Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Walhalla

Schüler

  • »Walhalla« ist männlich
  • »Walhalla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Wohnort: Ludwigslust

Autos: Golf 2 TD, Golf 1 Cab, Touran TDI

1

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:13

BBS Felgenimitat, was ist davon zu halten?

Moin,

habe Felgen heute von Lenso entdeckt, wollte mal wissen ob die überhaupt eintragbar sind oder ob einer schonmal was davon gehört oder gesehen hat.

hier mal der Link Klick

Calvin

Schüler

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Autos: Golf II GTI

2

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:23

also ich sags mal so...

sehen echt gut aus, sind aber nun mal leider keine originale.....wobei der preis aber echt überzeugt!!!
Ab jetzt G-Laden und entsichert *freu*

http://christian-kokai.magix.net/

Seite ist noch im Aufbau!

Es ist so schön unterschätzt zu werden.... :geil: :geil:

Walhalla

Schüler

  • »Walhalla« ist männlich
  • »Walhalla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Wohnort: Ludwigslust

Autos: Golf 2 TD, Golf 1 Cab, Touran TDI

3

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:29

es geht ja auch darum ob man sie eingetragen kriegt und wie die Quali ist, ob Original oder nicht spielt für mich nicht so die Rolle, wollte sie eventuell für mein Cab haben, weil ich wenn ich damit 5 mal im Jahr fahre wollte ich eigentlich nicht 1000 Euro für echte ausgeben.

Calvin

Schüler

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Autos: Golf II GTI

4

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:32

gut da haste auch recht dann lohnt sich das nciht wirklich ich denke aber mal, wenn ein festigkeitsgutachten dabei ist, wäre ein eintragung ohne probleme möglich!!
Ab jetzt G-Laden und entsichert *freu*

http://christian-kokai.magix.net/

Seite ist noch im Aufbau!

Es ist so schön unterschätzt zu werden.... :geil: :geil:

Walhalla

Schüler

  • »Walhalla« ist männlich
  • »Walhalla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Wohnort: Ludwigslust

Autos: Golf 2 TD, Golf 1 Cab, Touran TDI

5

Samstag, 20. Oktober 2007, 20:39

steht aber nur eintragung nach § 21 möglich, bei einer anderen Auktion steht, Eintragung bei denen möglich, Traglast ist 590, aber gibts dazu nen KBA Nr, das glaube ich nähmlich nicht, aber dann wirds wohl nix mit ner Eintragung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walhalla« (20. Oktober 2007, 20:40)


Freddygti

Fortgeschrittener

  • »Freddygti« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 1. Mai 2005

Wohnort: Esslingen a.N

Autos: Passat 3C Variant Sportline,Golf 4 Highline Cabrio,Honda CBR 900 RR Streetfighter,Piaggio TPH 125

6

Samstag, 20. Oktober 2007, 21:21

awa des trägt im moment kaum jedmand ein...hatte des problem mit m6 nachbauten!!!

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

7

Samstag, 20. Oktober 2007, 22:51

Ohne ABE, Teilegutachten oder Festigkeitsnachweis, dürfen Felgen "LEGAL" nicht mehr eingetragen werden.

Sollte es nichts dafür geben, kannst Du dafür ein Gutachten erstellen lassen. Kostet ungefähr 3000,-€ und man braucht 3 Felgen dafür.
Sollten die Felgen den Biegeumlauftest, etc. bestehen, hast Dein Gutachten. =)


Es sind so viele Billigdinger aus China, etc. im Umlauf, die sehr schnell brechen können und auch schon gebrochen sind. Ich würde die Finger davon lassen. Denn bei einem Unfall ziehst Du den Kürzeren. :(

forievr6

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 2. April 2007

8

Sonntag, 21. Oktober 2007, 11:35

hi!!
es gibt noch die möglichkeit mit einen vergleichsgutachten!! mußte ich auch malmachen aber von oz waren die damals!! aber was soll der geiz kauf dir gleich was anständiges da weisst du was du hast!! und zweiteilige bbs rm felgen kosten auch nicht die welt!!!

gruß

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

9

Sonntag, 21. Oktober 2007, 18:09

Zitat

Original von forievr6
hi!
es gibt noch die möglichkeit mit einen vergleichsgutachten!

gruß


Nein, gibt es nicht. Nur weil die von BBS halten müssen die das dann von der Ching Chang Chong GmbH auch oder wie? Also völliger Quatsch!!!

