Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

1

Freitag, 2. Januar 2009, 18:41

Welches Auto nach meinem 4er GTI

Also da ich im Februar Papa werde und ich meinem Kind kein tiefergelegtes Auto zumuten will, will ich meinen 4er GTI verkaufen.

Ich wollte mir erst ein GTI Ed30 holen, aber damit werde ich noch 1 Jahr warten bis ich ein weiteren schritt in meinem Leben gemeistert habe.Sprich ich meinen Industriemeister habe, da sollte das Geld erst mal besser angelegt sein.

Jetzt welches Auto könnte ich mir kaufen?
Habe ca. 10k Euros, was könnte man da machen?
Sollte schon von VW sein und wenn es geht bissle mehr wie 75 PS :)
Will ja nicht schleichen...und sollte ziemlich robust sein.Also nicht alle 2 Monate was futsch :D
Wer kann mir da paar tipps geben.

Danke
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

Jettadeluxe

Fortgeschrittener

  • »Jettadeluxe« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 5. September 2005

Wohnort: Hamburg

Autos: Jetta II 2 1,8T, Corrado 1,8T US,Passat 3BG 1,9TDI

2

Freitag, 2. Januar 2009, 18:43

3bg V6?

oder nen schönen Audi A6 mit 6ender?

In der Preisklasse um 10k steht dir (fast) alles offen =)
Erst wenn die letzten Golf 2, Passat 35I und Audi 80 abgewrackt sind, werdet Ihr merken, dass ein Dacia keine 20 Jahre hält!

tuschi2000

Schüler

  • »tuschi2000« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

Wohnort: Dortmund, jetzt Recklinghausen

Autos: Golf 3 1,6l 101PS, Passat 3BG 1,9L TDI 101PS Kombi und Golf 2 VR6

3

Freitag, 2. Januar 2009, 18:48

nimm auf jeden Fall nen Kombi!!
Jage nicht, was Du nicht töten kannst!

Freddygti

Fortgeschrittener

  • »Freddygti« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Esslingen a.N

Autos: Passat 3C Variant Sportline,Golf 4 Highline Cabrio,Honda CBR 900 RR Streetfighter,Piaggio TPH 125

4

Freitag, 2. Januar 2009, 22:46

wär ich an deiner stelle würd ich mir nen touran rauslassen.
werd ich sogar ohne kinder in absehbarer zeit machen :-z

tuschi2000

Schüler

  • »tuschi2000« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

Wohnort: Dortmund, jetzt Recklinghausen

Autos: Golf 3 1,6l 101PS, Passat 3BG 1,9L TDI 101PS Kombi und Golf 2 VR6

5

Freitag, 2. Januar 2009, 23:08

ich werd wohl nächstes Jahr mir nen Passat oder A4/A6 Kombi zulegen - Zukunftssicher :D
Jage nicht, was Du nicht töten kannst!

Originalteil

Fortgeschrittener

  • »Originalteil« ist männlich

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 3. Januar 2005

Wohnort: Großraum Wolfsburg

Autos: Motorsport

6

Samstag, 3. Januar 2009, 01:18

denke ein T4 mit 102 PS / TDI wäre was geeignetes...oder halt als Benziner,wenn Diesel nicht so dein Ding - auf jeden Fall ne feine Auswahl bei max. 10k Euro !!!
Wie poste ich in einem Forum falsch?

Nachdem ich Google,die FAQ und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen mit undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Marlboro Man

Fortgeschrittener

  • »Marlboro Man« ist männlich

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: Kulmbach

Autos: 4 Räder und so Kram halt...

7

Samstag, 3. Januar 2009, 03:24

für 10K Budget und Family-tauglich kommt als VAG´ler doch eigentlich nur 3BG Variant, A6 Avant oder T4 in Frage? :D

Wenn der Spaßfaktor dabei trotzdem nicht zu knapp kommen soll und selber geschraubt wird würde ich mir nen S6 oder gar S6 plus holen. :zwinker:

Turbotronic

Fortgeschrittener

  • »Turbotronic« ist männlich

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 18. April 2008

Wohnort: Dresden

Autos: VW

8

Samstag, 3. Januar 2009, 03:58

Skoda SuperB V6, finde ich persönlich richtig gut. Viel Platz, viel Ausstattung, "angenehme" Leistung (könnt mehr sein), schönes Design.

große Felgen drauf und fertig
:-a

Marlboro Man

Fortgeschrittener

  • »Marlboro Man« ist männlich

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: Kulmbach

Autos: 4 Räder und so Kram halt...

