Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

1

Dienstag, 23. Februar 2010, 10:54

Mein Golf steht schief

Hallo zusammen,

mein Golf 2 CL hat letzten August ein neues 60/40 er Fahrwerk bekommen. Da es jetzt eingefahren ist und sich gesetzt hat fällt mir auf wenn der Wagen in der Garage auf glattem Boden ist auf der rechten Seite vorne und hinten höher ist als links. Kann es an den Federn liegen ? Die ganzen Lager sind alle ersetzt worden bei den Dämpfern.

Gruss
Jürgen

BAO

Anfänger

  • »BAO« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Wohnort: in der alten Welt

Autos: Gol II 16 V BJ.86

2

Dienstag, 23. Februar 2010, 11:17

wieviel mm sind das denn das der schief steht?

Kay

Anfänger

  • »Kay« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2006

Wohnort: Landkreis Barnim

Autos: Golf 5 Gti

3

Dienstag, 23. Februar 2010, 13:14

Vielleicht die Federbeine nicht richtig zusammengesetzt?

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

4

Dienstag, 23. Februar 2010, 14:15

Das sind ca 2cm die der auf der rechten Seite höher steht.

Doch die Federn sind schon richtig eingebaut. Habe damit genug Erfahrung gemacht und hatte 1990 bei meinen GTI´s schon Fahrwerk usw. gewechselt.

Bei den alten Seriendämpfern mit 60er Federn war es komischer Weise nicht gewesen.

Hinten musste ich die Nutenverstellung eh hochstellen weil die Federteller so breit sind , dass meine 195er Gummis daran gerubbelt haben und ich niicht wirklich von der Stelle kam.

Black Limited

Anfänger

  • »Black Limited« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2009

Autos: Golf 2 ABF und meinen John Deere natürlich.

5

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:27

Hast Du die Federn mal nachgemessen?
Viele Möglichkeiten gibt es da ja nicht.
Vielleicht hat es auch einen dieser Federtellergimmis zerbröselt.

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

6

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:24

Die Federn sind gleich, dass habe ich vor dem Einbau gesehen. Die Gummis sind alle neu weil ich die Sachen eigentlich nicht mehr auseinander nehmen wollte.

Golf 86

Anfänger

  • »Golf 86« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 7. Januar 2010

Wohnort: Brandenburger Land

Autos: Golf 2 GTI 16V,Ford Econoline 5,8l V8,Eigenbau Buggy mit Golf 2 GX Motor,Simson Schwalbe,Polo 86c Steilheck(Winterhure)

7

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:44

ich denke das es an den Stoßdämpfern liegt!
Wenn man nicht so ein teures Fahrwerk verbaut,weil muss ja nen grund haben warum die fahrwerke so billig sind!
Was hast den für nen Fahrwerk drin!!

kryptonite

Anfänger

  • »kryptonite« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Albstadt

Autos: Corrado Golf 2

8

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:50

Hörst beim Fahren nix auffälliges?

Hätte jetzt auch erst mal auf die Nutverstellung getippt.

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

9

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:10

Es ist das berüchtigte TA-Technics weil ich meinen Golf im Sommer kaum bewege wegen Motorrad fahren.

Das Fahrwerk ist ruhig und es sind wirklich keine Äuffälligkeiten zu hören bzw. zu spüren.Hab den Wagen schon mehrmals beim Bekannten in der Werkstatt gehabt und dem ist auch nichts aufgefallen beim fahren.
Der meinte es könnte an den Federn liegen.

Trotz der höchsten Nuteneinstellung habe ich auch das Gefühl der Golf ist hinten immer noch etwas tiefer als vorne. Die Dämpfer sind schön stramm aber noch komfortabe.l

djkikip

Anfänger

  • »djkikip« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

Wohnort: rosendahl

Autos: golf 2 1.6 gl und golf 2 1.8 16v in aufbau und einen seat cordoba 1.8 16v

10

Mittwoch, 24. Februar 2010, 17:47

has du den öfters einseitig belastet zb durch musik einbauen..weil wen der so lange steht und zb subwoofer drin ist das der auf der seite halt mehr belastet wirt und deshalb runter geht das problem hatte ein freund schon ma..und zu not muss dir federwegsbegrenzer einbauern das er hinten gleich..würde sons auch sagen ein dämpfer nich richtig dich evt
Früher lief ich mir den WOLF heute fahre ich VW GOLF

GolfGT16v

Schüler

  • »GolfGT16v« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2008

Autos: Golf 3 16vt

11

Mittwoch, 24. Februar 2010, 17:55

Ich hatte auch mal nen TA-Technix Fahrwerk stand auch nach nem Winter Garage schief. Hatte ihn
aber nicht einseitig belastet. Hab dann das Fahrwerk aber eh r4ausgehauen, weil ich es vom fahrgefühl
beschissen fand.

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

12

Mittwoch, 24. Februar 2010, 20:29

Nein, dass Auto wird nicht einseitig belastet durch den Sub weil der auf der rechten Seite steht und der aber nicht so schwer ist.
Wie gesagt bei den alten Seriendämpfern mit 60er Federn war alles in Ordnung und er hatte auch die Tiefe von 60 erreicht was bei dem hier nicht der Fall ist.

