Du bist nicht angemeldet.

Mr.MeToo!!

Anfänger

  • »Mr.MeToo!!« ist männlich
  • »Mr.MeToo!!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf II

1

Mittwoch, 11. Juli 2007, 17:41

Entscheidungsfrage, brauch eure Hilfe!!

Hi Leutz,

ich hab ein Problem und das sieht wie folgt aus, ich habe ein Golf 1 Cabrio bj.89 modell 90, also mit großen Stoßstangen und einen Golf 2 bj. 87. Von einem muss ich mich trennen, geht einfach nicht anders. Aber ich weiß nicht von welchen, den einen Tag sag ich das Cabrio muss weg, am anderen Tag sag ich wieder das Cabrio muss dableiben und der 2er soll weg.

Mal noch ein paar Daten zu den Autos:

Golf 1 Cabrio
Ist ein CL, 72 PS 1,6l U-Kat, in so nem ganz dunklen Grau eher ins schwarz, ist 40mm tiefer mit H&R Federn und orginal Dämpfern, Grill ohne Emblem, Klarglas vorne und hinten, Chromleisten, 15" Alufelgen (aber nichts besonderes), aber leider schon ca. 260.000 km drauf.
Mängel: am rechten hinteren Radlauf rostet es bei der Verbreiterung und an der Beifahrertür und ein neuer Tank sollte im laufe der Zeit kommen, das Dach ist aus PVC und ist an den Knickstellen eingerissen

Golf 2
Ist auch ein CL, 72 PS 1,6l U-Kat (obwohl der motor besser geht), in dem orginal Gold (Lacknummer weiß ich nicht, sieht man aber auch im Avatar), Servo, ZV, 60/40 Fahrwerk drin - hat sich aber schon auf gut 70 vorne gesenkt, noch der orginale Grill, aber der 7 Rippengrill mit Chromleiste liegt schon daheim, kleine Stoßstangen mit Chromleiste, rote Rückleuchten hinten, ca. 68.000 km drauf.
Mängel: am rechter Kotflügel vorne am Scheinwerfer ist die kante umgeknickt und es rostet, Delle im hinteren linken Radlauf, kleine Rostblase in der hinteren linken Tür, die beiden Stoßstangen sind nicht mehr die besten, und ein kleines Stück Klarlack ist auf der Motorhaube weg, duch so eine sch%$§ Taube :motz


Also alles in allem, sind beide Autos nicht ganz ohne, bis jetzt war ich immer soweit, dass das Cabrio verkauft wird und der 2er sollte im winter lackiert werden + Fahrwerk + Felgen, das was beim Cabrio eigentlich auch gemacht werden würde.

Ich möchte nach diesem Winter mir ein alltagsauto zulegen, daher kam jetzt auch die überlegung das Cabrio zu behalten, aber ich weiß eben nicht genau.
Ich sage auch nicht das eines der beiden Autos im winter fertig gemacht werden muss, ich lass mir da zeit und wenns es auch erst nächstes jahr im august oder so wieder läuft, ist mir eigentlich egal.

Glaub das wars jetzt dazu, falls ihr noch was wissen möchtet, fragt einfach und ich sags euch. :zwinker:


Gruß
Domi



P.S. Ich hoffe das gehört in den Off Topic bereicht, ansonsten könntet ihr das bitte verschieben.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg - Job weg - KRATZER IM LACK !!! :D

low_budget

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 23. Juni 2005

Wohnort: Saarland/Rheinland-Pfalz

Autos: Ibiza GT TDi

2

Mittwoch, 11. Juli 2007, 17:52

Meine Meinung: Behalt' den Golf, nicht das Cab.
Ins Cab musst du noch einiges reinstecken/die Investitionen werden bedeutend höher ausfallen (Verdeck und Radlaufrost sind keine guten Zeichen)
Allerdings fehlt mir beim Golf die Alternative:

Zitat

Ich möchte nach diesem Winter mir ein alltagsauto zulegen,

Wozu dann den Golf? Als Sommerauto? Was ist dann dein Alltagswagen? Ein 40PSer??
Aufstehen, Maul abwischen, weiter machen!

Fehlende PS werden durch miserable Optik ausgeglichen! :thumpup2:

cologne_cruiser

Fortgeschrittener

  • »cologne_cruiser« ist männlich

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2005

Wohnort: Köln

Autos: Audi A6 Avant 4.2 Quattro (LPG -> Öcotec) Golf 3 GTI "Highline" ( Wochenendauto, LPG -> Bigas )

3

Mittwoch, 11. Juli 2007, 17:53

also wenn du dir n neues alltagsauto holst , würd ich das cab behalten , hat man mehr von im sommer

Der Eine hat`s, der Andere wills



Mr.MeToo!!

