Du bist nicht angemeldet.

mikado

Anfänger

  • »mikado« ist männlich
  • »mikado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. September 2002

Wohnort: NRW

Autos: alfa 145 ts

1

Mittwoch, 27. September 2006, 14:34

Frage zu 1&1

moinsen jungs

mal ne kurze frage zu dem angebot http://www.1und1.de/ für 19,99 inkl. 3 flatrates

wie ist das wenn ich mir das jetzt bestellen würde....könnte ich t-online komplett kündigen?oder muss ich mein isdn anschluss bei der telekom immer noch behalten?

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

2

Mittwoch, 27. September 2006, 14:42

Steht alles bei denen auf der seite

guggst du
Bin dann mal wech..............

mikado

Anfänger

  • »mikado« ist männlich
  • »mikado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. September 2002

Wohnort: NRW

Autos: alfa 145 ts

3

Mittwoch, 27. September 2006, 16:49

ahhhh danke!
also reicht analog eigentlich auch?wir haben nur ein telefon im haus...von daher ist der isdn-anschluss den wir haben totaler blödsinn aber es war ja vor 5 jahren so dass man isdn für dsl brauchte :-r

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mikado« (27. September 2006, 17:19)


  • »crazyiven« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 25. August 2005

Wohnort: 46519 Alpen, NRW

Autos: BMW E36 316i Compact, Yamaha FZR 400R

4

Mittwoch, 27. September 2006, 18:02

Zitat

Original von mikado
ahhhh danke!
also reicht analog eigentlich auch?wir haben nur ein telefon im haus...von daher ist der isdn-anschluss den wir haben totaler blödsinn aber es war ja vor 5 jahren so dass man isdn für dsl brauchte :-r


Analog reicht vollkommen :)

Patty

Profi

  • »Patty« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Ostwestfalen

Autos: Corrado G60

5

Mittwoch, 27. September 2006, 23:39

Man brauchte noch nie ISDN für DSL, es war nur ein verschwindend geringer Aufpreis, sodaß es fast alle so gebucht haben.
diverse GTI, 16V, G60-Teile zu verkaufen, einfach mal nachfragen.. :wink

XdeVilX

Profi

  • »XdeVilX« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2002

Wohnort: Lohr a. Main (MSP)

Autos: Golf 3 Cabrio AAM -> AAA , Bora Variant Sport Edition , Golf 2 GTI 16V Edition One, Golf 3 VR6 , Golf 2 GTI Edition One

6

Donnerstag, 28. September 2006, 06:31

schau erstmal nach wie schnell dein dsl is, ansonsten isses für die movieflat schon überteuert, weil du es nicht nutzen kannst


Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

7

Donnerstag, 28. September 2006, 07:47

Zitat

Original von GoCabOne
Steht alles bei denen auf der seite

nur dass es sehr häufige Probleme mit der 1und1-Telefonverbindung wegen mangelnder Sprachqualität, Leitung tot usw. gibt, steht da nicht.
Ob dann die Telefonhotline für ne 0900er Nummer immer gleich eine Lösung parat hat, wage ich mal zu bezweifeln.
Dann die Vetragslaufzeit von 24 Monaten :tock:

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eddi_Controletti« (28. September 2006, 07:49)


Patty

Profi

  • »Patty« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Ostwestfalen

Autos: Corrado G60

8

Donnerstag, 28. September 2006, 08:01

Also ich vertreibe die 1&1-Produkte und habe keine Probleme damit. Guter Service, Gutes PL-Verhältnis, sehr gute Hardware.
Schlechte Sprachquali kenne ich bei allen bisher installierten Anlagen nicht, das einzige was vielleicht mal alle 2 Wochen passiert, das man 2x wählen muß, weil man beim 1. Mal nicht durchkommt.
Da unsere Festnetzkosten damit aber von 80 auf 0€ gesunken sind, kann ich das leicht verschmerzen.
diverse GTI, 16V, G60-Teile zu verkaufen, einfach mal nachfragen.. :wink

Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

9

Donnerstag, 28. September 2006, 08:19

Zitat

Original von Patty
Also ich vertreibe die 1&1-Produkte und habe keine Probleme damit.

nun ja, was willste denn auch anderes sagen... :lol

ne Spaß bei Seite

Probleme gibt es immer, klar. Aber, der Freund meiner Cousine vetreibt selbst 1und1 und sogar der rät mir ab, gerade wegen den oben genannten Problemen.
Ich wiederum vertreibe keine Produkte der Telekom :lol und hatte wirklich noch nie Probleme und wenn, dann haste wenigstens ne 0800er Nummer.
Wobei ich deren Preise auch happig find und da wird sich die nächsten Monate bestimmt noch etwas tun.
Wenn dann 5 EUR Mehrkosten entstehen, ist mir die Telekom dann doch lieber.

