Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Mittwoch, 27. April 2011, 21:34

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

dazu nochmal ne kleine zwischenfrage. 1.7Bar. machen das die originalen Pleul & Kolben mit? sollen ja viel aushalten aber soviel?

Mittwoch, 27. April 2011, 19:42

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

Also würde mich freuen wenn es hier was neues geben würde demnächst. hab auch nochn 2E rumstehen und bin am überlegen was ich machen soll, denn mein 2E im Passi is grütze! Gruß

Mittwoch, 27. April 2011, 17:19

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

denke das was Rafi vorhat klingt gut. Überwachen kann er ja auch einiges mit der MFA, Abgastemp wär halt ratsam. Und wieso das keinen tüv kriegen kann würd ich auch gern wissen. es gibt soviel scheiße die noch eingetragen wird, da klingt das mit dem 2ET doch recht vernünftig. Gruß Woozie

Mittwoch, 27. April 2011, 10:22

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

nein soweit ich weiß hat der 2E kein Map-Sensor.deswegen brauch man ja die G60 Spritze

Dienstag, 26. April 2011, 23:44

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

der hat gepasst glaube aber die kopfdichtung musste extra gefertigt werden da sonst die kühlkanälem nicht gestimmt haben. MFG, am späten abend.

Dienstag, 26. April 2011, 23:38

Forenbeitrag von: »woozie90«

golf 2 turbo diesel

um genau zu sein 110PS. Hab mich grad durchs forum gewühlt Hier nen geposteter zeitungsausschnitt, sehr intressant wie ich finde http://www.abload.de/image.php?img=100_18632qqr.jpg

Dienstag, 26. April 2011, 23:04

Forenbeitrag von: »woozie90«

golf 2 turbo diesel

Einer im forum wo ich Moderator bin fährt einen GTD Öttinger. hat aber glaune ich nur knapp über 100PS. das einfachste ist halt dieselzufuhr und druck erhöhen, LLK und Ladedruck erhöhen. sollte aber halbwegs aufeinander abgestimmt sein.

Dienstag, 26. April 2011, 22:37

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

ja das dacht ich mir. denke mal ich würde irgendwie in die richtung gehen: 2e Block, G60 kopf, G60 spritze, und dann halt mit nem K04 upgrade lader. in nem anderen forum haben sie ein quertsrom kopf benutzt vom 1.6er beetle anstatt den G60.

Dienstag, 26. April 2011, 21:52

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

70mm sollte allemal reichen. Aber rein aus intresse. was kriegt der TD-Lader am 2E gestemmt? muss ja immerhin 400ccm mehr befüllen.

Dienstag, 26. April 2011, 19:59

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

Das mit dem Krümmer denke ich auch. ist ein richtiges lowbudget teil. hatten uns mal damit auseinandergesetzt da einer von "uns" das schonmal vor hatte...da hab ich auch stark von dem lader abgeraten. wenns den zerlegt ist scheiße, is ja nicht nötig den motor zu killen. Klar, Motor muss nichts abkriegen aber sicher ist sowas ja auchnicht.

Dienstag, 26. April 2011, 18:05

Forenbeitrag von: »woozie90«

Low Budget 2e Turbo....??

Zu diesem Golf TD sachen am Benziner. ich denke da wird sich der lader schnell übergeben. sind doch ganz andere temperaturen oder nicht?