TPunkt

Profi

  • »TPunkt« ist männlich

Beiträge: 1 206

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: H-Town

Autos: 2er 2.0, Carat 2.0

10

Sonntag, 21. Oktober 2007, 18:16

Kann ich nur bestätigen, hier in Irland(Momentan drüben, bin grade auf urlaub zuhause :-z)
Kommen selbst die Audinachbauten aus china und das ist echt DER letzte Müll...
:zwinker2:

tuschi2000

Schüler

  • »tuschi2000« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

Wohnort: Dortmund, jetzt Recklinghausen

Autos: Golf 3 1,6l 101PS, Passat 3BG 1,9L TDI 101PS Kombi und Golf 2 VR6

11

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 20:30

hab die Felgen schon mal live von einem E...-Anbieter in Dortmund gesehen. Sehen echt geil aus und wollt sie mir in 16" für nen 2er holen. Die haben mir gesagt, das SLS die wohl ohne weiteres eintragen würde.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tuschi2000« (25. Oktober 2007, 20:31)


Carsten

Fortgeschrittener

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: aus dem schönen?? niedersachsen!!;)

Autos: Audi A4/B5, 2.6l 150PS

12

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 21:35

hi

auktionen hatter aber alle rausgenommen, von den felgen!!
mfg

CARSTEN ;o)
:wink 8) 8) :wink




Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

13

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 22:08

Zitat

Original von tuschi2000
hab die Felgen schon mal live von einem E...-Anbieter in Dortmund gesehen. Sehen echt geil aus und wollt sie mir in 16" für nen 2er holen. Die haben mir gesagt, das SLS die wohl ohne weiteres eintragen würde.


Also wir nicht. Das mir zu gefährlcih bei den Billig China Dingern.

tuschi2000

Schüler

  • »tuschi2000« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

Wohnort: Dortmund, jetzt Recklinghausen

Autos: Golf 3 1,6l 101PS, Passat 3BG 1,9L TDI 101PS Kombi und Golf 2 VR6

14

Freitag, 26. Oktober 2007, 18:03

kann ja nur das wieder geben, was man(n) mir gesagt hat. Sahen gut aus, hatte aber auch keine Lust 500,-€ auszugeben und dann die Dinger nicht getragen zu bekommen. Ich würd sagen: Lass die Finger davon!
Jage nicht, was Du nicht töten kannst!

Walhalla

Schüler

  • »Walhalla« ist männlich
  • »Walhalla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 19. September 2005

Wohnort: Ludwigslust

Autos: Golf 2 TD, Golf 1 Cab, Touran TDI

15

Freitag, 26. Oktober 2007, 22:14

Eintragung läuft über die, habe schon gefragt

Typ17

Schüler

  • »Typ17« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 22. Juli 2004

Wohnort: Köln

Autos: Golf 2 / Mondeo 3

16

Samstag, 27. Oktober 2007, 09:47

Ich hole die heute für nen Freund von mir in Dortmund ab.
8x18" für 525 EUR, das ist natürlich schon verlockend...

Wenn ich sie nachher im Kofferraum habe, melde ich mich wieder...

Tüv machen die angeblich selber....

Bin mal gespannt, ob da irgendwas drauf steht....
Old VW`s don`t die, they just get lower...

Tobideluxe

Fortgeschrittener

  • »Tobideluxe« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: 92265 Edelsfeld

Autos: BMW E36 Compact M3 & Bora V5 Highline & Golf 1 Cabrio Genesis

17

Samstag, 27. Oktober 2007, 11:15

Wenn wir schon bei BBS-Imitaten sind, gibt ja jetzt die BBS Le Mans Nachbauten. Kann dazu mal jemand was sagen, oder hat schon jemand damit Erfahrungen gesammelt?

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

18

Samstag, 27. Oktober 2007, 11:18

Also mir wärs einfach peinlich mit BBS- China- Imitaten rumzufahren. Dann lieber nen alten org. Satz BBS kaufen und aufarbeiten.
Hobby-Schluss-Verkauf

Evil.