Zitat

Original von XdeVilX
schau erstmal nach wie schnell dein dsl is, ansonsten isses für die movieflat schon überteuert, weil du es nicht nutzen kannst

Würde da ne 3000er reichen?
Ist es richtig, wenn in der Nachbarschaft viele gleichzeitig herunterladen (Filme z.B.), die Geschwindigkeit bei mir leiden würde?

Grüße

GoCabOne

Schüler

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 30. April 2002

10

Donnerstag, 28. September 2006, 11:16

Zitat

Original von Eddi_Controletti

Zitat

Original von GoCabOne
Steht alles bei denen auf der seite

nur dass es sehr häufige Probleme mit der 1und1-Telefonverbindung wegen mangelnder Sprachqualität, Leitung tot usw. gibt, steht da nicht.
Ob dann die Telefonhotline für ne 0900er Nummer immer gleich eine Lösung parat hat, wage ich mal zu bezweifeln.
Dann die Vetragslaufzeit von 24 Monaten :tock:

Grüße


Erstens hat er danach nicht gefragt und zweitens lies dir das alles mal richtig durch... die 0900 nummer kostet bei denen NICHTS wenn du dort Kunde bist!
Wenn du aber fragen zu deren Produkten hast musste in die Tasche greifen und die Kosten der 0900 nummer tragen wenn du zu dumm bist das per e-mail zu klären.
Bin selbst bei 1&1 und hatte nur einmal ein Problem was aber an meinen einstellungen im Router lag.
Ein weiteres mal konnte ihc nur mit 17 kb surfen das lag aber an der Telekom auf deren leitung mann ja nach wie vor angewiesen ist.
Was die 24 Monate angeht... is doch total normal so eine Laufzeit gibts doch überall selbst bei der Telekom oder freenet oder Handyverträge da weiss ich nciht was du dich darüber so aufregst.

Fürs nächste mal einfach mal richtig kundig machen und dann die tasten nutzen ansonsten einfach mal die Tasten ruhen lassen.
Bin dann mal wech..............

Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

11

Donnerstag, 28. September 2006, 13:40

Zitat

Original von GoCabOneFürs nächste mal einfach mal richtig kundig machen und dann die tasten nutzen ansonsten einfach mal die Tasten ruhen lassen.

ich weiß zwar nicht, was dieser Spruch jetzt soll, aber gerne...

Meine Stellungnahme beinhaltete eben diese, o.g. Erfahrung, die ich zum Teil selbst und Freunde in meinem Bekanntenkreis gemacht haben. Soll ich etwas faslches hier rein schreiben, nur dass es Dir gefällt? :tock:
Forum = Erfahrungsaustausch ? oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Ich hatte ja auch mit 1und1 geliebäugelt, aber die 24-monatige Laufzeit hat mich dann doch ein wenig abgeschreckt und ich warte lieber noch ein paar Monate. Da wird sich bei dem Konkurrenzkampf doch noch einiges tun.

Im nachhinein hat es sich doch als wenig Vorteilhaft erwiesen, dass damals, als der Strommarkt liberalisiert wurde, gleich auf die Werbepost der Stromfirmen zu antworten und einen vermeindlichen günstigen Tarif für 24 Monate abzuschließen. Die Tarife sind hinterher alle, aber auch alle gefallen. Wohl dem, der darauf nicht reagiert hat.

Aber Andy, Du warst damals bestimmt auch an vorderster Front und hast unterschrieben, weil ja eine Laufzeit von 24 Monaten normal ist, gelle?
Ach so, Telekom bietet z.B. den Call&Surf mit einer Laufzeit von 12 Monaten an. :zwinker: Und etliche Handy-Vertragskunden wären froh, sie hätten keinen Vertrag sondern wären leiber bei Symio oder Blau usw.

