Du bist nicht angemeldet.

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

1

Freitag, 3. Juli 2009, 19:10

Reifenempfehlung Estoril- Felge (6x15)

Hi,
hab jetzt meine Fire Ice Felgen (6x15), würde aber gerne was schmaleres fahren als 185/55. 195/50 geht ja auch, geht evntl. noch was schmaleres legal?

grüße
david
Hobby-Schluss-Verkauf

boaglaubse

Fortgeschrittener

  • »boaglaubse« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. Mai 2004

Wohnort: Köln

Autos: Golf 2

2

Freitag, 3. Juli 2009, 20:24

Evtl. 175/50 R15 75V. Musst mal auf die Traglast schauen. Oder der 165/50 R15 73V

Beme

Fortgeschrittener

Beiträge: 554

Registrierungsdatum: 2. März 2002

3

Freitag, 3. Juli 2009, 20:30

Ich glaube Royale meinte eher schmal in die Richtung 195/45 15. Weiß aber nicht, ob man das wegen der Traglast heute noch eingetragen bekommt.
Audi 100 Typ44 2,3E mit LPG (BRC Just Venturi)

Audi Coupé 2,3E mit LPG (Autronic AL-800 Venturi)

TPunkt

Profi

  • »TPunkt« ist männlich

Beiträge: 1 206

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: H-Town

Autos: 2er 2.0, Carat 2.0

4

Freitag, 3. Juli 2009, 20:34

195/45R15 ist problemlos....
:zwinker2:

XdeVilX

Profi

  • »XdeVilX« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2002

Wohnort: Lohr a. Main (MSP)

Autos: Golf 3 Cabrio AAM -> AAA , Bora Variant Sport Edition , Golf 2 GTI 16V Edition One, Golf 3 VR6 , Golf 2 GTI Edition One

5

Freitag, 3. Juli 2009, 21:16

eben
solangs kein vr6 is kannte den 195er immer fahren


c3t1n

Anfänger

  • »c3t1n« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. November 2006

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 2 US CL (NZ)

6

Freitag, 3. Juli 2009, 21:37

185/45 würd auch noch gehen glaub ich...hatte aber auch vor den 165ern 195er gehabt und die optik war auch in ordnung....

OEM - GTI - VeeDub USA Teile

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

7

Freitag, 3. Juli 2009, 21:41

ja, sowas in richtung 185/45 oder 195/45. denke der 185/45 würde sich noch mehr ziehen? weiß aber nicht, wie das dann mit dem abrollumfang und tachoabweichung aussieht? 165er wär mir zu schmal.

mit der eintragung könnten die sich ja vielleicht auch anstellen... zur not wirds halt 195/50, das geht ja problemlos einzutragen.
Hobby-Schluss-Verkauf

c3t1n

Anfänger

  • »c3t1n« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. November 2006

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 2 US CL (NZ)

8

Freitag, 3. Juli 2009, 23:41

nein glaub nicht das der 185er sich zieht...
hier ein bild wo die aufm 7x15" drauf sind...

OEM - GTI - VeeDub USA Teile

boaglaubse

Fortgeschrittener

  • »boaglaubse« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. Mai 2004

Wohnort: Köln

Autos: Golf 2

9

Samstag, 4. Juli 2009, 14:26

Ziehen auf ner 6" wahrscheinlich nicht. Aber die 185er sehen schon gut aus. Hier noch ein Bild auf ner 7":

http://cid-a6e4ac16beb9be8e.skydrive.liv…IMG%7C_1105.jpg

Hier 195/45er Yokohama s.drive auf ner 6":

http://cid-a6e4ac16beb9be8e.skydrive.liv…IMG%7C_0942.jpg

GolfGTI8v

Schüler

  • »GolfGTI8v« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Wohnort: nähe Heidelberg

Autos: Golf 2 GTI "PF" - OEM mit netten Extras

10

Samstag, 4. Juli 2009, 14:35

Hi Royale,

das mit dem 185/45er überlege ich auch grade. Also ich habe eine Freigabe für 6/ 6,5/ 7/ 7,5x15" Räder auf dem Golf 2 hier. Mit dem Tüver habe ich auch schon telefoniert und da die Tachotoleranz 7% betragen darf, aber der Nankang Ns2 in 185/45 R15 nur 5% Abweichung bringt ist eine Eintragung kein Thema!
gruß André
___________________

Signatur "entfallen ohne Ersatz" :lol

c3t1n

Anfänger

  • »c3t1n« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. November 2006

Wohnort: Dortmund

Autos: Golf 2 US CL (NZ)

11

Samstag, 4. Juli 2009, 17:19

Hi Royale,

das mit dem 185/45er überlege ich auch grade. Also ich habe eine Freigabe für 6/ 6,5/ 7/ 7,5x15" Räder auf dem Golf 2 hier. Mit dem Tüver habe ich auch schon telefoniert und da die Tachotoleranz 7% betragen darf, aber der Nankang Ns2 in 185/45 R15 nur 5% Abweichung bringt ist eine Eintragung kein Thema!


hi kanns du mir vlt die freigabe zukommen lassen??

OEM - GTI - VeeDub USA Teile

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

12

Samstag, 4. Juli 2009, 18:16

Denke ich machs mir einfach und fahr erstmal 195/50. Wenn ich die Estorils wieder schick gemacht hab kann ich mir ja nochmal gedanken über andere pellen machen.
Hobby-Schluss-Verkauf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Royale« (5. Juli 2009, 19:11)


Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

13

Sonntag, 5. Juli 2009, 19:12

Also die Nankang NS-2 185/45 R15 75V sehen auf ner 6J felge ja ganz cool aus finde ich. kriegt man die beim 1.8er RP wegen der traglast eingetragen? tachoabweichung, abrollumfang passt auch theoretisch?

so wie ich das sehe, gibts den reifen in der dimension nur von nankang?

sieht hier ja ganz gut aus:
http://doppel-wobber.de/wbb2/thread_3388…-185-45R15.html
Hobby-Schluss-Verkauf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Royale« (5. Juli 2009, 22:12)


Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

14

Montag, 6. Juli 2009, 21:13

wie siehts denn aus, reicht ne 75er traglast für den 1.8er 90 PS golf 2 ?
Hobby-Schluss-Verkauf

15

Montag, 6. Juli 2009, 22:18

Zitat

auch, geht evntl. noch was schmaleres legal?
Hä?

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

16

Montag, 6. Juli 2009, 22:36

wie hä. begriffsstutzig oder was.


:lol
Hobby-Schluss-Verkauf

17

Dienstag, 7. Juli 2009, 09:24

Allerdings.
Wenn es schmal sein soll, nimm 155/70/13

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

18

Dienstag, 7. Juli 2009, 11:18

auf 6Jx15". ist klar.
Keine Lust jetzt noch über die Definition eines "schmalen Reifens" zu debattieren, die andern habens ja auch gepeilt. Gemeint ist ne schmale Flanke.


Mir gehts ja nur noch um den Traglastindex von 75 ;)
Hobby-Schluss-Verkauf

19

Dienstag, 7. Juli 2009, 12:31

Eine schmale Flanke? Also einen niedrigen Querschnitt?

Drückt euch doch mal deutlicher aus. So kann man ja nur raten.
Ansonsten ist es doch ganz einfach, der Abrollumfang darf nicht kleiner oder größer werden.
Der Innendurchmesser ist fix. Die Felgenbreite auch.

http://www.reifensuchmaschine.de/reifen_…ifenrechner.htm
Mögliche Kombinationen
http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop.pl?ds…_p=Sommerreifen

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben. :wink

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

20

Dienstag, 7. Juli 2009, 13:14

Bisher musstest nur du raten ;)

Hier gehts ja mittlerweile über die Zulässigkeit eines Nankang NS-2 185/45 R15 75V auf ner 6x15 Felge und dem RP.

Max zulässige Achslasten laut meinem Schein:
VA 760kg / HA 710 KG

75er Traglast: 387 KG / Reifen = 774 KG / Achse. Müsste also grad passen.


Wenn ich mit dem Reifenrechner (http://www.reifensuchmaschine.de/reifen_…ifenrechner.htm) 185/55/R15 zu 185/45/R15 miteinander vergleiche, sagt der mir eine Umfangsdifferenz von -6.4% und eine Geschwindigkeitsabweichung von 7%.

Wenn ich 175/70/R13 mit 185/45/R15 vergleiche ergibt das ne Umfangsdifferenz von -4.9% und eine Geschwindigkeitsabweichung von 5%.


Also rechtens oder nicht?


EDIT


Was ich noch gefunden habe:


"Der Abrollumfang des neuen Reifens darf maximal

1 % größer als der des größten in der Fahrzeug-BE genehmigten Reifens und
4 % kleiner als der des kleinsten in der Fahrzeug-BE genehmigten Reifens "


175/70/R13 - Abrollumfang 174.9 - 4% kleiner: 167,904
185/55/R15 - Abrollumfang 177.7 - 1% größer: 179,477

Der Reifen muss also in folgendem Intervall liegen:
167,9cm < Neuer Abrollumfang < 179,5cm


185/45/R15 - Abrollumfang 166.4


Demnach wäre der Abrollumfang des 185/45ers theoretisch um 1,5cm zu klein... 195/45/R15 würde mit 169.2cm drin liegen...
Hobby-Schluss-Verkauf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Royale« (7. Juli 2009, 13:30)


21

Dienstag, 7. Juli 2009, 13:32

Tut mir leid, wenn ich deine Ausführungen nicht verstand. Schmal ist die Lauffläche. Die Flanke ist niedrig.