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 1. Juli 2005

Wohnort: Wolfenbüttel

Autos: Vento

19

Samstag, 27. Oktober 2007, 11:27

och würd ich nich sagen, bbs nabendeckel rein und gut is, fällt niemandem auf

  • »titodubstyle« ist männlich

Beiträge: 1 737

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: Hannover

Autos: G2 G60, G2 G60,G2 VR6,Corrado G60 ,ZX7RR

20

Samstag, 27. Oktober 2007, 13:04

na ja was die rs fälschungen angeht sieht eigentlich jeder der sich halbwegs auskennt sofort,sind halt ein bischen wenig schrauben :zwinker:
:-z I Want To Go To Riu :-z

Tobideluxe

Fortgeschrittener

  • »Tobideluxe« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: 92265 Edelsfeld

Autos: BMW E36 Compact M3 & Bora V5 Highline & Golf 1 Cabrio Genesis

21

Samstag, 27. Oktober 2007, 13:05

Dann treib mal nen Satz originaler BBS Le Mans auf, ausser neue... Die sind mir definitiv zu teuer, verdichten und verchromen kommt ja dann auch noch...

shorty

Fortgeschrittener

  • »shorty« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 15. Januar 2003

Wohnort: NRW / Rheinland

Autos: tief!

22

Samstag, 27. Oktober 2007, 13:27

die LM nachbauten fahren ja schon enige die sind wohl verdammt gut nachgebaut :wink

die rs sehen schon billig aufn bild aus :tock:

Harti

Moderator & VIP-Member

  • »Harti« ist männlich

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Heilbronn

Autos: Corrado VR6, Golf 2 Edition Blue (PF->PG->ABV->ABF!!)

23

Samstag, 27. Oktober 2007, 14:34

Zitat

Dann treib mal nen Satz originaler BBS Le Mans auf, ausser neue... Die sind mir definitiv zu teuer, verdichten und verchromen kommt ja dann auch noch...


Dann muss man eben mal Geld in die Hand nehmen. Manche Dinge kosten eben.

Carsten

Fortgeschrittener

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 4. März 2002

Wohnort: aus dem schönen?? niedersachsen!!;)

Autos: Audi A4/B5, 2.6l 150PS

24

Samstag, 27. Oktober 2007, 16:41

hi

hätte ich meine 7 und 8x15 rial rs nich, hätte ich mir die fälschungen in 7x16 geholt!!

naja was solls!!;)

und ob die felgen nu 5 schrauben weniger haben, wenns weiter nix is!!
mfg

CARSTEN ;o)
:wink 8) 8) :wink



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carsten« (27. Oktober 2007, 16:42)


Tobideluxe

Fortgeschrittener

  • »Tobideluxe« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: 92265 Edelsfeld

Autos: BMW E36 Compact M3 & Bora V5 Highline & Golf 1 Cabrio Genesis

25

Samstag, 27. Oktober 2007, 19:06

Zitat

Original von Harti

Zitat

Dann treib mal nen Satz originaler BBS Le Mans auf, ausser neue... Die sind mir definitiv zu teuer, verdichten und verchromen kommt ja dann auch noch...


Dann muss man eben mal Geld in die Hand nehmen. Manche Dinge kosten eben.


Naja, bei 3500 Euro pro Satz plus Verdichten nen 1000er und verchromen auch nochmal hörts halt irgendwie auf... Is halt doch net grad so ne Spielzeuggröße... Aber egal, auf solche Diskussionen muss ich mich hier etz net einlassen... :-r

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

26

Samstag, 27. Oktober 2007, 19:16

Zitat

Original von Typ17
Ich hole die heute für nen Freund von mir in Dortmund ab.
8x18" für 525 EUR, das ist natürlich schon verlockend...

Wenn ich sie nachher im Kofferraum habe, melde ich mich wieder...

Tüv machen die angeblich selber....

Bin mal gespannt, ob da irgendwas drauf steht....


Poste doch mal bitte ein Bild vom Innenteil/Kennung der Felge. Danke. :wink

andreas

Profi

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 26. März 2002

27

Samstag, 27. Oktober 2007, 20:43

und wie auch immer, nachbau ist eben nicht gleich original. auch wenn es original etwas teurer ist, dafür hat man halt qualität, die auch hält.

also ich würd keine nachbauten mehr fahren. ist doch alles murks, wie z.b. die keskin, die nun stark an den futura angelegt waren und die qualität von keskin war eben auch nicht so der hin, auch wenn sie ein gutachten hatten.

