Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »VWCruiserLippe« ist männlich
  • »VWCruiserLippe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 5. Februar 2004

Wohnort: Lippe

Autos: Sommer:Golf II VR6, Audi 80 Cab V6, BMW 520Touring Winter: Golf III 1,8

1

Donnerstag, 28. Juli 2005, 14:13

als was sollte miene versicherung nen 2er vr einstufen???

wie oben genannt

welche typenklasse sollte der sein. bitte mal n paar infos dazu!

danke euer vw-cruiser
:-fVW... vom Hobby zur Lebenseinstellung:-f


Golf II ... 10.Million Ed.

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

2

Donnerstag, 28. Juli 2005, 15:37

mh tja

schlecht zu sagen manche versicherungen stufen denn nach dem ausgangsmodell ein!

hat meine beim ersten 2er vr auch gemacht! 55ps typenklasse!

wer nen gti nimmt wird weiter als gti eingestuft ist eh der teuerste...

bei meinem 2ten 2er vr haben sie mich unter der G60 typenklasse eingestufft weil der von der leistung am ähnlichsten war!

finanziell macht das im monat bei allerdings 40% nicht sehr viel aus

der 55ps vr hatte damals 38euro monatlich haftpflicht gekostet!

mein ex gti kostete 61 euro monatlich

und mein jetztiger vr unter g60 typenklasse kostet 44euro im monat

gruß benny
:tock: :motz :wink be happy

  • »VWCruiserLippe« ist männlich
  • »VWCruiserLippe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 5. Februar 2004

Wohnort: Lippe

Autos: Sommer:Golf II VR6, Audi 80 Cab V6, BMW 520Touring Winter: Golf III 1,8

3

Donnerstag, 28. Juli 2005, 15:46

denn meine versicherung will den als G3 vr6 einstufen
:-fVW... vom Hobby zur Lebenseinstellung:-f


Golf II ... 10.Million Ed.

Teilehorter

Schüler

  • »Teilehorter« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2003

Wohnort: HM/LIP

4

Donnerstag, 28. Juli 2005, 15:55

geh mal zur lippischen......

geh zum kiesel und sag das ich dich geschickt habe und du wolltest mal was wissen.

sag aber nur leistungsgesteigert und nicht umgebaut

  • »VWCruiserLippe« ist männlich
  • »VWCruiserLippe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 5. Februar 2004

Wohnort: Lippe

Autos: Sommer:Golf II VR6, Audi 80 Cab V6, BMW 520Touring Winter: Golf III 1,8

5

Donnerstag, 28. Juli 2005, 15:56

so ich hab eben nachicht bekommen. ich werde auf typ klasse 22 gestuft
das sind 510€ im jahr haftpflicht. was zahlt ihr ??

@ teilehorter

das geht aber net denn wenn was passiert und die stellen fest das lauf gutachten der motor nicht der orginale ist denn ich die Ka**e am dampfen,
auserdem kann ich nicht wechseln denn wir haben da soo viele verträge laufen
ich bekomm schon günstig

aber danke trotzdem
:-fVW... vom Hobby zur Lebenseinstellung:-f


Golf II ... 10.Million Ed.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VWCruiserLippe« (28. Juli 2005, 15:59)


Teilehorter

Schüler

  • »Teilehorter« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2003

Wohnort: HM/LIP

6

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:01

laut versicherung ist der nur leistungsgesteigert tüv mäßig ist das ein umbau

  • »VWCruiserLippe« ist männlich
  • »VWCruiserLippe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 5. Februar 2004

Wohnort: Lippe

Autos: Sommer:Golf II VR6, Audi 80 Cab V6, BMW 520Touring Winter: Golf III 1,8

7

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:03

meine versicherung behandelt das als austauschmotor mit gesteigerter leistung!!
:-fVW... vom Hobby zur Lebenseinstellung:-f


Golf II ... 10.Million Ed.

Jolly Joker

Schüler

  • »Jolly Joker« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 22. März 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Audi S4

8

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:07

Zitat

Original von benny
mh tja

schlecht zu sagen manche versicherungen stufen denn nach dem ausgangsmodell ein! ....



wenn das so ist und du hast nen Unfall und die stellen fest dass da kein 55 PS motor drin war dann zahlen die gar nix !

Und dann komm nochmal mit geiz ist geil.


Ich hab nen guten Freund, der ist Versicherungsvertreter. Wer Interesse hat schreibt mir mal ne PN, ich leite das dann weiter.
Der hat da auch nen richtigen Plan von - gerade auch mit so Zusatzausstattungen und so - wenn du z.b. nur Golf II 45 PS drin stehen hast, hast aber auch ne High End Hifi/Spielkonsole da drin, leder, neu gelackt etc. und das steht nicht in der Police drin bzw. du hast kein Wertgutachten dass vorher der Versicherung gegebn wurde dann gibts im Worst Case auch nur nen einfachen Golf II zurück ;)
Alle Flügel gehen hoch....



EtOK

Profi

  • »EtOK« ist männlich

Beiträge: 1 385

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Kölle

Autos: GOLF III JUBi GTi 16V

9

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:13

Ich habe mal bei meiner Versicherung nachgefragt (HUK Coburg). Bei einem Motorumbau wirst du in die Klasse des Spenderfahrzeugs eingestuft.

Also in diesem Fall Golf 3 VR6 (Ich nehme an, dass der Motor aus einem Golf ist).
mit freundlicher Lichthupe



Verkaufe: 2.9l VR6 150tkm :-i

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

10

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:31

Zitat

Original von Jolly Joker

Zitat

Original von benny
mh tja

schlecht zu sagen manche versicherungen stufen denn nach dem ausgangsmodell ein! ....



wenn das so ist und du hast nen Unfall und die stellen fest dass da kein 55 PS motor drin war dann zahlen die gar nix !

