Du bist nicht angemeldet.

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

1

Mittwoch, 30. Mai 2007, 17:40

Wo sind die Dekra-Männer?

Ahoi...

hab da mal nen Problem...

brauch ne Abnahme für meine Karre... Golf3...

war letzte Woche hier bei DEKRA, hab keine Abnahme bekommen... weil...

1.) nicht nach vorgaben gearbeitet (laut fahrwerkgutachten)
2.) nicht ausreichender restfederweg HA, da je seite 4federwegsbegrenzer drin, ohne die würdes schleifen, mit denen isses denen halt zu hart etc :/

jo das wars eigentlich...

Fahwerk:
KW Variante2

Felgen:
Chromfelgen MAM MT2 vorne 8x17 hinten 9x17

gebördelt/gezogen is auch alles...

achja und neue distanzen noch...


also gibts ne möglichkeit das doch einzutragen irgendwie?
falls ja bitte mal melden... is ja nix extrem illegales was ich abnehmen lassen will, bloß heult unser tüv/dekra hier halt rum wegen begrenzern :// meine cleanen türen hab ich auch abgenommen bekomm, weiß aber nich mehr wo der war etc.

Falls es ne möglichkeit gibt.. bitte melden..

Komme aus Leipzig.
Fahrwerk/Distanzen/Felgen erst vor ca. 3-4Wochen eingebaut.
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

  • »IbizaSTA85« ist männlich

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 29. Juli 2006

Wohnort: Seefeld Obb.

Autos: Seat Ibiza Cupra 16VT, Seat Ibiza VR6T, Passat B3 Vari 1.9TDI AHF, Ibiza 6k 1.4 8VT als Werkstattersatzwagen

2

Mittwoch, 30. Mai 2007, 17:45

Also die Fahrt würde sich lohnen. In Rosenheim ist nen Tüvler, der macht dir das.... Misst normal auch nix

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

3

Mittwoch, 30. Mai 2007, 17:54

wo isn das? nicht etwa in oberbayern ;) ?
da wär die anfahrt dann doch bissle zu krass für das bissle zeug...
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

Moneypul8

Fortgeschrittener

  • »Moneypul8« ist männlich

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 13. Februar 2004

Autos: Caddy

4

Mittwoch, 30. Mai 2007, 17:59

RE: Wo sind die Dekra-Männer?

Zitat

Original von sN0w





2.) nicht ausreichender restfederweg HA, da je seite 4federwegsbegrenzer drin, ohne die würdes schleifen, mit denen isses denen halt zu hart etc :/





gebördelt/gezogen is auch alles...





falls ja bitte mal melden... is ja nix extrem illegales was ich abnehmen lassen will, bloß heult unser tüv/dekra hier halt rum wegen begrenzern ://



Komme aus Leipzig.
Fahrwerk/Distanzen/Felgen erst vor ca. 3-4Wochen eingebaut.

4 Federwegsbegrenzer :-r
also ich habs zwar nicht gesehen aber ich würde sagen, dass das illegal ist denn wenn die Karre unten ist liegen doch wahrscheinlich die federwegsbegrenzer auf und somit ist quasi dein restfederweg zu gering und das ist auch richtig wenn er es aus dem grund nicht einträgt :tock:
scheint wohl nicht genug gezogen zu sein....
und wenn es die berühmte ossidekra noch nichtmal eintrgt würde ich mir gedanken machen
o_0

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

5

Mittwoch, 30. Mai 2007, 18:03

scheiß cleane türgriffe hat mir auch jemand abgenomm... und wegen so ner lapalie...

der bock liegt noch relativ hoch...

bild von cult-style.de

da siehsten wie er halt aussieht... mich wunderts ja auch das der überhaupt so viel einfedert... :/
und bördeln etc kannste da nich mehr viel... er schliff ja auch nich extrem... nur ganz leicht aussen am gummi... aber da wars mir lieber das der hart is als rumschleifen :(
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

Briemi

Fortgeschrittener

  • »Briemi« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Autos: Corrado

6

Mittwoch, 30. Mai 2007, 18:14

naja, wenn er halt mal hinten auf die Begrenzer aufliegt dann hast das Problem das er relativ leicht übersteuert und das Heck dich mal überholt, ich find das Sicherheitsrelavent und nicht wirklich eine Lapallie
Gruß Markus
------------------------------

Corry: Aral Ultimate100

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

7

Mittwoch, 30. Mai 2007, 18:16

aber anders kann ich die sache nich lösen... am radkasten kannste nich mehr viel machen... und andere reifen/felgen geht och nich klar... :(
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

Holly

Anfänger

  • »Holly« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 17. März 2003

Wohnort: Leverkusen

Autos: Golf 2

8

Mittwoch, 30. Mai 2007, 18:46

Na ich weiß nicht was DIR lieber ist? Sicherheit oder Optik?!
Mir jedenfalls wäre die Sicherheit lieber und scheinbar liege ich da nicht ganz so falsch, wenn ich mir so das Urteil Deines TÜV Prüfers durch den Kopf gehen lasse :zwinker:
Bleibt Dir nur die Möglichkeit entweder die Karosse zu bearbeiten oder ein Felgenwechsel, sofern, Dir etwas an der Fahrsicherheit liegen sollte.
Im schlimmsten Falle, sofern es Dir so wie es jetzt ist eingetragen wird, kannst Du auch Unbeteiligte in einen Unfall reinziehen! Siehe Aussage von Briemi!

