Du bist nicht angemeldet.

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich
  • »Eddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

1

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:22

Private Krankenversicherung JA/NEIN?

Bin am überlegen, von der gesetzlichen ind die private KV zu wechseln.
Nur bin ich nicht sicher, ob das wirklich der richtige Schritt ist. Kann hier jemand aus Erfahrung sprechen?
Auf was ist da unbedingt zu achten? Gibt es tatsächlich die Probleme, falls man wieder in die GKV zurück möchte?
Stimmt es, dass die Beiträge in der Privaten im Alter steigen? Wie ist die Vorgehensweise bei Arztrechnungen? Wie lange hat man da Zeit die zu begleichen?
Wie schnell bekommt man den Betrag vpn der Privaten zurück? Ich denke da an z.B. eine OP, die ja mal schnell mehrere 1000€ kosten kann?

Was ist noch negativ oder eben nicht?
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


  • »golf3g60freak« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 22. Januar 2010

Wohnort: Heide

Autos: Golf3 -G60

2

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:31

also die beiträge steigen tatsächlich jedes jahr auch wenn es nur ein paar euro sind! zu den anderen sachen kann ich nicht viel sagen da ich meine Private KV noch nicht gebraucht habe (kerngesund :-D )

  • »titodubstyle« ist männlich

Beiträge: 1 737

Registrierungsdatum: 20. November 2003

Wohnort: Hannover

Autos: G2 G60, G2 G60,G2 VR6,Corrado G60 ,ZX7RR

3

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:32

probleme in die gkv zurück gibt es ab einem gewissen alter aberfrag mich net wo da die grenze liegt,betrag zurück bei mir innerhalb von 2-3 wtagen.positiv:keine praxisgebühren,bei nur üblichen routine arzt besuchen gibts bei mir am jahresende 2 monatsbeiträge zurück und eine durchaus bevorzugte behandlung ist auch net so unangenehm
:-z I Want To Go To Riu :-z

boaglaubse

Fortgeschrittener

  • »boaglaubse« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 27. Mai 2004

Wohnort: Köln

Autos: Golf 2

4

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:56

Ist die Gesetzliche nicht verpflichtet Dich zu nehmen?!
Ich meine mal gehört zu haben, als Single mit einem Einkommen über der Beitragsermessungsgrenze hat man nur Vorteile wenn man privatversichert.
Vielleicht ist ja ein Versicherungsexperte hier angemeldet...

Zerberus

Erleuchteter

  • »Zerberus« wurde gesperrt

Beiträge: 3 230

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: Im 3-Eck MA/HD/KA

Autos: im Moment läuft nix

Haffy

Fortgeschrittener

  • »Haffy« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Gammertingen

Autos: Golf 1 GTI, Golf 2 GTI G60 Edition One, Golf 4 GTI Exclusiv, Polo G40 "Edition Beige", VW T1 "Samba"

6

Sonntag, 24. Januar 2010, 13:47

Also wenn Du mal in einer Privaten bist ist es sehr schwierig bzw Unmöglich wieder in eine Gesetzliche zurück zu gehen. Ein Bekannter musste z.b. 8t€ vorstrecken für die Operation seiner Frau. Hat er zwar wieder zurück bekommen, aber nicht jeder hat soviel Kohle rumliegen.
-------------------------

el conductor del Buzz

Helldriver911

Fortgeschrittener

  • »Helldriver911« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 10. Juli 2003

Wohnort: Ludwigsburg

Autos: Golf 1 GTI, Corrado SLC Turbo, Golf 6 R

7

Sonntag, 24. Januar 2010, 14:28

Also wenn Du mal in einer Privaten bist ist es sehr schwierig bzw Unmöglich wieder in eine Gesetzliche zurück zu gehen. Ein Bekannter musste z.b. 8t€ vorstrecken für die Operation seiner Frau. Hat er zwar wieder zurück bekommen, aber nicht jeder hat soviel Kohle rumliegen.