Anfänger

  • »Mr.MeToo!!« ist männlich
  • »Mr.MeToo!!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf II

4

Mittwoch, 11. Juli 2007, 17:59

Zitat

Original von low_budget
Meine Meinung: Behalt' den Golf, nicht das Cab.
Ins Cab musst du noch einiges reinstecken/die Investitionen werden bedeutend höher ausfallen (Verdeck und Radlaufrost sind keine guten Zeichen)
Allerdings fehlt mir beim Golf die Alternative:

Zitat

Ich möchte nach diesem Winter mir ein alltagsauto zulegen,

Wozu dann den Golf? Als Sommerauto? Was ist dann dein Alltagswagen? Ein 40PSer?



Als Alltagsauto werd ich mir nächstes Jahr wahrs. einen Golf 4 Kombi Tdi holen, bekomm ich recht günstig, da schon weit über 200.000 km drauf sind.

Ja der Golf als Sommerauto, es soll ja noch ein anderer Motor reinkommen, aber da ja bekannter weiße das geld nicht auf bäumen wächst, möchte ich erstmal den Rest außenherum machen und dann falls das geld noch reicht, mir ein Schlachtauto zulegen, woraus ich dann den motor bauen könnte.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg - Job weg - KRATZER IM LACK !!! :D

low_budget

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 23. Juni 2005

Wohnort: Saarland/Rheinland-Pfalz

Autos: Ibiza GT TDi

5

Mittwoch, 11. Juli 2007, 18:29

ok,
dann würd ich tatsächlich den Golf behalten und was richtig dickes als Motor einbauen! =)
Aufstehen, Maul abwischen, weiter machen!

Fehlende PS werden durch miserable Optik ausgeglichen! :thumpup2:

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich

Beiträge: 5 168

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

6

Mittwoch, 11. Juli 2007, 18:35

Wisst ihr nicht selbst was ihr wollt?
Brauchst Du auch unsere Meinung, ob Deine Frau blonde oder schwarze Haare haben "muss"?!?!
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


Mr.MeToo!!

Anfänger

  • »Mr.MeToo!!« ist männlich
  • »Mr.MeToo!!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf II

7

Mittwoch, 11. Juli 2007, 18:50

Zitat

Original von Eddie
Wisst ihr nicht selbst was ihr wollt?
Brauchst Du auch unsere Meinung, ob Deine Frau blonde oder schwarze Haare haben "muss"?!?!




Mir ist es eigentlich egal, was für Haare meine Frau haben soll!!! Außer du hast da ne empfehlung?


Aber da ich in dieser Hinsicht unentschieden bin, hab ich das hier mal geschrieben, das ich vielleicht dadurch eine entscheidungshilfe bekommen könnte. Würde sie auch gern beide behalten, aber ich muss mich von einem Trennen. Und ich finde, das die Reaktionen jetzt schon nicht schlecht sind!
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg - Job weg - KRATZER IM LACK !!! :D

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

8

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:11

verkauf beide und fahr fahrrad :?:
:tock: :motz :wink be happy

  • »Stefan16VT« ist männlich

Beiträge: 1 623

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2003

Wohnort: Bermatingen/Baden

Autos: 95er Corrado Vr6. 2011er A3 Sportback

9

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:19

Dann aber Rennrad :-z
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA

Mr.MeToo!!

Anfänger

  • »Mr.MeToo!!« ist männlich
  • »Mr.MeToo!!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Leipzig

Autos: Golf II

10

Mittwoch, 11. Juli 2007, 23:35

Lassen wirs mal, dachte da kommen sinnvolle antworten, die mir vielleicht weiterhelfen könnten!

Danke an low_budget und cologne_cruiser!




Kann geschlossen werden!!
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg - Job weg - KRATZER IM LACK !!! :D

Erdbeerkorb

Fortgeschrittener

  • »Erdbeerkorb« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Juli 2002

Wohnort: Oberschwaben

Autos: 19E f&i: 1xPF,2xPG, 35i-299 PG, 80/85q KK

11

Donnerstag, 12. Juli 2007, 17:04

Cabrio schlachten, das Verbreiterungs Gedöns schön einzeln verkaufen. Ebenso Kabelbäume alle einzeln, Blechteile, alle Dichtungen.Auspuff, Qerlenker...und du bekommst mehr als mit jeder anderen "Taktik" .

ToWi_2412

Schüler

  • »ToWi_2412« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Wohnort: Göttingen

Autos: 2er 16V; alltag: 35i VR6 Variant

12

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:28

wenn du ein fetischist von tiefe bist
behalt dern 2er da er bj.87 ist und somit soweit ich weiß noch nich unter die regelung mit 50cm
lichtaustrittskante fällst...natürlich sehr feine sache...
und ich würde auch sagen dass die karosse für nen dampfhammer auch sinnvoller ist was die stabilität betrifft
so dachtechnisch und so weiter...

mfg Tobi
Meine Rennsemmel: schwarz, BJ: 90, 16V, WEITEC Gewinde,
RIAL RS VA:7x15 HA:8x15, Radläufe gezogen, innen naggisch