Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »G60Ing« ist männlich
  • »G60Ing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: GTI Sammlung: 1ser Pirelli Heliosblau, 1ser Ringtool. , 1ser Cabrio Classic, 2er G60 Edition One, 3er Jubiläum I und ein Audi S2 Coupe

1

Dienstag, 3. April 2007, 18:19

Eure 1,8T/Technik

Analog dem "Eure G60/Technik " und dem Eure VR6T/Technik" dürft Ihr hier Euer Setup mit allen Bauteilen posten.
Bilder und Leistungsdiagramme sind erwünscht.
Diskussionen über Probleme und Meinungen gehören in den anderen Threat,
oder per PM an den Poster und werden hier gelöscht !
Wenns klappt hat man hier nachher eine übersichtliche Aufllistung wie es geht,
welche Möglichkeiten man hat und was es gebracht hat. :?:
ICH HABE MEIN GANZES GELD FÜR AUTOS, FRAUEN UND ALKOHOL AUSGEGEBEN; DEN REST HABE ICH EINFACH VERPRASST :D

  • »G60Ing« ist männlich
  • »G60Ing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: GTI Sammlung: 1ser Pirelli Heliosblau, 1ser Ringtool. , 1ser Cabrio Classic, 2er G60 Edition One, 3er Jubiläum I und ein Audi S2 Coupe

2

Dienstag, 3. April 2007, 21:47

Beitragsschablone zum kopieren für die Angaben :

Motor:
Block:
Kolben:
Zylinderkopf:
Verdichtung:
Ventile:
Einspritzdüsen:
Nocke:
Zündkerzen:
Ölwanne:

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser:
Luftfilter:
LLK:
Drosselklappe:
Ansaugbrücke:

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):
Krümmer (auch Dichtungen:
Lader/Turbo:
Ladedruck:
Kat:


Ölkühler:
Chip/Eprom /Abstimmung:
Getriebe:
Kupplung:
letzte gemessenen Leistung:
bisher gefahrene Strecke:
Sonstiges:
ICH HABE MEIN GANZES GELD FÜR AUTOS, FRAUEN UND ALKOHOL AUSGEGEBEN; DEN REST HABE ICH EINFACH VERPRASST :D

turbohonk

Schüler

  • »turbohonk« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 9. Januar 2004

Wohnort: B'see bei Berlin

Autos: Golf II 1.8T

3

Mittwoch, 4. April 2007, 22:26

ich mache mal nen ganz soften anfang :D

Motor
Block: serie AGU
Kolben: serie AGU
Zylinderkopf: serie AGU
Verdichtung: serie AGU
Ventile: serie AGU
Einspritzdüsen: serie AGU
Nocke: serie AGU
Zündkerzen: serie AGU
Ölwanne: serie AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: ca. 60mm
Luftfilter: racimex mit abschirmung
LLK: sprinter
Drosselklappe: serie AGU
Ansaugbrücke: serie AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): ab kat edelstahl gruppe a, MSD+ESD mit 70mm s-rohr
Krümmer (auch Dichtungen): serie AGU
Lader/Turbo: serie AGU (k03)
Ladedruck: serie AGU (0,65 bar im overboost abfallend auf 0,5 bar)
Kat: serie AGU


Ölkühler: nein
Chip/Eprom /Abstimmung: serie AGU
Getriebe: serie golf 4 (GKB weiß ich gerade nicht)
Kupplung: serie
letzte gemessenen Leistung: noch nicht gemessen
bisher gefahrene Strecke: ca. 20000
Sonstiges: für den alltag im leichten 2er ausreichend, man wird oft unterschätzt. klar, mehr geht immer :zwinker:
wrooouuuuuummm pffffffffffffff :geil:

|A|L|E|X|

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: Kulmbach

Autos: Polo 6n2 20V Turbo

4

Donnerstag, 5. April 2007, 11:21

ich mach hier mal nen anfang von meinem Projekt, ist aber noch nicht fertig

Motor: BAM
Block: BAM
Kolben: JE
Zylinderkopf: AEB
Verdichtung: 9,5:1
Ventile: BAM
Einspritzdüsen: 640cc
Nocke: Noch BAM
Zündkerzen:
Ölwanne:

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60 innen
Luftfilter: Raid MAXFlow
LLK: FMIC
Drosselklappe: RS4
Ansaugbrücke: Eigenbau

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): kein MSD, Eisenmann ESD 80mm
Krümmer (auch Dichtungen): Eigenbau Stoßaufladung 45mm
Lader/Turbo: Garrett GT3071R (vorraussichtlich)
Ladedruck:
Kat: 2x 100Zeller


Ölkühler: Mocal 13 Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung:
Getriebe: DRW umgebaut auf 4Motion
Kupplung: Spec Stage 3+
letzte gemessenen Leistung:
bisher gefahrene Strecke:
Sonstiges:



mfg
POLO 6N2 1,8T 225PS+X

Brembo 4Kolben Bremsanlage 323x28,Golf IV Recaros,TT Amaturenbrett,TT Tankdeckel,Auspuffanlage TT,Prototypen Xenon,8x17 mit 215-35/17,Clean!

soviel TT wie nur geht :D

  • »G2power« ist männlich

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: Kreis BB

Autos: Corri VR6, G2 1.8T, W204.077

5

Samstag, 7. April 2007, 01:20

hi,
hier die eckdaten zu meinen EX-schmuckstück


Motor: AEB
Block: orgi AEB
Kolben: orgi AEB
Zylinderkopf: orgi AEB
Verdichtung: orgi AEB -> 9.5:1
Ventile: orgi AEB
Einspritzdüsen: MB 0000788123 (SLK 230K) vergleichbar mit 3B düsen
Nocke: orgi AEB
Zündkerzen: F5 DPOR (RS2)
Ölwanne: Schrick Aluwanne

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 55mm innen durchgänig
Luftfilter: Corri VR6 Lufika mit K&N Platte
LLK: orgi Golf 2 G60 ohne klima
Drosselklappe: orgi AEB , "höcker" entfernt
Ansaugbrücke: eigenbau

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Hartmann Motorsport 70mm Corri VR6 anlage
Krümmer: Hohenester K16 krümmer
Lader/Turbo: K16 modifiziert
Ladedruck: ab ca. 4300 U/min 1.6 bar bis 5300, dann fallend auf 1.3 bis begrenzer (7000)
Kat: orgi Corri VR6, 70mm ausgang


Ölkühler: Setrap 13 reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: EVOTECH
Getriebe: AYN, langer 5. gang von ASD
Kupplung: Sachs Race gefedert, erleichtertes G60 schwungrad
letzte gemessenen Leistung: 235KW/320PS bei 5300U/min , 443MN bei 4400 U/min
bisher gefahrene Strecke: Über 150Tkm
Sonstiges: der motor war ein vorserien-aggreagat von der audi AG, die gesamte motormechanik hat über die gesamte nutzungsdauer keinerlei schwachstellen gezeigt, es gab nur 2 x einen def. mit jeweils einer auslass-ventilschaftabdichtung, die sich durch blaurauch bemerkbar machte.

gruß ralf
viel hilft viel :-i

Ringmöhre vol.4

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »G2power« (9. April 2007, 21:30)


mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI

6

Sonntag, 8. April 2007, 11:07

Motor:
Block: APX
Kolben: APX
Zylinderkopf: APX
Verdichtung: 8.9:1
Ventile: APX
Einspritzdüsen: APX
Nocke: APX
Zündkerzen: APX
Ölwanne: APX