9

Samstag, 3. Januar 2009, 04:08

jedesmal den Hauck-Buggy in den Superb reinfalten is auch scheiße.... :zwinker:

  • »Dickerchensgolf« ist männlich

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 31. August 2005

Wohnort: Thüringen/Vacha

Autos: Passat 3BG TDI(AVF)

10

Samstag, 3. Januar 2009, 05:16

RE: Welches Auto nach meinem 4er GTI

Nen Passat 3bg bekommst 10t Euros mit ner richtig geilen Ausstattung und Platz gibts mehr wie genug. Bei der Motorisierung würde ich, an deiner Stelle, einfach mal ein paar Modelle probefahren und dann selber entscheiden was das Beste für dich ist. (Ich fahre ohne Kinder nen 3bg mit 131 Diesel-PS und bin voll zufrieden)
MFG
RONNY



:winkRÜCKSICHT=FREIE SICHT NACH HINTEN! :wink

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

11

Samstag, 3. Januar 2009, 09:28

Ja

Ich tendiere auch zum 3gb, sollte aber benziner sein,
Naja der sollte für die nächsten 2 Jahre sein.
Danach werd ich mir was sportliches wieder holen da is das kind 2, das passt.
Evtl. ein RS4 oder ed30 oder sowas...
Da hab ich auch genug kohle um den zu unterhalten.

Aber ich hab bisher kein 3gb gefunden der auch was bringt für denn Preis...
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

citanaf

Anfänger

  • »citanaf« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 29. September 2003

Wohnort: Bln. & Ffm.

12

Samstag, 3. Januar 2009, 10:36

...vielleicht fällt auch ein Bora Variant V6 4Motion in deine Auswahl, preislich passt das, ich hab´s nicht bereut. Man muss nur bissel danach suchen, oder auch mal nach einem seltenen Bora Variant mit 1.8T Ausschau halten. Ansonsten bei mehr Platzbedarf ein schöner Passat Variant mit 1.8T, die Auswahl ist da auch wesentlich größer.

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

13

Samstag, 3. Januar 2009, 10:39

Wenn es Dir nur um die Tieferlegung geht, bau einfach das Serienfahrwerk wieder ein!

Zitat

Original von Golf2-16V-
Also da ich im Februar Papa werde und ich meinem Kind kein tiefergelegtes Auto zumuten will, ...........
Danke
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


Freddygti

Fortgeschrittener

  • »Freddygti« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Esslingen a.N

Autos: Passat 3C Variant Sportline,Golf 4 Highline Cabrio,Honda CBR 900 RR Streetfighter,Piaggio TPH 125

14

Samstag, 3. Januar 2009, 16:05

also ich kenne von ca 10 3b/3bg fahrer wirklich nur 1 person wo damit zufrieden ist..und der jenige fährt nen 110ps TDI....alle andren sind mächtig unzufrieden mit den autos......

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

15

Samstag, 3. Januar 2009, 21:42

Ich denk ich werd mir einfach so ne passat schleuder kaufen mit 116 PS...
Die wird die 2 Jahre reichen, danach was richtig feines...

Nur ich find kein passat in der preisklasse der auch bissle ausstattung hat.
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Golf2-16V-« (3. Januar 2009, 22:18)


  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

16

Donnerstag, 19. Februar 2009, 00:25

Ja

Ich denke werd mir en Golf Variant holen...

Kann mir da jemand was berichten gutes schlechtes über die Variants ?

