Du bist nicht angemeldet.

Wolle^16v

unregistriert

1

Mittwoch, 23. Mai 2007, 23:51

Von 14" auf 17" - Eure Meinung wegen Breite + ET!

Hallo Leute,

also es geht um die Bereifung meines Polo 6N1 ich überlege mir einen Satz 7,5x17 ET38 mit 195/40R17 drauf zumachen. Vorher hatte ich Th-Line in 8x14,VA: ET18 + 10mm Platte und HA: 8x14 ET5. Und jetzt habe ich Bedenken dass, das ganze zu schmal wird, habe zwar 20mm / 10mm / 5mm Spurplatten in der Halle aber ob es das rausreisst??


Was meint ihr??


danke, mfg Wolle

Wolle^16v

unregistriert

2

Freitag, 25. Mai 2007, 00:51

Könnte mal jm. antworten, oder bin ich im falschen Forum??


danke, mfg.

DocPolo

Anfänger

  • »DocPolo« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 17. Februar 2003

Wohnort: 88524 Uttenweiler

Autos: Lupo 16V + Caddy 16V + Lupo 8V

3

Freitag, 25. Mai 2007, 06:44

Wenn du von 14" auf 17" umsteigst, dann solltest du meiner meinung nach eh etwas schmaler bleiben damit es was gleich sieht. Ich persönlich finde daß Große Felgen eher schmal sein sollte wie daß sie rausstehen. Aber da sind geschmäcker verschieden. Stecks einfach drauf und schau´s dir an, wenns dir zu schmal ist, pack Platten drunter und fertig. :zwinker: