Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 287.

Dienstag, 1. Mai 2018, 11:23

Forenbeitrag von: »Matse«

Motorprobleme - HILFE! - liegt es am Pierburg 2e2?

Hallo frip51, erneuere mal das Dehnstoffelement. Für den Kaltleerlauf und den Übergang braucht es zwei Einrichtungen. Die Starterklappe drosselt den Ansaugweg über der Venturi-Düse und bewirkt im Vergaser eine Anfettung des Gemisches. Nun muss parallel dazu aber auch die Luftzufuhr erhöht werden. Dies besorgt das Dehnstoffelement. Es ist Kühlwasser-durchflossen und drückt abhängig der Kühlwassertemperatur die Drosselklappe ein Stück weit auf um so zu der Anfettung auch parallel mehr Luft in den ...

Donnerstag, 15. März 2018, 21:10

Forenbeitrag von: »Matse«

G3 Cabrio - Scheiben hinten

genau so

Mittwoch, 14. März 2018, 02:49

Forenbeitrag von: »Matse«

G3 Cabrio - Scheiben hinten

Naja, ganz so einfach ist das natürlich nicht. Wenn Du eine ABS-lose Achse verwendest, fehlt Dir die Sensorik und der Sensorkranz. Die Scheibenbremsenachsstümpfe haben aber alle das Sensorloch. Du müsstest also den Sensor aus Deiner Trommel heraussezieren und in den Zapfen der Scheibenbremsenanlage einbauen. Der Sensorkranz ist für kleines Geld bei VW zu kaufen und wird hinten auf die Scheibe aufgetrieben so wie er auch auf der Trommel innen sitzt ... Dann verbaus Du das ganze und dann geht es a...

Sonntag, 14. Januar 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »Matse«

16v turbo oder 16vg65

Äh, wie geht das dann? Ahhh, sehe schon. Sekunde ...

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:39

Forenbeitrag von: »Matse«

16v turbo oder 16vg65

Hey Hüpfi, ja, kann ich Dir schicken. Geht das hier per PN? LG, Matse

Sonntag, 7. Januar 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Matse«

was akademisches

Hallo Leute, was Akademisches: Laut Reparaturleitfaden ist diese Art der De- und Montage von Spurstangen VERBOTEN. Die Begründung ist auch klar, nur macht es in der Realität keiner so. Setzt man außen dieses Werkzeug an und bringt Drehmoment auf die Spurstange, dann entsteht natürlich am Gegenstück, der Zahnstange im Lenkgetriebe, die gleiche Belastung. Das könnte die Lagerung der Zahnstange im Lenkgetriebe beschädigen.Wenn die Spurstange derart fest ist, dass sie mit dem Werkzeug nicht herunter...

Sonntag, 17. Dezember 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »Matse«

vw t5 r32

Hi! Sorry, wenn Du keine Unterlagen hast, ist das zum Scheitern verurteilt. Nimm das Geld an die Hand und lasse es machen. Jedes Automatikgetriebe hat andere Vorschriften, wie der ATF-Stand gemessen werden soll. Bei einigen muss das AFT 40° haben, bei anderen 80°, bei wieder anderen plus 40°, bei anderen plus 80°, bei anderen müssen die Gänge vorher durchgeschaltet werden, bei anderen wieder nicht, das wird ohne präzise Anleitung nichts. Das würde auch erklären, warum es im Moment jault. Ohne An...

Dienstag, 12. Dezember 2017, 18:54

Forenbeitrag von: »Matse«

16v turbo oder 16vg65

[Nein, der ABF hat KEINEN Saugrohrdrucksensor sondern nur einen Saugrohrtemperaturmesser und zwei Drosselklappenpotis. Die ABF-Digifant ist damit eine echte alpha-N-Steuerung und NICHT saugrohrdruckgeführt wie die alte PG-Digifant.] Oh, ich muss mich korrigieren. Der ABF hat doch einen Saugrohrdrucksensor, den G71 im Steuergerät. Ich muss mich entschuldigen, im Stromlaufplan steht der nicht erwähnt weil er im Steuergerät integriert ist. Mist, normaler Weise werden in den Stromlaufplänen alle Sen...

Dienstag, 12. Dezember 2017, 18:49

Forenbeitrag von: »Matse«

vw t5 r32

Das macht die Ölpumpe, wenn falsches ATF angesaugt wird oder zu wenig ATF verfüllt ist. Wurde der Wechsel korrekt gemacht?

Sonntag, 10. Dezember 2017, 19:18

Forenbeitrag von: »Matse«

Hüpfi - Edition One ABF - Edition 35 - Lupinchen (EX-Golf 4 Cabrio)

Hi! Was für einen 3D-Drucker verwendest Du und welches CAD-Programm? LG, Matse PS: Bis bald mal wieder an der Waschstraße

Sonntag, 10. Dezember 2017, 19:17

Forenbeitrag von: »Matse«

vw t5 r32

Könnten Kavitationsgeräusche aus der Pumpe sein. Ist es ein Automatikgetriebe oder ein DSG?

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Matse«

16v turbo oder 16vg65

Moin Hüpfi, ja, die ABF-Digifant ist besser. Aber sie ist eben nicht Saugrohrdruck-geführt sondern alpha-N. Das nutzt Dir für die Aufladung leider nichts! Tjaaaaa, die Klima ... wir haben da auch schon drüber nachgedacht. Mit der Elektroservo habe ich keine Erfahrung. Reizvoll ist es, jedoch: Die Servopumpe ist nicht allzu groß. Der Kompressor müsste unten schräg davor trotz Servo noch Platz finden. Man müsste nur einen Halter selbst bauen. Der Kompressor sitzt dann unterhalb des Laderbogens. Ei...