Danke
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

ElBarto

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: WESERBERGLAND

Autos: 3BG

17

Donnerstag, 19. Februar 2009, 08:06

RE: Welches Auto nach meinem 4er GTI

Zitat

Original von Dickerchensgolf
Nen Passat 3bg bekommst 10t Euros mit ner richtig geilen Ausstattung und Platz gibts mehr wie genug. Bei der Motorisierung würde ich, an deiner Stelle, einfach mal ein paar Modelle probefahren und dann selber entscheiden was das Beste für dich ist. (Ich fahre ohne Kinder nen 3bg mit 131 Diesel-PS und bin voll zufrieden)


ich auch, aber schnell ist anders.. aber als 4M geht der überall durch :-)
für nur 2 jahre kann der doch ruhig nen paar KM drauf haben..
schau nach nem 3BG Variant schwarz und Leder.. da findeste welche für weit unter 10T€

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ElBarto« (19. Februar 2009, 08:08)


Street_Rod

unregistriert

18

Donnerstag, 19. Februar 2009, 08:31

Stehe vor der selben Entscheidung, hab momentan auch nen 4er GTI TDI und der Nachwuchs is in Anmarsch :D

Bei mir wirds wohl auch ein 3BG Variant mit 130PS TDi werden. Hab zwar auch schon über nen Benziner nachgedacht, jedoch gibt es so wie ich gesehn hab kaum 3BG Benziner, zumindest keine 1,8T oder so.
Auf nen V6 TDI würd ich verzichten, egal ob A6 oder Passat. Die sind sehr anfällig wie ich schon bei mehreren Kumpels mitbekommen hab.
Nen A4 kannst voll vergessen, innen nicht mehr Platz wie in nem Golf, und der Kofferraum is auch nicht der Hit. In meinen Augen als Baby-Kutsche ungeeignet.

Und der 130PS TDI Passat geht echt wie sau, und ich persönlich keine keinen der damit unzufrieden ist!! Nen 115PS TDI Pumpe-Düse hingegen würd ich nimmer kaufen... Dann noch eher den 101PS TDI. Aber die hingegen sind preislich wieder fast so teuer wie die 130PS.

Golf Variant wär mir zu klein. Passat is für mich die beste Lösung in dem Preissegment und wenns ausm VAG Regal sein soll :wink

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

19

Donnerstag, 19. Februar 2009, 09:55

naja solange ihr nicht den 116 Ps 2.0 in nem Passat holt. Kumpel seine Mutter hat den, trotz meiner Warnung gekauft... das Ding nuckelt Sprit durch..respekt...für dir garnicht vorhandene Leistung...

Sonst die üblichen Sachen schon gewesen wie Kühler undicht, Ventilator kaputt und Kühler gekillt, Wasser im Auto / Fußraum hinten. Bremsen rundherum mal runter, Sensor Kaputt, Unterdruckschläuche kaputt.... usw..

Bj... öhm glaub 2005 oder so... müsste ich schauen

SDI

Freddygti

Fortgeschrittener

  • »Freddygti« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Esslingen a.N

Autos: Passat 3C Variant Sportline,Golf 4 Highline Cabrio,Honda CBR 900 RR Streetfighter,Piaggio TPH 125

20

Donnerstag, 19. Februar 2009, 10:13

echt komisch kenne echt kaum nen zufriedenen 3b/g fahrer.....schimpfen alle über ihr auto...

mir selber gefällt des auto echt gut,aber da alle rumheulen bin ich davon abgekommen und gucke nach nem touran weil der bietet fürs gleiche geld einfach mehr platz bietet.

zum golf kombi

also kollege hat nen bora kombi...nur hat die typischen tdi probleme...zweimassenschwungrad,kupplung,fensterheber..sonst nen gutes auto mit wenig platz

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

21

Donnerstag, 19. Februar 2009, 10:49

Hmm

Naja so Diesel hab ich mir auch schon gedacht, aber ich bin noch nie en Diesel Freund gewesen.
Denke auch nicht das sich das lohnt bei mir, fahr im Jahr 10-12 tkm mehr nicht.

mal schauen ob es son 3BG gut und günstig gibt.


Was eigentlich der unterschied zwischen normalen variants und denn 3gb BJ abhängig oder wie ?