Gruß Holly
"geniesse jeden Tag! Es könnte der letzte sein!" :-z


"in Kürze wieder mit neuen Bildern der vergangenen Saison!!"

Moneypul8

Fortgeschrittener

  • »Moneypul8« ist männlich

Beiträge: 576

Registrierungsdatum: 13. Februar 2004

Autos: Caddy

9

Mittwoch, 30. Mai 2007, 18:57

Zitat

Original von sN0w
und wegen so ner lapalie...

mich wunderts ja auch das der überhaupt so viel einfedert... :/
und bördeln etc kannste da nich mehr viel... er schliff ja auch nich extrem... nur ganz leicht aussen am gummi... aber da wars mir lieber das der hart is als rumschleifen :(



Mann rallst du es nicht?
wenn er hinten auf den gummis aufliegt ist das nicht hart sondern nicht im sinne des erfinders
oder was meinst du wofür der federweg da ist?
ich glaub bei dir liegt noch mehr tief, nicht nur dein auto :-r
o_0

  • »IbizaSTA85« ist männlich

Beiträge: 1 044

Registrierungsdatum: 29. Juli 2006

Wohnort: Seefeld Obb.

Autos: Seat Ibiza Cupra 16VT, Seat Ibiza VR6T, Passat B3 Vari 1.9TDI AHF, Ibiza 6k 1.4 8VT als Werkstattersatzwagen

10

Mittwoch, 30. Mai 2007, 19:11

Auf der andern Seite: Bilstein schreibt nur einen Mindestfederweg von 1cm vor

KW 2cm...
Ist net viel...

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

11

Mittwoch, 30. Mai 2007, 19:15

@ holly

wenn ich mir dein avatar so ankucke, dann geht das ohne begrenzer oder mit ausreichend restfederweg?

@ snow

fahre zu wagner-tuning, das müßte bei dir so in der ecke sein, die waren vor einiger zeit sehr kulant.

Holly

Anfänger

  • »Holly« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 17. März 2003

Wohnort: Leverkusen

Autos: Golf 2

12

Mittwoch, 30. Mai 2007, 19:42

Zitat

Original von christian
@ holly

wenn ich mir dein avatar so ankucke, dann geht das ohne begrenzer oder mit ausreichend restfederweg


Das war so kein Problem! Kotflügel waren ausreichend bearbeitet. Aber bald gibt es ein Neues Avatar mit neuen Felgen.

Natürlich kann er sich auch ein anderes Fahrwerk zulegen, wenn er eins findet mit noch weniger Restfederweg! Was natürlich null Komfort mehr zuläßt, falls wir hier noch von Komfort reden. :lol
Sicherlich ist noch mehr Tiefe bei sNow möglich, aber wir sollten, meiner Meinung auch an die Sicherheit denken.
Bin auch der Überzeugung, daß er irgendwo einen findet der Ihm das so einträgt! Allerdings sollte er sich bewußt sein, was Ihn im Extremfall erwartet!


In diesem Sinne,
Gruß Holly
"geniesse jeden Tag! Es könnte der letzte sein!" :-z


"in Kürze wieder mit neuen Bildern der vergangenen Saison!!"

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

13

Donnerstag, 31. Mai 2007, 16:54

so... war grad beim lacker...

also wir könn da noch einiges rausholen aus den radkästen...
aber nur mit neu lacken.. : / da das geld aber zZ nich dafür reicht...

werd ichs morgen ersma "eintragen" lassen...

und werdes dann wenn geld wieder da is machen lassen.. da es echt hass is so rumzufahren bei jeden loch halt mitgewippe usw :>

also ihr habt auf jeden recht wegen sicherheit... sobald mehr kohle da is wird das alles nachgeholt :)
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

EtOK

Profi

  • »EtOK« ist männlich

Beiträge: 1 385

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Kölle

Autos: GOLF III JUBi GTi 16V

14

Donnerstag, 31. Mai 2007, 18:40

Dreh doch Bock halt etwas höher und lass alles Eintragen. Wenn du wieder flüssig bist machst du es nach deinen Vorstellungen.
mit freundlicher Lichthupe