Also lieber Andy, wie Du schon richtig erwähnt hast, zuerst informieren und dann handeln.

Grüße

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

12

Donnerstag, 28. September 2006, 16:58

also ich finde das angebot von 1und1 gut, zumal ich da schon seit 1,5 jahren kunde bin, hab ich dieses 3dsl paket bestellt!

ich hatte zuvor bei 1und1 die 6000er leitung + flat das kostete dann 34,99 € im monat + die telefon gespräche über das voice over ip! das waren dann immer 1 cent pro minute.


zu der qualität kann ich nur sagen sie ist ein wenig schlechter wie das normale telefon aber weit besser wie handy! ausfälle hatte ich noch nie!


das einzigste was bei der bestellung etwas seltsam aber wohl von 1und1 gewollt ist das man wenn leitungsüberprüfung anwählt seine eigene festnetz nr angibt nur dran steht das 3DSL verfügbar ist aber mit welcher geschwindigkeit steht nicht dran!


zu meinem fall ich habe jetzt die inet flat die telefon flat und diese movie flat! zu 29,99 € im monat und meine leitung hat jetzt einen 17691 down und 1183kbit upstream!

und was will man da jetzt noch mehr?


der einzigste hacken an der movie flat ist das man diese set top box für 69€kaufen muss um diese zu nutzen!


gruß benny
:tock: :motz :wink be happy

Zwoliter

Schüler

  • »Zwoliter« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 3. Januar 2003

Wohnort: NRW/Gelsenkirchen

Autos: Golf 2 GTI Edition One 2.0 8V

13

Donnerstag, 28. September 2006, 19:06

Zitat

Ach so, Telekom bietet z.B. den Call&Surf mit einer Laufzeit von 12 Monaten an. bigwink Und etliche Handy-Vertragskunden wären froh, sie hätten keinen Vertrag sondern wären leiber bei Symio oder Blau usw.

Dann denk mal über das Stichwort "subventionierte Geräte" nach. Ich wette drauf (ja, ich weiß es nicht), daß man bei diesem Call&Surf-Ding keine AVM-Fitz Box WLanFon kostenlos bekommt, oder?
Da geht's dann nämlich wieder los, Router kostet nur 9,90, WLan Router nochmal 20 EUR Aufpreis, etc.

Und bei der Telekom ist es auch Standart, daß man alle Verträge ohne Vertragslaufzeit oder ebend nur 12 Monate abschließen kan, WENN man auf die kostenlosen Geräte, Anschlusspreisbefreiung, etc. verzichtet!
Ebenso bei Base, Symio, etc. Keine Laufzeit: Keine Geräte!
Muss doch jeder selber wissen ob er ein 5 jahre altes Handy benutzen will (oder halt eins für 300 EUR kaufen) oder lieber 24 x 10 EUR Grundgebühr zahlen will (los, Spatz, rechne ;)).

Also erstamal vollständig die Leistungen vergleichen, und nicht weil man von anderen etwas gehört hat (habe ich doch richtig gelesen, daß du KEINE Erfahrungen mit 1&1 hast, oder?) hier Auszüge vergleichen, macht nämlich keinen Sinn.

Meine Erfahrungen mit 1&1 (Kunde seit Dezember): Sprachqualität MANCHMAL etwas schlechter, aber eigentlich nie so daß es stört, Ausfälle: Nie, Preis Leistung: Und Tschüss Telekom.

Und zu dem "Wer jetzt wechselt ist Blöd, die Angebote werden noch besser", na super, die werden immer besser werden, es gab mal Zeiten da hat ne Minute Analog-Internet noch 10 Cent gekostet. Aber das benutzt du bestimmt immer noch, weil die Angebote ja noch besser werden.

