Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

41

Sonntag, 14. Dezember 2003, 11:23

Nee, wenn du beim 16VT die S2 Brücke verwendest brauchst du eine andere Leiste als wenn du beim 16VG60 die 16V Brücke nimmst.
Bei einer kurzen Brücke paßt die 1.8T Leiste, beim 16VG60 nicht. Da mußt du eine bauen oder z.B. die vom doc kaufen.

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

42

Sonntag, 14. Dezember 2003, 11:51

Na dann einfach 1.8T Leiste. Die ist auch billig glaub ich.

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

43

Sonntag, 14. Dezember 2003, 11:58

jo, hab aich eine 1,8T leiste. kostet nicht mal 40€
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


SeW

Anfänger

  • »SeW« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. Januar 2003

Wohnort: 38259 Salzgitter

Autos: CORRADO VR6

44

Sonntag, 14. Dezember 2003, 23:33

Hab mir auch nen G3 16V T Geholt hab mal hier nen PIC !!

Hat 300PS und geht wirklich wie die hölle also Orginal VR6 no chance!! Hab auch nen Rothe motor Sport geeichtes 300KM Tacho plus Digi bar anzeige sieht fett aus mach die tage mal mehr bilder leider Dicker Heckschaden will aber umbauen in Golf2 mal sehen wenn ich ne gute Karrosse bekomme !! Also wer ne schicke günstige karrosse G2 verkaufen will ich suche oder noch besser G3 denn dafür hab ich alles -:)

:wink

Corrado VR6 BI-TURBO 5xxPS,9 x 17 + 10 x 17 RH ZW1 Vollpoliert mit Goldschrauben,....

Teilehorter

Schüler

  • »Teilehorter« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2003

Wohnort: HM/LIP

45

Montag, 15. Dezember 2003, 20:10


querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

46

Montag, 15. Dezember 2003, 20:23

..so ich habe heute mal angefangen und meinen org. 16V Krümmer demontiert und den 20VT Krümmer samst Turbo drangehalten. Leider kommt der dann mit dem Schaltgestänge in die Quere (siehe Bild). Hat jemand hier auch das Problem gehabt (Golf 1 Motorraum)?
Wie dick ist die Adapterplatte von Salzmann? Bild?

@Ivan: Hast Du Bilder? Du hast doch den 20VT Krümmer mit Salzmann Platte dran, oder? Welchen Lader hast Du dran?



MFG Dr.B

Erdbeerkorb

Fortgeschrittener

  • »Erdbeerkorb« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Juli 2002

Wohnort: Oberschwaben

Autos: 19E f&i: 1xPF,2xPG, 35i-299 PG, 80/85q KK

47

Dienstag, 16. Dezember 2003, 20:06

Ich kann dir nur sagen das es x Krümmer gibt für den 1.8T. Quereinbau, Längseinbau, Allrad, Frontantrieb, Seat...
Der Turbo sitzt dann fast immer woanders, mal links, mal rechts, in der mitte weiter oben/unten etc.

Was ich sagen will, mit dem richtigen/anderen Krümmer könntest eventuell weniger Platzprobleme haben. Welches der "Richtige" is, keine Ahnung. Ich nix 1.8T.

flor_tim

Fortgeschrittener

  • »flor_tim« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 2. August 2002

Wohnort: 97230 Estenfeld/Würzburg

48

Dienstag, 16. Dezember 2003, 20:16

@ querlenker

Du bräuchtest den Lader vom Längseinbau 1,8 T, der den Du hat, ist der Quereinbau.

Der Längs hat den Abgas Abgang seitlich, und mit dem Salzmannadapter kannstdu das dann so machen das der Lader auf dem Krümmer nach oben steht. Dann kannst mit nem 90° Bogen direkt das Hosenrohr anfangen.

Ist auch von der Temperatur vom Lader und so besser wenn der oben drauf ist.

