Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

inf

Schüler

  • »inf« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2002

Wohnort: Nähe Zwickau

Autos: Skoda Superb / VW Corrado

41

Donnerstag, 4. August 2005, 09:11

Numan mal langsam 8o
Ich geb dir insofern Recht dass 200€ mir auch ne Ecke zu teuer ist für den Laderbogen, aber man kann das auch ein wenig anders ausdrücken.

@Lunatic
Sorry aber 200€ ist schon ganz schön herb. Kann zwar verstehen dass es mit gut Aufwand verbunden ist den Bogen herzustellen, aber dass ist mir dann doch ein wenig zu viel.
Viele Grüße,
Stefan


Skoda Superb TDI: H&R, OZ Antares, CarPC
VW Corrado: Im Umbau


HendrikS

Fortgeschrittener

  • »HendrikS« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Wohnort: Frankfurt/Main

Autos: Golf 1 16VT mexicobeige // Ex:Polo Steilheck G40

42

Donnerstag, 4. August 2005, 09:21

Eben! Und der Ralley Golf Laderbogen kostet auch nicht mehr wie 100Euro. Gut dann ist der Durchmesser nicht so groß wie der vom Lunatic, aber der wird sowieso wieder reduziert.
Gruss
Hendrik

Golf 1 16VT (2L, GT2876R, T25-EWG-44, 1.8bar, 420PS
VERKAUFT :crying2:
Rallye Golf G60 - "fast" original
------------------------
http://www.phatcars.de
------------------------

Lunatic

Profi

  • »Lunatic« ist männlich
  • »Lunatic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 765

Registrierungsdatum: 24. März 2003

Wohnort: Helpsen / Kirchhorsten

Autos: 19E ex 86PS U-Kat, Motor im Aufbau

43

Donnerstag, 4. August 2005, 12:27

Hi!
Ihr könnt ja gerne 2 Rohrbögen um sowas selber zu bauen für 25bis 30,-€ von mir haben aber ich hab halt einfach nicht die Zeit für sonen Kram,deswegen setz ich auch den Preis so hoch,da hilft alles Meckern und nörgeln nicht,wer's besser und günstiger kann,dem geb ich gerne Material wenn er möchte und dann viel Spaß beim Bauen

Wenn wer mehr Material haben will,wird's natürlich noch günstiger.
Sollten 4Leutz zusammen kommen,die auch wirklich so einen Bogen haben wollen,würd ich mich auch hinstellen und die Dinger für 130,-€ bauen.Allerdings kann ich die nicht mit Wig schweißen sondern nur mit MAG,weshalb die Nähte auch nicht so flach werden,wie WUMAN mir ja schon so schön großkotzig zeigen mußte.

Ich baue die Dinger zu Hause in der Garage und habe keinen Wahnsinnigen Maschinenpark (Nur Flex und Standbohrmaschine).Außerdem hab ich ja auch nur KFZ-Mechaniker gelernt und nicht Schlosser oder sowas.

Dann kommt noch dazu,daß hier wieder das Geeier losgeht das erst alle einen haben wollen und dann wenn ich am Bauen bin bestimmt auf einmal nichtmehr.

Wer jetzt noch ernsthaftes Interesse hat,kann sich ja gern melden,der soll wenn er möchte seinen Bogen auch bekommen und bekommt von mir nochmal Detailfotos zugeschickt,wo man auch die Qualität der Schweißnähte sieht.Dann kann man auch vernünftig über nen Preis für die Dinger verhandeln.

MFG!
Kai
Freiberuflicher Leistungsprediger und Reifenweichbeter... ;)
TNT-4-Motorsports
An der Bahn 10
31691 Helpsen / Kirchhorsten
Tel.: 05724 9579549
Mobil: 0170 4121386
Facebook Seite :D
2WD Leistungsprüfstand Mustang Dynamometers bis 2500PS
Vertrieb, verbau und Abstimmung von frei programmierbaren Motorsteuergeräten (KMS,kdFi...)
Vertrieb von diversen weiteren Teilen der Hersteller:
- Garrett
- Borg Warner
- TIAL
- JE-Pistons
uvm.

Bastard

unregistriert

44

Donnerstag, 4. August 2005, 16:26

ich geb Lunatic recht, wenn er knappe 6 Stunden braucht, bei VW kostet die Arbeitstunde um die 60 Eus !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bastard« (4. August 2005, 16:27)


Wuman

Anfänger

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2004

45

Donnerstag, 4. August 2005, 22:30

Ja "DU" hast schon Recht. Die 6 Stunden sind schon "gut 200€" Wert.
Dann muß so en Teil aber auch "astrein" :-i sein


Ps. Ich musste mir auch erst mal den Knopf enger schnallen."schaffen......
schaffen...... sparen"
um in den Genuß von Maschs. zu kommen ! :wink Ich investiere auch gerne in Werkzeug und Maschinen.

hat er ne Schlauch "Antiabrutschkante" ein paar Schweißbatzten ?
hat er ne O-Ringnut Laderseitig oder wird mit Pampe gedichtet ?
solche Fragen!

will hier kein Streit jeder hat ja seine Meinung

gruß Wu

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wuman« (4. August 2005, 22:46)


Toby

VIP-Member

  • »Toby« ist männlich

Beiträge: 1 009

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Rödermark, zwischen Darmstadt und Frankfurt

Autos: Golf 3 Vr6 Turbo Jacobs Edition. Golf 3 GTI TDI 20 Jahre JUBI, Edition Blue GTI, W123

46

Donnerstag, 4. August 2005, 22:35

naja zwischen astrein und optisch schön besteht für mich zumindest noch ein unterschied!

ne MAG schweissnaht verbindet genauso und macht dicht wie ne WIG schweissnaht. für die anforderungen die ein laderbogen an eine schweissnaht stellt langt ne MAG schweissnaht aber noch 10 mal.

wers optisch schön haben will, klar, der sollte zu anderen mitteln greifen!

wie siehts den jetzt aber mit dem durchmesser der samco´s aus?
MfG Toby

Golf2 Edition Blue, Original.
Golf3 VR6 Turbo, Jacobs Krönung Edition
Audi A3 TDI
Golf 3 ABT GTI TDI 20 Jahre Jubi




info@limited-golf.de