Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich
  • »Frolic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

1

Montag, 29. September 2008, 00:49

G60 geht sporadisch aus -> Drehzahlmesser fällt ab

Hi,

hab seit heut das Problem das mein G ab und an während der fahrt einfach ausgeht...

Das äußert sich so das während der Fahrt der Drehzahlmesser auf Null fällt und ich kein Gas mehr geben kann...

Ich tippe auf den Hallgeber... Wie Prüf ich den am besten?
Gruß Thomas


Hüpfi

Moderator

  • »Hüpfi« ist männlich

Beiträge: 1 158

Registrierungsdatum: 18. September 2003

Wohnort: Braunschweig <--> Wolfenbüttel

Autos: Edition One ABF - GTI Edition 35 - Golf 4 1.6 Generation Automatik :p

2

Montag, 29. September 2008, 01:12

http://wolfsburg-edition.info/wbb2/threa…er+AND+pr%FCfen

Da stehts :wink

Fällt der Drehzahlmesser schlagartig auf 0? Springt er sofort wieder an oder musst etwas warten?

Wenn es nicht der Hallgeber ist, schau mal nach dem Versorgungsrelais für das Steuergerät.
Mfg, der Hüpfi

:biggrin2: Während in Villariba noch geputzt wird, wird in Villabacho schon wieder gefeiert :biggrin2:

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich
  • »Frolic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

3

Montag, 29. September 2008, 01:48

Ja, schlagartig auf Null... Er geht sofort an ohne Probs...

Danke für den Link...
Gruß Thomas


Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich
  • »Frolic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

4

Dienstag, 30. September 2008, 09:13

Also gestern hab ich den mal geprüft, alles i.O. auch die Spannungsversorgung...

Er springt ja auch an, war halt nur letztens 3x beim fahren passiert...

Nun gibts die Hallgeber ja auch fürn G60 nicht einzeln sondern nur komplett mit Zündverteiler und der kostet ja nu gleich wieder ne ganze Ecke... :motz

Deshalb wollt ich eigentlich nich unbedingt auf Verdacht tauschen...
Gruß Thomas


  • »Godfather-toth« ist männlich

Beiträge: 2 090

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2004

Wohnort: Muggensturm

Autos: Golf II

5

Dienstag, 30. September 2008, 20:21

Hatte mal änliches Problem.Bei mir war der Stecker vom CO Poti korrodiert.

Nikonian

Anfänger

  • »Nikonian« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

Autos: Audi TT

6

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 16:29

vlt der schlauch der von der Ansaugbrücke zum Steuergerät führt.. der Goldene meter.. Hatte da mal meine Probleme damit.
NO ONE IN THE CORNER HAVE SWAGGER LIKE US
http://romangemmrich.com/

Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich
  • »Frolic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

7

Mittwoch, 1. Oktober 2008, 18:04

Ne der Schlauch ist neu und ich hab da auch nix dran gemacht...

Der Stecker ist auch i.O. ...

Was kann das Drehzahlmessersymptom noch als Ursache haben?
Gruß Thomas