Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 24. Februar 2010, 10:28

Radiodachantenne für den Golf 5

Hallo, ich suche schon lange eine orig. Dachantenne (Flosse) nur für den Radioempfang. Es gibt ja div.Dachantennen für den Golf 5 in Flossenform aber nur für GPS und /oder Standheizung aber keine nur fürs Radio. Wichtig: es kommt nur eine orig.VW Antenne in frage kein Zubehörschrott ! Audi?? Gruss

jürgen16V

unregistriert

2

Mittwoch, 24. Februar 2010, 10:37

Es gibt meines wissens keine original VW Flosse für Radioempfang. Modelle die ne Flosse haben, empfangen Radio über Scheibenantennen.

3

Mittwoch, 24. Februar 2010, 11:02

Danke für die schnelle Antwort . Ja das ist auch mein Wissensstand was den Golf 5 betrifft auch. Aber wie sieht es mit den anderen Modellen aus : Touran,Passat,Polo oder eben auch Audi ?? Gibt es bei denen eine Dachflosse nur für Radioempfang ?

  • »H-Town-Customs« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: Hannover

Autos: VW Golf II

4

Mittwoch, 24. Februar 2010, 20:12

Ich bin der Meinung, das beim Golf 6 und neuen Scirocco eine GPS,Handy und Radioantenne gibt, mir hat mein Arbeitskollege erzählt, ich frage morgen mal nach !
Greets
H-Town-Customs

5

Donnerstag, 25. Februar 2010, 07:44

....das ist nett von Dir. Diese sogenannten Duplexantennen hatte ich auch schon im Auge. Da ich ja eine ganz normale Stabantenne auf den Dach habe stellt sich nur die Frage ob der Anschlußstecker bei denen passt. Gruss

  • »H-Town-Customs« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: Hannover

Autos: VW Golf II

6

Donnerstag, 25. Februar 2010, 15:37

Mein Kollege meint, das er solch eine Antenne gesehen hat, werde selber in zwei Wochen mal selber nachschauen !
Ich denke das der Stecker wird ein anderer sein, aber man wird bestimmt in der Bucht was passendes finden !
Greets
H-Town-Customs

7

Donnerstag, 25. Februar 2010, 15:51

...dort gibt es ja welche und zwar mit 3(navi, radio,standheizung?) und 2(navi,radio?)Stecker, bloß ob die passen ? Gruss

8

Dienstag, 9. März 2010, 13:49

Hallo, hat hierzu schon jemand neue Erkenntnisse ??

JM_GIV_1.8T

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 3. März 2002

9

Samstag, 13. März 2010, 20:07

der golf hat ja teilweise 2 antennen (dach&scheibe) sind das 2 getrennte antennen (jeweils eigenes kabel und stecker)? oder ist das ein stecker und die sind irgenwie miteinander verschachtelt ?

grund:
meine dachantenne ist defekt incl. einer kleinen delle am dach, ich will ne haifischantenne nachrüsten die die delle verdeckt, toll wäre ne haifischatrappe und das radio über die scheiben antenne.

funktioniert das ?


danke#
jens

RedRacer

Fortgeschrittener

  • »RedRacer« ist männlich

Beiträge: 548

Registrierungsdatum: 10. November 2002

Wohnort: Magdeburg (SA) oder Laage (MV)

Autos: Golf 5 GT Sport, Golf 2 (die ewige Baustelle)

10

Samstag, 13. März 2010, 21:06

Habe mal gelesen, wenn Du original ne Dachantenne hast, hast Du auch eine Scheibenantenne (neuere Modelle). Modelle ohne Dachantenne (altes Golf 5-Modell und jetzt wieder im 6er) haben original zwei Scheibenantennen. Man kann, glaub ich, die zweite nachrüsten, gerade wenn der zweite Anschluß vorverlegt ist. Mußt mal den Innenverkleidungs-Rahmen der Heckklappe demontieren, wenn dort ein freier Steckeranschluß ist, wird' einfacher. Aber mehr weiß ich auch nicht... :huh:
Ich weiß, daß ich anders bin...na und?! :-3

11

Sonntag, 14. März 2010, 20:12

...also wenn das so wäre und ich auch noch eine Scheibenantenne für den Radioempfang in der Heckscheibe habe dann könnte ich ja die hässliche auf dem Dach durch einen Dummi in Flossenform ersätzen. Meiner ist Bj.07 aber irgendwie würde das keinen Sinn ergeben, warum 2 Antennen ??? :?: Gruss

12

Dienstag, 16. März 2010, 14:34

...keiner Ahnung davon ??

Matthias

Moderator

  • »Matthias« ist männlich

Beiträge: 1 586

Registrierungsdatum: 2. April 2002

Wohnort: Mönchengladbach

Autos: VW Golf II 1.8 / VW 1600 TL / VW Touran 1.4TSI / VW Touran 1.9TDI

13

Mittwoch, 17. März 2010, 09:53

Zitat

Meiner ist Bj.07 aber irgendwie würde das keinen Sinn ergeben, warum 2 Antennen ???


besserer Empfang.
Gruß Matthias

www.golfers-paradise.de
www.vw-resto.de
www.zonicspaintshop.de


VW Golf II 1.8 (07/90)
VW 1600 TL (10/70)
Audi A4 B6 Avant 1.9TDI (09/04)


14

Mittwoch, 17. März 2010, 13:21

...es gab diese Scheibenantenne(2) bis Bj.06 ohne Antenne auf dem Dach bei nur Radio ja Serienmäßig. Ab 06 wurde dann wieder die "16V" auf dem Dach eingeführt unter anderen weil VW nur noch Dächer mit Loch produziert. Ich habe mir nun mal son Antennendummy in Flossen Form bei VW bestellt und werde mal prüfen wie der Empfang mit der einen Scheibenantenne ist. Vieleicht gelingt es mir ja auch das Innenleben des 16v Sockels in den des Dummys zu integrieren. Es macht bei mir nähmlich keinen Unterschied ob ich mit aufgeschraubten Antennenstab fahre oder ohne. Gruss

Whitey

Anfänger

  • »Whitey« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Wohnort: Heidelberg

Autos: Golf V TDI United

15

Mittwoch, 17. März 2010, 20:37

nicht ganz richtig.

