Du bist nicht angemeldet.

  • »G60Ing« ist männlich
  • »G60Ing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: GTI Sammlung: 1ser Pirelli Heliosblau, 1ser Ringtool. , 1ser Cabrio Classic, 2er G60 Edition One, 3er Jubiläum I und ein Audi S2 Coupe

1

Mittwoch, 13. März 2013, 14:10

Golf 3 GTI: ABS Fehlermeldung "Steuergerät falsch codiert"?

Bei meinem Jubi GTi kommt bei Fehlerauslesen die Fehlermeldeu ng 0414 Steuergerät falsch codiert fehlerhaft".
Da das ABS nicht mehr ging habe ich den ABS Block neben dem BKV gegen einen anderen mit gleicher Nummer getauscht.
Das ABS geht immer noch nicht, der Pedalweg ist länger und die rote Warnleuchte (wie Handbremse) ist an.
Weiß jemand weiter?
ICH HABE MEIN GANZES GELD FÜR AUTOS, FRAUEN UND ALKOHOL AUSGEGEBEN; DEN REST HABE ICH EINFACH VERPRASST :D

  • »Micki_Krause« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Wohnort: Hildesheim

Autos: Golf 3 ADZ, Golf 2 RP, Toledo 1L ADZ

2

Mittwoch, 13. März 2013, 19:43

dann wird das Strg aus nem anderen BJ sein und du musst am Kabelbaum 2 Pins ändern. Warum VW das so gemacht hat, konnte mir bisher noch niemand erklären bzw. wo der Unterschied nun genau ist.

Die Pin Belegung solltest du bei Eddi Controletti finden.

Gruß Micki
:: ADZ Colour Concept Grün ::
:: Ölkühler: Wassereimer vom AFN ::
:: Plusfahrwerk mit originalen GTI Speedlines 6,5x15 auf 205/50 R15 Hankook V12 Evo::
:: Hartmann Komplettanlage, Pf Nogge, GTI Krümmer und Kat, Ina Hydros (50g) :D ::
:: Bremse: Mark20 ABS/EDS, ATE 54, EBC Blackstuff Beläge, Zimmermann ohne Löcher ;) ::
:: Audio: Steg, Emphaser, Clarion ::

OctiRolf

Schüler

  • »OctiRolf« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Wohnort: Enkirch

Autos: Skoda Octavia TDI, Golf II GTI als GLP Rennfahrzeug, Golf II Boston

3

Mittwoch, 13. März 2013, 20:32

Wie schon geschrieben ist das STG entweder aus einem anderen Baujahr oder aus einem anderen Auto (Passat, Toledo, POLO, etc.)
Wenn es lediglich aus einem anderen Auto kommt, kannst du die Codierung per VCDS einfach ändern.
Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und
etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem,
was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise
herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann.

  • »G60Ing« ist männlich
  • »G60Ing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: Bonn, NRW

Autos: GTI Sammlung: 1ser Pirelli Heliosblau, 1ser Ringtool. , 1ser Cabrio Classic, 2er G60 Edition One, 3er Jubiläum I und ein Audi S2 Coupe

4

Mittwoch, 13. März 2013, 23:14


Die Pin Belegung solltest du bei Eddi Controletti finden.
Gruß Micki


Hast Du einen Link wo ich die finde`?
*edit* Habs gefunden, muß mich nur noch anmelden... :danke:
ICH HABE MEIN GANZES GELD FÜR AUTOS, FRAUEN UND ALKOHOL AUSGEGEBEN; DEN REST HABE ICH EINFACH VERPRASST :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »G60Ing« (14. März 2013, 00:09)


Ähnliche Themen