Bioxyd

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2007

28

Sonntag, 28. Oktober 2007, 12:50

Um nochmal auf den Anfang des Freds zurückzukommen.
Kollege von mir verkauft Nachbauten recht oft über seine Tuningfirma. Es gibt in Österreich ein Gutachten für die Felgen. zT werden die Felgen sogar mit Audi Emblemen ausgeliefert (echtes Emblem mit Audi Ersatzteilnummer), Neu gibts jetzt auch die Felgen vom S5.
Die Bbs nachbauten bekommen wir angeblich nächste Woche, denke aber um den Preis und mit Gutachten kann da nix falsch dran sein.

Übrigens hat er für eine Lenso Felge auch mal ein Gutachten machen lassen. hat 1500 euro und 2 oder 3 Felgen gekostet.

Harti

Moderator & VIP-Member

  • »Harti« ist männlich

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Heilbronn

Autos: Corrado VR6, Golf 2 Edition Blue (PF->PG->ABV->ABF!!)

29

Sonntag, 28. Oktober 2007, 12:55

Zitat

Naja, bei 3500 Euro pro Satz plus Verdichten nen 1000er und verchromen auch nochmal hörts halt irgendwie auf... Is halt doch net grad so ne Spielzeuggröße... Aber egal, auf solche Diskussionen muss ich mich hier etz net einlassen...

Erinnert mich ein wenig an: Ich hätte gerne einen Ferrari, möchte aber nur einen Fiat Punto bezahlen...

Edit:

@Bioxyd: Irgendwie scheinen gerade Österreichische Gutachten beim TÜV in D einen schlechten ruf zu haben, zumindest habe ich festgestellt das die Gutachten aus Ö bei uns gerne sehr genau angschaut werden. war da mal was, ausser dem KundN Gutachten, das zurückgezogen wurde, oder ist es gerade wegen dieser Geschichte?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harti« (28. Oktober 2007, 12:57)


Markus1976

Fortgeschrittener

  • »Markus1976« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 2. August 2003

Wohnort: Tübingen

Autos: Golf 2 GTI Edition blue G60 / Golf 2 G60 mit orig. 83000km / Caprice LT1 5.7 V8

30

Sonntag, 28. Oktober 2007, 17:03

Hallo,
ziemlich viele Gutachten vom österreichen TÜV, insbesondere vom TÜV in Wien sind schon zurückgezogen worden. Als ich vor kurzem mit meinem Schluchti- Gutachten von den SCC- Spurverbreiterungen bei der DEKRA war, hat der nette Herr die Gutachten- Nummer erst mal online überprüft, ob sie noch gültig ist.
Also Ösi- Gutachten heißt nicht unbedingt, dass es noch gültig ist.

Markus
Think ing.!!

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

31

Sonntag, 28. Oktober 2007, 18:59

Die haben über 1000! Gutachten vom TÜV Österreich zurückgezogen. Luftfilter, Stoßstange, usw. Angeblich alle falsch geprüft.

Harti

Moderator & VIP-Member

  • »Harti« ist männlich

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Heilbronn

Autos: Corrado VR6, Golf 2 Edition Blue (PF->PG->ABV->ABF!!)

32

Sonntag, 28. Oktober 2007, 20:18

Oha, na dann wundert mich das nicht. Und stimmt, jetzt wo Markus das sagt, mein Gutachten wurde auch zuerst überprüft ob es noch gültig ist, oder zurück gezogen wurde.

Also denke ich muss man vorsichtig sein mit solchen Gutachten aus Österreich....

EinserFreak

Fortgeschrittener

  • »EinserFreak« ist männlich

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 19. August 2004

Wohnort: Hamburg

Autos: Golf 1 G60 / Audi RS4

33

Sonntag, 28. Oktober 2007, 20:58

hat jetzt einer die felgen=?
-

Tobideluxe

Fortgeschrittener

  • »Tobideluxe« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: 92265 Edelsfeld

Autos: BMW E36 Compact M3 & Bora V5 Highline & Golf 1 Cabrio Genesis

34

Sonntag, 28. Oktober 2007, 21:06

Zitat

Original von Harti

Zitat

Naja, bei 3500 Euro pro Satz plus Verdichten nen 1000er und verchromen auch nochmal hörts halt irgendwie auf... Is halt doch net grad so ne Spielzeuggröße... Aber egal, auf solche Diskussionen muss ich mich hier etz net einlassen...

Erinnert mich ein wenig an: Ich hätte gerne einen Ferrari, möchte aber nur einen Fiat Punto bezahlen...



Du bist es... Steck dir deine Kommentare sonst wohin...