Ich setze mich mit dem Händler in Verbindung und kläre das ab.

kryptonite

Anfänger

  • »kryptonite« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Albstadt

Autos: Corrado Golf 2

13

Mittwoch, 24. Februar 2010, 23:29

Hoffe du kannst was erreichen :-z

14

Donnerstag, 25. Februar 2010, 10:11

.....na es bleiben ja nur die Dämpfer oder Federn, wo etwas nicht stimmt. Denn 2cm sind schon ne Hausnummer. Und wenn du z.B. die Dämpfer richtig überprüfen willst, dann kommst Du um einen Ausbau nicht herrum. Alles anderre sind nur Mutmaßungen und helfen Dir nicht wirklich. Ich geh jetzt mal davon aus das, daß Fahrwerk richtig eingebaut wurde. Und nochwas, einem guten Fahrwerk macht ein HIFI Ausbau im Heck nicht wirklich was aus, es sei denn, Du knallst den gesammten Kofferraum mit LA LA voll. Gruss

black-polo

Fortgeschrittener

  • »black-polo« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 12. Juni 2003

Autos: Derby, Polo, Golf, T3

15

Donnerstag, 25. Februar 2010, 12:59

Hi ...

ich hatte in meinem derby mal ein TA fahrwerk das hinten sautief war und vorne fast noch serienhöhe hatte

habs 3mal ein und ausgebaut, jedesmal mit dem selben ergebnis ...

hab das ding dann zurückgegen und mir ein weitec gekauft, seitdem ist ruhe

ich würds dem händler wieder an den kopf schmeißen und mir was anderes kaufen ^^


Grüße

Ironflak

Fortgeschrittener

  • »Ironflak« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Wohnort: Kassel

Autos: Golf2 GTI Edition oNe

16

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:09

jetz muss ich mich mal reinschmeissen,Ich selber hab ein Gewinde von Ta-technics im G2,welches schon 1ne Saison hinter sich hat.
Da war auch genuch hifi im Kofferraum und selbst jetzt in der Winterpause steht er 1a da mit vollgerammelten Kofferraum.

V
öllig Wertloses Gerät Ohne Logische F
unktion mit GehirnToten insassen :D



black-polo

Fortgeschrittener

  • »black-polo« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 12. Juni 2003

Autos: Derby, Polo, Golf, T3

17

Donnerstag, 25. Februar 2010, 22:08

Hi ...

hier gehts aber nicht um ein gewinde :wink

und wer glaubt das man durch beladung im kofferraum ein auto an einer seite 2cm tieferlegen kann, ist glaub ich auch falsch gewickelt ^^


Grüße

Ironflak

Fortgeschrittener

  • »Ironflak« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Wohnort: Kassel

Autos: Golf2 GTI Edition oNe

18

Freitag, 26. Februar 2010, 15:11

Naja gut und schön,...Nut oder Gewinde......hier gehts um TA-Technics..... Ich weis nicht was für dämpfer drin sind ( bei mir sinds Gasdruckdämpfer )


Ich würde vorschlagen; dein Fahrwerk zu demontieren und die Dämpfer zu prüfen.....desweiteren ist mann auch nicht bei teueren Fahrwerken gegen Materialfehler oder dergleichen gefeit sein... :wink

V
öllig Wertloses Gerät Ohne Logische F
unktion mit GehirnToten insassen :D



fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

19

Sonntag, 28. Februar 2010, 00:29

Ja, danke schön für die Antworten. Ich werde mich mit dem Händler in Verbindung setzen und dann werde ic hsehen was da passieren wird. Ansonsten bin ich soweit zufrieden mit dem Fahrwerk.

Es sind verkürzte gelbe Gasdruckdämpfer.

Gruß

Jürgen

fazerfz1

Schüler

  • »fazerfz1« ist männlich
  • »fazerfz1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Reichshof

Autos: Golf IV Variant

20

Mittwoch, 25. August 2010, 00:57

So, habe mir jetzt zwangsweise neue Domlager einbauen müssen und siehe da die Sache sieht wieder besser aus, denn der Golf steht jetzt gleichmässig da wie er sein soll. Also gehe ich davon aus, dass es die Domlager gewesen sind die den Unterschied gemacht haben weil das Rechte kaputt gewesen ist und immer geklackert hat.

mirosgolf1

Fortgeschrittener

  • »mirosgolf1« ist männlich

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 17. August 2007

Wohnort: Herne

Autos: Golf 2 G60 Edition Blue,Golf 2 Vr6

21

Mittwoch, 25. August 2010, 06:01

würde auch mal die gummilager der hinteren dämpfer neu machen,das führt auch mal zu problem "hängearsch" steht ja auch im gutachten unter einbauhinweise meistens drinn das man diese art von komponenten überprüfen soll gegebenfalls erneuern soll wenn man einneues fahrwerk einbaut,da diese probleme erst mit de neuen sachen auffallen.

*37er*

Anfänger

  • »*37er*« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf 2

22

Mittwoch, 25. August 2010, 15:57

Ich habe auch das problem mit dem "hängearsch". :(

Bist du jetzt mit den neuen Domlagern zufrieden?

Sieht es jetzt vernünftig aus?