Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

1

Montag, 12. Januar 2004, 11:27

16VG60 Umbaukit-> wer bietet sowas noch an?

Hab mal so im Netz geguckt nur bietet so einen Kit irgendwie keiner mehr an! Also AME hab ich nix gefunden.

Vielleicht weiß ja wer was.

Kann mir wer verraten obs für den Motor noch ne Unbedenklichkeitsbescheinigung von seitens VW gibt bzw. ein TÜV Gutachten oder Ähnliches.
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

2

Montag, 12. Januar 2004, 11:32

Das mit dem TÜV ist genau das gleiche wie beim 16VT...
Unbedenklichkeitsbescheinigung könntest du probieren, glaub ich aber nicht, weil das Teil vom VW motorsport gebaut wurde und da erntest du nur ein müdes Lächeln...

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

3

Montag, 12. Januar 2004, 11:33

SLS


Teilesatz 16V G60

Folgende Teile sind erforderlich um unseren Teilesatz zu montieren. Erforderliche Orginalteile
- Motorblock 16V
- Zylinderkopf 16V
- Saugrohr ober/Unterteil Scirocco 16V
- Zündverteiler kpl.
- Lichtmaschine
- Abgaskrümmer (besser Fächerkrümmer)
- Abgasrohr vorne
Erforderliche G60 Orginalteile
- G60 Lader
- Laderhaupthalter incl.Spannvorichtung
- Laderabgang Golf G60(nur bei grossem LLK) - Keilrippenriemenscheiben (Wapu und Lima)
- Drosselklappenteil komplett
- Einspritzventile/Druckregler
- Leerlaufstabilisierungsventil
- Digifant Motorsteuergerät
- Motorkabelbaum G60
- Lambdasonde
- Temperaturfühler(blau)
- CO Podi - Krafstoffpumpenrelais
- Druckschläuche vom/zum Lader
- Wasserrohr unten
- Wasserkühler
- Katalysator (nach Bedarf)

Unser Motorteilesatz

Wenn Sie im Besitz aller erforderlichen Teile sind,die Sie als Grundvoraussetzung benötigen,ist nur noch unser kompletter Teilesatz notwendig um einen sauberen Umbau durchzuführen.Der Teilesatz ist bis zu einer Leistung von 250 PS geeignet.Bei Mehrleistung empfehlen wir die Verwendung unserer Spezialkolben für 16V G60 oder Turbomotoren.
Der Teilesatz besteht aus folgenden Teilen:
- Zyinderkopdichtung Metall
- Kurbelgehäuseentlüftungssatz
- Schlauch für Bypassrohr
- Wasserflansch für Temperaturgeber
- Einspritzrohr V2A
- Kurbelwellen Antriebsscheibe
- Aufnahme Umlenkrolle
- Riemenführungsrolle
- Lichtmaschinenhaupthalter
- Keilrippenriemen (Laderrad 70mm)
- Laderrad 70mm Alu
- Riemenspanndämpferaufnahme am Zylinderkopf
- Riemenspanndämpferaufnahme an der Spannvorrichtung
- Zwischenrohr(Saugrohr und Drosselklappe)
- Bypassleitung V2A
- Spezial Zündkerzensatz Komplettpreis 1730, - Euro
Steuergerätanpassung 180, - Euro
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eddie« (12. Januar 2004, 11:33)


WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

4

Montag, 12. Januar 2004, 12:04

der Teilesatz is ja recht interessant.

Nur wie kommt man jetztnoch an eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ran?

bzw. Wie macht Ihr das in D?

Bin schon richtig frustriert! :-k
Bei uns is einfach Kacke und ned möglich günstig nen Turbomotor eingetragen zu bekommen bzw. ne ordentliche Leistungssteigerung! :motz :-a
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

5

Montag, 12. Januar 2004, 12:05

Ich denke mit dem Komplettsatz von SLS "KÖNNTE" auch ein TÜV Gutachten für D dabei sein! Ob das dann bei Euch gültig ist... :blink:
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

6

Montag, 12. Januar 2004, 12:09

das ist die Frage!