Verkaufe: 2.9l VR6 150tkm :-i

Tobideluxe

Fortgeschrittener

  • »Tobideluxe« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: 92265 Edelsfeld

Autos: BMW E36 Compact M3 & Bora V5 Highline & Golf 1 Cabrio Genesis

15

Donnerstag, 31. Mai 2007, 20:47

Wieso nimmst du nicht einfach die Distanzen raus? Dann kannst die Begrenzer auch raushauen

Hades

Anfänger

  • »Hades« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Mai 2005

16

Donnerstag, 31. Mai 2007, 22:32

Wagner Tuning kann ich auch empfehlen.
Bei mir zwar schon ein Paar Tage her aber scheinen da ja noch Möglichkeiten zu haben.

zpeedy

Fortgeschrittener

  • »zpeedy« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 1. August 2003

Wohnort: 88410

Autos: 35i 19e 86c 986

17

Freitag, 1. Juni 2007, 09:26

was sind 4 federwegsbegrenzer 4cm?
wieviel restfederweg ist dann noch da?

distanzscheiben raus?
höher drehen?

schmiddi

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 23. März 2006

Wohnort: stuttgart

Autos: golf 2 g60; golf 5 gti ed30

18

Freitag, 1. Juni 2007, 09:58

Zitat

Original von IbizaSTA85
Auf der andern Seite: Bilstein schreibt nur einen Mindestfederweg von 1cm vor

KW 2cm...
Ist net viel...


was die hersteller vorschreiben ist aber nicht ausschlaggebend....
in deutschland sind wohl 2,5 cm restfederweg gesetzlich vorgeschrieben...
zumindest hat das der cop damals gesagt, als er mein auto beschlagnahmt und zum tüv gebracht hat...
dort musste ich auch die begrenzer rausmachen, weils nur ca 1,5cm federweg waren..

mittlerweile hab ich mein auto eh noch höher geschraubt, weil das fahrverhalten auf NORMALEN strassen immer schlechter wird mit zunehmender tieferlegung...
gruss....schmiddi

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

19

Freitag, 1. Juni 2007, 15:16

distanzen komplett rausmachen = 9x17er felgen schleifen am gewindefahrwerk/federn :/
hochdrehen sieht dumm aus
hochdrehen um ersma abnahme zu machen is mir noch heikler bei den bullen... wenn die dann nachmessen und sehen das ich noch paar cm weiter runter bin statt dem vorgeschriebenen... ne da lieber glei die höhe abnehmen lassen die ich auch fahren möchte is mir wichtiger...


wo ist denn das wagner tuning??

achso habs gefunden... hmm... stückchen fahrt... ma sehn :)

war vorns nochma grade bei nem "tuner" also richtiger laden... ich frag so nach abnahme halt... "hmm hastes bei uns einbauen lassen?" "ne sicher nich... privat..." "hmmm na dann sowieso nich, mal dekra probiert?" "die nehmens nicht ab..." "hmm pech gehabt..."

tzzz nur spackos :>
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

freaxster

Fortgeschrittener

  • »freaxster« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. August 2004

Wohnort: Chemnitz

Autos: Golf 3 VR6 Syncro / Golf 7 2.0 TDI Highline

20

Freitag, 1. Juni 2007, 19:02

Ich denke das liegt an den Begrenzern das es nicht eingetragen wurde, die Teile werden nicht mehr gerne gesehen. Die Prüfer bei mir hier tragen die kein Fahrwerk bei dem nachträglich der Federwege "begrenzt" wurde! Keine Chance...

Mal davon abgesehen wird dir keiner weniger als 310mm Radmitte Bördelkante va+ha eintragen, weil sich 99,9% der Prüfer an das Gutachten halten und in dem steht das als Auflage drin!
Wieviel Abstand hast du jetzt?
Das Restgewinde was dir KW im Gutachten vom V2 Fahrwerk vorschreibt ist "nicht wichtig" weil sich es eigentlich immer nach den 310mm Abstand, 50cm Lichtaustritt und 20cm Kennzeichenhöhe (vorne) richtig...

Hier mal ein Auszug von meinem Dekra Prüfer

"..Als Orientierung sehen sachverständige Gremien beim Bundesverkehrsminister für Verkehr folgende Angaben (VdTÜV- Merkblatt 751):
Tiefer gelegte Fahrzeuge, besetzt mit einem Fahrer, vollen Kraftstofftanks, müssen ein Hindernis von 800 mm Breite und einer Höhe von 110 mm mittig berührungslos überfahren können.