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

49

Donnerstag, 18. Dezember 2003, 20:38

..also Adapterplatte von Salzmann habe ich mir bestellt, 100€ laut Fr.Salzmann am Tel., Schraube für Ölrücklauf durch Ölablass-öffnung wird mir ein Kollege drehen, oder gibts sowas irgendwo zu kaufen?
Wieso ist dieser Thread so schnell ermüdet, scheint so als ob viele hier nicht so richtig ihr Wissen preis geben wollen, außer Ausnahmen natürlich (flor_tim etc...)?
MFG Dr.B

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

50

Freitag, 19. Dezember 2003, 00:04

@querlenker: also da könntest du schon recht haben, das einige leute net alles erzählen wollen, was ja auch eigendlich vertsändlich is, jetzt fragt alles mögliche kleinscheiss, ohne selber mal drüber nachgedacht zuhaben! zu faul zum denken??ß :-r
querlenker sollte net persönlich sein, aber hier sind echt teilweise so leute unterwegs, wo ich nur noch :-r :-r :-r :lol :tock: :D
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


SeW

Anfänger

  • »SeW« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. Januar 2003

Wohnort: 38259 Salzgitter

Autos: CORRADO VR6

51

Freitag, 19. Dezember 2003, 22:12

@IVAN

Morgen Knips ich mal paar bilder !! Bin die tage leider nicht zu gekommen wegen der neuen Karosse Besorgen hab jetzt aber ne super schöne bekommen 1HAND Unfallfrei In L9JVA oder so ist die Farbe hab sie nicht richtig in Kopf aber irgendwas in richtung Dungel Lila oder so !!

Auf jeden fall werde ich schonmal die tage noch nen neuen G60 Kabelbaum bauen weil der da fehlt der Standgas Rigulierungsstecker! Werde nochmal nen neuen Bauen komplett damit auch die MFA Funtzt möchte das die geht!! hehe!!

Also wer noch nen kompletten G60 Motorkabelbaum hat ich suche Dringend einen!! Werde auch noch nen POP OFF Ventil kaufen und nen Großen Kühler vom VR6 mit Doppellüfter!! Also so wie das da aussieht haben die auf jeden bissen Fusch gemacht! Naja aber als BASIS ist das teil TOP alles neu TEILE und grad mal 5000TKM Runter!! Der Motor Wurde komplett Überholt sämtlich anbauteile und dichtungen in wert von sage und schreibe 3000€ !! Rechnung hat er mit geben !!

Und mal sehen die Ladedruck anzeige etc.. andere kleinigkeiten muss ich woll auch noch ändern da passt mir so einiges nicht !! Wichtig ist erstmal das ich die komplette Arlarmanalge umgebaut bekomme diese scheiß Clifford ich hasse die teile baue lieber Benxon ein da gibt es wenigstens anleitungen zu vieleicht hat einer die G4!! mit Anleitung ich hab keine!!

Hoffe das ich das alles gut geregelt bekomme!!

p.s. Ivan sach mal besten ist doch wenn die Auspuff anlage kommplett Gruppe A hole wegen stau druck oder !! Damit das besser raus geht!! odeR``??
:wink

Corrado VR6 BI-TURBO 5xxPS,9 x 17 + 10 x 17 RH ZW1 Vollpoliert mit Goldschrauben,....

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

52

Freitag, 19. Dezember 2003, 23:10

Gruppe A ist doch Pillepalle... Da kriegt dein Turbo einen Hustenanfall! :rolleyes:
Mindestens 70'er oder besser eine 76 mm Anlage mußte nehmen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steag« (19. Dezember 2003, 23:10)


sebi

VIP

  • »sebi« ist männlich

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Wohnort: 63906

53

Freitag, 19. Dezember 2003, 23:21

Vor allem die Bastuck kannste für Turbo vergessen, die haben so komische Knuppel im Topf. Hab mir jetzt für meinen Rallye 70er Töpfe besorgt, allerdings nicht grad billig die Dinger. :-a

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

54

Freitag, 19. Dezember 2003, 23:31

..Auspuff mässig hatte ich bei mir an Audi 200 Turbo Komponeten gedacht, aber da waren die Rohre auch nicht gerade die dicksten (wenn ich mich recht entsinne auch nur 60-62mm). Also Eigenbau, macht die spätere Eintragung noch schwieriger.. aber wozu gibts 07er oder rote Nummern :-z
MFG Dr.B

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

55

Freitag, 19. Dezember 2003, 23:49

Zitat


Also Eigenbau, macht die spätere Eintragung noch schwieriger


Quatsch. Wenn sie dir schon einen 16VT eintragen, nehmen sie auch die Abgasanlage ab.
Wenn nicht fahr zu SLS, da machen sie's.