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60iger Rohe
Luftfilter: RAID MaxFlow
LLK: Rallye-Golf LLK
Drosselklappe: elektrische vom APX
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): angepasstes TT Hosenrohr, Edelstahl 63,5mm Bastuck MSD und ESD
Krümmer (auch Dichtungen): original K04 APX Krümmer
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: 1,6bar Overboost, 1,3-1,4bar Haltedruck
Kat: original TT Bi-Kat


Ölkühler: originaler Wäretauscher, kein zusätzlicher
Chip/Eprom /Abstimmung: Einzelabstimmung von Digital Racing
Getriebe: DQB 3 Wellen 6-Gang-Getriebe
Kupplung: 240er TT-Quattro 2-Massen Kupplung
letzte gemessenen Leistung: 305,5 mit zu viel Ladedruck, Fehler wurde Beseitigt, Leistungsmessung Saison-Anfang 2008
bisher gefahrene Strecke: knapp 8000km
Sonstiges:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mr.b« (2. November 2007, 13:15)


peng

Profi

  • »peng« ist männlich

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 5. März 2002

Wohnort: sonniger Süden

Autos: G4

7

Sonntag, 8. April 2007, 15:27

Motor : AGU AGU AGU

Turbo : K04-20 ATP GT2X Eliminator GT28RS

Ladedruck: 1.5 Bar 1.5 Bar 1.6 Bar

Hosenrohr: 70mm 76 mm 76 mm

LLK : Boosfactory SMIC SMIC nach BF Vorbild mit Bell Intercooler Netz; wieder SMIC mit Bell Netz (440cfm)

Leistung : keine Ahung max. 250 , 270 PS 330 PS am Rad

Nm : ? schätze knapp 400 350Nm 410Nm

Rest : Serie AGU 70mm Sebstbauanlage(Jetexteile) 70mm Selbstbauanlage mit 3 Zoll Magnaflow Endschalldämpfer
"draußen ist´s kälter als nachts"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peng« (28. November 2009, 20:42)


Muckel1

Schüler

  • »Muckel1« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 27. August 2006

Wohnort: Heppenheim

Autos: Golf2 1.8T Gt28RS, Skoda Octavia RS TDI Combi 5E, Polo 1,4TDI

8

Sonntag, 8. April 2007, 18:40

Motor: AMK
Block: AMK
Kolben: AMK
Zylinderkopf: AMK
Verdichtung: AMK
Ventile: AMK
Einspritzdüsen: AMK
Nocke: AMK
Zündkerzen: AMK
Ölwanne: AMK

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser:Samco,ca.60mm
Luftfilter: BMC-Airbox
LLK: Golf g60 (ohne Klima)
Drosselklappe: AMK (E-Gas)
Ansaugbrücke: AMK

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):76mm Hosenrohr,Gr.A 63,5mm
Krümmer (auch Dichtungen:K04
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: ca.1.2 bar haltedruck, 1,5-1,6bar overboost.
Kat:200 Zellen Unifit


Ölkühler:16 Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: BAM Steuergerät mit chip von G2Power ;)
Getriebe:g60 (AYN)
Kupplung:Sinter gefedert
letzte gemessenen Leistung: ca.260PS
bisher gefahrene Strecke:1500km
Sonstiges: http://i123.photobucket.com/albums/o297/…07/IMG_3662.jpg
------------------------------------------------------- :DLadedruck statt Hubraum :D----------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Muckel1« (22. Juli 2007, 13:13)


Toni30

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 24. Januar 2005

Wohnort: Delbrück

Autos: Golf3 1,8T

9

Montag, 9. April 2007, 19:05

Motor:1,8T 20V aus Audi TT
Block:1,8 Liter MKB AMU (US Motor)
Kolben:Wieseco
Zylinderkopf:Vom AEB Ventile geschliffen, Ein-Auslasskanäle bearbeitet
Verdichtung:8,5:1
Ventile:Serie
Einspritzdüsen:440Ml@3bar
Nocke:Serie AMU
Zündkerzen:NGK Platinum
Ölwanne:Serie

Ansaugstrecke 101mm + 90mm LMM Thermoschutzdichtungen, New South Performance
Schläuche, Rohre, Durchmesser:60mm Samcos
Luftfilter:K&N Platte
LLK:Aus der Staaten 72x23x7cm groß mit 76mm Anschlüssen
Drosselklappe:Serie
Ansaugbrücke:Eigenbau

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Hosenrohr 70mm ,70mm Hartmannanlage komplett mit Temperaturanzeige
Krümmer:Top Mout Stoßaufladungskrümmer
Lader/Turbo:Ladedruck:Garrett GT 2876R
Kat:100Zeller


Ölkühler:330mm 19Reiher
Chip/Eprom /Abstimmung:DTH Heiligenstadt
Getriebe:Dreiwellen Quattro 6gang Geriebe Quaife Differentialsperre auf Frontantrieb umgebaut
Kupplung:S.P.E.C. bis 522NM
letzte gemessenen Leistung: :-i
bisher gefahrene Strecke:Ca 3000Km
Sonstiges:

MfG.Toni30

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Toni30« (29. September 2009, 21:51)


TTurbo

Schüler

  • »TTurbo« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 14. November 2005

Autos: Audi TTQ

10

Montag, 9. April 2007, 20:24

IM AUFBAU

Audi TT


Motor:Block 1.8 APX mit AEB ZK
Block: APX 2L mit TFSI KWelle, Block Versteifungsplatte, Verstärkten Lagerblöcke für die KW, Hochfeste KW Stehbolzen
Kolben: JE 8,5:1 Beschichtet + Bearbeitet auf 8:1 Verdichtung
Pleuel: H-Pleuel Eurospec mit hochfesten Schrauben
Zylinderkopf: AEB Ainlass und Auslas (40mm)bearbeitet, Brennraum CNC bearbeitet und angepasst auf 83mm Bohrung, hochfeste ZK Schrauben
Verdichtung: 8:1
Ventile: Supertech 1mm Oversise Einlass und Auslass mit Titan Federteller, Catcams Ventil Doppelfedern
Einspritzdüsen: Siemens 850ccm, Bosch 044 zweite Benzinpumpe, Catch Tank
Nocke: CatCams 3652 mit CatCams NW Rad verstelbar
Zündkerzen: Bosch/Audi
Ölwanne: Handgeschweißte Ölwanne mit Beruhigungsklappen und Anschlüsse für Turbo Ölrücklauf und Kurbelwellengehäuse entlüftung mit rückführung in die Ölwanne

Ansaugstrecke

Schläuche, Rohre, Durchmesser: 70ger Ladedruckrohre, 100ter Ansaugrohr
Luftfilter:K&N Filter mit APX Kasten umgearbeitet und mit großen Saugrüssel im Kasten, Audi RS4 LMM
LLK: Netz 500x315x95mm EVO
Drosselklappe: Audi 3,2L
Ansaugbrücke: Alu gefräst 2teilig mit großen Kanälen, unterteil AGN verkoppelt mit der Brücke


Abgasstrecke


Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):Ab Turbo 76ger und 1x 76ger Endschalldämpfer
Krümmer / Dichtungen: Full Race VA Rohrkrümmer
Lader/Turbo: Garrett Gt35/40R T3 V-Band 3"(Angepasst an den Krümmer+Bearbeitet), Wastegate Extern Tial 44mm,Turbo Stütze, ABG Temp. Sonde im Abgasgehäuse
Ladedruck:
Kat:1x100Zeller 76ger
Ölkühler: 19 reihen
Chip/Eprom /Abstimmung:
Getriebe: 6gang DQB wird noch verlängert auf knapp über 300km/h mit Ölkühler und Pumpe
Kupplung: Spec 3+ 675NM
letzte gemessenen Leistung: mit den alten setup 330hp und 440nm Gemessen auf der Rolle

bisher gefahrene Strecke:0
Sonstiges: Fidanza Schwungrad 4,5kg, WAS,......
my Audi TTQ

