Du bist nicht angemeldet.

F@ke

Schüler

  • »F@ke« ist männlich
  • »F@ke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 14. November 2006

Wohnort: XX - XX XX

Autos: Polo G40

1

Samstag, 27. Januar 2007, 18:23

Auspuffendrohr änderung...

Hallo,

ich habe seit einer Weile einen Sportauspuff von MK-Racing auf meinem Polo !
Das Design 1 x 60 Rohr gerade !

Das Endrohr wurde am Endtopf sehr weit unten an der Kante vom Endtopf montiert, so das nun zwischen dem Rohr und der Stossstange eine etwas grösse Lücke entstanden ist !
Ich hatte mir mal überlegt, das Endrohr abzuflexen und es leicht schräg nach oben wieder draufzuschweissen...( Ratten Look )
Würde ich dann bei der Eintragung beim TÜV Probleme bekommen ?
Polo 86c 2F PY :-i

Sessionmobil : Polo 86c 2F G40
Alltagsmobil : Audi A4 Avant 1.9 TDi

rider

Schüler

  • »rider« ist männlich

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

Autos: Golf 3 GTI-Edition

2

Samstag, 27. Januar 2007, 18:41

hmm naja abflexen und neu dranschweißen ist jedenfall nicht legal aber ich denk mal das es keinem auffallen wird wenn du es wieder vernünftig dranschweißt. du änderst ja nämlich nicht das endrohr-design sondern nur seine position.
mfg Rider

F@ke

Schüler

  • »F@ke« ist männlich
  • »F@ke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 14. November 2006

Wohnort: XX - XX XX

Autos: Polo G40

3

Samstag, 27. Januar 2007, 18:43

Die position bleibt gleich, nur das es schräg nach oben richtung stossstange ragt.
Polo 86c 2F PY :-i

Sessionmobil : Polo 86c 2F G40
Alltagsmobil : Audi A4 Avant 1.9 TDi

  • »Pinky1313« ist männlich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 29. August 2002

Wohnort: HAMBURG

Autos: GOLF 2 16VG60, SEAT Alhambra 2,0 TDI, Suzuki GSX-R 750 L1

4

Samstag, 27. Januar 2007, 19:03

und nur biegen reicht nicht????
Golf 2 CL Madison 16VG60 :geil:
Seat Alhambra 2,0 TDI :D
Suzuki GSX-R 750 -L1 :zwinker2:

F@ke

Schüler

  • »F@ke« ist männlich
  • »F@ke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 14. November 2006

Wohnort: XX - XX XX

Autos: Polo G40

5

Samstag, 27. Januar 2007, 20:07

biegen? :D nee, das geht nicht
Polo 86c 2F PY :-i

Sessionmobil : Polo 86c 2F G40
Alltagsmobil : Audi A4 Avant 1.9 TDi

TPunkt

Profi

  • »TPunkt« ist männlich

Beiträge: 1 206

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: H-Town

Autos: 2er 2.0, Carat 2.0

6

Sonntag, 28. Januar 2007, 15:16

Wenn du schon am Schweissen bist... Schmeiss doch gleich mal n neues drunter, neue Optik usw. Kosten ja auch nicht die welt...
:zwinker2:

  • »Pinky1313« ist männlich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 29. August 2002

Wohnort: HAMBURG

Autos: GOLF 2 16VG60, SEAT Alhambra 2,0 TDI, Suzuki GSX-R 750 L1

7

Sonntag, 28. Januar 2007, 15:42

Zitat

Original von F@ke
biegen? :D nee, das geht nicht


mit nem brenner schön warm machen und biegen... müsste doch gehen... hab das damals auch gemacht weil ich nur nen jetta esd bekommen habe und den unter nen golf gebaut habe... abgeschnitten warm gemacht und hingebogrn. sah dann aus wie original...
Golf 2 CL Madison 16VG60 :geil:
Seat Alhambra 2,0 TDI :D
Suzuki GSX-R 750 -L1 :zwinker2:

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

8

Sonntag, 28. Januar 2007, 16:30

schlitze das endrohr doch kurz vorm pott oben ein, biege es hoch und schweiße es wieder zu.

endrohr abtrennen und versetzen geht wohl nicht, weil was machste mit dem rohr im pott?

F@ke

Schüler

  • »F@ke« ist männlich
  • »F@ke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 14. November 2006

Wohnort: XX - XX XX

Autos: Polo G40

9

Sonntag, 28. Januar 2007, 17:36

Ich erläutere nochmals meine Idee.

Also, ich hatte mir überlegt das Endrohr abzuflexen. Dann eine leichte schräge in das Rohr zu schleifen, so das es beim wieder auflegen auf die Original Stelle das Rohr nun nach oben schaut ! Das Endrohr kommt also aus der gleichen öffnung des Endtopfes, nur halt schräg nach oben verlaufend !
Also nicht gebogen oder ähnliches, das Rohr an sich bleibt gerade, kommt aber schräg aus dem Endtopf!

ich hoffe ich konnte es euch ein bisschen verdeutlichen =)

In der EG-Genehmigung steht nichts von Endrohr muss gerade sein oder ähnliches, also denke ich mir mal das es kein Problem werden sollte. Es steht nicht einmal drinne, das es sich nur um ein einziger endrohr handelt.... :D

@christian

deine idee ist echt gut, so hatte ich mir das vorgestellt, danke
Polo 86c 2F PY :-i

Sessionmobil : Polo 86c 2F G40
Alltagsmobil : Audi A4 Avant 1.9 TDi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »F@ke« (28. Januar 2007, 17:37)


Frolic

Meister

  • »Frolic« ist männlich

Beiträge: 1 842

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Bei Zwickau/Sachsen

Autos: Schönwetter: Golf 2 1,9l 8V Turbo++ , "Chrom / Carbon Edition" / Alltag: Golf 4 1,9l TDI+

10

Sonntag, 28. Januar 2007, 17:44

Sieht aber vielleicht nicht ganz so toll aus... Sorry christian :wink

Ich würde es wie du schon sagst abschneiden, den Winkel den du benötigst ranschleifen und wieder sauber verschweisen... Wenn da oben ne Naht dran ist ist ja nicht so toll, so komplett neu verschweist siehts aus wie orginal!
Gruß Thomas