Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

golf2_107

Anfänger

  • »golf2_107« ist männlich
  • »golf2_107« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

Autos: Golf 2 Gti 16v Digi

1

Montag, 29. Juni 2015, 20:35

16v Turbo Einkaufliste

Habe einen KR mit Digifant 1 an dem schon folgenes soweit ist:

Komplette G60 Technik mit grünen G60 Düsen
Spritpumpe aus Gti 8V
Kurze HRT Ansaugbrücke
VR6 Drosselklappe
Uni Ladeluftkühler unten in der Stoßstange
Einstellbarer Benzindruckregler
Gruppe A Supersprint mit 100 Zeller ab Fächerkrümmer
Großer Wasserkühler mit Doppellüfter
13 Reihen Ölkühler
Sämtliche Verschleißteile, Lagerschalen usw neu.
16v Bremse hinten & vorne
Breitbandsonde mit Anzeige für LD,AGT usw.

Wollte das ganze jetzt relativ günstig zwangsbeatmen mit einem neuen Burstflow-Lader (bitte darüber jetzt nicht disskutieren.. :wave: )
Bin mir jetzt noch nicht ganz einig was ich dazu noch brauche..
Das ganze soll nicht am Limit gefahren werden! Ich will etwas mehr Dampf so um die 230-250Ps wären mehr als genug.

-Beim Lader dachte ich an einen BTWGT35-3 70A/R mit internem Wastegate (oder sowas in der Art halt)
-Dazu einen günstigen Guss Krümmer mit T3 Flansch
-Verdichtungsreduzierung gibt es in etlichen verschiedenen Maßen, wie viel mm sollte die haben bzw wie sollte das Verdichtungsverhältnis sein?
-Reichen die grünen G60 Düsen dafür aus?
-Rücklauf schweiß ich einen in die Ölwanne (Schwallblech ist schon drin)
-Öldruck wollte ich vom Flansch vorne nehmen
-Wo würde ich am idealsten Wasser abzwacken und wo wieder zurückleiten?
-Downpipe bau ich selber
-Gibt es dafür einen fertigen Chip mit dem das ganze halbwegs läuft?
-Ladeluftverrohrung habe ich noch jede Menge Rohr und Schläuche da.
-Blow Off Ventil
-Splittersieb

Was fehlt noch und komme ich damit soweit mal hin?

Ist jetzt bisschen viel danke schonmal wenn mir jmd weiterhelfen kann :)


Ähnliche Themen