Die Scheibenantenne beim 5er Golf gab es bis zum Schluss. Ab MJ 2007 gab es wieder eine Dachantenne. Diese war die einzige Antenne beim werksseitig verbauten RCD 210. Alles ab RCD 300 gab dann 2 Antennen. Dach und Scheibe.

Hat man dann ein RCD 300 nachgerüstet wo ein RCD 210 vorhanden war hat das Radio ständig einen Fehler bei der Diagnose angezeigt weil eine Antenne fehlte.

Wurde dann ein RCD 310/510 nachgerüstet verschwand der Fehler weil das Radio sich nur die bessere Antenne für den Empfang gesucht hat. War also keine 2. vorhanden wurde sie auch nicht angepeilt.

Gruß Martin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Whitey« (17. März 2010, 20:42)


16

Donnerstag, 18. März 2010, 07:43

..gut, das heißt also dann für mich mit Bj.07 und RCD 300 das ich die Dachantenne weglassen kann und sich das Radio den weg über die Scheibenantenne sucht. Das dadurch der Empfang schlechter wird ist aber dann Fakt. Oder ?? Was ist eigendlich wenn ich den Sockel der Dachantenne unter den Himmel lege also angeschlossen lasse und mir dann den Dummy aufs Dach montiere. Bringt das was oder kann ich gleich die Dachantenne abklemmen?? Gruss

JM_GIV_1.8T

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 3. März 2002

17

Samstag, 20. März 2010, 14:28

ich habe mir heute einen neuen Antennefuss geholt für 39 €

kann man nicht einfach testen welche Antennevariante man hat ?

Einfach Dachantenne abnehmen gucken ob man noch Empfang hat ??? Wenn Nein: Nur Dachantenne Wenn ja hat man <scheibe und Dachantenne !

gruss Jens

Golffather

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 21. März 2008

Autos: Golf 2

18

Samstag, 20. März 2010, 18:41

Beim Audi A6 4B gab es, soweit mich nicht alles täuscht, die Flosse für Radioempfang.
Würde mich auch interessieren, so ein Flösschen am 2er wäre eine feine Sache, würde mich freuen wenn da jemand mal ne Teilenummer ausfindig machen könnte!
Golf II Manhattan
[MKB: RP]-[GKB: 4T]-[LKB: L90E]

19

Sonntag, 21. März 2010, 16:20

..also ich hab mal mit dem VW Teilemenschen gesucht und es gibt weder bei Audi oder VW eine reine Radioantenne in Flossenfom. Ich hab mir jetzt mal son Dummy gekauft und ihn geöffnet und werde probieren ob ich die Innereien meines 16 v Sockels da unterbringen kann. Denn wie gesagt auch ohne Antennenstab habe ich noch einen guten Radioempfang( zumindest in der City). Gruss

20

Dienstag, 23. März 2010, 14:18

.... da ich mein Antennensockel auf meinen Auto nicht für den Umbau in den "Flossendummy" opfern will, suche ich einen gebrauchten normalen Sockel vom Golf 5 mit Anschlußstecker. Hat jemand eine Idee wo ich so ein Teil finde ?? In der Bucht und beim Schrotti habe ich schon geschaut...nichts !! Gruss

21

Mittwoch, 16. Juni 2010, 07:58

.....Übrigens........ hab die Sache mit der Radioantenne , erstmal mit einen kurzen Antennenstab vom Peugegot (6561.N3) gelöst. Man kann den auf den orig. Antennensockel(M5) schrauben und wenn man das Gewinde vom Antennenstab um ca. 5mm kürzt sieht das Ganze fast wie Original aus. An der orig.Dachflosse bin ich aber nach wie vor drann. Gruss

FlipTheScrip

Anfänger

  • »FlipTheScrip« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 24. Mai 2005

Wohnort: Wien

Autos: VW Golf III VR6T, VW Golf VI

22

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 00:12

Wo sitzt beim golf 5 die scheibenantenne? In der heckscheibe? Ist die zu sehen?
mfg Flipthescrip

23

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 15:35

....wenn du die Verkleidung um die Heckscheibe abmontierst dann siehst du den Antennenverstärker bzw. Anschluss. Du kannst aber auch hinten auf dein Radio schauen ob die beiden Antennenanschlüsse belegt sind. Gruss

FlipTheScrip

Anfänger

  • »FlipTheScrip« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 24. Mai 2005

Wohnort: Wien

Autos: VW Golf III VR6T, VW Golf VI

24

Freitag, 10. Dezember 2010, 14:12

Ja, ich hab 2 Antennenanschlüsse am Radio. D.h. einer geht zur Dachantenne und einer zur Heckscheibe? Interessant! :S
mfg Flipthescrip