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

56

Samstag, 20. Dezember 2003, 00:26

Genau, oder zu Hot-Wheels. :zwinker:

Aber immer selber bauen. :-i

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

57

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 14:06

..so nachdem das Problem mit Krümmer/Lader geklärt ist, habe ich immer noch das Problem mit dem LLK. Kann mir jemand mal genau sagen wie groß der Abstand der Anschlüsse beim Sprinter LLK ist? Vielleicht bekomme ich den ja doch vor meinen Wasserkühler. Ansonsten würde ein G2 TD LLK reichen?

Wie siehts mit dem Wasserkreislauf des Laders aus, wo & wie habt ihr den am 16V Motor angeschlossen, zumindest den Vorlauf?


MFG Dr.B
MFG Dr.B

poppes82

Anfänger

  • »poppes82« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 2. Januar 2003

Wohnort: Brühl /Köln

Autos: Golf 3 Vr6 Syncro Turbo / 3er Vr6 (Alltag) / VW Bus T3 mit G60 Turbo Motor

58

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 14:47

also die Anschlüsse beim Sprinter liegen schräg gemessen von Lochmitte zu Lochmitte 90cm auseinander und normal gerade in der Breite 87cm.
Hätte eventuell nächste Woche auch noch einen neuen zuverkaufen!Falls interesse kann ich ja dann bescheid sagen.

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

59

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 16:42

wasser hab ich mir am wäremetauscher abgeknöpft! LLK?? hmm was haste den für ein auto und was für einen kühler, ich hab da richtig geile LLks da, grösser als sprinter, mit schönen ALUseitenkästen!!! :-i :tock: :]
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


poppes82

Anfänger

  • »poppes82« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 2. Januar 2003

Wohnort: Brühl /Köln

Autos: Golf 3 Vr6 Syncro Turbo / 3er Vr6 (Alltag) / VW Bus T3 mit G60 Turbo Motor

60

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 17:03

@ ivan

kannst Du mir vielleicht bitte ein par weitere Informationen über den llk geben?
Passen die auch beim Golf 3?

Vielen Dank im Vorraus!

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

61

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 17:06

jo, also ob er in einen 3er rein passt, beweifel ich, also ich hab keinen platz mehr zwischen meinen scheinwerfer im 2er!!!
ausser du hast ne RS-Stange dran!

masse geb ich morgen durch
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


poppes82

Anfänger

  • »poppes82« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 2. Januar 2003

Wohnort: Brühl /Köln

Autos: Golf 3 Vr6 Syncro Turbo / 3er Vr6 (Alltag) / VW Bus T3 mit G60 Turbo Motor

62

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 17:15

Also meiner (Sprinter) sollte eigentlich in den 3er Golf!
Was spricht denn dagegen?
Welcher wäre die bessere Alternative?
Wäre über jeden Tip dankbar!!

Ivan

Fortgeschrittener

  • »Ivan« ist männlich
  • »Ivan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Wohnort: Ingolstadt/ Hochschwarzwald

Autos: T4 Multivan, 2x Golf1

63

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 17:37

@erdbeer: wieso net in den 2er, bitte? wüsste nix was dagegen spricht
- Golf 1 KR& Luftpumpe VERKAUFT
- T4 Caravelle LR 151PS TDI-> Werkstattauto
- Golf 1 Ex G60 -> 1,8T APX


Erdbeerkorb

Fortgeschrittener

  • »Erdbeerkorb« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Juli 2002

Wohnort: Oberschwaben

Autos: 19E f&i: 1xPF,2xPG, 35i-299 PG, 80/85q KK

64

Mittwoch, 24. Dezember 2003, 19:35

Naja,
also für den 2er gibts ja den Serienmässigen vom G60 ohne Klima. Besser könnt wohl kaum sein, passt jede Schraube und ist komplett aus Metall. Die Fläche mag etwas kleiner sein, dafür aber keine Bastelei. Soviel Unterschied is da auch wieder nicht , Fläche.

