Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

481

Donnerstag, 27. September 2012, 19:56

Na, ich glaub Du brauchst mir nicht erklären, wie die Tastatur funktioniert -> Auf Deiner scheint es ja offensichtlich keine Groß- und Kleinschreibung zu geben.

Polo 6N und Golf 4 Nabe -> Durchmesser 70mm -> ABS Ring ist dafür ausgelegt
9N Nabe -> Durchmesser 66mm -> ABS Ring lässt ich darauf nicht befestigen, weil Durchmesser einfach zu gering.

Auf dem oben geposteten Bild von der Hülse, hat die Hülse genau den gleichen Durchmesser wie die Nabe, also MUSS die Nabe und die Hülse 70mm haben, da sonst der ABS Ring nicht halten würde.

Die Hülse auf dem Bild hat (geschätzt) eine Höhe von 15mm
Der ABS Ring braucht aber um richtig zu halten die komplette Höhe zum klemmen, geschätzt 35-40mm


Wenn ich nun auf meine 66mm Nabe vom 9N hinten eine 15mm Hülse draufsetze die 70mm hat, springt mit der Durchmesser nach der Hülse auf 66mm zurück -> Damit wird der ABS Ring nicht halten.
Aus dem Grund müsste für die 66mm Nabe die Hülse deutlich länger sein (35-40mm) und ca. in der Mitte im Innendurchmesser auf die 66mm aufgehen damit es passt.
Gruß Caddyman

www.19e.de

der stefan

Meister

  • »der stefan« ist männlich

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

Wohnort: Lemförde

Autos: 19E 1,9l 20VG60

482

Donnerstag, 27. September 2012, 19:56

So würd ich das auch machen. Für die Leute mit Sicherheitsbedenken gäbe es natürlich noch die Alternative des Adapterrings mit Innenkonus zum Aufschrumpfen, ist ja auch nicht unmöglich :thumbup:

  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

483

Donnerstag, 27. September 2012, 22:02

Na, ich glaub Du brauchst mir nicht erklären, wie die Tastatur funktioniert -> Auf Deiner scheint es ja offensichtlich keine Groß- und Kleinschreibung zu geben.

Polo 6N und Golf 4 Nabe -> Durchmesser 70mm -> ABS Ring ist dafür ausgelegt
9N Nabe -> Durchmesser 66mm -> ABS Ring lässt ich darauf nicht befestigen, weil Durchmesser einfach zu gering.

Auf dem oben geposteten Bild von der Hülse, hat die Hülse genau den gleichen Durchmesser wie die Nabe, also MUSS die Nabe und die Hülse 70mm haben, da sonst der ABS Ring nicht halten würde.

Die Hülse auf dem Bild hat (geschätzt) eine Höhe von 15mm
Der ABS Ring braucht aber um richtig zu halten die komplette Höhe zum klemmen, geschätzt 35-40mm


Wenn ich nun auf meine 66mm Nabe vom 9N hinten eine 15mm Hülse draufsetze die 70mm hat, springt mit der Durchmesser nach der Hülse auf 66mm zurück -> Damit wird der ABS Ring nicht halten.
Aus dem Grund müsste für die 66mm Nabe die Hülse deutlich länger sein (35-40mm) und ca. in der Mitte im Innendurchmesser auf die 66mm aufgehen damit es passt.



ich hab nicht gesagt wie deine tasta funzt sondern das du alles erklären sollst und nciht die hälfte weglasse, sonnst versteht ja keienr den zusammenhang

und eine konische hülse drehen wäre jetzt auch nicht das problem, wie gesagt im schlimmsten fall drehst du die nabe ganz auf 66 runter damit eine normale hülse passt (für den fall das du keine möglichkeit hast eine konische zu drehen)

der stefan

Meister

  • »der stefan« ist männlich

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

Wohnort: Lemförde

Autos: 19E 1,9l 20VG60

484

Donnerstag, 27. September 2012, 22:23

@Rabbit


Also versteh ich das jetzt richtig, dass die Nabe doch keinen konisch zulaufenden Durchmesser hat?
Wenn dem so ist, gibts da doch immernoch kein Problem?! Dann macht man die halt 40mm lang und ab 15mm eben mit nem 66er Innendurchmesser... da könnte man die dann sogar normal aufpressen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »der stefan« (27. September 2012, 22:53)


  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

485

Freitag, 28. September 2012, 08:19

@Der Stefan:

Korrekt, so in etwa sollte die Hülse dann aussehen, Maß müsste man dann halt nochmal genau festlegen, und am Ende muss ein Radius hin. Aussenkontur muss halt 1zu1 der 6N 4Loch Nabe entsprechen.

