Du bist nicht angemeldet.

mirado23

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

441

Dienstag, 17. Februar 2009, 00:44

@ Asa
ja ist ein bischen schief, die halterung wird aber noch überarbeitet ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mirado23« (17. Februar 2009, 00:45)


Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 2. Juni 2008

442

Freitag, 27. März 2009, 16:18

Hier ist doch was faul,

oder ist das normal, dass der llk mit dem großen Kühler nicht ins normale Frontblech reinpasst. Hab ich den evtl. sogar total falsch verbaut.



hier schlägt er mir dagegen und ich bekomm den garnicht soweit nach hinten, dass ich den kühler festschrauben kann, das verdrückt mir das ganze frontblech, son Mist. Ich will da auch nicht auf verdacht dran rumflexen, aber weiß nicht wie ichs anders regeln soll.


Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

443

Freitag, 27. März 2009, 16:45

Du musst Dich irren, im Käfer gab es keinen LLK ;)

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 2. Juni 2008

444

Freitag, 27. März 2009, 19:08

soll mir das helfen eddi??

Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

445

Freitag, 27. März 2009, 19:14

was erwartest Du selbst von dem was Du geschrieben hast oder ist es so schwierig zumindest mal das Modell anzugeben? :-r

G60-LLK geht nur mit dem G60-Schlossträger, oder rumschnippeln

Grüße :wink

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 2. Juni 2008

446

Freitag, 27. März 2009, 19:17

ah okay mein fehler dachte man sieht auf den bildern dass es ein 2er Golf ist, zumindesten mal kein Käfer ;)

vr6-mueller

Schüler

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Wohnort: eckernförde

Autos: Golf 2 Vr6t Golf 2 Vr6

447

Dienstag, 7. Juli 2009, 14:21

moin wollt bei mir im vr6turbo nen wassergekühlten llk einbauen und wollt gern mal wissen was fahrt ihr für ne pumpe und nen wasserkühler?

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

448

Dienstag, 7. Juli 2009, 16:28

Wasserkühler brauchste was großes. Günstig dann nimmste den vom Vr6 2,9er mit KLima mit McCord System. Aber keinen aus dem Zubehör, die haben die normalen Netze ohne McCord System drin.


Mit so minikühlern, Ölkühlern usw brauchste nicht erst anfangen.

SDI

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

449

Sonntag, 16. August 2009, 15:58

Mal wieder was für den 2er. Steg / Platten Netz :)






Bilder wie das in nem 2er aussieht vielleicht die Woche.


SDI

Turbotronic

Fortgeschrittener

  • »Turbotronic« ist männlich

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 18. April 2008

Wohnort: Dresden

Autos: VW

450

Sonntag, 23. August 2009, 12:25

Moin! Kann mir mal jemand verraten wie Druckfest ein LLK vom Audi S3 ist? Hält der 2.0 Bar aus?

Die haben doch Plastikkästen, richtig? Ich suche nen guten LLK der nicht zu groß ist und der S hat auch meine "Anschlusswünsche" :zwinker:

Die durchströmende Luftmenge sollte aber um einiges weniger sein als beim S3,da nur der halbe Motor
:-a

Dr. Eisenfaust

unregistriert

451

Sonntag, 23. August 2009, 12:56

TFSI S3 hat Metallkästen

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

452

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 15:38

Mal wieder was für die 3er Fraktion :) mit Serienstoßstange etc :) und auch > 400 PS




SDI

  • »der silberne 35i« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Wohnort: Melle/Osnabrück

Autos: Golf 2 Flair G60, Passat 32B GT, 82er Santana, B3 35i VR6

453

Montag, 25. Januar 2010, 19:42

Wollte die Tage in meinen Golf 2 G60 einen großen G60 LLK verbauen.
Nun meine Frage:
Wie schaffe ich die Verbindung von der Drosselklappe zum LLK (inkl. Co Poti).
Gibts da was "vorgefertigtes"?
Bzw. welche Schläuche/Rohre brauche ich mit welchen Durchmesser?

tief und dezent...

Mr. Deep

Fortgeschrittener

  • »Mr. Deep« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 21. März 2006

Wohnort: Paderborn

Autos: Passat 35i

454

Montag, 25. Januar 2010, 23:25

Wollte die Tage in meinen Golf 2 G60 einen großen G60 LLK verbauen.
Nun meine Frage:
Wie schaffe ich die Verbindung von der Drosselklappe zum LLK (inkl. Co Poti).
Gibts da was "vorgefertigtes"?
Bzw. welche Schläuche/Rohre brauche ich mit welchen Durchmesser?
Rohrdurchmesser brauchts 60mm , entweder nen co poti stutzen in der bucht ordern oder nen vorgefertigtes rohr kaufen .Z. B : http://cgi.ebay.de/Golf-1-G60-Ladeluftrohr-CO-Poti-Druckrohr-Schlauch-ALU_W0QQitemZ400095610333QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubehör?hash=item5d278e85dd#ht_4615wt_939

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

455

Dienstag, 26. Januar 2010, 09:17

Oder einfach das originalrohr mit Schläuchen verwenden???

Das originale Rohr hätte ich noch...



So ein gerades Rohr hatte ich bei mir auch erst drin aber das hat an den Schaltturm angeschlagen :thumbdown:
Gruß Thomas


  • »der silberne 35i« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Wohnort: Melle/Osnabrück

Autos: Golf 2 Flair G60, Passat 32B GT, 82er Santana, B3 35i VR6

456

Dienstag, 26. Januar 2010, 16:55

Oder einfach das originalrohr mit Schläuchen verwenden???

Das originale Rohr hätte ich noch...


Würde ich ja gerne verwenden, habe nur nichts...
Kannst mal Bild vom Rohr machen?
Haste noch Bögen?
Welchen Winkel müssen die haben?

tief und dezent...

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

457

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:43

Der untere Schlauch hat 90° der obere sowas zwischen 45° und 90°... Die Bögen benutz ich leider selber, tut mir leid.

Auf dem Bild sieht man das Rohr, das war wo ich den Motor geholt habe....

Gruß Thomas


StevenW

Schüler

  • »StevenW« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2002

Autos: G4udi

458

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:36

Woher bekommt man denn gute LLK netze und ggf gegossene Kästen her?

Jettadeluxe

Fortgeschrittener

  • »Jettadeluxe« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 5. September 2005

Wohnort: Hamburg

Autos: Jetta II 2 1,8T, Corrado 1,8T US,Passat 3BG 1,9TDI

459

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:49

Gibs zum Thema Corrado G60 mit Klima (und die soll funktionierend erhalten bleiben) schon neue Erfahrungen in Sachen besserer LLK? (muss ja nicht größer sein) :wink
Erst wenn die letzten Golf 2, Passat 35I und Audi 80 abgewrackt sind, werdet Ihr merken, dass ein Dacia keine 20 Jahre hält!

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

460

Dienstag, 26. Januar 2010, 22:05

@steven

Frag mal den SDI-Driver hier im Forum
Gruß Thomas


  • »G60Ing« ist männlich
  • »G60Ing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: GTI Sammlung: 1ser Pirelli Heliosblau, 1ser Ringtool. , 1ser Cabrio Classic, 2er G60 Edition One, 3er Jubiläum I und ein Audi S2 Coupe

461

Dienstag, 26. Januar 2010, 22:19

Woher bekommt man denn gute LLK netze und ggf gegossene Kästen her?
Bei uns (Köln/Bonn) macht das der Kühlerbauer. Zumindest die Netze und Seitenkästen aus Messing oder Alu die halten, auch nach Muster oder Vorlage.
ICH HABE MEIN GANZES GELD FÜR AUTOS, FRAUEN UND ALKOHOL AUSGEGEBEN; DEN REST HABE ICH EINFACH VERPRASST :D

Stipi

Schüler

  • »Stipi« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Wohnort: Niederrhein

Autos: Reenactment,Vw,Tattoo,usw

462

Mittwoch, 27. Januar 2010, 14:23

Ein LLK mit den folgenden Maßen sollte doch locker für ca. 250Ps ausreichen oder:

Netz: b: 54cm, H: 13cm, T: 6cm
gesammtbreite: 77cm
anschlusse: 2mal 70mm innen 65mm


Kann/darf man einen LLK Lackieren? Was für Lacke kann ich da nehmen?
Will meinen Schwarz machen.

Jettadeluxe

Fortgeschrittener

  • »Jettadeluxe« ist männlich

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 5. September 2005

Wohnort: Hamburg

Autos: Jetta II 2 1,8T, Corrado 1,8T US,Passat 3BG 1,9TDI

463

Montag, 1. Februar 2010, 12:22

Gibs zum Thema Corrado G60 mit Klima (und die soll funktionierend erhalten bleiben) schon neue Erfahrungen in Sachen besserer LLK? (muss ja nicht größer sein) :wink


Kann man da einen neueren, moderneren und somit auch effizienteren LLK verbauen? Spontan fallen mir da ein:
- Audi S4 /RS4 (2,7T)
- 1,8T (S3, Cupra, Jubi)

:wink
Erst wenn die letzten Golf 2, Passat 35I und Audi 80 abgewrackt sind, werdet Ihr merken, dass ein Dacia keine 20 Jahre hält!

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

464

Montag, 1. Februar 2010, 12:46

@Stipi : welcher Netztyp, welches Auto. Ja LLk kann man schwar lackieren. Mit normaler Farbe kommste da aber nicht weit, die blättern beim kleinsten bisschen ab. Ich hab da spezielle Farbe für sowas.

@Jettadeluxe: original Einbauplatz oder an nem anderen Punkt? Bei beiden kann man nen höherwertigere Netz nehmen und Kästen dran bauen. Nimmt man in dem Fall nen Steg/Platte Würfel. Selbst am original Einbauplatz ist der schonmal deutlich besser als das Seriending.

SDI

Stipi

Schüler

  • »Stipi« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Wohnort: Niederrhein

Autos: Reenactment,Vw,Tattoo,usw

465

Montag, 1. Februar 2010, 12:55



Netztyp weiss ich leidern nicht, da er noch nicht bei mir ist.
Motor - ABF - Golf 3.

Danke

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

466

Montag, 1. Februar 2010, 12:59

Ist ein Tubenetz.

Mit Klima müsstest die Front schon dermaßen Vergewal.... damit das "passt".

Was haste denn drin?

SDi

Stipi

Schüler

  • »Stipi« ist männlich

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Wohnort: Niederrhein

Autos: Reenactment,Vw,Tattoo,usw

467

Montag, 1. Februar 2010, 13:54

Klima hab ich nicht.
Drin? Noch nichts ;)
Aber kommt wohl was in die richtung T3,K28 oder so.Was kleines aufjedenfall.

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

468

Montag, 1. Februar 2010, 15:44

Motor, Einsatzgebiet....

Also ohne Klima sollte der von der Dicke passen. Wie es mit den werten bei so nem gebrauchten Teil aussieht kann ich dir nix 100 % sagen. Sei erstmal zufrieden wenn er überhaupt dicht ist :D

SDI

  • »coolwaterman« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 30. November 2006

Wohnort: Essen

Autos: G2 1.8T Apx

469

Mittwoch, 3. Februar 2010, 13:09

Hätte evt hier im Forum Interesse an einer Sammelbestellung vom Wagner Evo Rallye LLK??

Vielleicht bekommen wir genug Leute zusammen um einen günstigen Preis zu bekommen?

Der Eddi hat ja schonmal eine gestartet,wobei aber nicht viel rumgekommen ist.

Also ich wäre dabei! :-i
Wenn Du es richtig haben willst,dann musst Du es selber machen!

Verleihe Flex-Hone Honbürste zum Zylinderhonen.1A Ergebnisse!Für ABF,PL,PG,Bam, bis 83mm

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

470

Mittwoch, 3. Februar 2010, 15:10

Für die Leute die einen Golf oder Rallye LLk haben gäbe es noch die Option das Netz zu tauschen.

Einmal mit nem Standardnetz Tube, keine Turbolatoren, 5mm dicker als Original, reicht für 4-5h Pferde, ... da wird bei einem alleine ne 3 vorne stehen

Einmal mit nem Steg/Platte Vollaluminumnetz was für... :D 99 % der Umbauten reicht. Da kann ich ggf bald Bilder liefern.

Wenn man da genug Leute zusammen bekommen würde kann ich mal schauen was ich da vom Preis rausholen könnte. 10 Netze ist ja was anderes als 1-2. Netz wäre von den Abmaßen wie das original LLK Netz 550x320x45 (statt 40) jedoch kein Tube sondern Steg/Platte Netz.

Dazu brauchts nur ein Paar intakte Kästen. Riss geht aber keinverbogener Unfallschaden etc.

SDI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SDI-Driver« (3. Februar 2010, 17:38)


timmeygasmus

Anfänger

  • »timmeygasmus« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: Aachen/Düren

Autos: Golf G60

471

Mittwoch, 3. Februar 2010, 15:17

Tendenziell Interesse, ne grobe Hausnummer was das kosten könnte/würde wär da schon mal ganz interessant.

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

472

Mittwoch, 3. Februar 2010, 15:59

für Nr.1 steht ne grobe Hausnummer da. Bei Nr.2 kann ich erst in etwa sagen wenn ich weiß wieviele. Da wird aber denke ich ne 4 davor stehen. dafür Steg Platte.

SDI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SDI-Driver« (7. Februar 2010, 21:08)


  • »coolwaterman« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 30. November 2006

Wohnort: Essen

Autos: G2 1.8T Apx

473

Mittwoch, 3. Februar 2010, 16:32

Bei Eddi´s damaligen Angbot kam der Wagner LLK bei 5 Leuten auch nur noch 430.-

Wenn vielleicht 10 oder mehr zusammenkommen, dann kann man bestimmt noch was rauskitzeln.

Und Der ist komplett neu!

http://www.wagner-tuning.de/produkte/001001007.php
Wenn Du es richtig haben willst,dann musst Du es selber machen!

Verleihe Flex-Hone Honbürste zum Zylinderhonen.1A Ergebnisse!Für ABF,PL,PG,Bam, bis 83mm

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

474

Mittwoch, 3. Februar 2010, 16:42

Ich sag ja wer einen hat. :). Zudem, Kästen säubern und ggf neu lackieren und schon steht der auch neu da ;). Sind aber eben nur die normalen Kästen.

Wenn ich das richtig sehe (!!) ist das Netz vom Wagner aber auch kürzer. Zudem 10mm dicker. Wer ohnehin Platzprobleme hat kauft den eben ggf deswegen nicht, weil er ihn einfach nicht unter bekommt.

SDI

  • »luheuser« ist männlich

Beiträge: 726

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2004

Wohnort: Wiesbaden/München

Autos: 19E-299 Turbo, S4 B5, 4er GTI AUQ mit LPG,

475

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:13

das Netz ist genauso lang wie Serie aber dafür um einiges Tiefer, zudem ist das wirklich ein Netz was ein Leistungsspektrum von Serienladedruck bis 2bar abdeckt. Was man von LKW Netzen nicht sagen kann, die machen nur ab gt40 oder größer Sinn... ganz einfach weil die Netze zu grob sind und nicht genug Oberfläche zum runter kühlen haben, das funktioniert sehr gut im LKW weil die bis zu 3Bar Ladedruck und eine Ladeluftkühler grösse von bis zu 2m² haben :zwinker:

zudem sind die Kästen vom Wagner noch mal per CAD Strömungsoptimiert.


