, was ich getan hab, ich WARS NICHT :lol oder etwa doch *g*

Ich sach einfach nurnoch GERNGESCHEHEN :lol
Cya
Christian

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

12 186

Montag, 19. Januar 2004, 21:51

Ok Arnulf nur für dich ;)
Ich habe gestern Dani´s Fleckchen noch fertig gemacht also die hinteren dämpfer rein ...
Sieht ganz nett aus vor allem wirkt der jetzt ganz anders :D
Danach habe ich unterm Bulli den Auspuff abgeflext und einen OPEL Endpott drunter gebraten aber nicht quer wie es eigentlich ist sondern wenn mann hinter steht links neben den Motor an den anschluss wo das ganze Krümmergerödel ineinander läuft :D
Also ganz ehrlich :D :D 8o :tock: ein V8 is en dreck gegen den neuen Klang von meinem Bus :lol :lol
Richtig netter sound und wieder volle leistung :-z

Hab ja jetzt auch keinen KAT mehr drunter :arsch:
Bin dann mal wech..............

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 187

Montag, 19. Januar 2004, 22:57

@ arnulf
du bist doch in bochum oder?
könntest du mir dann einen gefallen tun?
ich denke mal wenn sascha hierher kommt wirst du auch einen tag zu besuch kommen oder?
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 188

Dienstag, 20. Januar 2004, 07:36

Zitat

Original von lupolinchen
@ arnulf
du bist doch in bochum oder?
könntest du mir dann einen gefallen tun?
ich denke mal wenn sascha hierher kommt wirst du auch einen tag zu besuch kommen oder?


Ja, ich bin in Bochum!

Das mit dem Gefallen ist ne Fangfrage :zwinker: Erst sagt man zu und dann kommt ne Gemeinheit :blink:
Sollte der Gefallen allerdings sein, vorbeizuschauen, wenn Sascha da ist, dann musst Du mich gar nicht darum bitten, da hätte ich mich angekündigt, wenn ich weiß, wann! Hatte in Guxe viel zu wenig Zeit, ihn richtig kennenzulernen!

Ausserdem kann es ja nicht sein, dass ihr mich tagelang nicht zu Gesicht bekommt :lol

Sag mir einfach rechtzeitig Bescheid, OK?

So, jetzt werde ich mal ins Büro fahren, und morgen dann auf besseres Wetter hoffen, muss wieder nen Tag ins Gelände...

coalmine

Zu der E-Technik-Sache: Ich werde das alles kopieren und meinem Prof zu gegebener Zeit vorlegen, natürlich mit Quellenangabe :lol

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 189

Dienstag, 20. Januar 2004, 09:09

@ arnulf
war ich jemals schon gemein zu dir?
ich hab dich im icq über den gefallen informiert.
sag mir das das nicht gemein ist.
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 190

Dienstag, 20. Januar 2004, 15:52

Alles klar, Dani, ist nicht gemein von Dir :wink

Wie lange stand mein Jetta in Dorsten auf dem Parkplatz? Ich meine, ich hätte ihn am Dienstagabend da abgestellt und am Montagmorgen war ich ja schon wieder mit Kurzzeitkennzeichen da, um das Auto abzuholen. Das sind 5 Tage und ein paar Stunden.... Jetzt ratet mal, was ich gerade im Briefkasten gefunden habe???
Post von der Stadt Dorsten: Mein Auto ist ein Verkehrshindernis und muss da weg, mal sehen, ob das noch ein finanzielles Nachspiel hat....

So, dann mal bis später!
coalmine

Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

12 191

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:28

He das Trifft sich gut!!

Hab auch so nen wisch auch von der Stadt Dorsten auch fuer die selbe sache!! 8o

@Gocabone Wo steht den der weiß3 1ser??


Gruß Michael
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 192

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:29

@ arnulf
weißt du was an deinem brief so cool ist?
wir haben den selben in bezug auf den transporter bekommen,der schon seit über einer woche nicht mehr da ist.
das kuriose ist,dasder brief am 19.also gestern geschreieben wurde und heute in der post war.
hast du wenigstens auch ne frist,ihn bis zum 27.zu entfernen?
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 193

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:30

@taxi

das kann nicht sein denn der steht in der garage und nicht auf dem parkplatz.

ich korrigiere.
der stand zwei tage auf dem parkplatz.
also hat irgendwer die hergeholt oder geschickt.
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lupolinchen« (20. Januar 2004, 16:31)


Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

12 194

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:43

Ok dann ist ja gut!!
Hab schon nen schreck bekommen!! :rolleyes:

Denke mal das die wer gerufen hat!!


