Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Prankster

Anfänger

  • »Prankster« ist männlich
  • »Prankster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. April 2015

Wohnort: Schaffhausen CH

Autos: Golf G60 Syncro, Golf Cabrio Classic-Line, Polo 9n

1

Mittwoch, 1. Mai 2019, 18:11

VW Golf 2 GTI G60 Syncro Restaurationsprojekt



Ich biete:
VW Golf 2 GTI G60 Syncro Restaurationsprojekt

eBay Link



https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…219671-216-8307
Liebe Grüsse Fabio
»Prankster« hat folgende Dateien angehängt:
In Restauration und Neuaufbau: Golf 2 G60 Syncro

Aktuelle Bilderstrecken zum Stand des Projektes findet ihr auf

Projekt-Bericht Fabio's Golf Syncro bei Facebook

Liken und Abonnieren, dann bleibt ihr auf dem aktuellen Stand der Dinge!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prankster« (1. Mai 2019, 18:12)


GolfCabrio

Fortgeschrittener

  • »GolfCabrio« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 21. Mai 2002

Wohnort: Saalekreis/Halle

Autos: VW Golf 3 Cabrio 2.0 CC

2

Mittwoch, 1. Mai 2019, 21:15

16000 €

Stolzer Preis!
Warum?
Das Copyright dieses Beitrages liegt bei mir.:wink

Leo's Garage

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

3

Donnerstag, 2. Mai 2019, 17:05

das dachte ich mir auch.

die arbeit ist schon enorm und der teileumfang. unterm strich bleibt es aber ein golf syncro, wenn auch von der karosse her und den teilen eine super basis. nur finde mal denjenigen, der den betrag wirklich bezahlt. ich denke über einen fünfstelligen betrag kann man schon froh sein. die arbeit hier bezahlt einen leider keiner mehr.