Audi TTQ Leistungsgesteigert

ICQ 466219164

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »TTurbo« (6. Februar 2010, 09:05)


Golfbuster

Fortgeschrittener

  • »Golfbuster« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Wohnort: Zone S / Sector V / Station BB.STR.4

Autos: Passat 3C -- Jetta 2 Turbo 3,0l -- Vento Coupe Turbo Syncro --

11

Sonntag, 22. April 2007, 14:35

Eingebaut in: Passat 35i-299 G60 syncro bj 90

Motor: AGU
Block: AGU
Kolben: AGU
Zylinderkopf: AGU
Verdichtung: AGU
Ventile: AGU
Einspritzdüsen: 2,2l 20VT 5z
Nocke: AGU
Zündkerzen: AGU
Ölwanne: APX, mit eigenbau Ölrücklaufleitung

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Autobahn88 ansaugschlauch, 60mm rohre und samco schläuche, nen paar g60 schläuche mit verbaut
Luftfilter: Raid HP MaxFlow
LLK: Eigenbau, Audi A6 2,5l TDI, Netzmaske 660x400x50
Drosselklappe: AGU Mechanisch
Ansaugbrücke: AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Eigenbau 70mm ab Turbo, MSD 125x250, ESD 125x420
Krümmer (auch Dichtungen): APX
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: ?
Kat: 200 Zeller Metallkat


Ölkühler: 19 Reihen, stahlflexschläuche, ohne orginal wasser/öl wärmetauscher
Chip/Eprom /Abstimmung: AGU 150PS
Getriebe: AYR
Kupplung: G60 Sintermetall Kupplung, Druckplatte und Ausrücklager von Sachs
letzte gemessenen Leistung: IM AUFBAU 99%
bisher gefahrene Strecke: 0KM
Sonstiges: Syncro, 9 bar benzinpumpe, einstellbaren benzindruckregler, 305x28mm 4 Kolben Brembo, Mark20 ABS eigenbau, Bremse hinten 280x22mm mit S3 sättel

Rest kommt später ok.
Projekte:
Vento Coupe VR6T Syncro

Jetta 3l Turbo Heckantrieb

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Golfbuster« (28. Februar 2009, 23:39)


  • »Rabbit Pickup« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 10. Juni 2002

Wohnort: Raum S

Autos: 90er Golf 2 G60 (1.8T) / 88er Caddy 2.0l 16V (ABF) / 81er Rabbit Pickup LX Diesel / 84er Rabbit Limousine TD / 84er Rabbit GTI / 87er Golf 2 GTI

12

Dienstag, 24. April 2007, 09:28

Moin,

Für die Schablone wäre noch der Fahrzeugtyp in den die Technik eingebaut ist interessant.

Hier mal die Konfig. die wir gerade in einen Golf 2 G60 mit Klima eingebaut haben:

Motor: APX
Block: APX
Kolben: APX
Zylinderkopf: APX
Verdichtung: APX
Ventile: APX
Einspritzdüsen: APX
Nocke: APX
Zündkerzen: APX
Ölwanne: APX

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Orignal Schlauch vom LMM zum Turbo vom APX, "vorne rum" 60m Rohr und Samcos
Luftfilterkasten: APX
Luftfilter: K&N Platte
LLK: Seat Toledo TDI (im linken Radhaus)
Drosselklappe: APX
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):
- Hosenrohr vom APX angepasst an Golf 2
- 100 Zellen Metallkat, 2 Töpfe, 80mm S-Rohr
Krümmer (auch Dichtungen): APX
Lader/Turbo: APX
Ladedruck:APX
Kat: APX


Ölkühler: -
Chip/Eprom /Abstimmung: APX
Getriebe: G60
Kupplung: Fichtel Sachs, mit organischen Belägen
letzte gemessenen Leistung:steht aus
bisher gefahrene Strecke:14.07.2007: Erste Ausfahrt, es funktionert alles bis auf leichten Kühlwasserverlust links vom Kopf, Öldruckgeber für Kontrollleuchte defekt
08.08.2007: Alles getüvt, Auspuff fertig, Heimfahrt gut überstanden, Fahrzeug geht schon für den Seriendatensatz richtig gut.
Sonstiges:
- 720er Wasserkühler vom Seat Toledo ABF mit Klimakühler vom 2er G60 und Doppellüfter vom Seat Toledo ABF
- E-Gas
- Quertraverse vorne vom Corrado VR6 mit Getriebehalter vom ABF (4 Zylinder 02A)
- Ölrücklaufleitung gekürzt für Golf 2 Motorhalter hinten rechts
- Sekundärluftpumpe entfernt
- Spritzwasserbehälter vom Golf 4 auf Beifahrerseite
- Kühlwasserbehälter vom Golf 4 auf Beifahrerseite
- Nachlaufrelais für el. Zusatzwasserpumpe vom APX ohne Klima
- Euro 2 D3

Und hier entsteht gerade die nächste, in meinem G2 G60:

Motor: APY
Block: APY
Kolben: APY
Zylinderkopf: APY
Verdichtung: APY
Ventile: APY
Einspritzdüsen: APY
Nocke: APY
Zündkerzen: APY
Ölwanne: APY

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: APY, Schalldämpfer im Ladeluftrohr entfernt
Luftfilterkasten: APY
Luftfilter: K&N Platte
LLK: Golf 2 G60
Drosselklappe: APY
Ansaugbrücke: APY

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):
- 76mm Hosenrohr mit Flexstück, Trennflansch überhalb vom Lenkgetriebe
- 200 Zeller Metallkat
- 70mm Hartmann Motorsport Anlage vom Corrado VR6 (Rohr, MSD, ESD)
Krümmer (auch Dichtungen): APY
Lader/Turbo: APY
Ladedruck:Abstimmung vom Ralf, Leistung ?? :-)


Ölkühler: 19 Reihen, Thermostatflansch, ohne Wasser/Öl Wärmetauscher
Chip/Eprom /Abstimmung: Ralf
Getriebe: DEA, Golf 4 TDI
Kupplung: T4 Syncro, Druckplatte VR6, SLS Alu-Schungscheibe
letzte gemessenen Leistung: --
bisher gefahrene Strecke:--
Sonstiges:
- Quertraverse vorne vom Corrado VR6 mit Getriebehalter vom ABF (4 Zylinder 02A)
- Ölrücklaufleitung gekürzt für Golf 2 Motorhalter hinten rechts
- Sekundärluftpumpe entfernt
- Spritzwasserbehälter vom Golf 4 auf Beifahrerseite
- Kühlwasserbehälter vom Golf 4 auf Beifahrerseite
- Nachlaufrelais für el. Zusatzwasserpumpe vom APX ohne Klima
- ABS Mark 20
- TT 312mm Bremse vorne
- Climatronic vom Passat 35i FL (ECON)
- 2002er Audi S3 Kombiinstrument mit EFU (Ladedruckanzeige, Öltemp., Volt im MFA Feld vom Radio)
Gruß Caddyman

www.19e.de

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Rabbit Pickup« (5. November 2007, 17:09)


katzB

Anfänger

  • »katzB« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 22. Januar 2006

Wohnort: wien

Autos: golf2 1.8t mit gt28rs/audi s4

13

Sonntag, 6. Mai 2007, 01:53

Eingebaut im Golf2 Ex G60

Motor:AGU
Block:AGU
Kolben:AGU
Zylinderkopf:AGU
Verdichtung:AGU
Ventile:AGU
Einspritzdüsen:bis vor kurzem S2 jetzt Rs2 Benzinpumpe Vr6 + Walbro
Nocke:Agu
Zündkerzen:S3
Ölwanne: AGU

Ansaugstrecke --
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm
Luftfilter:BMC

LLK:G60
Drosselklappe:AGU
Ansaugbrücke:AGU

Abgasstrecke:-
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser) Downpipe Eigenbau + Hartmann 70mm
Krümmer (auch Dichtungen: ATP Turbo + org. Dichtung
Lader/Turbo: GT2860Rs
Ladedruck:1,25
Kat:?!?!?!