Unter diesen Voraussetzungen wird davon ausgegangen, dass keine Beschädigungen - im üblichen Verkehr - eintreten dürfen.
Abweichungen in begründeten Einzelfällen sind u.U. möglich. Dessen ungeachtet haben jedoch in solchen Fällen sowohl Fahrer als auch Fahrzeughalter die Verantwortung für den verkehrsicheren Betrieb des Fahrzeugs.
Eine beschädigte Ölwanne beispielsweise kann zu einer unmittelbaren Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer durch austretendes Öl auf der Fahrbahn führen...."
Gruß vom Christian :wave:

Mk3 * 2861cm³ 12V DOHC * syncro * airride * oem ++ *

Low-Familia.at ++ Get Low, No Matter How*

  • »titodubstyle« ist männlich

Beiträge: 1 737

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: Hannover

Autos: G2 G60, G2 G60,G2 VR6,Corrado G60 ,ZX7RR

21

Freitag, 1. Juni 2007, 20:05

och gott das merkblatt gibts schon seid dem letzten jahrtausend......fahr einfach zu nem anderen laden und wenns das budget hergibt zum tuner....ist zwar etwas nervig aber wenn mans extrem will...solange da noch mehr federt als nur der reifen ............
:-z I Want To Go To Riu :-z

freaxster

Fortgeschrittener

  • »freaxster« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. August 2004

Wohnort: Chemnitz

Autos: Golf 3 VR6 Syncro / Golf 7 2.0 TDI Highline

22

Freitag, 1. Juni 2007, 22:38

sehr viele richten sich danach, weil am ende auch mal der Prüfer zur Rechenschaft gezogen wird. Das gabs hier ne krasse Sache vor 2 Jahren mit nem Busunternehmen...
Gruß vom Christian :wave:

Mk3 * 2861cm³ 12V DOHC * syncro * airride * oem ++ *

Low-Familia.at ++ Get Low, No Matter How*

zpeedy

Fortgeschrittener

  • »zpeedy« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 1. August 2003

Wohnort: 88410

Autos: 35i 19e 86c 986

23

Samstag, 2. Juni 2007, 12:07

3cm sollte es noch federn, nach tüv internen richtlinien.

die orientierung mit den 8cm halten viele nicht ein. also ich z.b. auch nicht.

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

24

Dienstag, 19. Juni 2007, 16:56

mahlzeit...

wie manche wissen... hab ich da ja nen problem mit meinen rädern hinten...

sind 9x17er 225er reifen...

habe kw variante 2 gewinde...

normal wenn ich nix dran machen schleifen die räder beim einsacken der karosse (z.b. bei straßenlöchern etc) federt also zu sehr ein... habe deswegen je seite hinten 4begrenzer reingemacht... solche geklippsten aus plaste... nun war da nix mehr mit schleifen... bekam so aber auch keine abnahme... da null federweg usw.

jetzt war ich bei kollegen und der meinte... wenns nen kw v2 is... isses ja härteverstellbar, logisch...

er meinte es wär auf jedenfall besser... das gewinde auf HART zu drehen... jetzt stehts ja wie ab werk... normal... da die begrenzer halt scheiße sind, wenn die rausfliegen fahrwerk kaputt usw.

und er liegt dann auch besser... und hätte irgendwie durch das gewinde auch noch restfederweg, den ich ja durch die begrenzer nicht hab...

nun meine frage...

STIMMT DAS?
also is das echt so? das wenn ich die auf HART drehe das ich die kack begrenzer dann nicht mehr brauch?

ich frag euch lieber erstmal, die vieleicht selbes problem ham/hatten... eh ich mich hinsetze und die teile wieder ausbaue...


danke schonmal,

martin
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

25

Dienstag, 19. Juni 2007, 17:10

zum einen ist es eine verschleißnachstellung und keine härteverstellung, welche aber die gleiche wirkung hat, wie eine härteverstellung.

an der hinterachse bringt die etwas, setzt sich aber jemand auf die rückbank, sackt es genauso zusammen, da sie die zugstufe anspricht und nicht die druckstufe. bei einer verstellung der druckstufe würde es wirklich sinn machen.

ich habe an meinem auto die vorderachse etwas zugedreht, da hilft es schon, da variiert aber auch nicht das gewicht so deutlich wie an der hinterachse beim "beladen".

ich würde mit harten begrenzern und den weichen von vw experimentieren und ihn so abstimmen, weil dann kracht es auch nicht so rein, wie bei nur harten.

die klipse finde ich sinnlos, da hätte ich immer bedenken, das mir mal einer wegfliegt, da würde ich lieber richtige nehmen.

auto aufbocken, feder rausnehmen, ohne feder und mit begrenzer wie zusammenbauen, testen bis das richtige begrenzermaß gefunden ist, feder wieder rein und fertig.

sN0w

Anfänger

  • »sN0w« ist männlich
  • »sN0w« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2003

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf 3 1.6er mit 101PS

26

Dienstag, 19. Juni 2007, 17:29

jo na ma schaun was wir das basteln können :>
Trailer zur XS CarNight 2009 Zeitenströmung
http://www.youtube.com/watch?v=3GiPl6I5cwA
Bei Intresse PM