Aber bei uns brauchen alles ein Abgasgutachten! :-k

Sch..§ auf Ö! :-r :-r :arsch:
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

Bergsi

Schüler

  • »Bergsi« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 28. Mai 2002

Wohnort: Marchtrenk Österreich

Autos: A4 Turbo mkb:AEB

7

Montag, 12. Januar 2004, 16:33

Probier mal einen PF auf G60 umzubauen... da hast schon denn :arsch: offen... leistungsteigerung viel glück :wink Und das:"Komm mit dem auto vorbei" Kann ich nur bestädtigen :zwinker: Aber anscheinend ist es so wenn das auto in der EU schon mal genemigt worden ist, das es bei uns dann auch gilt... Bei mir z.B. wars so, meinen gti war nicht typ. ich wollte ihn in D machen lassen zwecks höhe und so, doch da wurde mir gesagt nein das läst er nicht durh das ist umgehung der :arsch: gesetze wenn des auto in D geneh. wird und nach 2 tagen nach Ö kommt... Also irgentwas stimmt mit unseren staat nicht... :-k

z.B 11cm erlass

Man(n) beachte punkt B.3 :?:
Also wenn die 11cm mit übernommen werden können im rahmen der EU MUß es bei turbo 2er vr6`n genauso gehn! Od. sind ihre turbos anders als unsere?!? Ich weiß nur ich hab bald einen "wohnsitz" in D wenn der edition fertig ist...
Have A Nice Day




:( Alle Menschen haben eine Wirbelsäule, aber nicht jeder hat ein Rückgrad :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bergsi« (12. Januar 2004, 16:40)


Jürgen

VIP-Member

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Wohnort: DEG (Bayern)

Autos: Golf III VR6 ... und eine grüne Adrenalinspritze

8

Montag, 12. Januar 2004, 18:48

Servus,

also die Sache mit der Unbedenklichkeitsbescheinigung würde ich abhaken. VW-Motorsport (bei VW selbst brauchst das erst garnicht probieren) lässt sich darauf sicher nicht ein - würde ich an ihrer Stelle aber auch nicht tun, da der Motor bei dir mit anderen Teilen aufgebaut werden würde. Evtl sprüngen die etwas darauf an, wenn du einen der originalen Limited-Motoren hättest!? Wer weiß, wer weiß ...

SMK-Tuning bietet auch noch einen Umbausatz an: SMK-Tuning --> "VW SPECIAL"

Limited-Cars in Stadthagen vertreibt auch einiges für einen 16VG60-Umbau. Eine komplette Liste hab ich von denen aber bis jetzt noch nicht gesehen.

Ich traue diesen kompletten Bausätzen aber nicht so ganz. Einzelne Teile daraus sind es sicherlich wert, dass man sie sich besorgt, andere aber nicht wirklich notwendig. Zum Beispiel der obligatorische 90°-Bogen von der Drossel zur Saugbrücke, für den da sicherlich viel Geld bezahlt werden müsste.
Grüße aus Bayern,
Martina, Jürgens Schwester




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen« (12. Januar 2004, 18:48)


SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

9

Dienstag, 27. April 2004, 23:27

mla ne Frage wenn man den ABf aus 16VG60 umbauen wollte was müsste man gegenüber oben der Liste änder?


sinnvoll?


rein zur Info :) weil den gabs ja auf den ABF 16VG60 von VW Motorsport im Golf 3


SDi

Mike-T

Fortgeschrittener

  • »Mike-T« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Wohnort: Ingolstädter Raum (Bayern)

10

Mittwoch, 28. April 2004, 01:33

Der SLS Bausatz ist von Huber Rennsport.
Kannst da günstiger kaufen.
...turbocharged 1.8 20V

stef1969

Anfänger

  • »stef1969« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 6. April 2004

11

Mittwoch, 28. April 2004, 08:33

ne dumme frage: wenn man an nen KR nen G60 lader hängt, wo wird der dann leistungsmässig etwa liegen???

Mike-T

Fortgeschrittener

  • »Mike-T« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Wohnort: Ingolstädter Raum (Bayern)

12

Mittwoch, 28. April 2004, 09:56

Kommt auf mehrere Faktoren an. Wieviel Ladedruck, welche Verdichtung, welcher LLK. Aber ich denke mal so um die 180-200 PS.
...turbocharged 1.8 20V

wespe

Anfänger

  • »wespe« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 15. März 2004

Wohnort: WESEL

Autos: Corrado VR6

13

Mittwoch, 28. April 2004, 10:59

zum thema 16vg60, schaut mal hier

der danilo hier aus dem forum vertreibt auch noch einige teile für den umbau...

