Du bist nicht angemeldet.

Solkane

Anfänger

  • »Solkane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Autos: 35i 2,0L G60

1

Donnerstag, 6. Mai 2010, 00:05

[G60] Gemachten G60 gekauft, leider keine ahnungen welcher Chip verbaut ist und woher grieg ich CO Einstellwerte ?

Hi,

leidiges Thema, ich weiß das einige mich auf die Suche verweißen werden. Ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen.

Ich habe einen Passat gekauft mit gemachten G60: Leichterer Schwung, 68 LR, 276 Asy Schrick Nocke, 2E Block, S2 Pleul,S2 Kolben, SLS Kopf, RS Auslass, Lader bearbeitet.

Motor läuft soweit gut, hat auch ordentlich bums. Ich hatte gestern das STG draußen und wollte mir den Chip anschauen um herrauszufinden von wem der ist. Leider war nur der normale Atmel aufdruck drauf, also kein Tuner Aufkleber mit Kunden oder Auftragsnr. Da es warscheinlich kein Chip von der Stange ist habe ich mir schon gedacht. Das aber gar nix draufsteht wunderte mich schon. Nun die große frage:

Gibt es annähernde CO Werte für den Tester, wenn der Chip Tuner umbekannt ist ? Oder würde es eher sinn machen sich nen neuen Chip machen zu lassen ? Kann man den Chip auf nem EEPROM Brenner auslesen lassen (und herrausfinden von wem er ist) ?

Ich hoffe mal ihr könnt mir helfen.

Gruß

Corrado1.8T

Anfänger

  • »Corrado1.8T« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado

2

Donnerstag, 6. Mai 2010, 10:11

Hat er dir denn nicht gesagt woher der Chip ist?

So Spontan fallen mir 2 Leute ausm Corrado Forum ein, die sehr gute Abstimmungen auf der Straße machen. Bevor dir der Motor um die Ohrenfliegt würd ich das Geld nochmal reinstecken.

Die meisten Chips haben nen kopiersockel und kannst daher nicht auslesen. Glaub auch nicht das man anhand der Daten den Tuner rausfindet.

Fire&Ice91

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 5. April 2010

3

Donnerstag, 6. Mai 2010, 11:46

Tester dran... Steht dann im Textfeld ein Tuner? SLS etc hinterlegen es so, auch HGP Rothe etc.

Wenn nein?
Chip raus, und am besten Kennfelder ansehen ob überhaupt was gemacht ist... Is eine sach auf 5minuten.....

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI

4

Freitag, 7. Mai 2010, 13:48

Tester dran... Steht dann im Textfeld ein Tuner? SLS etc hinterlegen es so, auch HGP Rothe etc.

Wenn nein?
Chip raus, und am besten Kennfelder ansehen ob überhaupt was gemacht ist... Is eine sach auf 5minuten.....
Tester am G60? :wink

gullikratzer

Anfänger

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 7. Juni 2006

Wohnort: Swisttal

Autos: Golf II Edition One G60

5

Freitag, 7. Mai 2010, 13:50

Tester dran... Steht dann im Textfeld ein Tuner? SLS etc hinterlegen es so, auch HGP Rothe etc.

Wenn nein?
Chip raus, und am besten Kennfelder ansehen ob überhaupt was gemacht ist... Is eine sach auf 5minuten.....
Tester am G60? :wink


wollte ich auch grad sagen! Der g60 ist doch nicht diagnosefähig.

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI