Du bist nicht angemeldet.

Cnc-Fräser

Anfänger

  • »Cnc-Fräser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 24. November 2018

1

Dienstag, 25. Dezember 2018, 21:29

Umbau auf 1.8t, einige Antworten gefunden, ein paar gesucht.

Hallo liebe Forumsgemeinde,
ich habe einen Umbau auf 1.8t angefangen und bin mittlerweile voll drinnen.

Gemacht hab ich schon die Karosserie von meinem 2er Golf komplett, den Spenderwagen geschlachtet und extrem viel gelesen.


Ein paar Sachen hab ich die ich kurz nochmal nachfragen möchte weil ich einige verschiedene Meinungen oder Erfahrungen gelesen hab, es wär also super wenn ich das hier nochmal schreiben darf und ihr mir kurz eine Verbesserung bzw. Anmerkungen dazu schreibt.
1. Die Achse vorn, ich möchte nicht die Plus-Achse verbauen, das heisst im Endeffekt für mich, den Aggregatsträger vom VR6 Golf 3? Geht alternativ auch der vom G60?-> dazu die Querlenker, Radlagergehäuse, Radnabe und Stabi vom G60?

2. Die Motorlager, hier kann ich die vom ABF 16V nehmen?

3. Der Querträger, am besten passt wohl der vom Passat 35i VR6?
4. Das Getriebe, ich hab noch ein CBA Getriebe das ich gerne an meinen AGU schrauben würde, das sollte passen?

5. Die Antriebswellen, hier kann ich hoffentlich die vom G60 nehmen? müssen die dann gekürzt werden?6. Der Ölkühler, ich hab ja einen kleinen Ölkühler der am Ölfilterflansch sitzt, dieser ist meiner Meinung nicht ausreichend, oder doch?
Das wars erstmal, ich wünsch euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch.
Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Gruß Christoph