Ölkühler:-
Chip/Eprom /Abstimmung:-
Getriebe:G60
Kupplung:G60
letzte gemessenen Leistung:290,7PS
bisher gefahrene Strecke: ca10tkm
Sonstiges:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »katzB« (6. Mai 2007, 02:01)


turbogolf

Fortgeschrittener

  • »turbogolf« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Wohnort: Stuttgart

Autos: Golf 2 VR6 Turbo, Golf 3 20 Jahre

14

Montag, 7. Mai 2007, 20:26

Hier meine Daten

Basis Fahrzeug Golf 2 55PS

Motor: AUQ
Block:
Pleuel: Scat H-Shaft Pleuel 144mm x 20mm
Kolben: Serie S3 bzw. TT 225PS
Zylinderkopf: AEB mit 52mm Kanäle
Verdichtung: 8,9:1
Ventile: Serie AUQ
Einspritzdüsen: Porsche GT2 630ccm bei 3 Bar
Nocke: Serie AUQ
Zündkerzen: RS 2 NGK
Ölwanne: Serie AUQ

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 76mm Aluminium Ansaugseitig, 60mm Druckseitig
Luftfilter: Serie aufgeschnitten mit Green Platte
LLK: 75mm dickes Hochleistungsnetz
Drosselklappe: Serie vom BAM
Ansaugbrücke: Sharan ( Dahlback wieder rausgeschmissen taugt null )

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Downpipe 76m Eigenbau, 70mm Eigenbau
Krümmer (auch Dichtungen: Emtec Stossaufladungskrümmer, Nissan GT28 vom S14
Lader/Turbo: GT2871R
Ladedruck: 2,05 Bar Kat: 100 Zeller


Ölkühler: Serie AUQ
Chip/Eprom /Abstimmung: Turbodödel Hamburg
Getriebe: EGS vom 1,9 TDI mit Peloquin Sperre
Kupplung: Sachs Racing, gefederte Sinter Scheibe
letzte gemessenen Leistung: 386.8 PS und 470 Nm ( mit schlupf laut Henni )
[*]


bisher gefahrene Strecke: 15000 km
Sonstiges: Es geht immer noch mehr [*]



NACH VERSCHALTER UMBAU AUF VR6 TURBO ;)

Daten im VR6 Thread

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »turbogolf« (23. August 2009, 13:19)


david2k

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 11. Juni 2006

15

Dienstag, 24. Juli 2007, 11:17

Basis Auto: Golf 4 GTI Jubi

Motor: AUQ
Block: AUQ
Kolben: AUQ
Zylinderkopf: AUQ
Verdichtung: AUQ
Ventile: AUQ
Einspritzdüsen: AUQ
Nocke: AUQ
Zündkerzen: AUQ
Ölwanne: AUQ

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Serie
Luftfilter: Raid Maxflow
LLK: Sprinter Front Mounted
Drosselklappe: AUQ
Ansaugbrücke: AUQ

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Komplette BN-Pipes
Krümmer (auch Dichtungen: Serie
Lader/Turbo: K03s
Ladedruck: 1,2
Kat: Serie


Ölkühler: Serie
Chip/Eprom /Abstimmung: chipping
Getriebe: Serie
Kupplung: Serie
letzte gemessenen Leistung: -
bisher gefahrene Strecke: 12.000km
Sonstiges:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »david2k« (24. Juli 2007, 11:18)


86CG60

Fortgeschrittener

  • »86CG60« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 20. September 2004

Wohnort: 88416 Ochsenhausen (Baden-Württemberg)

Autos: AUDI TT-RS 2,5 TFSI 450PS / 620Nm,AUDI S3 1,8T quattro,8N TT-Roadster 1,8T,POLO G40,APRILIA RS 250 "Replica",GRC EVO-03

16

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:31

...mein neuer JUBI-Golf! Gekauft 18.05.07


Motor: 1,8T 20V AUQ
Block: orig
Kolben: orig
Zylinderkopf: orig
Verdichtung: orig
Ventile: orig
Einspritzdüsen: BAM
Nocke: orig
Zündkerzen: BAM
Ölwanne: orig

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Samco Ansaugschlauch
Luftfilter: Raid HP MAXFLOW
LLK: FORGE SMIC
Drosselklappe: orig
Ansaugbrücke: orig

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 65mm Bastuck ab Kat in JUBI-OPTIK
Krümmer (auch Dichtungen: BAM
Lader/Turbo: K04-024 spaltoptimiert mit vergrössertem Abgasgehäuse
Ladedruck: 1,65 bar
Kat: HJS


Ölkühler: orig
Chip/Eprom /Abstimmung: MUGGIANU-Turbo
Getriebe: ERR
Kupplung: orig
letzte gemessenen Leistung: 271,2 PS
bisher gefahrene Strecke: 2tkm
Sonstiges:
...mein bestes Pferd im Stall: AUDI TT-RS 2,5 TFSI "suzukagrau" mit voller Hütte und ordentlich Bums... :-) z. B. 20" Schmiedefelgen, Vollschalensitze, exclusiv-Lackierung, Navi MMI und Bose, Sport-AGA, offene Leistung (450PS / 620Nm) und Vmax Ü300 :-)

kubi

Anfänger

  • »kubi« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Wohnort: Bremen

Autos: Golf II 1,8T

17

Montag, 27. August 2007, 18:35

Eingebaut in: Golf II GTI Bj 1987

Motor: AGU
Block: AGU
Kolben: AGU
Zylinderkopf: AGU
Verdichtung: AGU
Ventile: AGU
Einspritzdüsen: AGU
Nocke: AGU
Zündkerzen: AGU
Ölwanne: AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm rohre V4A und samco schläuche
Luftfilter: K&N einsatz
LLK: Eigenbau, Audi A6 2,5l TDI
Drosselklappe: AGU Mechanisch
Ansaugbrücke: Seat Cupra mit AGU Drosselklappe

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Eigenbau 70mm ab Turbo, MSD Hartmann, ESD Hartmann
Krümmer (auch Dichtungen: Eigenbau
Lader/Turbo: GT26
Ladedruck: 0,5 im Altag 1,5 elektr. Dampfrad
Kat: AGU


Ölkühler: 13 Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: noch orginal
Getriebe: AYR
Kupplung: noch orginal
letzte gemessenen Leistung: 264,7
bisher gefahrene Strecke: 70000 km

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kubi« (10. September 2007, 20:49)


tobi20vturbo

Fortgeschrittener

  • »tobi20vturbo« ist männlich

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Zwischen Heidelberg und Darmstadt

Autos: Golf 2 20V Turbo (APX), Winterauto Volvo 480 Turbo

18

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 23:06

Motor
Block: APX
Kolben: APX
Zylinderkopf: APX
Verdichtung: APX original
Ventile: APX
Einspritzdüsen: APX
Nocke: APX
Zündkerzen: APX
Ölwanne: APX