Ob ich jetzt weiter massig Kohle irgendwo hin pumpe, weil ich noch nicht wechseln mag, oder riskiere, daß innerhalb der 24 Monate ein anderer Anbieter noch bessere Konditionen macht, das denke ich kann ich riskieren :wink

EDIT: Gard mal fix nach Call&Surf geguckt... Telefon+Internet komplett für 50 EUR... blöd nur, daß man dafür nur ne DSL2000er Leitung kriegt, ich hab inkl. Telefonanschluss und dem Rest bei 1und1 insgesamt 53 EUR kosten und ne 6.000er Leitung. SPITZEN-Router UMSONST und nicht das "Speedport"-Dings für 29,99 EUR :tock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zwoliter« (28. September 2006, 19:17)


Eddi_Controletti

Erleuchteter

  • »Eddi_Controletti« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

14

Donnerstag, 28. September 2006, 20:54

hmmm...
lese doch mal bitte der Reihe nach, dann wirst auch Du feststellen, dass es um einzelne Tairfe gar nicht ging, sondern nur um die pauschale Aussage, dass eh fast alle Verträge 24 Monate laufen. Ob und wann und wie viel an Zugaben gemacht werden war völlig sekundär. :?:

Ich finde es absolut in Ordnung, dass so viele hier mit 1und1 zufrieden sind. Ich habe hier nur meine Erfahrungen eingbracht, welche ich bestimmt nicht in der Glaskugel gesehen habe.

Grüße

Scholz

Profi

  • »Scholz« ist männlich

Beiträge: 788

Registrierungsdatum: 13. Juli 2004

Wohnort: Berlin

Autos: Corrado 1.9 16V Turbo

15

Freitag, 29. September 2006, 19:30

also ich gebe hier nur persönlich meine Erfahrungen wieder:
Ich bin jetzt seit ca. 6mon. bei 1&1 (indirekt) da wir über unserem nachbarn mit eingeloggt sind, der hat nur keine Ahnung und ist nie da somit kümmern wir uns um alles (habe kdnr. , zugangsdaten..)
Nun ja ich betreibe ja mehr oder weniger proffesionell esports und in meiner ganzen Laufbahn ist mir noch nie so ein schlechter Anbieter über den Weg gelaufen
Wir haben hier pro woche (von Anfang an!!) ca. 4-7 std timeouts, schön verteilt über die woche, seit 3moanten versuche ich bei 1&1 rauszufinden warum unsere Leitung regelmäßig ausfällt (vorher dachetn wir es läge am router und haben übergansweise einen anderen angeschlossen aber die timeouts blieben),
da werde ich dann am tel hin und her geschoben, auf briefe wird gar nicht erst reagiert, und beim fax kommt dann die antwort sie kümmern sich darum und werden sich umgehenst bei mir melden,
mein Nachbar sagt das war schon von anfang an so, aber ihn hat es nie gestört da er max, wenn überhaupt, 3xmal pro woche kurz seine email checkt
ich möchte nur betonen ich wohne 3min vom Kudamm entfernt (also eines der hauptzentren von Berlin)
nun ja dazu kam noch das 1&1 aus freien Willen unsere city-flat auf normal flat (also 5€ mehr pro monat) raufsetzte, das bekamen wir erst mit als unser nachbar meinte die hätten jetzt zum 2.ten mal 5€ mehr abgebucht und er dachte wir hätten den Vertrag geändert oO
das das ebenfalls über mehrere wochen dauerte bis 1&1 das endlich wieder umstellte UND wir unsere 10€ wieder zurückbekamen war ja klar

Daher wechsel ich jetzt zum 01.10. zu Alice,
ich habe 2wochen lang mir verschiedene Meinungen von esportlen bezüglich anbietern angehört, dabei kam raus das ARcor wohl der schnellste anbieter sein soll (5'er ping) aber im großen und ganzen Alice doch das beste Preis/Leistungsniveau bietet, sobald ich nur das Wort 1&1 erwähnte gab man mir gleich unmissverständlich zur Erkennung diesen Anbieter doch bitte gar nicht erst zu erwähnen!
Zu Alice: Ich meine 4 wochen Kündigungzeit ohne Mindestvertragslaufzeit ist ja wohl sehr verlockend, dagegen werben 1&1+Arcor noch mit veralteten 24mon. verträgen

Wie gesagt das sind meine persönlichen Erfahrungen und wer die Werbung von 1&1 sieht (die aktuelle) der muss ja merken das die nicht ganz sauber sind, NUR 30€; erwähnen aber nicht einmal das da die Anschlußgebühr fehlt...