Den 3er kenn ich nicht , zu neumodisch. K.A. wie da die platzverhältnisse sind.

TurboTobi

Schüler

  • »TurboTobi« ist männlich

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: Hamburg

Autos: Motorsport

65

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 12:39

16v turbo

hi !!

was willst den von der audi 200 20v auspuffanlage für deinen golf verwenden !!die Töpfe sind alle viel zu gross und auserdem ist die anlage 2 flutig !!
hab selber einen 200 20v und baue mir gerade einen g2 16v t!!
würd an deiner stelle ne schöne 2 bis 2,5 zoll anlage selberbauen !!schalldämpfer gibts glaubig auch genug dafür !!rothe,hjs,jetzt,mft,kts !!

mfg TurboTobi !

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

66

Donnerstag, 25. Dezember 2003, 12:44

@TurboTobi:

..ich meinte auch die vom 10V die ist nicht 2-flutig. Und Platz habe ich hinten unter meinem Caddy soviel, da kann ich 4 x 200er Endtöpfe unterbringen.
MFG Dr.B

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

67

Samstag, 27. Dezember 2003, 18:25

..wo / wie sind eigentlich beim G60 der Ölvor- & -rücklauf zum Lader? Hatte leider noch nie nen G und werde wohl auch nie einen kaufen und hatte deswegen leider noch nie die Möglichkeit mir das mal genauer anzusehen..

MFG Dr.B
MFG Dr.B

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

68

Samstag, 27. Dezember 2003, 23:31

Vorlauf geht vom Zylinderkopf zum Lader, Rücklauf vom Lader in den Block.

querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

69

Samstag, 27. Dezember 2003, 23:40

@Steag:

Bild? Könnte man den Ölrücklauf theoretisch auch in die Kurbelgehäuseentlüftung (Kunststoffflansch vorne am 16V Block) legen, würde dann ja auch gleich wieder in die Ölwanne laufen? Simpler als einen Flasch in die Ölwanne zu schweißen und eventuell besser als die Lösung mit der Hohlschraube als Ölablasschraube (habe Angst das durch Aufsetzen da was kaputt geht)?

MFG Dr.B
MFG Dr.B

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

70

Sonntag, 28. Dezember 2003, 00:09

Nee, das ist doch Mist, der Turbo ist doch hinten!
Willst du da zwei Meter Schlauch rumlegen nur um einen kleinen Flansch nicht in die Ölwanne zu schweißen?
Du mußt doch bei so einem Umbau eh alles mögliche schweißen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steag« (28. Dezember 2003, 00:09)


Jürgen

VIP-Member

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Wohnort: DEG (Bayern)

Autos: Golf III VR6 ... und eine grüne Adrenalinspritze

71

Sonntag, 28. Dezember 2003, 00:49

Unten am Block gibt's ja vorne und hinten einige Gewindeflansche, die nicht genutzt werden. Von denen nutze ich einen (vorne) bei meinem 16VG60-Umbau für den Ölrücklauf vom Lader und schließe da meine Rücklaufleitung an. Vorher muss man eben den Block an der Stelle durchbohren. Ich find die Lösung aber noch mit am elegantesten, vorrausgesetzt die Sache mit dem bohren klappt so wie vorgestellt.
Grüße aus Bayern,
Martina, Jürgens Schwester




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen« (28. Dezember 2003, 01:41)


AK19E

Fortgeschrittener

  • »AK19E« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: RLP

Autos: Golf 3 GTI Edition

72

Sonntag, 28. Dezember 2003, 15:23

Vorallendingen macht es doch Sinn das heiße Öl vom Turbo direkt in die Ölwanne zu leiten. Dort kann es sich erst nochmal "abkühlen" oder besser gesagt mit dem kühleren Öl vermischen, und muss nicht erst durch den Motor runterlaufen.


MFG AK19E

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

73

Dienstag, 30. Dezember 2003, 20:38

Hi,

sagt mal die G60 Ansaugbrücke passt nicht an den 16V, oder? Und selbst wenn, würde man wohl die Haube nicht mehr zubekommen, oder?
Das die dann den Eingang auf der linken Seite hat, wäre ja egal.

Gibt es eine andere?

Jürgen

VIP-Member

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Wohnort: DEG (Bayern)

Autos: Golf III VR6 ... und eine grüne Adrenalinspritze

74

Dienstag, 30. Dezember 2003, 21:36

@querlenker
Du willst die normale anstatt der Scirocco-Saugbrücke fahren? Haut dir das zwecks der Rohrführung hin? Ein Saugrohr-Eingang getriebeseitig ist doch bei weitem vorteilhafter.
:?:

@Olli
Ne, da passt ja rein garnichts zusammen. Weder Rohrdurchmesser, Abstand der Rohre zueinander (sind beim G60 ja verschieden), ...
Grüße aus Bayern,
Martina, Jürgens Schwester




Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jürgen« (30. Dezember 2003, 21:45)


querlenker

Fortgeschrittener

  • »querlenker« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 24. Mai 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: 155

75

Mittwoch, 31. Dezember 2003, 12:15

@Jürgen:

Rohrführung geht, wird zwar ein wenig knapp zwischen Haube, Dom und Kopf aber das geht. Ich weiß das die Brücke von Nachteil ist, aber möchte sie trotzdem nutzen. Habe sie nämlich von meiner Freundin geschenkt bekommen und sie hat sie vorher selber heimlich poliert 8o ! Tja was solls, dann werden die Wege halt etwas länger und das Ansprechverhalten ein wenig schlechter, glaube aber nicht das sich das großartig bemerkbar macht. Ich habe mir nochmal alles genau überlegt, mein Ziel ist beim 1.Versuch rund 210-230PS rauszubekommen, soll halt nen Sommer ohne ständige große Schäden halten und das sind bei mir ca. 500 - max.2000 km .
Und dann irgendwann mit den ersten eigenen Erfahrungswerten nen ordentlichen Motor bauen ohne die ganzen Kompromisse wie Verdichtungsreduzierungsplatte etc.. und mit etwas mehr Leistung..

MFG Dr.B
MFG Dr.B

BuzzT

Profi

  • »BuzzT« ist männlich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Mai 2003

Autos: Audi S6 Matsche - Audi A3 TDI Quattro

76

Mittwoch, 31. Dezember 2003, 20:08

KR ist bessere Basis.... natirumgefüllte Auslassventile, wenns nen Rocco ist ne brauchbare Brücke für kleinere Umbauten und Du hast passende Nocken drin.

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 7. Mai 2003

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 16VT

77

Donnerstag, 1. Januar 2004, 10:37

Wenn du so gespannt auf den MFT Katalog bist, den kannst du dir auch bei MFT online ankucken bzw. runterladen.

G61Golfer

Fortgeschrittener

  • »G61Golfer« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 25. Juni 2003

Wohnort: Thüringen

Autos: Audi S3 (8L)

78

Donnerstag, 1. Januar 2004, 11:40

Moin Steag,

kannst mir mal nen Gefallen tun und mir raussuchen was die für ne Düse ist: 0280 150 0427

Laut VGS ne Tuningdüse für den 2,0 16V Motor.

Was hat sie für ne Durchflußmenge?

Danke dir schonmal im voraus

MfG
Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

Maddin

Meister

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 2 575

Registrierungsdatum: 13. März 2002

79

Donnerstag, 1. Januar 2004, 12:23

Zitat

KR ist bessere Basis.... natirumgefüllte Auslassventile,


hat der PL auch

AK19E

Fortgeschrittener

  • »AK19E« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: RLP

Autos: Golf 3 GTI Edition

80

Donnerstag, 1. Januar 2004, 12:55

Ich hab mir en Katalog ja auch schon Online angeguckt. Nur hab ich lieber was in der Hand zum lesen.

Wenn man zb. nen KR aus dem 2er Golf nimmt. was werden denn dann für Nocken verbaut, wenn die vom Rocco besser sein sollen?


AK19E