Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

1

Mittwoch, 6. September 2006, 19:30

Recaro Sitz geht während der fahrt zurück

Mein Recaro Sitz verstellt sich während der fahrt. (geht immer nach hinten) Was kann man dagegen machen??

  • »Godfather-toth« ist männlich

Beiträge: 2 090

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2004

Wohnort: Muggensturm

Autos: Golf II

2

Mittwoch, 6. September 2006, 19:32

RE: Recaro Sitz geht während der fahrt zurück

Festschrauben :D

Wie er geht zurück :?:

santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

3

Mittwoch, 6. September 2006, 19:35

Der Sitz ist ja fest!
Man kann den Sitz ja nach vorne und nach hinten an der großen schwarze Handschraube verstellen.
Und die Rückenlehne verstellt sich dann immer nach hinten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »santa-cruz82« (6. September 2006, 19:44)


  • »Godfather-toth« ist männlich

Beiträge: 2 090

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2004

Wohnort: Muggensturm

Autos: Golf II

4

Mittwoch, 6. September 2006, 19:45

Die Rückenlehne gibt also nach.Dürfte was an der Verstellmechanik sein.
Mach doch alles runter und schau ob Du was siehst.Wenn nicht zum Sattler

santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

5

Mittwoch, 6. September 2006, 19:56

Ich habe die große Verstellschraube (die Schwarze) mal abgemacht und da ist eine rote Dichtung drin. Kann das dran liegen!? Die Dichtung sieht nicht so toll aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »santa-cruz82« (6. September 2006, 19:56)


  • »Godfather-toth« ist männlich

Beiträge: 2 090

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2004

Wohnort: Muggensturm

Autos: Golf II

6

Mittwoch, 6. September 2006, 19:58

Daran liegt es nicht.
Es müssen irgendwo Zahnräder sein die ausgelutscht sind denke ich.

santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

7

Mittwoch, 6. September 2006, 20:01

Und die Zahnräder kann man so bei Vw bestellen? Bei E T O S habe ich keine gefunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »santa-cruz82« (6. September 2006, 20:02)


  • »Godfather-toth« ist männlich

Beiträge: 2 090

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2004

Wohnort: Muggensturm

Autos: Golf II

8

Mittwoch, 6. September 2006, 20:05

Also bei VW eher nicht.Wenn dann über Recaro.Solltest Dich mal mit einem Sattler in Verbindung setzen.Die haben so etwas bestimmt öfters

santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

9

Donnerstag, 7. September 2006, 00:32

Sattler will bestimmt zu viel Kohle für die kleine arbeit! Sind die Zahnräder alle gleich? (egal welcher Sitz das für einen Golf 2 ist) Ich würde die dann tauschen. (Fahrer / Beifahrer) Oder einen andern Sitz nehmen der nicht von Recaro ist!!!??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »santa-cruz82« (7. September 2006, 00:32)


santa-cruz82

Anfänger

  • »santa-cruz82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 25. August 2005

10

Freitag, 8. September 2006, 16:43

:-z