Du bist nicht angemeldet.

SEALright

Anfänger

  • »SEALright« ist männlich
  • »SEALright« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 14. Januar 2003

Wohnort: Berlin

1

Mittwoch, 6. April 2005, 14:51

Hintere Lautsprecher im Vento

Mein Kumpel hat ein Problem.

Und zwar, er hat sich für seinen Vento (BJ 93) zwei Boxen für die hinteren Türen gekauft. Jetzt wollte er sie anschließen und stellte fest, dass kein Kabel vorhanden ist, also hat er in die Tür Kabel gelegt, allerdings kommt er aus der Tür nicht in die B-Säule. Denn in dem Faltenbalg laufen zwar irgendwelche Kabel und der Unterdruckschlauch für die die ZV. Aber wenn er im Faltenbalg an der B-Säule ankommt, ist da kein Loch, sondern irgendwie ein großer Plastikstecker, wo die vorhanden Kabel reinlaufen.
Wie kommt er jetzt mit seinen Lautsprecherkabeln von der Tür in den Innenraum?

CIRCA18

Schüler

  • »CIRCA18« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 1. Januar 2003

Wohnort: Marburg-Biedenkopf

Autos: EX Golf III 1,9l,Oakgrün-Metallic 64PS Diesel;Nissan Almera 1,6l 90PS; BMW 318i 113 PS; Audi A4 B5 1,8T 150 PS; Ford KA 60 PS; Jetzt: Audi 80 B4 116 PS

2

Mittwoch, 6. April 2005, 21:51

der soll in dieses "Gummi" ein loch reinmachen und das kabel dort durchstecken...oder verstehen wir uns grad falsch? du meinst doch dieses gummi was einmal in der b-säule ist und einmal in der tür?!
Circa :-4
---------------

tief, tiefer....am tiefsten! - EX Golf 3 Rulez :D

GolfGL

Schüler

  • »GolfGL« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 23. Juni 2003

Wohnort: Pforzheim

Autos: Ex: Golf 2, Now: Vento

3

Mittwoch, 6. April 2005, 22:22

Kannst entweder ein Loch in den Stecker bohren oder du hollst dir solche Kontakte bei VW und verbindest das Kabel so, letzteres wäre besser


Ihr seid doch nur neidisch, da die leisen Stimmen nur zu mir sprechen!