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Edelstahl Rohr 2.5" ( 63,5mm ) + Samco 90° bogen 63mm / Samco Red Bogen 90° 70 auf 63mm
Luftfilter: Audi TT Bj 2006 ( 3.2L )
LLK: Großer G60 LLK
Drosselklappe: APX
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): ab Kat 63,5mm Fortex Anlage mit VSD MSD und ESD
Krümmer (auch Dichtungen: 3" ( 76mm ) Hosenrohr bis Kat
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: noch Serie
Kat: 200 Zellen von Unifit


Ölkühler: 13 Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: noch Serie
Getriebe: 02A - AYN G60 5gang Getriebe
Kupplung: noch Serie G60 mit erleichtertem Schwungrad
letzte gemessenen Leistung: Serie 225Ps
bisher gefahrene Strecke: keine
Sonstiges: Benzindruck, Oeldruck,Ladedruck, Abgastemp Anzeige, TT Tacho verbaut und GFK Kotfluegel

Noch ein Paar Pix dazu









Ladedruck und Spaß dabei :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tobi20vturbo« (3. Oktober 2007, 23:08)


TurboAlex

Fortgeschrittener

  • »TurboAlex« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 16. Mai 2003

Wohnort: Köln

19

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 09:58

Motor: APX
Block: APX
Kolben: APX mit H-Schaft Pleul
Zylinderkopf: APX
Verdichtung: Original
Ventile: APX
Einspritzdüsen: 450cc
Nocke: APX
Zündkerzen: APX
Ölwanne: APX

Ansaugstrecke: geänderte Rohrführungen
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Samco`s - Rohre c.a 58mm innen und 61mm aussen
Luftfilter: Kasten mit K&N Einsatz
Drosselklappe: Serie
Ansaugbrücke: Serie

Abgasstrecke: 76Down - 200Zeller. durchgehendes Rohr bis ESD.
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): (noch Bastuck)
Krümmer (auch Dichtungen: ATP mit Originaldichtung.
Lader/Turbo: GT3071R
Ladedruck: 1,8bar OD und 1,6bar HD
Kat: 200Zeller


Ölkühler: 16Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: Digi-Racing
Getriebe: Serien 6Gang
Kupplung: Sinter von Sachs
letzte gemessenen Leistung: 411PS
bisher gefahrene Strecke: c.a 8000km
Sonstiges: Benzinpumpe von Walpro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TurboAlex« (4. Oktober 2007, 10:01)


djteam

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Wohnort: Austria-

Autos: Jetta 2 GT 20VT AGU

20

Sonntag, 14. Oktober 2007, 09:15

Basis: Jetta 2 GT 16V


Motor: Serie AGU
Block: Serie AGU
Kolben: Serie AGU
Zylinderkopf: Serie AGU
Verdichtung:Serie AGU
Ventile: Serie AGU
Einspritzdüsen:Serie AGU (4Bar BDR)
Nocke: Serie AGU
Zündkerzen: Serie AGU
Ölwanne: Serie AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 55mm
Luftfilter: Serienkasten
LLK: Sprinter
Drosselklappe: Serie AGU (Seilzug)
Ansaugbrücke: Serie AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): GrpA Absorber ab Kat
Krümmer (auch Dichtungen: Serie AGU
Lader/Turbo: GT28R (GT2560)
Ladedruck: 1,5
Kat:Serie


Ölkühler: GTI 1er
Chip/Eprom /Abstimmung: Software vom Zoran
Getriebe: Audi A3 AGU Serie
Kupplung: Serie
letzte gemessenen Leistung: ?
bisher gefahrene Strecke: 15000tkm
Sonstiges:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djteam« (16. Mai 2012, 10:27)


golf_TT

Anfänger

  • »golf_TT« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 14. September 2005

Wohnort: Bayern

Autos: Golf 3 1.8T

21

Dienstag, 16. Oktober 2007, 10:29

Basis: Golf 3 Joker, 1.6l 74kw

Motor: Serie AJQ
Block: Serie AJQ
Kolben: Serie AJQ
Zylinderkopf: Serie AJQ
Verdichtung: Serie AJQ
Ventile: Serie AJQ
Einspritzdüsen: Serie AJQ
Nocke: Serie AJQ
Zündkerzen: Serie AJQ
Ölwanne: Serie AJQ

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm
Luftfilter: Offner K&N Filter
LLK: Mercedes CLK Kompressor
Drosselklappe: Serie AJQ (E-Gas)
Ansaugbrücke: APX, BAM (Drosselklappe rechts)

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 63.5mm
Krümmer (auch Dichtungen): Serie AJQ
Lader/Turbo: K03s
Ladedruck: 1.2bar
Kat: Serie AJQ


Ölkühler: Golf 1 GTI
Chip/Eprom /Abstimmung: unbekannt
Getriebe: Golf 4 TDI, GKB: DEA
Kupplung: Serie AJQ
letzte gemessenen Leistung:-
bisher gefahrene Strecke: ca. 30000km
Sonstiges:
Golf 3, 1.8T
Corrado 16V

Tij-Power

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Paderborn

Autos: Seat Leon

22

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 16:43

Motor: 1.8T Basis
Block: AUQ
Kolben: JE
Zylinderkopf: AEB
Verdichtung: 8.33:1
Ventile: Nimonic
Einspritzdüsen: 870cc Siemens Deka
Nocken: Schrick mechanisch
Zündkerzen: Bosch :)
Ölwanne: Serie mit Versteifungsplatte

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 100mm Ansaugung, 63.5mm Druck
Luftfilter: AEM Dryflow
LLK: 80mm Single Core
Drosselklappe: RS4
Ansaugbrücke: 007

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 76mm Eigenbau
Krümmer (auch Dichtungen: Full-Race Stoßaufladung
Lader/Turbo: Garrett GT35/40 (.63 a/r)
Ladedruck: 2.6 bar
Kat: 200 cpsi doppelt


Ölkühler: Racimex 13 Reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: Custom :)
Getriebe: 6-Gang mit Quaife 2WD
Kupplung: Spec Stage 3
letzte gemessenen Leistung: 538 PS
bisher gefahrene Strecke: ca. 2000 km, noch Probezeit
Sonstiges: too much to list


RockyG60

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 17. November 2007

Wohnort: Hessen

Autos: Audi S4 mit Rs2 Komponenten!

23

Donnerstag, 10. Januar 2008, 22:32

Motor:1,8T
Block:AEB
Kolben:original
Zylinderkopf:bearbeitet
Verdichtung:original
Ventile:bearbeitet
Einspritzdüsen:
Nocke:geändert
Zündkerzen:
Ölwanne: original

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser:
Luftfilter:k&n
LLK:Golf 2 G60
Drosselklappe:original
Ansaugbrücke:S3

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):Eigenbau endet vorm Hinterrad
Krümmer (auch Dichtungen:150Ps Version
Lader/Turbo:K03
Ladedruck:1,2bar
Kat:Metallkat VR6


Ölkühler:13Reiher
Chip/Eprom /Abstimmung:RRT
Getriebe:G60
Kupplung:Sachs
letzte gemessenen Leistung:
bisher gefahrene Strecke: ca 89tkm
Sonstiges: alles verbaut in einem Corrado - wird aber eventuell geändert! Leistung ca 225PS

Haffy

Fortgeschrittener

  • »Haffy« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Gammertingen

Autos: Golf 1 GTI, Golf 2 GTI G60 Edition One, Golf 4 GTI Exclusiv, Polo G40 "Edition Beige", VW T1 "Samba"