Die Frage die sich mir halt stellt, ob das aufpressen/schrumpfen oder wie man den Prozess auch immer nennen will, so mit der Stufe drin funktioniert.
Nur kleben würd ich das Teil halt nicht wollen.
Gruß Caddyman

www.19e.de

der stefan

Meister

  • »der stefan« ist männlich

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

Wohnort: Lemförde

Autos: 19E 1,9l 20VG60

486

Freitag, 28. September 2012, 10:49

Ja klar, die Nabe müsste man nochmal genau vermessen. Radius muss auch, der ABS-Ring hat ja auch einen Innenradius an der Stelle... war jetzt auch nur schnell hingemalt um klarzustellen wie das Teil jetzt überhaupt grob aussehen müsste! :)

Klar funktioniert das mit aufpressen. Was nach der Stufe (also von der Nabe weg) passiert, ist doch ganz egal. Den 66er-Durchmesser macht man halt 1/10mm kleiner und presst das auf. Kleben oder Schrumpfen braucht man da nicht. Davon mal abgesehen muss das Ding ja keine Kräfte aufnehmen, ausser der Fliehkraft des Eigengewichts und dem des Rings.
Da reicht ne leichte Übergangspassung, sodass man die Teile für den Fall auch zerstörungsfrei wieder voneinander mit nem Abzieher trennen kann.

MostWanted

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

487

Freitag, 28. September 2012, 11:23

Ich weiß irgendwie nicht was Ihr mit dieser Hülse vorhabt. Ich fahre die Polo Nabe und einen ABS-Ring, da passt alles.

der stefan

Meister

  • »der stefan« ist männlich

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

Wohnort: Lemförde

Autos: 19E 1,9l 20VG60

488

Freitag, 28. September 2012, 12:28

In diesem Fall geht es um das individuelle Problem von Rabbit Pickup, dass seine Radnabe aus dem Zubehör anscheinend einen zum Originalteil abweichenden Aussendurchmesser hat, sodass sich kein ABS-Ring montieren lässt!

MostWanted

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

489

Freitag, 28. September 2012, 12:57

Naja bevor ich mir da was abdrehe oder ne Hülse mache, kaufe ich mir doch lieber ne Anständige, verkaufe die jetzigen über EBay und habe meine Ruhe?

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

490

Freitag, 28. September 2012, 13:28

Ich liebe es...... hier sind wieder nur die Cleversten unterwegs.

Nochmal (es steht ja nicht auch schon oben):

Meine 9N Nabe des Herstellers EKON hat 66mm.
Die originale 9N Nabe von VW (!) hat auch nur 66mm (zumindest die, die ich bei meinem VW Händler in den Fingern hatte und dort mit der Schieblehre nach gemessen habe).

ALSO: Wer mir einen Hersteller nennen kann, dessen 9N Nabe, wie die vom 6N 70mm hat SOLL dies bitte gerne tun (macht ja aber bisher keiner).
Gruß Caddyman

www.19e.de

OggYR32

Profi

  • »OggYR32« ist männlich

Beiträge: 563

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2004

Autos: Golf 2 im Umbau...

491

Freitag, 28. September 2012, 13:54

@MostWanted

Welche Teile hast du genau verbaut?
|Golf V GTI Pirelli Edition | BMP | 4/5-Türer | Bi-Xenon | US Rüllis | Polar FIS+ | TTS Abeckung | RNS 510 | US-Grill | PCV-Fix & CatchTank | S3 SchubUmluftSystem | Golf 6 SUV | HFI V2 | Ragazzon R32-Style| US Standlicht | Stage 2

& MK2 R32 (www.oggyr32.de)

MostWanted

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

492

Freitag, 28. September 2012, 16:44

Muss ich später auf meiner Liste schauen wenn ich sie finde. Steht hier aber auch auf Seite 4 5 6 irgendwo...



