Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nasenbaer

Fortgeschrittener

  • »Nasenbaer« ist männlich
  • »Nasenbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 29. Juni 2005

Wohnort: Saarbrücken

Autos: Audi A4/B5 u. Polo 6N

1

Freitag, 14. Oktober 2005, 09:34

Frage zu Domlager

Hallo, hab mal ne Frage zu Domlagern.
Ich hab gestern ein gebrauchtes 60/40 Fahrwerk mit angeblich "fast neuen" Domlagern bekommen. Nun hab ich mir diese Domlager mal angeschaut. Ist es normal das sich die Lager etwas nach oben und unten bewegen lassen? Also man kann sie etwas auf und ab wippen. Weiss nicht wie ich das beschreiben soll. Oder sitzen die normalerweise fest? Wie kann ich testen ob die Lager noch in Ordnung sind?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nasenbaer« (14. Oktober 2005, 09:35)


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 028

Registrierungsdatum: 7. Januar 2004

Wohnort: Osnabrück

Autos: Corrado / Golf III / Passat 35i

2

Freitag, 14. Oktober 2005, 10:11

Ist normal!

Nasenbaer

Fortgeschrittener

  • »Nasenbaer« ist männlich
  • »Nasenbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 29. Juni 2005

Wohnort: Saarbrücken

Autos: Audi A4/B5 u. Polo 6N

3

Freitag, 14. Oktober 2005, 10:14

Aha. Danke schonmal. Aber trotzdem würde mich mal interessieren wie ich feststellen kann ob die Lager defekt sind. Fallen die dann auseinander?

King-R

Fortgeschrittener

  • »King-R« ist männlich

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 30. März 2002

Wohnort: Saarland

Autos: Audi TT, Golf II 16V PL

4

Freitag, 14. Oktober 2005, 10:28

Also meine waren mal defekt.
Wenn die Federbeine eingebaut sind und das ganze Federbein lässt sich von Hand hin und her wackeln, so das man ein richtiges Spiel im Lager feststellen kann, dann sind die Domlager hin.
Golf II umgebaut auf 16V PL
Tezet-Fächer, umgebaute Auslassnocke, 50er Ansaugbrücke, K&N, D3-Kat,
G60-Bremsanlage, Felgen: RH-Classic's 7u. 8x15 mit 195/45R15,
el. Recaro's mit Sitzheizung, original ZV mit FFB,
eFH mit Komfortmodul vom Corrado, 30er Victor, Servo...


Golf ist VERKAUFT

concept-R

Fortgeschrittener

  • »concept-R« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 22. Januar 2005

Wohnort: lowerAustria

5

Freitag, 14. Oktober 2005, 23:31

Also wenn ich ein Fahrwek wechsle gebe ich diese neu....
MfG Alex

  • »TurboAlex« ist männlich

Beiträge: 1 470

Registrierungsdatum: 16. Mai 2003

Wohnort: Köln

6

Samstag, 15. Oktober 2005, 07:49

lege sie doch einfach mal neben deine. dann vergleiche mal welche höher sind. wenn du dir nicht sicher bist dann mache sie neu. du kannst gerne neue haben, schreibe mir mal eine PN wenn du interesse hast. die domlager habe ich immer hier. abholung auch möglich.

Nasenbaer

Fortgeschrittener

  • »Nasenbaer« ist männlich
  • »Nasenbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 29. Juni 2005

Wohnort: Saarbrücken

Autos: Audi A4/B5 u. Polo 6N

7

Sonntag, 16. Oktober 2005, 13:17

Vielen Dank für die Antworten. Hab gestern die Federbeine gewechselt. Bei dem alten Fahrwerk haben die Domlager auch etwas "gewackelt". Und die waren noch in Ordnung.