24

Mittwoch, 6. Februar 2008, 18:02

Motor: AGU
Block: AGU
Kolben: AGU
Zylinderkopf: AGU
Verdichtung: Serie
Ventile: AGU
Einspritzdüsen: 440 ccm
Nocke: AGU
Zündkerzen: RS2
Ölwanne: AGU

Ansaugstrecke Ansaugseitig 80mm, Druckseitig 55mm
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Samcos in diversen Drm.
Luftfilter: Green
LLK: Golf 2 G60
Drosselklappe: AGU
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke 3"´Downpipe Eigenbau
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Jetex Gr. A
Krümmer (auch Dichtungen: ATP
Lader/Turbo: GT28RS
Ladedruck: noch 0,7bar
Kat: 100 Zellen


Ölkühler: -
Chip/Eprom /Abstimmung: am 13.5.08
Getriebe: G60
Kupplung: Sachs
letzte gemessenen Leistung: -
bisher gefahrene Strecke: 300km
Sonstiges: biss Chrom und Gold :-)
-------------------------

el conductor del Buzz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haffy« (5. Mai 2008, 22:12)


13teKrieger

Anfänger

  • »13teKrieger« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 10. April 2007

Wohnort: Berlin

Autos: Golf 3 1.8T

25

Donnerstag, 21. August 2008, 19:30

Motor: AGU
Block: AGU
Kolben: AGU
Zylinderkopf: AGU
Verdichtung: Serie
Ventile: AGU
Einspritzdüsen: AGU
Nocke: AGU
Zündkerzen: AGU
Ölwanne: AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm
Luftfilter: KN
LLK: Front-LLK 470x140x90
Drosselklappe: AGU
Ansaugbrücke: AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 55mm
Krümmer (auch Dichtungen): AGU
Lader/Turbo: K03
Ladedruck:
Kat: AGU


Ölkühler:
Chip/Eprom /Abstimmung: ABT Chip
Getriebe: AGU Serie
Kupplung: AGU
letzte gemessenen Leistung: 182 PS
bisher gefahrene Strecke: 20,000
Sonstiges:

basti-rs

Anfänger

  • »basti-rs« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 6. März 2007

Wohnort: Wanna

Autos: Golf 2 (Fire and Ice)

26

Dienstag, 11. November 2008, 00:49

Basis: Golf II Fire&Ice, 90PS


Motor
Block: AGU
Kolben: AGU
Zylinderkopf: AGU
Verdichtung: AGU
Ventile: AGU
Einspritzdüsen: AGU
Nocke: AGU
Zündkerzen: AGU
Ölwanne: AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm VA Rohr und G60 Schläuche
Luftfilter: K&N
LLK: Golf II Rallye
Drosselklappe: AGU
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):Hartmann 55mm
Krümmer (auch Dichtungen: APX
Lader/Turbo: K04 Lader
Ladedruck:
Kat: G60


Ölkühler:
Chip/Eprom /Abstimmung:
Getriebe: G60
Kupplung: Sachs
letzte gemessenen Leistung:
bisher gefahrene Strecke: 5.000 Km
Sonstiges:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »basti-rs« (13. November 2008, 00:57)


vroke

Schüler

  • »vroke« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2004

Wohnort: hamburg

Autos: sommer: golf 1(1,8t)-winter:golf 2 RP

27

Dienstag, 3. März 2009, 09:26

--------------------------------------------------------------------------------
Basis: golf 1


Motor
Block: AEB
Kolben: AEB
Zylinderkopf: AEB
Verdichtung: AEB
Ventile: AEB
Einspritzdüsen: AEB
Nocke: AEB
Zündkerzen: APX
Ölwanne: RP

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60er VA
Luftfilter: K&N
LLK: voll alu so groß wie geht :)
Drosselklappe: aeb
Ansaugbrücke: APX

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):supersprint gruppe a
Krümmer (auch Dichtungen: APX
Lader/Turbo: K04 Lader
Ladedruck: ja
Kat: ---- :)


Ölkühler: 13er
Chip/Eprom /Abstimmung:
Getriebe: G60
Kupplung: Sachs
letzte gemessenen Leistung: kommt noch
bisher gefahrene Strecke: 3.000 Km
1/4 mile : 13,4 sec ( aber noch mit 4t getriebe)

bilder auf WWW.PPH-MOTORING.DE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vroke« (3. März 2009, 09:26)


ChrisCabrio76

Anfänger

  • »ChrisCabrio76« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Wohnort: Unna

Autos: Golf 3 Cabrio 1,8T

28

Donnerstag, 16. April 2009, 13:56

Motor
Block: serie AGU
Kolben: serie AGU
Zylinderkopf: serie AGU
Verdichtung: serie AGU
Ventile: serie AGU
Einspritzdüsen: serie AGU
Nocke: serie AGU
Zündkerzen: serie AGU
Ölwanne: serie AGU

Ansaugstrecke
Schläuche, serie bzw, was da war.
Luftfilter: Fk in Original Kasten
LLK: TDI
Drosselklappe: serie AGU
Ansaugbrücke: serie AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): ab kat Stahl Gruppe A FK
Krümmer (auch Dichtungen): serie AGU
Lader/Turbo: serie AGU (k03)
Ladedruck: serie AGU
Kat: serie AGU


Ölkühler: nein
Chip/Eprom /Abstimmung: serie AGU
Getriebe: G60
Kupplung: serie
letzte gemessenen Leistung: noch nicht gemessen
bisher gefahrene Strecke: ca. 11000
Sonstiges: Im Golf 3 Cabrio doch ne Überraschung ... im Fein!

ABF-lug

Fortgeschrittener

  • »ABF-lug« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 8. August 2008

Wohnort: BRB

Autos: Leon Copa Edition

29

Donnerstag, 16. April 2009, 23:25

Motor AQX
Block: serie
Kolben: serie
Zylinderkopf: serie
Verdichtung: serie
Ventile: serie
Einspritzdüsen: noch serie (06A906031J sind da)
Nocke: serie
Zündkerzen: serie
Ölwanne: serie

Ansaugstrecke: Druckseite Samco

LLK: serie
Drosselklappe: serie
Ansaugbrücke: serie

Abgasstrecke
Auspuff: (MSD, ESD, Durchmesser): ab Kat Bastuck 2,5"
Krümmer: (auch Dichtungen): serie
Lader/Turbo: serie K03 (geplant K03 Upgrade Turbolader )
Ladedruck: 0,8bar (1,0bar im OB)
Kat: noch serie (200 Zeller liegt schon da)


Ölkühler: nein
Chip/Eprom /Abstimmung: Chip4Power
Getriebe: EDT
Kupplung: noch serie (EMS mit VR6-Druckplatte ist schon da)
letzte gemessenen Leistung: 191PS
bisher gefahrene Strecke: ca. 127tkm (ich 4000km)
Sonstiges: OZ-Supertourismo 7,5*16 in Porsche Titansilber, Karosse mit Kriegsbemalung, Dampfrad
>>>Gelbsucht<<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ABF-lug« (1. Juli 2009, 19:36)


Dr. Eisenfaust

unregistriert

30

Freitag, 17. April 2009, 09:28

--------------------------------------------------------------------------------



Motor
Block: Serie

Kolben: Serie
Zylinderkopf: Serie

Verdichtung: Serie

Ventile: Serie

Einspritzdüsen: Serie

Nocke: Serie

Zündkerzen: S3

Ölwanne: Serie

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Samco

Luftfilter: K&N
LLK: Serie

Drosselklappe: Serie
Ansaugbrücke: Serie

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):Bastuck gruppe a
Krümmer (auch Dichtungen: Serie
Lader/Turbo: K04 Lader
Ladedruck:
Kat: ---- Downpipe