6N2 Radnabe...

Dachte wäre 9N aber naja... ;)

Aber wieso will man die vom 9N fahren? Und übrigens habe gestern mal geschaut beim Winterreifen wechsel, meine Lupo Platten haben keine Hülsen und auch keine Vorbereitung dafür.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MostWanted« (28. September 2012, 16:58)


  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

493

Freitag, 28. September 2012, 16:57

wo war nochma das problem direkct die 6n2 nabe zu verbauen? hasb nicht mehr im kopf das ganze thema liegt schon ne weile zurück

MostWanted

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

494

Freitag, 28. September 2012, 16:59

Gibt eigentlich keins... ;)

  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

496

Freitag, 28. September 2012, 17:31

dn hatte glaube 4loch und 6n2 5loch

towelie

Profi

  • »towelie« ist männlich

Beiträge: 919

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Autos: Golf C PF

497

Freitag, 28. September 2012, 20:15

hab mal nachgeguckt und weder beim Polo Classic/Variant noch beim normalen 6N2 ne 5 Loch Radnabe gefunden?!

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

498

Freitag, 28. September 2012, 20:18

Jungs, sorry, so hart es vielleicht klingen mag, aber ihr hab NULL PLAN von dem was Ihr schreibt und tut........

@MostWanted:

- Von der 6N2 Nabe (70mm) 4/100 ist hier die ganze Zeit die Rede, weil der 6N noch die alte Bremse hinten hatte, wie der 2er Golf -> Wäre schlimm wenn hier für der ABS Kranz nicht passen würde, dann hätte VW wohl ein Serienproblem......
- 9N will man fahren wenn man 5/100 benötigt -> Und hier passt halt der ABS Ring nicht, weil einfach die Nabe NUR 66mm hat.
- Ob Deine Platten die Aussparungen für die Passhülsen haben siehst man nur, wenn man den Achszapfen von der Achse schraubt. Ich geh jetzt mal nicht davon aus, das Du Deine komplette Bremse demontierst zum die Winterreifen wechseln

@dark_reserved:

Wie oben steht, der 6N2 hat nur 4/100
Gruß Caddyman

www.19e.de

der stefan

Meister

  • »der stefan« ist männlich

Beiträge: 2 164

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

Wohnort: Lemförde

Autos: 19E 1,9l 20VG60

499

Freitag, 28. September 2012, 22:18

Genau so hatt ich das auch im Hinterkopf. 6N2 -> 4x100 aber 70mm, 9N -> 5x100 aber 66mm.
Ich denke das hat Most Wanted einfach übersehen dass es hier um 5x100 geht...

Ich hoffe mal du meinst nicht mich mit dem null Plan ;-)

OggYR32

Profi

  • »OggYR32« ist männlich

Beiträge: 563

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2004

Autos: Golf 2 im Umbau...

500

Samstag, 29. September 2012, 09:09

Bei 5/100 passt der ABS Ring nicht? ?(
|Golf V GTI Pirelli Edition | BMP | 4/5-Türer | Bi-Xenon | US Rüllis | Polar FIS+ | TTS Abeckung | RNS 510 | US-Grill | PCV-Fix & CatchTank | S3 SchubUmluftSystem | Golf 6 SUV | HFI V2 | Ragazzon R32-Style| US Standlicht | Stage 2

& MK2 R32 (www.oggyr32.de)

Eddi

Erleuchteter

  • »Eddi« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

501

Samstag, 29. September 2012, 10:32

das Thema ist sieben Jahre alt und bis jetzt war keiner in der Lage eine Teileliste zu erstellen, auf die man auch guten Gewissens darauf verweisen kann :respekt:

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

502

Samstag, 29. September 2012, 17:28

Also dann mal die Aufstellung für Eddie um das Thema ins Technikarchiv zu schieben:

Es geht P&P (außer das ABS Thema) für die Lösung 5/100 nur:

Lupo Platte/Zapfen, Jubi Bremssättel und Träger, 9N Nabe.

