Du bist nicht angemeldet.

Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich
  • »Taxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

1

Donnerstag, 22. April 2004, 17:01

Chrom Türgriffe umgebaut!!!

Irgenwer wollte mal neulich ne anleitung machen wie mann den mechanismus von drücken auf hebel umbaut!!

Da ich heute mal ne menge zeit hatte und zufällig nen paar chrom griffe zu hand hatte hab ich mich mal selber drann gemacht! :D
und nach gut 4 std probieren und warten ist es nun fertig!!
Den ersten hab ich grade eingebaut und es funktioniert! :-z
und das obwohl ich handwerklich nit grade zu den begabten gehöre wie einige aus dem forum auch wissen!! :rolleyes:

Also wenn jemmand intresse hat dokumentier ich den umbau des nächsten gerne! dan poste ich den mal und ihr könnt dann noch nen paar verbesserungs vorschlage machen!
Weil ich wirklich nicht viel ahnung von metall verarbeitung hab! :(

Vieleicht nimmt Schadow die anleitung dan ja unter Tipps und Tricks!

Gruß Michael
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

kanneiniges

Fortgeschrittener

  • »kanneiniges« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2003

Wohnort: Mannheim. B.-W.

Autos: Golf VI .:R und Golf 1 Cabrio Classic Line

2

Donnerstag, 22. April 2004, 17:19

:-i
greetz benny


...wer tief sein will muss leiden... :D :D :D

2. Member der "Rettet das Gewinde Crew" :D :zwinker:

JMSC

Fortgeschrittener

  • »JMSC« ist männlich

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 29. Januar 2003

Wohnort: Oberberg , NRW

Autos: Käfer 1302, Ibiza Cupra

3

Donnerstag, 22. April 2004, 19:44

Hi all

Interessiert mich wirklich mal wie du das gelöst hast.
Ich habe für meinen 2er mal ein Satz Chromgriffe vom 1ser Rocco umgebaut.

mfg Jan

el_Sebajos

Schüler

  • »el_Sebajos« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 10. März 2002

Wohnort: Berlin

Autos: Golf 2 Madison

4

Donnerstag, 22. April 2004, 19:50

Das würd mich auch sehr interssieren.

Immer her mit der Anleitung :D

Micha
Mein Golf:
Klarglasoptik vorn u. hinten
Fegen rundrum 7,5 x 16 mit 195/16 /45 + 30 Lenkrad
el. Außensp., el. Fensterh. ,el SSHD, orig. Tempomat
AA,Supersprint ESD, FK Gewindefahrwerk Silverline, Corry-Rückbank

GT-Driver

Fortgeschrittener

  • »GT-Driver« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 1. März 2002

Wohnort: 35216 Biedenkopf

Autos: Audi TT 1.8T EZ 11/2000, BMW Z4 sDrive30i

5

Donnerstag, 22. April 2004, 20:42

Barney hat eine Anleitung geschrieben.
Benzinhaltige Grüße
GT-Driver



shadowdiver

Ehrenmitglied

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 1 183

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Wohnort: Riedstadt

Autos: Audi A6 4b Avant, Audi A4 B5 Avant

6

Donnerstag, 22. April 2004, 21:16

RE: Chrom Türgriffe umgebaut!!!

Zitat

Original von Taxi

Vieleicht nimmt Schadow die anleitung dan ja unter Tipps und Tricks!

Gruß Michael


Ich weiß zwar nicht genau was du meinst oder was du da wie umbaust aber grundsätzlich bin ich erstmal interessiert.
shadowdiver - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info

Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich
  • »Taxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

7

Donnerstag, 22. April 2004, 22:18

Also umgebaut hab ich die Chrom Türgriffe wie sie z.B am Schirocco oder auch an bestimmten baujahren vom 1er golf waren wo der tür mechanissmus noch nach innen gedrückt hat und nicht nach unten wie es bei den 2er und den jungeren 1er der fall ist!

Da es diese griffe noch öfter und billiger gibt! :rolleyes:

Also ich kann ja mal grade ne kurz beschriebung machen!

Mann braucht ne Flex nen Normalen plastik Türgriff und nen bissel haftstahl (oder wie das zeug sonst heißt)

1. Nimmt mann den kommpleten Öffnungs mechanissmuss aus dem Plastikgriff und zerlegt ihn!!

2. Flext mann schön sauber den nach unten drück mechanissmus raus aber im ganzen also auf der gaznen länge(mach davon mal nen foto)

3. Den ausgeflexten teil etwas kürzen und die fuge unten etwas weiter ein flexen

4. Haftstahl anrühren und in die stelle am Chromgriff füllen wo der hebel beom plastik griff war! und dann denn hebel ganz fest einpressen am besten noch nen 2ten plasikgriff zum vergleich dazu holen. Dann antrocknen lassen und mit dem tür drücker vom plastikgriff wieder zusammen bauen(man benötig einen neuen splinnt der tür drücker und ferder hält)

5. Am besten bevor es hart wird schon mal zum test einbauen funktioniert schon wenn es noch nicht ganz hart ist weill mann es evt noch etwas verändern muss (ich musste es noch noch mal alles wieder raus kratzen)

6.Das stück am griff was von innen fest geschraubt wird muss noch etwas mit der flex angepasst werden, das sieht man aber wenn mann den plastikgriff daneben hält. oder mann passt die türe etwas an! ich hab den griff bearbeitet!

Das war es eigentlich schon! Also bei mir war das zeug schon nach nen paar stunden so hart das es hält!
Die halbargkeit auf zeit kann ich noch nit sagen!
Mache aber noch bilder! und ne genaue anleitung!


Gruß Michael
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Taxi« (22. April 2004, 22:20)


Tom

Anfänger

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2003

Wohnort: .at

Autos: Audi A4 8E

8

Freitag, 23. April 2004, 09:07

Zitat

Original von GT-Driver
Barney hat eine Anleitung geschrieben.


Genau, nach Rücksprache bzw. seinem OK haben wir das in die Trickkiste unserer HP gepackt:
http://www.vw-page.at/pages/trickkiste_g2tuergriff.php

Taxi

Fortgeschrittener

  • »Taxi« ist männlich
  • »Taxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 3. März 2002

Wohnort: Köln/Bergisch Gladbach

Autos: Corrado,A4 Avant, Golf 1

9

Freitag, 23. April 2004, 15:01

Ok ist so wie ich es gemacht habe!
Dann brauch ich das nicht mehr machen!

Gruß Michael
Originalteil I 93er Corrado 1,8 G60 PG 160PS E2
Originalteil II 81er Golf 1 CL 1,1 GG 50PS E1 07er
Originalteil III 83er Golf 1 GTI 1,8 DX 112PS E1

JMSC

Fortgeschrittener

  • »JMSC« ist männlich

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 29. Januar 2003

Wohnort: Oberberg , NRW

Autos: Käfer 1302, Ibiza Cupra

10

Freitag, 23. April 2004, 18:59

Ja so in der Art habe ich es auch gemacht.
Ich würde mal eher sagen anders geht es auch gar nicht.
Ich habe lange genug vor dem Teil gesessen und überlegt wie weil mir anfangs die Idee mit dem 2Komponenten Metallklebstoff zuwieder war aber was besseres fiel mir nicht ein.
Aber es hat ein Jahr ohne Probs gehalten.

mfg Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JMSC« (23. April 2004, 18:59)