der Neo hier aus dem Forum hat den ersten protoypen in seinem 16v Turbo verbaut, ich schreib ihm mal das er die Bilder einstellen soll :-i
haben ist besser als brauchen

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

476

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:23

sicher das es keine 530-540 mm hat :) ? denn Serie bei den normalen Golf G60 Kästen ist auf einer Seite der Kasten bei 2 Reihen fast nur nen mm groß. hier deutlich mehr. Nimmt also entweder mehr Platz ein oder das Netz ist ggf kürzer. Was normal ja kein Problem ist

Kästen sind Sahne, definitiv. :wink


Variante 2 wäre Steg /Platte Netz :-i ... für etwas weniger Geld eben die Tube, welche aber auch schon Leistungen von 400-500 plus machen. Und da kamen sie nicht von mir, sondern von ner...sehr bekannten Firma :)

Das das hier nicht falsch verstanden wird, will nur ne Möglichkeit aufzeigen und keinen "Krieg" anzetteln ;)

SDI

  • »Neocramencer« ist männlich

Beiträge: 635

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Wohnort: Oberstenfeld

Autos: Rallye Golf 2.5 Turbo - 4motion, Rallye Golf 16v HKS8550, Audi A4 3.0 TDI quattro

477

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:30

Anbei mal die Pics:

Wagner LLK



Rallye LLk:









Allein der Gewichtsunterschied ist krass ;) Auch die Temps sind bei 1.8bar und ca. 25 Grad Aussentemp bei 38 Grad geblieben.


-- Rallye Golf 2.5l 5cyl. 4Motion mit Precisions PT6266 + Trijekt --

-- Rallye Golf 16v HKS8550 + Trijekt --

Alltagsfahrzeug: Audi A4 3.0 TDI quattro ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neocramencer« (3. Februar 2010, 17:40)


SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

478

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:41

Ich find den noch immer fein :)

legste mal nen Meter drauf bezüglich reine Netzlänge ? Kannste die beiden mal jeweils auf die Waage legen (der Wagner sollte gutes Stück schwerer sein, nicht wegen den 10mm mehr (!)) ;)

SDI

  • »Neocramencer« ist männlich

Beiträge: 635

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Wohnort: Oberstenfeld

Autos: Rallye Golf 2.5 Turbo - 4motion, Rallye Golf 16v HKS8550, Audi A4 3.0 TDI quattro

479

Mittwoch, 3. Februar 2010, 23:35

Die Bilder sind nen Jahr alt is alles verbaut ;) ALso Netzlänge kann nicht anderst sein da ja sonst die Verbindung mit dem Wasserühler nicht mehr passt.
Der Kühler wiegt mindestens das 3 Fache des normalen Rallye Kühlers.



-- Rallye Golf 2.5l 5cyl. 4Motion mit Precisions PT6266 + Trijekt --

-- Rallye Golf 16v HKS8550 + Trijekt --

Alltagsfahrzeug: Audi A4 3.0 TDI quattro ;)

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

480

Donnerstag, 4. Februar 2010, 09:26

Na sicher kann er :). Wenn das Netz 1cm kürzer ist, dafür die Kästen 1 Cm länger gegossen worden :).
Die Kästen lässt er ja gießen, daher auch kein Problem den Kasten um 1 cm zu strecken um dadurch an der Ecke einen besseren Kasten zu haben. Dann passen die Montagepunkte wie vorher. So könnte man es machen. Dafür musste nur nen Meter drauf legen und mal das Netz messen :)

Das Gewicht kommt daher, weil es ein Steg/Platte Netz ist.

SDI