Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dadamen

Anfänger

  • »dadamen« ist männlich
  • »dadamen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: nrw

Autos: golf2

1

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:00

schwarze scheiben hinten??

wollte mir schwarze folie an der heck und beide seiten fenster an bringen. und wollte wissen ob die scheiben geklebt sind oder kann man sie einfach so raus machen und wenn wie geht das?

fraenky82

Fortgeschrittener

  • »fraenky82« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 30. November 2003

Wohnort: Bergheim Erft/ NRW

Autos: Golf 2 Edition One 16V

2

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:19

Beim 2er sind die nicht geklebt, am besten bekommst du die zu zweit raus, einer drückt von Innen mit den Füßen oder so die Scheibe vorsichtig raus und der Andere nimmt die dann von außen entgegen. Beim Reinmachen machst du die Dichtung auf die Scheibe, legst ne Schnur (z.B. Wäscheleine) in die Dichtung und legst die Scheibe dann an Ihren Platz. Jetzt ziehst du von Innen vorsichtig an der Schur, so dass du die Dichtung mit der Scheibe in den Rahmen ziehst. Ich hoffe du weißt wie ich das meine, ist eigentlich echt nicht schwer

Chris_G60

Anfänger

  • »Chris_G60« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2004

Wohnort: Baden-würtemberg

Autos: Golf II

3

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:22

RE: schwarze scheiben hinten??

Sind nicht geklebt. Man kann die Scheibe einfach von innen raus drücken (sollte man aber zu zweit sein damit die Scheibe nicht runterfällt). Du solltest darauf achten dass du auf eine möglichst größe Fläche drückst, damit die Belastung für die Scheibe möglichst gering bleibt und zusätzlich solltest du die Gummidichtung die um das Fenster ist so gut es geht anhebendamit die Scheibe leichter raus geht. Wirst dann aber auch sehen wenn du dagegen drückst...

MFG
Und Gott sprach zu den Steinen:
Wollt ihr GTI fahren?

darauf antworteten die Steine:
NEIN, wir sind nicht hart genug...

RSSpeed

Anfänger

  • »RSSpeed« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2005

Wohnort: Krefeld

Autos: Golf II GTi 16V Oettinger

4

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:52

Auch kannste bevor Du das machst versuchen etwas Spülmittel z.B. "Pril" oder ähnliches zwischen die Dichtung zu bekommen, z.B. mit ner Einwegspritze oder so. Dann flutsch diese besser raus.

Auch beim Einbau die Dichtung bzw. Scheibe schön mit Spülmittel "einseifen"
RSSpeed Tuningboard
http://www.rsspeed.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RSSpeed« (12. Januar 2006, 20:52)