Harti

Moderator & VIP-Member

  • »Harti« ist männlich

Beiträge: 3 262

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Heilbronn

Autos: Corrado VR6, Golf 2 Edition Blue (PF->PG->ABV->ABF!!)

35

Sonntag, 28. Oktober 2007, 21:24

Na, musst ja nicht gleich frech werden. Ich kann nichts dafür wenn Dir das zuviel Geld ist, oder?

andreas

Profi

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 26. März 2002

36

Sonntag, 28. Oktober 2007, 21:32

in gewisser weise hat er aber recht. es verlangt keiner von dir, die felgen noch zu verdichten und sie zu verchromen. das ist freiwillig und liegt in deiner hand.

harti hat ja nur indirekt drauf hin gewiesen. und wenn dir dies eben zu teuer ist - freiwillig - dann lass es doch oder kauf dir preiswertere felgen oder lass das "individualisieren" weg oder mach es später oder schieb nachtschichten oder such dir einen zweitjob für mehr geld...

musst ja nicht gleich bockig werden.

Olli

Profi

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 14. April 2002

Wohnort: - HH -

Autos: Audi

37

Sonntag, 28. Oktober 2007, 21:38

Qualität und Exclusivität kostet eben.

Holly

Anfänger

  • »Holly« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 17. März 2003

Wohnort: Leverkusen

Autos: Golf 2

38

Sonntag, 28. Oktober 2007, 21:59

Also ich muß sagen, daß ich die Imitate auch nicht schlecht fand, als ich sie in einer Auktion gesehen habe. Allerdings konnte ich sie letzte Woche in Natura sehen, als ich auf dem Parkplatz einen Corrado sah, der sie drauf hatte. Man kann es schon erkennen, was Qualität ist! Deshalb bin ICH der Überzeugung die originalen zu fahren, da es sie auch nicht in der Größe gibt, wie ich sie fahren werde. Jedenfalls noch nicht. Ich denke, wenn sie Anklang finden, bzw. die Nachfrage da sein wird, werden auch andere Größen und Maße gebaut werden.
Zum Thema, günstig bzw. nicht viel Geld, kann ich nur sagen, daß ich meinen Golf auch schon seit Jahren aufbaue, so wie Er mir gefallen soll! Mein Konzept steht und das kostest mich auch was und da ich keinen Geldesel im Kämmerchen habe, werde ich mich noch ein Weilchen gedulden müssen. Aber ich kenne auch viele Leute wo es schnell gehen soll, dann wird Geld aufgenommen oder das Konto geplündert.
Aber jeder auf seine Weise...
Ich jedenfalls werde bestimmt stolz darauf sein, da ich die meisten Sachen selbst gemacht habe, außer die Lackierung, das überlasse ich dem Fachmann! ;-)

Gruß Holly :wink
"geniesse jeden Tag! Es könnte der letzte sein!" :-z


"in Kürze wieder mit neuen Bildern der vergangenen Saison!!"

BLUE-V6

Fortgeschrittener

  • »BLUE-V6« ist männlich

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 13. Juni 2002

Wohnort: Thüringen

Autos: EdiOne, EdiBlue, Pirelli, G1 GLS, Corrado

39

Sonntag, 28. Oktober 2007, 22:04

Also zu den Le Mans nachbauten kann man wirklich nur sagen das sie "sehr" nah am Original sind! Zur Qualität kann ich aber nichts sagen, Kollege will sie erst nächstes Jahr montieren.
Aber andere Frage: werden die noch neu vertrieben? Eine Zeit lang waren die ja in großen Mengen bei ebay drin, aber jetzt schon einige Zeit nicht mehr.
MfG Christian

T.orsten

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Autos: VW Corrado VR6; Audi A6 C5

40

Sonntag, 28. Oktober 2007, 23:35

von den LeMans Design Felgen sind doch ständig welche in 18 Zoll und größer drin.
In 17 Zoll und kleiner scheint es die bei dem Anbieter nicht zu geben. Nach meinen Recherchen
gib es in Holland einen Anbieter der diese BBS Le Mans Replicas auch in 17 Zoll und kleiner anbietet.
Diese sind aber ohne Gutachten und damit nahezu Wertlos für uns in Deutschland.
BTW: ich suche nun schon länger einen originalen Satz BBS Le Mans in 8x od. 7,5x17" 5x100 und die Suche
erscheint nahezu unmöglich .... :(
Auf wiedersehen, sucka !!! - www.53i-styling.de