Die 8000€ vorzustrecken kann man eigentlich nicht erwarten, so etwas wird in der Regel direkt mit der Versicherung abgerechnet, so ist es bei meiner PKV jedenfalls. Ich könnte jede Rechnung unbezahlt direkt der Versicherung senden, die regelt das dann.

Wenn man wieder unter die Beitragsbemessungsgrenze fällt, könnte es möglich sein, wieder in die gesetzliche zurück zu gehen. Soll aber sehr schwierig sein.

Außerdem besteht halt der Nachteil, dass man keine Familienversicherung bei der PKV hat, d.h. falls man Kinder bekommen sollte und die Frau möchte Hausfrau sein, gibt es ein fettes Problem.

  • »VariantGT« ist männlich

Beiträge: 898

Registrierungsdatum: 27. März 2002

Wohnort: Neckarbischofsheim

Autos: Familienkutsche: Golf IV Variant TDI SportEdition / Sommerauto: Golf 3 Cabrio ABF mit LPG / BMW E46 320CI LPG

8

Sonntag, 24. Januar 2010, 14:42

Ich überlege auch schon ne Zeit lang, aber ich weis auch noch nicht, was ich machen soll. Famile kannste auch in der GKV lassen.
Gruß Sebbi

GTIler79

unregistriert

9

Sonntag, 24. Januar 2010, 14:51

Können Frau und Kinder in der GKV bleiben und nur der Alleinverdiener in die PKV wechseln?

steve

Fortgeschrittener

  • »steve« ist männlich

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Autos: Golf II G60, Passat VR6

10

Sonntag, 24. Januar 2010, 14:55

Klar, nur dann müssen die halt zahlen. Entweder die Frau arbeitet, dann ist sie eh selbst versichert und bei den Kindern muss geprüft werden, wer das höhere Einkommen hat. Wenn es der privat Versicherte ist, dann ist in der GKV auch keine kostenlose Familienversicherung mehr möglich :zwinker:



Ich würde mir den Schritt wirklich mehr als nur einmal überlegen. Die Beiträge sind von 2009 auf 2010 sind in der PKV beachtlich gestiegen.
Fuhrpark:

1. Golf G60 im Aufbau
2. Passat 3B 1,8T
3. Passat 3BG 1,9 TDI

Helldriver911

Fortgeschrittener

  • »Helldriver911« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 10. Juli 2003

Wohnort: Ludwigsburg

Autos: Golf 1 GTI, Corrado SLC Turbo, Golf 6 R

11

Sonntag, 24. Januar 2010, 14:59

Ich überlege auch schon ne Zeit lang, aber ich weis auch noch nicht, was ich machen soll. Famile kannste auch in der GKV lassen.
Gruß Sebbi


Familie kannst in der GKV lassen, wenn die Frau arbeitet und somit selber versichert ist, wenn nicht musst Du bezahlen.

  • »VariantGT« ist männlich

Beiträge: 898

Registrierungsdatum: 27. März 2002

Wohnort: Neckarbischofsheim

Autos: Familienkutsche: Golf IV Variant TDI SportEdition / Sommerauto: Golf 3 Cabrio ABF mit LPG / BMW E46 320CI LPG

12

Sonntag, 24. Januar 2010, 15:06

A ja stimmt hatte ich vergessen dazuzuschreiben. Mutterschutz gilt ja quasi auch als "arbeitend".

Chris204

Anfänger

Beiträge: 0

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

13

Dienstag, 15. Januar 2013, 10:19

Zitat

Auf was ist da unbedingt zu achten? Gibt es tatsächlich die Probleme, falls man wieder in die GKV zurück möchte?

Stimmt es, dass die Beiträge in der Privaten im Alter steigen?
Zunächst einmal musst du beachten, dass sich die Beiträge zur PKV anders zusammensetzen als bei der gesetzlichen KV. Denn die GKV Beiträge errechnen sich ja aus einem Prozentsatz deines Einkommens bis zur Höhe der Beitragsbemessungsgrenze. Bei der privaten KV kommt es vor allem auf dich an, also auf deine aktuelle Gesundheit, dein Alter, deine Krankenvorgeschichte etc. denn die PKV errechnet für dich quasi ein "Risikoprofil", also wie hoch das Risiko ist, dass du erkrankst und wie hoch dann die zu erwartenden Kosten für den Versicherer sind. Entsprechend diesem Risiko wirst du in einen bestimmten PKV Tarif eingestuft und musst dann die dazugehörigen Beiträge zahlen.