Alles andere passt nicht, wenn es auch hier und da behauptet wird.
Der 6N2 GTI Achszapfen passt weder mit den Frontantriebshaltern noch mit den Allradhaltern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6E0 501 465 A (1x) Adapterplatte Links Lupo Gti
6E0 501 466 A (1x) Adapterplatte Rechts Lupo Gti

6E0 501 117 A (1x) Achszapfen Links Lupo GTI
6E0 501 118 A (1x) Achszapfen Rechts Lupo GTI

N 104 822 01 (4x) Passfeder Lupo GTI, zur Zentrierung Achszapfen zu Adapterplatte

Oder wahlweise:

6E0 501 117 (2x) Achszapfen, Li. u. Re. Polo/Lupo, ohne ABS

Bei diesen Achszapfen können die Passfedern nicht verwendet werden

Oder wahlweise

6X0 501 117 (1x) Achszapfen Links Polo 6N2, mit ABS
6X0 501 118 (1x) Achszapfen Rechts Polo 6N2, mit ABS

Bei diesen Achszapfen können die Passfedern nicht verwendet werden

Oder wahlweise:

6Q0 501 117 (2x) Achszapfen Links Polo 9N, mit ESP

Diese Achszapfen können auch verwendet werden. Allerdings passt hier der Drehzahlfühler fürs ABS (Mark2/04/20) nicht. Der ABS/ESP Fühler für die neueren Fahrzeuge ist deutlich kleiner.

Vorteil dieser Achszapfen, sie sind für einen günstigen Kurs im Zubehör erhältlich.

Bei diesen Achszapfen können die Passfedern nicht verwendet werden

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

N 908 863 01 (8x) Seckskantschraube M10x40 10.9 Befestigung Achszapfen an Achse Lupo Gti

6Q0 598 611 (2x) Radnabe 5x100 Polo 9N, Magnetring für ESP Drehzahlsensorik, nicht mit Mark2/04/20 kompatibel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

8N0 615 601 B Bremsscheibe 256x22 5x100 Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi oder Audi S3

1J0 615 425 D Bremsträger Links Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi
kein S3/4WD
1J0 615 426 D Bremsträger Rechts Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi
kein S3/4WD

Es passen alle Bremsträger der Golf 4 (Seat Leon, Skoda, etc.) Plattform mit 256x22 Bremse hinten UND Frontantrieb

Bei Verwendung der Allradsattelhalter sind Distanzplatten mit einer Stärke von ca. 6mm erforderlich

N 907 403 01 Zylinderschraube 10x1,25x30 zum anschrauben des bremsträgers

1J0 698 451 K Bremsbelag Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi oder Audi S3

8N0 615 423 C Bremssattel Links Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi oder Audi S3
8N0 615 424 C Bremssattel Rechts Bora 1,8t 180ps Golf 4 jubi oder Audi S3

Es passen alle Bremssättel der Golf 4 Plattform für die 256x22 Bremse (auch vom Allrad)

8E0 611 775 J Bremsschlauch Passat 4B Bj 99

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alternativ kann das Thema für Lochkreis 4/100 mit folgenden Teile gefahren werden:

6X0 598 477 (2x) Radnabe Polo 6N2/Lupo LK 4/100

Bremsscheiben VA Golf 2 GTI 16V, 256x20

Diese Kombi hab ich selber noch nicht „zusammengesteckt“ kann somit nicht sagen ob es 100% passt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der 4/100 Lösung ist das ABS kein Thema
Bei der 5/100 Lösung gilt es die 9N Naben zu modifizieren, damit der Drehzahlkranz vom 6N2/Golf4 passt/hält.
Gruß Caddyman

www.19e.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rabbit Pickup« (29. September 2012, 17:30)


  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

503

Samstag, 29. September 2012, 19:58

wenn du nichts dagegen hast würde ich diese liste auch für meine hp nutzen, wäre qa quatsch wenn ich hier nochmals alles einzeln zusammen suche

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

504

Samstag, 29. September 2012, 22:43

mir Wurst, macht was Ihr wollt damit :)

Wenn MostWanted die 4/100 Scheibe vom 16V VA verbaut hat, kann er ja mal noch kurz posten ob es P&P passt (ansonsten steck ich die Teile die Tage mal noch zusammen).
Gruß Caddyman

www.19e.de

OggYR32

Profi

  • »OggYR32« ist männlich

Beiträge: 563

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2004

Autos: Golf 2 im Umbau...