Und dann komm nochmal mit geiz ist geil.


Ich hab nen guten Freund, der ist Versicherungsvertreter. Wer Interesse hat schreibt mir mal ne PN, ich leite das dann weiter.
Der hat da auch nen richtigen Plan von - gerade auch mit so Zusatzausstattungen und so - wenn du z.b. nur Golf II 45 PS drin stehen hast, hast aber auch ne High End Hifi/Spielkonsole da drin, leder, neu gelackt etc. und das steht nicht in der Police drin bzw. du hast kein Wertgutachten dass vorher der Versicherung gegebn wurde dann gibts im Worst Case auch nur nen einfachen Golf II zurück ;)


hallo was willstn du nun??? wer lesen kann ist klar im vorteil erstens meine autos sind legendlich haftpflicht versichert! zweitens ist/war bei denn beiden 2er vr motor und alles eingetragen!
aber die versicherung entscheidet wie die das handhabt

die eine verichert nach der typenklasse die drin steht. aber die sehen ja das da viel mehr KW eingetragen sind! mit uneingetragenenen motor rumfahren das ist dumheit meiner meinung nach!

wenn sie wie bei dem genannten fall ein vergleichsauto nimmt dann nehmen sie halt eins und du must das in kauf nehmen oder zu einer anderen versicherung gehen!

bei mir haben sie es erst als 55ps eingestufft und beim 2ten mal als G2 G60 das macht genau 6 euro im monat aus was es mehr kostet!

und der der nen 2er vr6 umbauen kann sollte sich bewusst sein das das evtl bischen mehr versicherung kostet!....

@etok der motor könnte auch aus einem passat sein oder einem sheran oder sonst was! spenderfahrzeug hat finde ich weniger ne bedeutung!
:tock: :motz :wink be happy

  • »VWCruiserLippe« ist männlich
  • »VWCruiserLippe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 5. Februar 2004

Wohnort: Lippe

Autos: Sommer:Golf II VR6, Audi 80 Cab V6, BMW 520Touring Winter: Golf III 1,8

11

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:33

ja henau so is das golf 3 vr!!

naja muss man eben mit leben!!!
Boa das is soooo warm äääääääääääää

aba danke an alle
:-fVW... vom Hobby zur Lebenseinstellung:-f


Golf II ... 10.Million Ed.

vwirus

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: berlin|lindau

Autos: derby|passat

12

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:35

polo 86c:
ex 45ps, umgebaut auf g40 mit 113ps.
nach der eintragung, briefkopie an die versicherung gefaxt, die änderten ihre police, behielten den beitrag bei.
war vor 2 jahren vhv versicherung.
male mir hier etwas rein
_____________
contact: vwirus@7er.com

EtOK

Profi

  • »EtOK« ist männlich

Beiträge: 1 385

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Kölle

Autos: GOLF III JUBi GTi 16V

13

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:36

@ Benny Ich habs bloss so wiedergegeben wie es mir erklärt wurde.
mit freundlicher Lichthupe



Verkaufe: 2.9l VR6 150tkm :-i

Jolly Joker

Schüler

  • »Jolly Joker« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 22. März 2004

Wohnort: Schleswig Holstein

Autos: Audi S4

14

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:38

@ benny Eingetragen im Fahrzeugschein heisst nicht dass es im Versicherungsschein eingetragen ist - man kan so'n auto ja vorher als 55PSler oder von mir auch als GTI oder 16V gefahren sein - ist aber alles das gleiche wenn da ne andere Leistung drin ist und im Schadensfall kriegen die das raus guckste in die Roehre... ;)

ich wollte halt nur drauf hinweisen dass jeder darauf achten sollte, dass das im Versicherungsschein auch drin steht, was da an Leistung drin ist - wenn die drin stehen haben 128 kw und versichern den für das Geld eines CL Basismodells - ist doch alles gut
Alle Flügel gehen hoch....



benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

15

Donnerstag, 28. Juli 2005, 17:48

ja gut ich bin von meinem fall ausgegangen

ich bin mit einem auto das 5 jahre gestanden hat zur vollabnahme und mit dem gutachten dann zur versicherung anfragen was es kosten soll
und dann zum anmelden

in meiner police steht schon 128kw

ich habe auch angefragt was teilkasko und vollkasko kosten!

teilkasko würde in meinem fall 101euro kosten jetzt zahl ich 44 euro monatlich!

darin enthalten wäre hifi aber nur gegen rechnung! glaschaden wildschaden und was halt sonst so bei teilkasko bei ist!

vollkasko da würde sogar von der versicherung selbst ein wertgutachten gemacht werden und das würde in meinem fall dann monatlich 151 euro kosten...

da fragt man sich ob sich das für einen alten 2er VR denn lohnt

die mehrkosten würden innerhalb 2 jahren 2568 euro ausmachen!

nur als anhaltspunkt!
:tock: :motz :wink be happy

  • »AggroJettaVR6« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Zentrum der westlichen Welt

Autos: Ibiza Cupra G60, Golf 3 GTI Colour Concept

16

Donnerstag, 28. Juli 2005, 17:49

Nönö Viktor das ist net mehr, die Versichern den dann als Golf 3 VR6 bei der Lippischen :)
Meiner wird auch als Vento VR6 versichert ;)
Der ist günstiger alsn 90ps jetta hehe

dnda777

Schüler

  • »dnda777« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. April 2004

Wohnort: Plön

Autos: VW Golf 2 vr6

17

Sonntag, 31. Juli 2005, 13:16

hmm.. also... ich werde auch nur nach nem GTI versichert!!!! hatte mit dem vr6 schon 2 totalschäden und die versicherung hat beide mal gezahlt...