Was haltet ihr von dem:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vyuverug4wsj

Sind die 1.6 L Motoren gut, denn ich muss die nächsten 2 Jahre einiges mehr fahren und wollte da so günstig wie möglich mit den Sprit kosten hin kommen.
Nach 2 Jahren bekommt denn meine Frau und ich hol mir was neues "schönes ED30" :D
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Golf2-16V-« (19. Februar 2009, 10:59)


Street_Rod

unregistriert

22

Donnerstag, 19. Februar 2009, 10:57

3BG is der Facelift, 3B der alte. Im Grunde genommen das gleiche Auto, jedoch wie gesagt is der 3BG "geliftet".

Andere Rückleuchten, Scheinwerfer, Grill etc...

3BG gabs glaub am Mod. 2000 wenn ich net irre

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

23

Donnerstag, 19. Februar 2009, 11:07

Was haltet ihr von dem:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vyuverug4wsj

Sind die 1.6 L Motoren gut, denn ich muss die nächsten 2 Jahre einiges mehr fahren und wollte da so günstig wie möglich mit den Sprit kosten hin kommen.
Nach 2 Jahren bekommt denn meine Frau und ich hol mir was neues "schönes ED30"


ich find im netz keine 3gb passats komisch
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

Street_Rod

unregistriert

24

Donnerstag, 19. Februar 2009, 11:51

Das ist bereits ein 3BG. Meiner Meinung nach zu teuer. Nur ein 2001er mit Micky-Maus Ausstattung....

3B

3BG

Iven

Anfänger

  • »Iven« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Wohnort: Kiel

Autos: Vento / G2

25

Donnerstag, 19. Februar 2009, 12:45

mein alter Herr hat einen 3b mit 1.8L 20V / 125PS und der ist so etwas von träge und lahm, da will ich nicht wissen wie die 1.6L Fahrer nicht vom Fleck kommen...

CordonSport

Anfänger

  • »CordonSport« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

Wohnort: I-Town

Autos: Golf III GTI Bastelbude

26

Donnerstag, 19. Februar 2009, 17:02

Hi
Der 1.6er íst schon im A3 meiner Mum absolut lahm, da will ich net nen noch schwereren Passat mit dem gleichen Motor sehen... jeder 75-PS-Polo macht dann :wink
LG Daniel
~~ VW Golf III GTI Lightweight ~~
~~~ VW Audi Syndikat ~~~
~~Nürburgring Nordschleife~~

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

27

Mittwoch, 18. März 2009, 23:29

Skoda Oktavia, Audi A4 avant oder Vw Passat

--------------------------------------------------------------------------------
Was sagt ihr zu denn 3 Autos Versicherungs technisch, ausstattungs technisch, und reparatur anfälligkeit?

Wer kann was berichten?

Anschaffungspreis sollte sich bei rund 8000 Euro liegen +- 500 Euro...

Motor technisch sollte es sparsam sein kein Renner...aber sollte auch seine 180-200 auf der bahn schaffen...

Danke für die hilfe mfg
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-

Jettadeluxe

Fortgeschrittener

  • »Jettadeluxe« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 5. September 2005

Wohnort: Hamburg

Autos: Jetta II 2 1,8T, Corrado 1,8T US,Passat 3BG 1,9TDI

28

Donnerstag, 19. März 2009, 11:02

Zitat

Original von Golf2-16V-
Skoda Oktavia, Audi A4 avant oder Vw Passat

--------------------------------------------------------------------------------
Was sagt ihr zu denn 3 Autos Versicherungs technisch, ausstattungs technisch, und reparatur anfälligkeit?



Der Versicherungsmakler sagt: Kommt auf den verbauten Motor an :lol

Ausstattungstechnisch kommt es darauf an, was du dir kaufst :-r
Erst wenn die letzten Golf 2, Passat 35I und Audi 80 abgewrackt sind, werdet Ihr merken, dass ein Dacia keine 20 Jahre hält!

  • »Golf2-16V-« ist männlich
  • »Golf2-16V-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 3. Juli 2006

Wohnort: Landau

Autos: Golf III 1.8 75PS Orig.

29

Donnerstag, 19. März 2009, 23:33

Und reparatur mäßig, was sagen die dazu?
,.-,-.-,.-,-.,-.- Wer später Bremst, ist länger schnell ,-.-,.-,.-,-.-