Du bist nicht angemeldet.

ACE25

Anfänger

  • »ACE25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. August 2005

1

Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:11

Bei neuer Wapu auch Thermostat dabei?

habe probs mit meiner wapu und möchte mir DIESE zulegen.

frage dazu:

ist bei einer neuen wapu schon ein neuerThermostat dabei oder muss ich den einzeln kaufen?

THX

Street_Rod

unregistriert

2

Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:13

Die selbe hab ich mir auch neulich gekauft beim gleichen Händler. Gute Qualität zum guten Preis. Das gute ist dass das Gehäuse und Dichtringe auch dabei sind. Der Thermostat ist allerdings nicht dabei, wird aber immer so sein denke ich.

ACE25

Anfänger

  • »ACE25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. August 2005

3

Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:25

also kann ich die ohne bedenken kaufen!?

den thermostat soll man bei der gelegenheit doch auch wechseln oder?

Street_Rod

unregistriert

4

Donnerstag, 16. Februar 2006, 06:25

Ich denke die kannst auf jeden Fall kaufen, is ein deutsches Produkt (steht zumindest auf der Packung...) und macht einen guten Eindruck, passt genau etc., auch wenn ich noch nicht damit gefahren bin bis jetzt.

Ich hab den alten Thermostat drin gelassen. Solange der alte noch i.O. ist?

dick289

Fortgeschrittener

  • »dick289« ist männlich

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2004

Wohnort: 57080 Siegen

Autos: Audi Coupe 2,8 Fronti

5

Donnerstag, 16. Februar 2006, 07:49

Hm, je nachdem wie kompliziert es ist an den Thermostat ran zu kommen würde ich ihn sofort mit wechseln, zum Beispiel wenn er direkt an der WaPu dran sitzt wie beim Golf 3 (ABS,2E etc).
Sonst geht er irgendwann fest und du musst wieder alles auseinander bauen...

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 1. April 2002

Wohnort: Bd Oldesloe

Autos: Golf II GL und Passat 35i

6

Donnerstag, 16. Februar 2006, 09:07

Ich habe die Wapu auch, keine Probleme. Bei dem Händler würd ich aber nicht mehr kaufen, hatte bei einer anderen Bestellung massive Probleme mit denen und bin dann auf ziemlich viele Berichte gestoßen mit den gleichen Sachen. z.B. auch hier: http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&threadid=489546

In Kurzfassung: Wenn Deine Bestellung gutgeht, ist alles klar, aber wenn etwas fehlt oder Dir die falschen Teile geliefert wurden, schreib Dein Geld ab.

Thermostat solltest Du unbedingt wechseln, kostet nur wenig, ein kaputtes dagegen kann sehr viel kosten. ;)
Golf II - im Originalstyle und mit ein bißchen Ausstattung am Schönsten