505

Sonntag, 30. September 2012, 09:32

@ Rabbit Pickup

Top Danke für die Mühe! :thumbup:

Jetzt fehlt nur noch ne gute Lösung für Leute ABS fahren wollen auf 5/100
|Golf V GTI Pirelli Edition | BMP | 4/5-Türer | Bi-Xenon | US Rüllis | Polar FIS+ | TTS Abeckung | RNS 510 | US-Grill | PCV-Fix & CatchTank | S3 SchubUmluftSystem | Golf 6 SUV | HFI V2 | Ragazzon R32-Style| US Standlicht | Stage 2

& MK2 R32 (www.oggyr32.de)

  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

506

Montag, 1. Oktober 2012, 17:12

hab gerade gesehn epytec beitet das ganze jetzt auch als komplet set an http://www.epytec.de/Golf-Caddy-Scirocco…e-hinten-B.html

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

507

Montag, 1. Oktober 2012, 21:15

Bietet er schon lange an.

Problem ist, dass er "wenig" Ahnung von der Materie hat und nur "Themen" kopiert.
Auf Nachfrage was für Radnaben bzgl. dem Thema ABS in dem Set dabei sind, konnte er mir keine genau Auskunft geben (oder er wollte es nicht).
Ich schätze mal, dass er bis heute noch nicht weiß, dass die 9N Radnaben mit der alten Drehzahlsensorik von G2/G3 nicht "spielen".
Was nicht die Leistung schmälern soll, solche Teile herzustellen und anzubieten (wobei dies auf das Hinterachskit ja nicht wirklich zutrifft, da die Teile ja nur aus dem Regal genommen sind und zusammen verkauft werden).
Gruß Caddyman

www.19e.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rabbit Pickup« (1. Oktober 2012, 21:17)


Scholz

Profi

  • »Scholz« ist männlich

Beiträge: 788

Registrierungsdatum: 13. Juli 2004

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 1.9 16V Turbo

508

Montag, 1. Oktober 2012, 21:31

Bietet er schon lange an.

Problem ist, dass er "wenig" Ahnung von der Materie hat und nur "Themen" kopiert.
Auf Nachfrage was für Radnaben bzgl. dem Thema ABS in dem Set dabei sind, konnte er mir keine genau Auskunft geben (oder er wollte es nicht).
Ich schätze mal, dass er bis heute noch nicht weiß, dass die 9N Radnaben mit der alten Drehzahlsensorik von G2/G3 nicht "spielen".
Was nicht die Leistung schmälern soll, solche Teile herzustellen und anzubieten (wobei dies auf das Hinterachskit ja nicht wirklich zutrifft, da die Teile ja nur aus dem Regal genommen sind und zusammen verkauft werden).


DANKE :anbet: einer der wenigen der verstanden hat was Epytec eigentlich macht: KOPIEREN und das in miserabler Qualität.
Ich habe hier drei verschiedene Porsche Bremssattelhalter liegen und bei keinem passen die Bohrungen zum Sattel 100%. Alles müssten überarbeitet werden, was wir jedoch nicht getan haben, da diese Halter von Kunden gebracht worden und wir diese nicht verbauen.

Der Materialnachweis mit angeblicher §21 Möglichkeit beim TÜV ist ja wohl der Witz schlechthin.