In die GKV kannst du nur bis zum 55. Lebensjahr zurückkehren, beispielsweise dann, wenn du wieder unter die Jahresentgeltgrenze fällst, es ist aber ein ziemlicher Hickhack und es erwartet dich dann einiges an Papierkrieg.

Die PKV Beiträge steigen im Alter tatsächlich stark an. Hier ist aber auch wichtig, in welchem Alter du in die PKV eingetreten bist. Denn dein privater Versicherer legt ab Beginn deiner Versicherungszeit sogenannte Altersrückstellungen für dich an. Die sollen helfen, deinen PKV Beitrag später moderater zu halten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris204« (31. Januar 2013, 18:10)


SDI-Driver

Erleuchteter

  • »SDI-Driver« ist männlich

Beiträge: 3 105

Registrierungsdatum: 8. November 2002

Wohnort: Saarländer

Autos: W204.077, Golf III 4Motion

14

Dienstag, 15. Januar 2013, 17:13

3 Jahre später...

  • »GeneralLee1979« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 6. August 2005

Wohnort: KS = Klein Scharrel

Autos: VW Passat Variant V6 TDI 4 Motion

15

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:18

3 Jahre später...

Und ich Wunder mich schon …
Es gibt nur 2 arten von Musik Heavy und Metal

Hüpfi

Moderator

  • »Hüpfi« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 18. September 2003

Wohnort: Braunschweig <--> Wolfenbüttel

Autos: Edition One ABF - GTI Edition 35 - Golf 4 1.6 Generation Automatik :p

16

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:24

Immer wieder wunderlich, auf was für Themen man stoßen kann. Vielleicht sollten wir mal ne Top Ten machen, der interessantesten Threads 8)
Mfg, der Hüpfi

:biggrin2: Während in Villariba noch geputzt wird, wird in Villabacho schon wieder gefeiert :biggrin2:

Eddie

Administrator & Webmaster

  • »Eddie« ist männlich
  • »Eddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 2. März 2002

Wohnort: Herxheim bei Landau

Autos: Golf II VR6 2,8 Edition One; Bora V6 4Motion

17

Freitag, 18. Januar 2013, 09:04

Immer wieder wunderlich, auf was für Themen man stoßen kann. Vielleicht sollten wir mal ne Top Ten machen, der interessantesten Threads 8)

http://www.wolfsburg-edition.info/wbb3/index.php?page=Stats
Eddie - wolfsburg-edition webmaster
:] wolfsburg-edition.de /.info


www.MagicCars.de
  • Produkte von: maXXline, MAM-Felgen, Wiechers, Bilstein, Eibach, H&R, Spax, K.A.W., Sebring, , SRS-Tec, VAG-Com, ZF Sachs, Barracuda, Keskin, SCC Adapter- und Spurplatten, RH, Artec, Petzolds Pflegeprodukte, House of Kolor (Effektlacke)
  • Bremsenteile: Standardteile, Sportbremsscheiben (gelocht,geschlitzt), Brembo
  • sonstiges auf Anfrage
Einfach mal was Gutes tun . . .


Hüpfi

Moderator

  • »Hüpfi« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 18. September 2003

Wohnort: Braunschweig <--> Wolfenbüttel

Autos: Edition One ABF - GTI Edition 35 - Golf 4 1.6 Generation Automatik :p

18

Freitag, 18. Januar 2013, 09:18

Kenn ich doch...aber die interessantesten haben ja nicht unbedingt die meisten Klicks :zwinker2:
Mfg, der Hüpfi

:biggrin2: Während in Villariba noch geputzt wird, wird in Villabacho schon wieder gefeiert :biggrin2: