Du bist nicht angemeldet.

Golf_II_83

Anfänger

  • »Golf_II_83« ist weiblich
  • »Golf_II_83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

Wohnort: Aurich/Ostfriesland

Autos: vw golf II

1

Montag, 9. Juli 2007, 21:40

Golf II Standgas-problem?

hallo, ich habe ein problem. Habe heute einen Golf II bekommen bj 91 mit 69 ps. Wenn ich fahre ist manchmal das standgas zu hoch, teilweise bleibt es auch wärend der fahrt oben, dreht total hochtourig kurze zeit später geht es wieder für einige km gut. Was kann das sein? Das ist mein erster Golf, hatte vorher nen Polo. Ich weiß das der Wagen vorher ca. 9 Monate stand, kann es davon kommen? auch nach knapp 230km fahren (mussten ihn abholen und das war die überführungsfahrt) besteht das problem . kann mir einer helfen?

  • »gt_16v_turbo« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 12. April 2007

Autos: Golf3 16Vturbo, CaddyLife 1.9TDI

2

Dienstag, 10. Juli 2007, 10:54

Hallo!

Bau doch mal den Luftfilterkasten ab und kuck Dir die Drosselklappe an. Eventuell mal sauber machen und kuck auch ob nicht vielleicht auch der Gaszug hängt oder sich verklemmen kann.

Mfg Markus

  • »Boehses_Maedel« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Zwischen HI und BS

Autos: Golf 3

3

Dienstag, 10. Juli 2007, 12:12

Hi,
also mein g2 1.8 hat son spektakel auch gemacht, da lag es allerdings am flunsch und unterdruckschlauch!!!
hab beides gewechselt und er läuft wieder einwandfrei!!!!
SiNd WiR nIcHt AlLe EiN bIsScHeN bLuNa????? :-z

Golf_II_83

Anfänger

  • »Golf_II_83« ist weiblich
  • »Golf_II_83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

Wohnort: Aurich/Ostfriesland

Autos: vw golf II

4

Dienstag, 10. Juli 2007, 13:20

hallo, ja an unterdruckschläuche habe ich heute auch gedacht. Ich werd das heute abend alles mal ausprobieren. vll läuft er dann ja wieder hoffentlich :zwinker:

  • »Boehses_Maedel« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Zwischen HI und BS

Autos: Golf 3

5

Dienstag, 10. Juli 2007, 14:07

wenns der unterdruckschlauch ist, musstest du es eigentlich hören... dann zieht er ja irgendwo nebenluft und bei mir hats leicht gepfiffen...
bei mir war allerdings auch der flunsch i.A. da konnste das ganze teil total einfach hin und her bewegen...
SiNd WiR nIcHt AlLe EiN bIsScHeN bLuNa????? :-z

  • »Pinky1313« ist männlich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 29. August 2002

Wohnort: HAMBURG

Autos: GOLF 2 16VG60, SEAT Alhambra 2,0 TDI, Suzuki GSX-R 750 L1

6

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:13

69 ps ist der 1,6 liter PN. dazu einfach mal die suche nach drosselklappenansteller benutzen...
drosselklappenpoti bringt auch einige ergebnisse..
ist bekannt bei den PN.

unterdruckanlage und vergaserfußdichtung ist aber auch ein heißer kandidat für schlechten leerlauf etc..
Golf 2 CL Madison 16VG60 :geil:
Seat Alhambra 2,0 TDI :D
Suzuki GSX-R 750 -L1 :zwinker2:

Golf_II_83

Anfänger

  • »Golf_II_83« ist weiblich
  • »Golf_II_83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

Wohnort: Aurich/Ostfriesland

Autos: vw golf II

7

Dienstag, 10. Juli 2007, 22:57

also es scheint wirklich ein unterdruck schlauch gewesen zu sein, haben die erneuert und nun läuft er super. allerdings wurde der motor heiß aber der lüfter sprang nicht an, ich weiß noch bei unserem 3 er golf das wir den lüfter mal überbrückt haben und so testen konnten ob er noch läuft. kann man das bei dem auch? wenn ja wie?

Markus1976

Fortgeschrittener

  • »Markus1976« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 2. August 2003

Wohnort: Tübingen

Autos: Golf 2 GTI Edition blue G60 / Golf 2 G60 mit orig. 83000km / Caprice LT1 5.7 V8

8

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:15

Na da hast du dann mal ne Menge Glück gehabt.
Thermoschalter überbrücken ist fast genauso einfach wie den Schlauch wechseln. Zuerstmal musst du ihn finden, der sitzt seitlich am Kühler dran. Stecker abziehen und plus mit Minus verbinden, was normalerweise der Schalter macht. Solltest ein etwas stärkeres Kabel nehmen, da schon einige Amps drüber fließen. Wenn drei Kabel dran sind, egal, hast ein Zweistufenlüfter, der sich aber genauso überbrücken lässt.

Markus
Think ing.!!

  • »Boehses_Maedel« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Zwischen HI und BS

Autos: Golf 3

9

Mittwoch, 11. Juli 2007, 00:13

und wenn der lüfter dann funzt, is wahrscheinlich der thermoschalter i.A. ist aber auch nix wildes....
SiNd WiR nIcHt AlLe EiN bIsScHeN bLuNa????? :-z