Gruß Michael
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 195

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:48

ja hier gibt es leute die sind der meinung,das sie hier die aufpasser in person sind.
die :motz sogar darüber, das andy auf nem sonntag seinen auspuff auf dem parkplatz abflext.
aber der bulli kam nicht mehr vom fleck also mußte es vorort gemacht werden und wir konnten nicht in die garage.
naja morgen regen sie sich drüber auf,das andy das radio einbaut und übermorgen weil ich meine blinker montiere.
aber wir können nach mittlerweile 22 jahren damit leben.
ich liebe diese nachbarn. :arsch:
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

12 196

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:51

Jo solche nachbarn kenn ich zu genuge!! :-r

Aber da muessen die durch!!! :-3
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

lupolinchen

Anfänger

  • »lupolinchen« ist weiblich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Wohnort: NRW

Autos: Golf III

12 197

Dienstag, 20. Januar 2004, 16:56

tja so ist das leben.
ich liebe es wenn sich die nachbarn über uns aufregen.
das ist so spaßig
Gruß

erst nachdenken.........dann drauf los schreiben

ergster

Fortgeschrittener

  • »ergster« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 22. März 2002

Wohnort: NRW Ecke Dortmund

Autos: Golf1 Cabrio, Sportline Edition, Bj 93, umgebaut auf MKB ABF, 150PS mit über 400.000 km (Motor 170.000) und nen 2er Jetta CL Bj 87 Umgebaut auf MKB 2H 107 PS mit 215.000 km (Motor 395.000 km)

12 198

Dienstag, 20. Januar 2004, 17:14

So wo jetzt auch meoin Browser wieder funzt....


Die ham doch alle ein anne Katoffel diese Nachbarn oder wie nannte man die :lol

Son Lehrerehepaar (Sagt eigentlivh alles) hab ich ja auch hier :tock:

Aber mal ne Frage:

Was is das?



@Arnulf:

Berichte aber mal was dein Prof über die E-technik Lektion gesagt hat.

Ich hatte auch noch irgendwo was mit Licht hm hm
Wer V sagt . . .
Muss auch W sagen

Gibbe raus!
Keene Feddbemmen fressn!
Glozzn off!
Orbeiden!


MFG
ergster

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ergster« (20. Januar 2004, 17:16)


Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

12 199

Dienstag, 20. Januar 2004, 17:31

Du frißt zu viel sußkram! :D

Oder Amis auf dem mars sind scheiße? :?:
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

coalmine

Anfänger

  • »coalmine« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 27. Mai 2002

Wohnort: Bochum

Autos: Volvo 440i, Mercedes W906, Jetta I, Golf F&I

12 200

Dienstag, 20. Januar 2004, 17:50

Zitat

Original von lupolinchen
@ arnulf
weißt du was an deinem brief so cool ist?
wir haben den selben in bezug auf den transporter bekommen,der schon seit über einer woche nicht mehr da ist.
das kuriose ist,dasder brief am 19.also gestern geschreieben wurde und heute in der post war.
hast du wenigstens auch ne frist,ihn bis zum 27.zu entfernen?


Jau: 19.01.; Frist 27.01.
Und jetzt: Seit dem 16.01. ist das Auto angemeldet. Muss mich mit der guten Frau Bödder mal unterhalten....


Nur: Wo ist beim Einer ne Fahrgestellnummer von Aussen zu sehen, denn Kennzeichen sind da ja keine mehr an dem Einer gewesen, oder?? Ich hatte ja wenigstens die Kennzeichen dran... Ansonsten würde mich ja schon mal interessieren, wie die an die Fahrgestellnummer kommen....

Nachbarn... So was haben wir auch zuhause. Denunzianten oder StaSi, wie man sie liebevoll in der Zone (Gott habe sie selig!) nannte. Bei uns zuhause gibt es tatsächlich jemanden, der die Polizei ruft, wenn jemand in der Umgebung Tannenreisig verbrennt. Angeblich ist das verboten! Naja, im Großen und Ganzen ist der Typ wohl nur neidisch, dass er keine Möglichkeit hat, das Zeug loszuwerden.
Finde das auf jeden Fall immer höllisch amüsant, wenn ich solche Post bekomme. Ich denke immer, dass es uns noch nicht schlecht genug geht, solange es Leute gibt, die noch die Zeit und die Muße haben, anderen Leuten das Ordnungsamt auf den Hals zu hetzen...
Es liegt wohl in der Natur des Menschen, einem anderen kein Glück zu gönnen....
Und bevor ich jetzt in totale Sentimantalität versinke...
coalmine