Wenn die reifen für die Felge nicht zu schmal sind, was bei 185 nicht der Fall ist, kann der TÜV ja keine Einwände haben.

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

22

Dienstag, 7. Juli 2009, 13:36

Bringt bei dem hier besprochenen Problem leider nichts. Thema verfehlt, setzen, sechs.
Hobby-Schluss-Verkauf

23

Dienstag, 7. Juli 2009, 14:38

Royale , man kann aber aus der Sache auch einen Cult machen. Du fragst nach einen Reifen für eine 6 Zoll Breite Felge , Dir werden Alternativen zu 195/50 R15 genannt. Z.B. 185 ziger. Und dann schreibst Du das Du erstmal 195/50 fahren willst. Na da hat sich die Sache doch gelohnt. Aber ich gebe Dir auch den Rat wenn Du mit deinem Auto fahren willst und das Fahrverhalten nicht radikal verschlechtern willst, dann nimm den 195/45/15. Das ist wie ich finde ein gute Alternative zu Optik und Fahrverhalten. Und der Tüv ist auch Glücklich. Gruss

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

24

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:35

Hab mich nochmal umentschieden und mach die Estorils doch erst für nächsten Sommer fertig. Die Berechnungen sehe ich nicht als "Cult" sondern als logische Vorarbeit. Besser als die Pellen zu kaufen und nachher trägt das keiner ein!

Bis dahin hätt ich gern nen gescheiten Reifen. Daher die Fragen bzgl. des 185/45ers! Habe das Gefühl, das hier immer Schreiber nur der erste Beitrag eines Threads lesen und die weitere Diskussion völlig ausser acht lassen.
Hobby-Schluss-Verkauf

25

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:39

Das kommt durch die mangelhafte Auskunft im ersten Beitrag.
Wir haben dir alles gesagt, was Du wissen musst.

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

26

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:46

Das kommt durch die mangelhafte Auskunft im ersten Beitrag.
Wir haben dir alles gesagt, was Du wissen musst.


Eben nicht, wenn man den ganzen Thread mal gelesen hätte. Außerdem heulst du doch hier überall rum, wenn dir hier keiner direkt antwortet! Hammer...



Ich hatte doch im weiteren Verlauf nur nach der Zulässigkeit (Traglast, Abrollumfang) des 185/45er's gefragt, bis hier angefangen wurde auf Spitzfindigkeiten rumzureiten!
Hobby-Schluss-Verkauf

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Royale« (7. Juli 2009, 15:58)


27

Dienstag, 7. Juli 2009, 16:11

Des kannste dir doch denken, daß der Reifen nciht auf eine x beliebige felge gezogen werden darf. Abgesehen davon, daß 175er auf 6 Zoll Räder dämlich aussieht, soll der Kram ja fahrbar bleiben, oder?

Ich hab 195/50/15 auf 6" drauf.

Ironflak

Fortgeschrittener

  • »Ironflak« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 17. September 2005

Wohnort: Kassel

Autos: Golf2 GTI Edition oNe

28

Dienstag, 7. Juli 2009, 16:11

ja hört sich gut an 195/45/R15, muss ich anschliessen.... Traglastindex ....Was ist zulässig?

Das mit dem Abrollumfang passt ja laut Rechner.....und bekomm ich die auf 8zöller drauf ??? freut sich der Tüv da auch ? :whistling: würd ich gerne fahren :geil:

V
öllig Wertloses Gerät Ohne Logische F
unktion mit GehirnToten insassen :D



GolfGTI8v

Schüler

  • »GolfGTI8v« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Wohnort: nähe Heidelberg

Autos: Golf 2 GTI "PF" - OEM mit netten Extras

29

Dienstag, 7. Juli 2009, 16:15

Wie bereits erwähnt habe ich die Geschichte schon mit einem fähigen Tüver abgesprochen und laut Ihm ist der 185/45er Reifen kein Thema auf dem Golf 2. Es gibt ausserdem schon Einige die auf Estoril, Pirellis oder BBS RM/RA die Nankang Ns2 in dieser Größe legal fahren. Darunter auch 16v's (evtl. sogar der ein oder andere G). Also denke ich mal das der RP kein Problem darstellen dürfte. Ruf doch einfach mal beim TÜV Prüfer deines Vertrauens an und erkläre Ihm die Geschichte.
gruß André
___________________

Signatur "entfallen ohne Ersatz" :lol

Royale

Profi

  • »Royale« ist männlich
  • »Royale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: Krefeld

Autos: Bombardier Traxx 146.0

30

Dienstag, 7. Juli 2009, 17:21

ja, wird dann das einfachste sein, ich besprech das mit dem hiesigen TÜV!
Hobby-Schluss-Verkauf