Ölkühler: Nein
Chip/Eprom /Abstimmung: SELFMADE
Getriebe: Serie
Kupplung: Sachs
letzte gemessenen Leistung: 219PS
bisher gefahrene Strecke: 78 000

180PS 1.8T

chrisbe

Anfänger

  • »chrisbe« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Wohnort: Goslar

Autos: Golf 3

31

Freitag, 8. Mai 2009, 12:36

Motor:
Block: AGU
Kolben: Serie
Zylinderkopf: Serie
Verdichtung: Serie
Ventile: Serie
Einspritzdüsen: -
Nocke: Serie
Zündkerzen: NGK
Ölwanne: Serie

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Samco, Edelstahl, 60-63
Luftfilter: Kasten
LLK: Eigenbau
Drosselklappe: AGU
Ansaugbrücke: AGU

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 76er Hosenrohr bis KAT dann 63,5
Krümmer (auch Dichtungen: Serie
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: weiss noch nicht...
Kat: 200 Zeller


Ölkühler: -
Chip/Eprom /Abstimmung: Chip
Getriebe: DBZ
Kupplung: Serie
letzte gemessenen Leistung: -
bisher gefahrene Strecke: 0
Sonstiges: noch nicht fertig
"Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

Cult-Golf

Anfänger

  • »Cult-Golf« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 29. August 2006

Wohnort: North Coast

Autos: Golf 3 1.8T

32

Mittwoch, 1. Juli 2009, 19:11

Fahrzeug Golf III ex GTi

Motor: 1.8T AGU
Block: Serie
Kolben: Serie
Zylinderkopf: Bearbeitet
Verdichtung: Serie
Ventile: Serie
Einspritzdüsen: S3
Nocke: Serie
Zündkerzen: S3
Ölwanne: Serie

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 76mm & 51mm Schläuche Samco schwarz
Luftfilter: K&N
LLK: Alu großes Netz MFT
Drosselklappe: Serie
Ansaugbrücke: Serie

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 76mm
Krümmer (auch Dichtungen: MFT Stoßa.
Lader/Turbo: GT28RS
Ladedruck: 1.2 bis 1.5
Kat: 100 Zeller


Ölkühler: Raxim.
Chip/Eprom /Abstimmung: Dödel
Getriebe: 1.8T 5 Gang
Kupplung: Sachs
letzte gemessenen Leistung: Noch keine Messung, über Leistung spricht man nicht!
bisher gefahrene Strecke: 280Km
Sonstiges: läuft ganz nett :thumbsup:

G60Tuning

Anfänger

  • »G60Tuning« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

Autos: Corrado 1,8T BAM

33

Dienstag, 7. Juli 2009, 19:24

Motor: BAM
Block: BAM
Kolben: BAM
Zylinderkopf: BAM
Ventile: BAM
Einspritzdüsen: 580 ccm
Nocke: BAM
Zündkerzen: BAM
Ölwanne: BAM

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm
Luftfilter: BMC Carbon Box
LLK: Vollalu 55x23x6 cm
Drosselklappe: BAM
Ansaugbrücke: BAM

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 60mm
Krümmer (auch Dichtungen: BAM
Lader/Turbo: K04-023
Ladedruck: 1,6 Bar
Kat: Keinen


Ölkühler: Original
Chip/Eprom /Abstimmung: Prüfstand
Getriebe: G60, Differential geschraubt anstatt genietet
Kupplung: Sachs Sportkupplung
letzte gemessenen Leistung: 285 PS
bisher gefahrene Strecke: 12.000 KM
Sonstiges: Eingebaut in einem Corrado

cuprafreak

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2008

34

Freitag, 16. Oktober 2009, 22:25

Motor:

Block: BAM

Kolben,Serie

Zylinderkopf:serie

Verdichtung:serie

Ventile:serie

Einspritzdüsen:serie

Nocke:serie

Zündkerzen:serie

Ölwanne: serie



Ansaugstrecke

Schläuche, Rohre, Durchmesser: Ansaugung Komplett 3zoll

Luftfilter:K&N

LLK:Forge Vorne Quer

Drosselklappe:serie

Ansaugbrücke:serie



Abgasstrecke

Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):Komplett Edelstahl Abgasanlage von Stüber mit 2*100 zellen Rennkats

Krümmer (auch Dichtungen:Serie

Lader/Turbo:K04-23

Ladedruck:Overboost 1,69 bar

Kat:100 Zellen Rennkat





Ölkühler:Serie

Chip/Eprom /Abstimmung:Sonderabstimmung bei Ecs in Krefeld auf einem Dynojet Leistungsprüfstand

Getriebe:serie

Kupplung:serie

letzte gemessenen Leistung:270 ps und 440 nm

bisher gefahrene Strecke: 15tkm ca

Sonstiges:

  • »G2power« ist männlich

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: Kreis BB

Autos: Corri VR6, G2 1.8T, W204.077

35

Samstag, 17. Oktober 2009, 15:52

hi,

ich hab mir im frühjahr 09` mal wieder was neues gebaut, im sommer eingefahren, und augenblicklich ist es im wintertrainingscamp :geil:

hier nun meine zutaten:

Motor: 1.8T
Block: orgi AJQ
Kolben: orgi AUQ
Pleul: original China H-schaft 19mm bolzen, nach erhalt penibelst vermessen (lassen) und für i.o. befunden
Kurbelwelle: APX
Zylinderkopf: AGU, ventilsitze bearbeitet


Verdichtung: orgi -> 9.5:1
Ventile: orgi AGU
Ventilfedern Auslaß: RS4, unterlegt.
Nocke: orgi AGU


Einspritzdüsen: MB 0000788123 (SLK 230K) vergleichbar mit "3B" düsen
Zündkerzen: F5 DPOR (RS2)
Ölwanne: Serie

Ansaugstrecke
Luftfilterkasten: TT(alt) für grossen LLM
Verrohrung Lufi/Lader: TTRS & TTS
LLK: Sprinter
Drosselklappe: orgi AGU , "höcker" entfernt
Ansaugbrücke: Dahlbäck Spalt-SR

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): Hartmann Motorsport 70mm
Krümmer/Lader: K04 vom 2.0l TFSI (TTS)
Kat: orgi Corri VR6, 70mm ausgang

Ladedruck: 1.7bar
Ölkühler: 13 reihen
Chip/Eprom /Abstimmung: ???
Getriebe: 02S 6-Gang, GKB GQN, Gehäuse geändert, Peloquin Sperre
Kupplung: Sachs Race Sinter gefedert, erleichtertes G60 schwungrad
angestrebte Leistung: 2XXKW/3XXPS bei ??00U/min , 4XXMN bei ??00 U/min
bisher gefahrene Strecke: 2.3Tkm


Sonstiges: der motor entstand aus lauter einzelteilen von verschiedensten 1.8T motoren aus meiner "krabbelkiste", ist mit dem alten Ko4 eingefahren worden, und ist nun auf den TFSI-lader umgebaut, die neuen leistungsdaten werden im frühjahr nachgeliefert.
die bilder im link "ringmöhre vol.4" zeigen den anfänglichen einfahrstand mit altem Ko4/origi AGU SR, und dann den umbau auf den TFSI-lader.

gruß ralf
viel hilft viel :-i

Ringmöhre vol.4

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »G2power« (3. Januar 2013, 22:47)


Cabrio 20V

Schüler

  • »Cabrio 20V« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 23. April 2005