Aber man merkt die Dummheit in Foren, im Golf1 Forum werben die Leute mittlerweile für Produkte von ihm weil sie nicht wissen das es das alles schon (woanders und besser gibt). EBAY Intelligenz - was da nicht gefunden wird gibt es halt nicht
Corrado 1.9 16VT mit BW EFR 7670 - If you are not breaking parts, you're not going fast enough
1000 PS und Bob Marley - gibt es etwas schöneres...?

  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

509

Montag, 1. Oktober 2012, 21:42

Über die Qualität der Teile kann ich nichts sagen. Hab bisher dort noch nichts gekauft.

Geb Dir aber Recht, dass im 1er Forum ein paar Jungs unterwegs sind, die "das Material" in die höchsten Töne loben.

Und zur TÜV-Eintragung ist es, denke ich, im Bremsenbereich überall das gleiche. Von den ganzen Anbietern wird nichts mit Gutachten angeboten, da die Kosten für solche Gutachten immens hoch sind.
(Einzige Ausnahme nach meinem Wissen Movit und Brembo selbst mit den Junior-Kits).
Gruß Caddyman

www.19e.de

  • »dark_reserved« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Wohnort: Osnabrück

Autos: Musik, Auto

510

Montag, 1. Oktober 2012, 22:01

Bietet er schon lange an.

Problem ist, dass er "wenig" Ahnung von der Materie hat und nur "Themen" kopiert.
Auf Nachfrage was für Radnaben bzgl. dem Thema ABS in dem Set dabei sind, konnte er mir keine genau Auskunft geben (oder er wollte es nicht).
Ich schätze mal, dass er bis heute noch nicht weiß, dass die 9N Radnaben mit der alten Drehzahlsensorik von G2/G3 nicht "spielen".
Was nicht die Leistung schmälern soll, solche Teile herzustellen und anzubieten (wobei dies auf das Hinterachskit ja nicht wirklich zutrifft, da die Teile ja nur aus dem Regal genommen sind und zusammen verkauft werden).




naja die zusammen setzung hatte er damals eigentlich von mir bekommen ABER ich hab ihm damals mitgeteitl das ne hülse notwendig ist um die alten abs sensoren zu fahren


die hinteren distanzen für die 4motion halter hab ich damals ja kosntruiert und gezechent und von ihm die prototypen fertigen lassen, er hatt sie im nachhinein noch etwas schmaler gemacht aber das spielt ja keine rolle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dark_reserved« (1. Oktober 2012, 22:05)


Huni

Schüler

  • »Huni« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2004

Wohnort: 34...

Autos: Vento ABF

511

Montag, 1. Oktober 2012, 23:05

:sh: :sorry:
so nach jahren mus ich sagen meine bremse hinten leuft noch immer ohne sorgen und sogar wieder mit top werden durchen tüv. 350 vorn 220 hinten :D

Vedalken

Schüler

  • »Vedalken« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 9. Juli 2010

Wohnort: Veitsbronn

Autos: Golf III 1.8t im aufbau; Audi A4 B7 3.0TDi Quattro

512

Dienstag, 2. Oktober 2012, 04:01

hab da mal Ne Frage. hat jemand von euch dass lochbild von der g3 Achse mit abständen der bremssattellöcher. desweiteren dass selbe vom g4. bin dabei ein projekt zustarten. auch interresant waren die maße von dem achszapfen.

wäre gut wenn ihr mir helfen könntet

MostWanted

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

513

Dienstag, 2. Oktober 2012, 15:59

Ich fahre hinten 5x100, mein ABS Ring sitzt press drauf wie Original! Und ja ich hatte die Platte ab weil hier alle so einen Wind um die Hülsen gemacht hatten und ich eh Scheiben gewechselt habe.