mfg

pe
www.corrado53i.com

kg60

Profi

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 16. Januar 2003

Wohnort: baden-württenberg

Autos: Audi S4 2,7l Bi-Turbo, Corrado VR6 Turbo

14

Mittwoch, 28. April 2004, 15:56

Jo Huber stellt die Teile her.
Stellt auch 16v Turbokrümmer und Ansaugrohre her.
G60 Gussbogen lässt er sich auch giessen usw.
Der würde dir auch bestimmt die Tüvabnahme draufhauen da hat er normal auch einen werd den auch fragen wegen 16v Turbo eintrag

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

15

Mittwoch, 28. April 2004, 16:00

gibts von Huber ne HP bzw. Telenummer?

Huber Rennsport is sicherlich der goldene 1er mit 16VG60 oder?
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

kg60

Profi

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 16. Januar 2003

Wohnort: baden-württenberg

Autos: Audi S4 2,7l Bi-Turbo, Corrado VR6 Turbo

16

Mittwoch, 28. April 2004, 18:34

Jo der goldene 1er
Musst mal suchen hatte eine aber net viel zu sehen.
Huber design.com oder so.
Am besten anrufen beim Norman

  • »Limeted G60/16V« ist männlich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: 61479 Glashütten

Autos: Audi S4 und ein 20VG60 im Aufbau

17

Mittwoch, 28. April 2004, 22:06

Umbau

Frag mal bei limeted Cars nach!!
Auf meinem Block steht KR PG. Es ist ein 1,8l Block, da ein 2l eine zu hohe verdichtung hat. Und es immer was weg fliegt.
Die Telefonnummer von Limited Cars: 0177/333368 Fax: 05721/71668. Da gibt es auch eine Teileliste, aber die habe ich dem Eddi eigentlich gesendet um sie Einzustellen.
Viel Glück :-z

  • »Pinky1313« ist männlich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 29. August 2002

Wohnort: HAMBURG

Autos: GOLF 2 16VG60, SEAT Alhambra 2,0 TDI, Suzuki GSX-R 750 L1

18

Mittwoch, 28. April 2004, 23:21

ein kumpel von mir hat direkt in den staaten bei bahnbrenner bestellt. bei den derzeitigen dollarpreisen evtl recht günstig. da ist wirklich alles dabei was man braucht www.bahnbrenner.com
Golf 2 CL Madison 16VG60 :geil:
Seat Alhambra 2,0 TDI :D
Suzuki GSX-R 750 -L1 :zwinker2:

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

19

Donnerstag, 29. April 2004, 07:03

finde es cool das der alte Thread wieder hochgeholt wurde!

Danke mal wieder an Die die Ihr Wissen hier weitergeben :wink :-z :-i
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

20

Donnerstag, 29. April 2004, 07:38

ich nehme mal an dieser Kit is damit gemeint:

Link

Dazu kann ich auch wieder nur sagen :geil:
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

21

Donnerstag, 29. April 2004, 22:57

RE: Umbau

Zitat

Original von Limeted G60/16V
... da ein 2l eine zu hohe verdichtung hat. Und es immer was weg fliegt..


mh aber wie kam dann der zustande?


http://mitglied.lycos.de/sdidriver/Prospekte/G316VG60_1.jpg
http://mitglied.lycos.de/sdidriver/Prospekte/G316VG60_2.jpg
http://mitglied.lycos.de/sdidriver/Prospekte/G316VG60_3.jpg


SDI

  • »Limeted G60/16V« ist männlich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: 61479 Glashütten

Autos: Audi S4 und ein 20VG60 im Aufbau

22

Freitag, 30. April 2004, 22:51

RE: Umbau

Wen ich meinen Kumpel richtig verstanden habe. Ist der 2l Block zu dünnwandig, und dadurch fliegt immer die Dichtung weg. Da nicht genug Dichtungsmaterial da ist. Der 2l Block hält schon, aber bei mir nie länger als 3000-4000 km. Dan ging die Leistung flöten. Aber mit dem 1,8l Block keine Probleme.
MfG ronny

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

23

Samstag, 1. Mai 2004, 11:37

der abf hat wenn ich nich irre ne 82,5er bohrung. die meisten 1,9liter motoren fahren aber mit 83er bohrungen um ne langhubwelle zu sparen. und selbst die kann man gnadenlos aufladen.

