Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wolfsburg Edition Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »vw-fahrer-fire&ice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

Autos: Corrado VR6, Lupo GTI, Golf 3 GTI Edition

1

Freitag, 25. Juni 2010, 12:12

G2 Rost am Dom VA normal?

Hallo,

hab da mal ne Frage:

Kommt es häufiger vor, daß die 2-er am Federbeindom vorne und zwar seitlich zur Motorseite hin durchrostet sind? Hab mir einen Edition One angeschaut Bj.4/90, Schweizer Erstauslieferung und dieser hatte dieses Problem. da war an besagter Stelle ein etwa 1 Euro großes Loch. Hab so etwas am 2-er bisher noch nie gesehen.

KAnn/ darf man diese Durchrostung eigentlich vom Tüv her gesehen wieder verschweissen?


Danke schon mal!

Grüsse

boaglaubse

Fortgeschrittener

  • »boaglaubse« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. Mai 2004

Wohnort: Köln

Autos: Golf 2

2

Freitag, 25. Juni 2010, 12:59

Hab ich so noch nicht gesehen.
Du hast das aber nicht zufällig mit dem Loch fürs ABS Kabel verwechselt ?

obenohne

Anfänger

  • »obenohne« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Wohnort: Österreich

Autos: G1 Cabrio 16V,G2 G60,G3 VR6K

3

Freitag, 25. Juni 2010, 13:35

Ob es normal ist oder nicht, entzieht sich meiner Kenntniss. Leider hatte ich besagtes Problem auch bei meinem schweizer GTI BJ. 91. Rechts alles gesund, links eine Durchrostung, da wo die Bleche überlappen. Im Kotflügel nicht ne Spur davon, im Motorraum sah es nur dezent nach Flugrost aus :cursing: .Wir haben dann alles gereinigt und ein Blech eingeschweißt.
LG
Rafael

  • »christian« ist männlich

Beiträge: 1 538

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: erkner

Autos: vw jetta II 2.0 16vt

4

Freitag, 25. Juni 2010, 13:37

das problem hatte mein bruder auch, da war es dann ein loch von bald 5 mal 6 zentimeter.

  • »vw-fahrer-fire&ice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

Autos: Corrado VR6, Lupo GTI, Golf 3 GTI Edition

5

Freitag, 25. Juni 2010, 13:40

Nein, es ist auf der linken Seite, genau da, wo die beiden Bleche überlappen. Rechts am Dom ist nur ein bisschen Flugrost um die Tülle herum, wo das ABS Kabel durchgeht.

Hm, kann es vielleicht sein, daß nur Schweizer Fahrzeuge davon betroffen sind? War die Rostvorsorge da nicht so gut oder die Blechqualität eventuell?

obenohne

Anfänger

  • »obenohne« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Wohnort: Österreich

Autos: G1 Cabrio 16V,G2 G60,G3 VR6K

6

Freitag, 25. Juni 2010, 14:05

Nein, es ist auf der linken Seite, genau da, wo die beiden Bleche überlappen. Rechts am Dom ist nur ein bisschen Flugrost um die Tülle herum, wo das ABS Kabel durchgeht.
Also genau wie bei mir. Das Loch war
auch nicht größer als von Dir beschreiebn (ca. € Münze).
Hm, kann es vielleicht sein, daß nur Schweizer Fahrzeuge davon betroffen sind? War die Rostvorsorge da nicht so gut oder die Blechqualität eventuell?
Da ich sonst keinen nennenswerten Rost
am Auto habe, kann die Vorsorgen so schlecht nicht gewesen sein.
LG
Rafael

cologne_cruiser

Fortgeschrittener

  • »cologne_cruiser« ist männlich

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2005

Wohnort: Köln

Autos: Audi A6 Avant 4.2 Quattro (LPG -> Öcotec) Golf 3 GTI "Highline" ( Wochenendauto, LPG -> Bigas )

7

Freitag, 25. Juni 2010, 14:36


Der Eine hat`s, der Andere wills



  • »vw-fahrer-fire&ice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

Autos: Corrado VR6, Lupo GTI, Golf 3 GTI Edition

8

Freitag, 25. Juni 2010, 14:59

Jo, das denk ich mir :D ! Da faulen nich nur die Dome........

Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

9

Freitag, 25. Juni 2010, 16:09

an zwei G60-Karossen am rechten Dom gesehen. Konnte mal gut mit dem Schraubendreher drin rumrühren.
Auch deswegen (also nicht nur) endete die eine SO und die andere auch nicht viel anders :D


Grüße :wink

Matthias

Moderator

  • »Matthias« ist männlich

Beiträge: 1 586

Registrierungsdatum: 2. April 2002

Wohnort: Mönchengladbach

Autos: VW Golf II 1.8 / VW 1600 TL / VW Touran 1.4TSI / VW Touran 1.9TDI

10

Freitag, 25. Juni 2010, 18:23

bei meinem hab ich keine Löcher gehabt, aber als die Dichtmasse runter war, sah man es schön nett in der Überlappung blühen.
Gruß Matthias

www.golfers-paradise.de
www.vw-resto.de
www.zonicspaintshop.de


VW Golf II 1.8 (07/90)
VW 1600 TL (10/70)
Audi A4 B6 Avant 1.9TDI (09/04)


Browny

Schüler

  • »Browny« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 5. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Autos: Golf2 GTI Oettinger, Jetta2 GT 16v, Golf2 GL, Scirocco2 GTX

11

Sonntag, 27. Juni 2010, 13:49

ich hatte mal bei meinem 83er golf 2 auf dem linken dom wo man evt. ach die strebe draufsetzt flugrost aber im dom oc ncihts sichtbares -!

  • »titodubstyle« ist männlich

Beiträge: 1 737

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: Hannover

Autos: G2 G60, G2 G60,G2 VR6,Corrado G60 ,ZX7RR

12

Sonntag, 27. Juni 2010, 14:45

wenn ich da rost finden sollte,würde ich sofort mal tiefer gehen.mein 35i hatte da mal 2-3 kleine Rostblasen,danach sah es so aus :







aber ist alles zu retten



:-z I Want To Go To Riu :-z

DoktorG60

Fortgeschrittener

  • »DoktorG60« ist männlich

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 13. September 2005

Wohnort: Pirmasens

Autos: Golf 3 G60 / Golf 3 Variant G60 mit Autogas / Golf 2 16VG60

13

Sonntag, 27. Juni 2010, 17:04

Was ichauch schon gesehn habe - Vorne innenradlauf - überlappendene Bleche rosten auch gerne zum innraum durch (an der rundung im Fussraum beide seiten)

Und sehr häufig unter Tankklappe
:-v

Browny

Schüler

  • »Browny« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 5. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Autos: Golf2 GTI Oettinger, Jetta2 GT 16v, Golf2 GL, Scirocco2 GTX

14

Sonntag, 27. Juni 2010, 17:10

hatte auch mal ein riesen hoch am hintren dom ist von innen nurnoch fest gewesen wegen unterbodenschutz !! :thumbdown:

Golffather

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 21. März 2008

Autos: Golf 2

15

Dienstag, 29. Juni 2010, 12:12

Hab bei meinem auch vorne links und rechts die kompletten Radhäuser frei gelegt und musste auch feststellen, dass vorne links in der Überlappung der Bleche Flugrost blüht. Glücklicherweise war alles noch in harmlosen Zustand. Also ran an die Drahtbürsten. :thumbsup:
Golf II Manhattan
[MKB: RP]-[GKB: 4T]-[LKB: L90E]