Dienstag, 5. Dezember 2017, 20:27

Forenbeitrag von: »Matse«

16v turbo oder 16vg65

Hallo Hüpfi, naja, gehen tut das theoretisch schon aber es würde echt schwierig. Sehr schwierig, denn: 1. Eine alpha-N-Steuerung ist nicht gerade geeignet, um einen aufgeladenen Motor zu steuern. Ich glaube sogar, dass bekommt keiner hin ohne professionelles Abstimmequipment und eine Menge an Fachwissen. der ABF hat weder einen Luftmengenmesser noch einen Luftmassenmesser noch einen Saugrohrdrucksensor. Du hast also im Motorsteuergerät KEINERLEI gemessene Informationen zum Zustand des Saugrohrs ...

Sonntag, 26. November 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

Gut, also dann meinst Du glücklicher Weise was anderes. Du hast schon im Stand locker 350 kg Radlast da oben auf dem Dom und bei Fahrbewegungen kommen dynamisch schwingend noch deutlich Kilos hinzu ... Da rutscht nichts hin und her ... Wichtig ist nur der Deckel damit das ganze nicht herausfällt wenn das Auto vorne auf dem Wagenheber steht. Auf weicheres PU sollst Du ja auch nicht umtauschen sondern auf gar kein PU sondern wieder auf anständige Gummilager ... Ich bin mal auf den ersten Fahreindr...

Sonntag, 26. November 2017, 18:15

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

Moin! Ja, feini ... Also einige Antworten! zu 1: Das ist keine Einstellschraube sondern die untere Befestigung der Kolbenstange. Auf keinen Fall losschrauben!!! Du hast doch jetzt an der Vorderachse einen Einrohr-Upside-Down-Dämpfer. Das bedeutet, dass der Dämpfer quasi auf dem Kopf steht. Das Glänzende, was oben aus dem gelben Teil herausguckt, das ist im Gegensatz zur Standardbauweise der hydraulische Teil des Dämpfers sprich der eigentliche Dämpfer. Unten in dem gelben Tauchrohr gibt es die k...

Sonntag, 19. November 2017, 14:10

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

Gut, dann auf! Was ich mir noch so gedacht habe, ist folgendes: Vielleicht bekommst Du schon "genug" Komfort zurück, wenn Du die PU-Lager rauschmeißt. Das könnte schon das entscheidende Fünktchen bewirken ...

Freitag, 17. November 2017, 04:59

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

Hmmm, das vom Corrado kommt mir schon komisch vor ... Nur 710kg zulässige HA-Last? Das ist ja seeeeehr interessant. Aber das hat schon seine Richtigkeit. Der Corrado wird hinten aufgrund der Fahrzeuggeometrie bei Ausladung nicht mehr Last aufbringen können. Der Golf hingegen schon! Nimm die Variante vom Golf 3. Du hast auf beiden Achsen mehr Reserve. Einen TÜV-Prüfer Deines Vertrauens brauchst Du sowieso der über den Tellerrand hinweg sieht weil natürlich in keinem offiziellen Gutachten dieser W...

Dienstag, 14. November 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

@andreas: Das ist aber leider das Problem dass es nicht schwarz weiß zu vereinfachen ist wie Du das hier versuchst. Es ist defintiv nicht härter. Kein einziges Bischen! Woher auch, es hat die gleichen Federn! Das einzige, was sich bei den Dämpfern ändert, ist deren Straffheit. Das hat rein hat nichts mit Härte zu tun. Gut, wenn man das alles in einen Topf schmeißen und nicht näher differenzieren will, dann kann man das vielleicht so auffassen. aber es beschreibt die Wahrheit völlig unzureichend....

Dienstag, 14. November 2017, 13:05

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

@andreas: nichts für ungut, aber das ist der TOTALE SCHWACHSINN den Du da von Dir gibst. Das ist bei KW 1:1 genau das Gleiche wie bei Bilstein auch, nämlich dass die verwendeten Federn zwischen KW V1, V2 und V3 für den Golf 3 VR6 immer alle 1:1 die gleichen sind. Nur die Dämpfer unterscheiden sich. Das ist das Gleiche wie beim B14 und B16, wo das festgelegte V1 in der Dämpfung irgendwo im Mittenbereich des V2 liegen wird. Das bedeutet in der Konsequenz, dass es komfortabler oder auch härter sein...

Dienstag, 14. November 2017, 05:28

Forenbeitrag von: »Matse«

Fahrwerk Bilstein B12 vs. B14

Hallo Mr. Krose, ich habe viel Erfahrung, ich habe die Fahrwerke lange Jahre verbaut. Also folgendes: Du brauchst für den VR6 auf jeden Fall bei beiden die Fahrwerksvariante mit der hohen Vorderachslast. Ist Dir bewusst, dass das B12 ein normales Sportfahrwerk und das B14 ein Gewinde ist? Also wenn es Dir bezüglich des Komforts mit einem KW V1 zu hart ist, wird das mit einem B14 auch nicht erheblich viel besser. Die liegen von der Federhärte her in ähnichen Bereichen wobei das B14 dem KW haushoc...