Edit: Ich fahre die 9N Nabe und habe den ABS-Ring verwendet der bei mir Serie montiert war. Passt wirklich alles Wunderbar.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MostWanted« (2. Oktober 2012, 16:24)


  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

514

Dienstag, 2. Oktober 2012, 16:26

Na also, dann passts doch. Dann ist jetzt nur noch die Frage von welchem Hersteller Deine Naben sind.
UND FAKT: Wie von Dir geschrieben können dann die Naben nicht vom 6N2 sein, weil der hat 4/100.
Gruß Caddyman

www.19e.de

Mr.KroSsE

Fortgeschrittener

  • »Mr.KroSsE« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf 2 GTI

515

Dienstag, 2. Oktober 2012, 16:56

Kann ich bestätigen, ich fahre auch die 9N-Nabe (Radlager mit Montageteilen Polo 9N 2001-2005 (6Q0 598 611)) auf der Achszapfenaufnahme vom Lupo 2004-2006 (6E0 501 465 A), brauchte also auch keine Hülse zum draufschrumpfen ;)
Es gibt nichts feigeres, als sich am Auto eines Mannes zu rächen. Der Wagen eines anderen Mannes hat Tabu zu sein, das verstößt gegen die Regeln - Vincent Vega / Pulp Fiction

Huni

Schüler

  • »Huni« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2004

Wohnort: 34...

Autos: Vento ABF

516

Dienstag, 2. Oktober 2012, 19:15

das mit der hülse ist auch nur wenn mann von der 9n nabe denn sensortring runder macht ,
macht mann den nicht runder kann mann den abs korb vom golf einfach drüber würgen.
das war nicht sinn in meinem umbau.

Toni30

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 24. Januar 2005

Wohnort: Delbrück

Autos: Golf3 1,8T

517

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 20:39

Bis jetzt konnte ich alle probleme bei diesem Umbau verfolgen und verstehen,
aber wie wird das bei den S3 Sätteln mit dem Bremsleitungen gelöst?

Bei G3 kommen die Handbremsseile von unten, geht bei S3 Sattel ja auch ohne probs,
aber die Bremsleitung geht mit einem pinörkel nach hinten weg und die Bremsleitung kommt von vorn und zeigt nach hinten.
Demnach müsste die Leitung nen 180°Bogen machen, gibt es dafür ne vernünftige lösung?

Oder gibt es vllt ne passende Ringschraube mit anschluss für die Bremsleitungen?

  • »luheuser« ist männlich

Beiträge: 726

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2004

Wohnort: Wiesbaden/München

Autos: 19E-299 Turbo, S4 B5, 4er GTI AUQ mit LPG,

518

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 21:53

Hat das denn jemand inzwischen mal getüvt? mit einem Original Golf 2 ABS, also Mark02


PS:Ich hab noch s3 Sättel mit Halter da und habe keine Verwendung mehr dafür 8)
haben ist besser als brauchen

Vedalken

Schüler

  • »Vedalken« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 9. Juli 2010

Wohnort: Veitsbronn

Autos: Golf III 1.8t im aufbau; Audi A4 B7 3.0TDi Quattro

519

Freitag, 5. Oktober 2012, 06:43

Hat das denn jemand inzwischen mal getüvt? mit einem Original Golf 2 ABS, also Mark02


PS:Ich hab noch s3 Sättel mit Halter da und habe keine Verwendung mehr dafür 8)


was willst den dafür

  • »luheuser« ist männlich

Beiträge: 726

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2004

Wohnort: Wiesbaden/München

Autos: 19E-299 Turbo, S4 B5, 4er GTI AUQ mit LPG,

520

Freitag, 5. Oktober 2012, 08:18

Bis jetzt konnte ich alle probleme bei diesem Umbau verfolgen und verstehen,
aber wie wird das bei den S3 Sätteln mit dem Bremsleitungen gelöst?

Bei G3 kommen die Handbremsseile von unten, geht bei S3 Sattel ja auch ohne probs,
aber die Bremsleitung geht mit einem pinörkel nach hinten weg und die Bremsleitung kommt von vorn und zeigt nach hinten.
Demnach müsste die Leitung nen 180°Bogen machen, gibt es dafür ne vernünftige lösung?

Oder gibt es vllt ne passende Ringschraube mit anschluss für die Bremsleitungen?
Ich würde das mir einfach eine kurze Bremsleitung bauen (lassen) und entsprechend biegen, selbst beim ATU gibts schon fertig Bremsleitung, ich meine 7,5cm ist das kürzeste Maß. Kosten um die 5-8€ :wave:
haben ist besser als brauchen