ps: Mittlerweile hat sich 1&1 bei uns gemeldet udn usn mitgeteilt das die ausfälle mit dem Bau am S-bhf Charlottenburg zu tun habe, also nicht falls hier wer denkt der Router wäre vll nicht ganz fit oder unsere 4-wlan Karten hätten ein ding weg
Corrado 1.9 16VT mit BW EFR 7670 - If you are not breaking parts, you're not going fast enough
1000 PS und Bob Marley - gibt es etwas schöneres...?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scholz« (29. September 2006, 19:31)


freaxster

Fortgeschrittener

  • »freaxster« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. August 2004

Wohnort: Chemnitz

Autos: Golf 3 VR6 Syncro / Golf 7 2.0 TDI Highline

16

Freitag, 29. September 2006, 19:36

weiss jemand ob man für diese 3er Flat zusätzlich zum analogen Telefonanschluss noch die DSL Grundgebühr für die Leitung (bei mir die 16000er) an die T-Com abdrücken muss? Das steht nirgends... wenn die 19,99€ nur für die 3 Tarife sind und ich Analog + DSL noch extra zahlen muss dann kostet das genausoviel wie jetzt bei mir.

danke ;)
Gruß vom Christian :wave:

Mk3 * 2861cm³ 12V DOHC * syncro * airride * oem ++ *

Low-Familia.at ++ Get Low, No Matter How*

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

17

Freitag, 29. September 2006, 20:41

mh also ich denke der eine hat probleme mit 1und1 bei uns auf arbeit haben 2 kollegen nur probleme mit arcor der andere hat seit 3 monaten theather mit der telekom wegen zuviel abgebuchter beträge von seinem konto und und und....


also ich zahle die 16 euro an die telekom und dann noch die 29,99€an 1und1

die 19,99€ gelten ja nur wenn du neukunde bist 6 mon. dann zahlst auch 29,99€

gruß benny
:tock: :motz :wink be happy

freaxster

Fortgeschrittener

  • »freaxster« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 23. August 2004

Wohnort: Chemnitz

Autos: Golf 3 VR6 Syncro / Golf 7 2.0 TDI Highline

18

Samstag, 30. September 2006, 09:26

die 16€ nur für den analogen Telefonanschluss ne?

Rest an 1und1?!
Gruß vom Christian :wave:

Mk3 * 2861cm³ 12V DOHC * syncro * airride * oem ++ *

Low-Familia.at ++ Get Low, No Matter How*

benny

Schüler

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 20. Januar 2003

Wohnort: RT

Autos: verschiedene

19

Samstag, 30. September 2006, 12:18

ja genau 16 € telekom und 29,99 an 1und1
:tock: :motz :wink be happy

TurboLuke

Schüler

  • »TurboLuke« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 5. Februar 2005

Wohnort: München/Dortmund

Autos: MINI E

20

Samstag, 30. September 2006, 22:16

Zitat

Original von Scholz
ich habe 2wochen lang mir verschiedene Meinungen von esportlen bezüglich anbietern angehört, dabei kam raus das ARcor wohl der schnellste anbieter sein soll (5'er ping)


bin seit knapp 2 monaten arcor-kunde. mein dsl 2000 liegt unter dem 1000er niveau. hotline ist kostenpflichtig und der kundenkontakt auf dem postweg natürlich sehr langwierig. also vom schnellsten anbieter kann keine rede sein bis jetzt. wird aber die zukunft zeigen wie es wirklich ist...
nichts desto trotz: wenn die jungs die vertragsbedingungen nicht erfüllen, besteht die möglichkeit aus dem vertrag auszusteigen (man sollte sich die vertr.bedingungen der anbieter durchlesen)
Gute Autofahrer haben die Fliegen an der Seitenscheibe! (W.Röhrl)

mikado

Anfänger

  • »mikado« ist männlich
  • »mikado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. September 2002

Wohnort: NRW

Autos: alfa 145 ts

21

Sonntag, 1. Oktober 2006, 15:15

mhm muss man die grundgebühr fürn dsl anschluss nicht auch zahlen?die 20 euro sind doch nur für die 3 flats oder?