Du bist nicht angemeldet.

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich
  • »mr.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI

1

Mittwoch, 1. April 2009, 12:02

Türgriff außen, Drücker abgebrochen

Moin Leute!

Meine Mutter hat es geschafft, wie auch immer, an ihren 2er hinten links am Türgriff den Drücker abzubrechen (außen). Leider habe ich für hinten keine ganzen Türgriffe mehr da, nur für vorne. Kann man den Griff irgendwie zerlegen und den Drücker von nem vorderen Griff einsetzen? Habe das Teil jetzt nicht vor Augen... Eventuell hat das jemand von euch schon mal gemacht.

turbocorrado

Anfänger

  • »turbocorrado« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 29. März 2008

Wohnort: Straubing (Niederbayern)

Autos: Corrado 16V T

2

Mittwoch, 1. April 2009, 12:27

normal nicht da das ein Guss teil ist und man das weder schweissen noch kleben kann, das beste ist einen neuen kaufen, ist nicht so wild die werfens dir in egay schon nach fürn appel und ein ei



greez
Feel the fire

the best live is turbodrive

Member of the CCG

3

Mittwoch, 1. April 2009, 12:28

Beim Golf nicht, aber beim Bus. Das lohnt den Aufwand nicht. Ab zum Schrott, "neue" holen.

Und bei Wiedereinbau die Kontaktflächen der Mechanik schön fetten.

Ralle81

Anfänger

  • »Ralle81« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2009

Wohnort: Stralsund

Autos: VW GOLF II

4

Donnerstag, 2. April 2009, 23:54

Ja fahr zum Schrott und hole dir ein paar gebrauchte die schmeißen sie dir nach

mit Glück kosten sie auch nichts.

towelie

Profi

  • »towelie« ist männlich

Beiträge: 919

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Autos: Golf C PF

5

Freitag, 3. April 2009, 14:43

gibbet sogar von febi neu für unter 5 euro ;) und sind nur zwei schrauben... soll aber schonmal ab und zu vorkommen ;)

ug41587

Fortgeschrittener

  • »ug41587« ist männlich

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Baden-Würtemberg

Autos: Golf2 "ARL" & Golf2 "SB"

6

Mittwoch, 8. April 2009, 09:27

...sind miteinander vernietete Gußteile. Da lohnt der Aufwand den Drücker zu wechseln nicht, da's die Teile noch wie Sand am Meer für wenig Geld gibt.
Ich würde allerdings beim Schrotti keinen Drücker aus der "Grabbelbox" fischen, sondern selbst ausbauen, da die auch einem gewissen Verschleiß unterliegen.
Der macht sich bemerkbar ab wann die Tür wirklich aufgeht wenn man den Drücker betätigt (bei ausgelutschten Teilen muß man den Drücker fast komplett betätigen,
bei guten geht die Tür schon bei etwa 50% des Betätigungsweges auf...)

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich
  • »mr.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI

7

Donnerstag, 9. April 2009, 15:52

Ja ihr habt leicht Reden "Fahr zum Schrott, ... wie Sand am Meer!" ... War letzten Samstag da, nichts zu holen! Nachgefragt, sowas legen die nicht auf Lager, nur an den Wagen auf dem Platz! Nur 3-Türer und auch an denen keine Griffe mehr dran! Stehen fast nur noch Golf 3 rum, so gut wie keine 2er mehr.
Habe ihr jetzt nen neuen für 10€ bei eBay gekauft, mal sehen wie die Qualität ist.

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 538

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

8

Donnerstag, 9. April 2009, 16:50

türgriffe könnte ich noch welche haben und kann die dann ostermontag mit nach bremen bringen. dann kannste die gerne zum verschandeln oder probieren nutzen.

mr.b

Technik-Admin

  • »mr.b« ist männlich
  • »mr.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 371

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Niedersachsen

Autos: VW Jetta II 1.8T, Seat Exeo ST Sport 2.0 TDI