  • »Limeted G60/16V« ist männlich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: 61479 Glashütten

Autos: Audi S4 und ein 20VG60 im Aufbau

24

Samstag, 1. Mai 2004, 13:46

Re.

Es gehtr nicht um die Bohrung vom Brennraum. Es geht um das Material wo die Dichtung aufliegt, dass heist auch um die Kühlungskanäle herum. Die sind grösser, also nicht viel Dichtungsmaterial herum. Knallt also schneller bei hohem Druck durch.
:-z

  • »Limeted G60/16V« ist männlich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: 61479 Glashütten

Autos: Audi S4 und ein 20VG60 im Aufbau

25

Samstag, 1. Mai 2004, 14:02

RE: Re.

:wink Es kann auch sein das der 2L Block bei 208 PS hält. Aber da ich von 261-302 PS einstellen kann, wird da eventuel der Druck zu hoch. Die Verdichtung ist dann über 1:11. Und das heisst schon etwas, da die Formel 1Motoren 1:11 Verdichtet sind. Aber mit 261,3 PS läuft der Motor am Besten und am ruihgsten. :-z

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

26

Samstag, 1. Mai 2004, 18:02

275ps hatte der abf-g60 vom vwm serie :tock:

die werden schon wissen was die da bauen :))

wie regelst du denn bei nem g60 die leistung? :?:

Mike-T

Fortgeschrittener

  • »Mike-T« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Wohnort: Ingolstädter Raum (Bayern)

27

Samstag, 1. Mai 2004, 18:10

Wieso eine 11er Verdichtung ? Das ist ja Wahnsinn...
Sowas würd ich nie mit nem aufgeladenem Motor fahren...

Höchstens mit 0,3-0,4 Bar.
...turbocharged 1.8 20V

leinad78

Meister

  • »leinad78« ist männlich

Beiträge: 1 834

Registrierungsdatum: 25. Januar 2004

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: Fahren statt schrauben

28

Samstag, 1. Mai 2004, 18:21

er meint wahrscheinlich eher die kompression die sich bei ner verdichtung von 11:1 ergeben würde. :wink

golf16v

Anfänger

  • »golf16v« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 29. September 2002

Wohnort: Baden-Württemberg

Autos: golf2 16v edition one/ Winter Golf 2 GT

29

Samstag, 1. Mai 2004, 18:31

habe ich das richtig kapiert bei den umbausätzen das man da erst nen normal kompletten g60 motor braucht dann die teile aus der liste für nochmal ca 1500 euro !?

  • »Limeted G60/16V« ist männlich

Beiträge: 591

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: 61479 Glashütten

Autos: Audi S4 und ein 20VG60 im Aufbau

30

Samstag, 1. Mai 2004, 18:49

Re.

Das mit der Verdichtung ist so gemeint. Verdichtung im Brennraum+1,2 bar Ladedruck=Gesamtverdichtung. Ein Kfzler hat mir das ausgerechnet. Ich habe einen PG Motor und die 16V Teile wurden nachträglich verbaut. Die Leistung kan ich über die Zündung verstellen, da sich das SG bei jedem Starten erneut einstellt. Was alles eingestellt wird kann ich allerding nicht sagen. Der sinn und zweck dieser eistellungen sind: da der G lader bei hoher Luftfeuchtigkeit besser arbeitet und bei niedriger nicht so gut. Fragt mich nicht wie das geht, aber es funz. :-z

  • »Pinky1313« ist männlich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 29. August 2002

Wohnort: HAMBURG

Autos: GOLF 2 16VG60, SEAT Alhambra 2,0 TDI, Suzuki GSX-R 750 L1

31

Samstag, 1. Mai 2004, 19:28

Zitat

Original von golf16v
habe ich das richtig kapiert bei den umbausätzen das man da erst nen normal kompletten g60 motor braucht dann die teile aus der liste für nochmal ca 1500 euro !?


ich war bis jetzt der meinung es sei besser nen 16v aufzurüsten!
und das bahnbrennerkit ist absoluter WAHNSINN!!! das sieht alles sooo hammer scharf aus!! ouu mann!!!
ein kumpel von mir hat es gerad eingebaut! ist echt wahnsinn!!! jede kleine schraube ist dabei!!
Golf 2 CL Madison 16VG60 :geil:
Seat Alhambra 2,0 TDI :D
Suzuki GSX-R 750 -L1 :zwinker2:

XL-Edition

Fortgeschrittener

  • »XL-Edition« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 7. Juli 2003

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf IV GTI 25 Jahre Edition

32

Montag, 3. Mai 2004, 08:18

Moin.