Wohnort: FDS / Wesel

Autos: Golf I Cabrio 1,8T 20V, Tennis, Golf

36

Sonntag, 8. November 2009, 14:15

Olla,

hier kommen die Daten von meinem Motor, den ich seit 2001 in meinem Golf 1 Cabrio, Sondermodell Etienne Aigner:

Motor:
Block: AGU
Kolben: Serie
Zylinderkopf: Serie
Verdichtung: 9,5:1

Ventile: Serie
Einspritzdüsen: Audi S3 (BAM / BFV)
Nocke: Serie
Zündkerzen: Bosch Platin F5 DP0R (RS2)
Ölwanne: US Ölwanne vom 1,8T Beetle

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: Schweizer Renn- und Motorsportteile 60-63mm
Luftfilter: Original mit K&N Platte
LLK: MB Sprinter / LT 80
Drosselklappe: AGU
Ansaugbrücke: Sharan 1,8T

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 60 mm Supersprint ab KAT
Krümmer (auch Dichtungen): Serie
Lader/Turbo: K04
Ladedruck: ca. 1,65 Bar Haltedruck
Kat: 200 Zeller

Ölkühler: AMG CL65
Chip/Eprom /Abstimmung: Chip
Getriebe: ATB mit langem 5. Gang
Kupplung: erleichtertes G60 Schwungrad, Druckplatte VR6, Kupplung T4 Syncro
letzte gemessenen Leistung: ca. 240 PS / 403,8 NM
bisher gefahrene Strecke: ca. 60Tkm nach Umbau auf K04 Lader (2004/2005)

Bremsanlage:
vorne: Porsche Boxster S mit Seat Cupra Bremsscheibe (305 x 28 mm)
hinten: Scirocco II 16V

Sonstiges:
- ABS / EDS aus Golf IV
- Schlossträger vorne schraubbar
- Hinterachse aus Scirocco II 16V
- Frontgrill Citi Golf aus Südafrika

Grüße,
Wolf

Golf I Cabrio, Bj.: 91
"Etienne Aigner" in mitternachtsblaumetallic und ABS/EDS
Motor: 1,8T, MKB: AGU mit K04-023 Lader

Bilder Aigner Cabrio 1,8T

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cabrio 20V« (8. November 2009, 16:34)


tobi16v

Anfänger

  • »tobi16v« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. März 2007

37

Montag, 9. November 2009, 10:00

Motor: AYP
Block: AYP
Kolben: AYP
Zylinderkopf: AYP
Verdichtung: 9,5:1 (Umbau: 8,9:1)
Ventile: AYP
Einspritzdüsen: 380ccm³ Bosch
Nocke: AYP (Umbau: AGN)
Zündkerzen: AYP (Umbau: RS2)
Ölwanne: AYP

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser SiliconHoses 60mm
Luftfilter: Jetex
LLK:Wiltec
Drosselklappe: AYP(E-Gas)
Ansaugbrücke: AYP

Abgasstrecke
76 bzw 70mm Hosenrohr, 100 Zellen Rennkat, BlueFlame ab Kat
Krümmer: Orig. K04
Lader/Turbo: K04-023
Ladedruck: ca.1.2 bar haltedruck, 1,5-1,6bar overboost.
Kat:100Zellen Unifit



Ölkühler: Serie (Umbau: 13 Reihen mit Thermostat)
Chip/Eprom /Abstimmung: TIJ-Power (Umbau: Zoran)
Getriebe:AYP
Kupplung: Spec Stage 3+, Aluminium Schwungrad
letzte gemessenen Leistung: ca. 240PS
bisher gefahrene Strecke:50.900 seit K04

Grüße Tobi

20v Turbo

Anfänger

  • »20v Turbo« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 10. April 2005

Wohnort: Rauenberg

Autos: Golf 4 1,8t

38

Montag, 9. November 2009, 18:43

Block: Serie
Kolben:Wössner
Zylinderkopf: Serie
Verdichtung: 8,5:1
Ventile: Serie
Einspritzdüsen:440ccm
Nocke: Serie
Zündkerzen:
Ölwanne: Serie

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser:65mm
Luftfilter: Sandtler B2
LLK: turbozentrum berlin
Drosselklappe: Serie
Ansaugbrücke: Serie

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser):76mm
Krümmer (auch Dichtungen: Stoßaufladung
Lader/Turbo:Gt28/71
Ladedruck:1.5
Kat:200Zelle


Ölkühler:16 Reihen RAcimex
Chip/Eprom /Abstimmung:Zoran
Getriebe: Serie
Kupplung: Spec Stage 3
letzte gemessenen Leistung: noch am einfahren :thumbup:
bisher gefahrene Strecke: 600
Sonstiges:

polo20vt

Anfänger

  • »polo20vt« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: L.-E.

Autos: Polo 86c 2F 20vt

39

Donnerstag, 26. November 2009, 21:01

Motor: Serie AJQ
Block: Serie AJQ
Kolben: Wiseco
Zylinderkopf: Serie AEB
Verdichtung: 1:8,7
Ventile: Serie AEB
Einspritzdüsen: 630ccm
Nocke: Serie BAM
Zündkerzen: Serie AJQ
Ölwanne: Serie AJQ

Ansaugstrecke
Schläuche, Rohre, Durchmesser: 60mm
Luftfilter: Green Twister
LLK: BMW Diesel umgeschweißt auf Alukästen
Drosselklappe: Serie AJQ (E-Gas)
Ansaugbrücke: VW Sharan

Abgasstrecke
Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): 63.5mm
Krümmer (auch Dichtungen): Prototyp Gußkrümmer
Lader/Turbo: GT28RR
Ladedruck: 1.6bar
Kat: 100Zellen Unifit


Ölkühler: Mercedes 500 S-Klasse
Chip/Eprom /Abstimmung: Custom
Getriebe: Golf 4 TDI, GKB: DRW
Kupplung: Serie BAM
letzte gemessenen Leistung:362PS 420Nm
bisher gefahrene Strecke: ca. 8000km
Sonstiges: Gemessene Leistung mit zu wenig Benzindruck. Nächste Saison mit größerer Benzinpumpe . ;-)

20v

Schüler

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Wohnort: Nordvorpommern

Autos: Golf 1 GTI 20VT

40

Sonntag, 6. Dezember 2009, 14:29

Motor:

Block: AGU

Kolben: AGU

Zylinderkopf: AGU

Verdichtung: Serie

Ventile: Serie

Einspritzdüsen: Serie

Nocke: Serie

Zündkerzen: Serie RS4

Ölwanne: Serie



Ansaugstrecke

Schläuche, Rohre, Durchmesser: Edelstahl ca 55mm

Luftfilter: offener K&N (Noch)

LLK: Spirnter ORIGINALTEIL mit Alukästen

Drosselklappe: Serie AGU

Ansaugbrücke: Serie AGU



Abgasstrecke

Auspuff (MSD, ESD, Durchmesser): K03 Krümmer mit Adapterplatte für K04,Hosenrohr eigenbau 76mm rest 63mm Supersprint mit ESD ohne MSD

Krümmer (auch Dichtungen: Serie AGU

Lader/Turbo: K04 aus BAM &Co

Ladedruck: 1,4 Bar Overboost abfallend auf 1,1 Haltedruck

Kat: Serie AGU





Ölkühler: Serie AGU

Chip/Eprom /Abstimmung: Turbodödel

Getriebe: ATB

Kupplung: Noch nen Golf 3 TDI mit ZMS :tock:

letzte gemessenen Leistung: 173 KW bei 0,7 bar

bisher gefahrene Strecke: 200km

Sonstiges: Updates folgen :wink

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »20v« (6. Dezember 2009, 14:37)