Das Doofe ist nur das Bahnbrenner keine G60-16V Umbausätze mehr hat.

Der war limitiert.
Gut wer einen hat :D
In Deutschland kenn ich nur einen, gib es noch mehr?

Mfg
XL-Edition
"Frauen am Steuer sind ein Risiko das man(n) beachten sollte"
.

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

33

Montag, 3. Mai 2004, 08:26

Zitat

Original von XL-Edition
Moin.

Das Doofe ist nur das Bahnbrenner keine G60-16V Umbausätze mehr hat.


Bist da sicher? Wo steht denn das? Wär mir ned aufgefallen :rolleyes:
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

XL-Edition

Fortgeschrittener

  • »XL-Edition« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 7. Juli 2003

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf IV GTI 25 Jahre Edition

34

Montag, 3. Mai 2004, 09:35

Hab für einen bekannten ein Kit bestellt. Damals waren es noch 2 und jetzt steht folgendes auf der Homepage:

MSRP $2049.00 REG $1,799.00
On Sale now! $1,599.00 BO, SOLD OUT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Also, ausverkauft!

Wird daher in Deutschland nicht häufig anzutreffen sein!

Mfg
XL-Edition
"Frauen am Steuer sind ein Risiko das man(n) beachten sollte"
.

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

35

Montag, 3. Mai 2004, 09:38

ui na das hab ich überlesen :-r

Aber für mich kommt ein 16VG60 eh ned in Frage :zwinker:

Verrat mal wie das dann funkt, wenn du nen Kit aus USA bestellst, mim Eintragen?
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

XL-Edition

Fortgeschrittener

  • »XL-Edition« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 7. Juli 2003

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf IV GTI 25 Jahre Edition

36

Montag, 3. Mai 2004, 09:54

Eingetragen wird demnächst erst. Denke aber das es keine Probleme geben wird. Man muss zwar etwas mehr bezahlen (Einzelabnahme), aber besondere Sachen waren ja noch nie wirklich günstig.

Mfg
XL-Editon.
"Frauen am Steuer sind ein Risiko das man(n) beachten sollte"
.

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

37

Montag, 3. Mai 2004, 10:00

Na bin gespannt obs hinhaut.


Mit den Abgaswerten habts ihr in D ja keine Probleme oder?
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

XL-Edition

Fortgeschrittener

  • »XL-Edition« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 7. Juli 2003

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf IV GTI 25 Jahre Edition

38

Montag, 3. Mai 2004, 10:32

sollte eigentlich keine Probleme geben, solange er die AU normal durchläuft.
Man wird sehen.

Da mach ich mir aber weniger sorgen, wenn alles ordentlich gemacht ist gibt es auch wenig bis keine Probleme.

Bei uns fordern die sowas wie 2 Schalldämpfer :-r
Egal wie laut es müssen nur zwei sein :tock:

Mfg
XL-Edition
"Frauen am Steuer sind ein Risiko das man(n) beachten sollte"
.

WOBRider

Fortgeschrittener

  • »WOBRider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2003

Wohnort: Pappenheim - AUSTRIA

Autos: Ford Fusion (Windelbomber), Golf 2 Bj. 84 Neuaufbau?

39

Montag, 3. Mai 2004, 10:42

Wieviel Schalldämpfer die bei uns wollen weiß ich auch ned aber die Abgaswerte dürfen sich nicht verschlechtern und das is eben das Problem.

Also ohne TÜV kann man bei uns so nen KIT fast ned eintragen lassen. Und ein Abgasgutachten kostet so 2000€. Und wenn dieses ned bestanden wird darf man es trotzdem zahlen :-r :tock:
mfg Wobbi :-f
//Ende des Postings//

OEM Crew Vienna

Teile zu verkaufen

Visit:
OEM-Style Blog
OEM-Style Forum

SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

40

Montag, 3. Mai 2004, 14:31

Zitat

Original von leinad78
275ps hatte der abf-g60 vom vwm serie :tock:

die werden schon wissen was die da bauen :))

wie regelst du denn bei nem g60 die leistung? :?:



falsch :wink

das war der A59 mit 2 Liter (1,999L Alu Block) 16V Turbo mit Allrad :wink

das hätte VW damals bauen sollen :geil:


SDI