Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 730.

Mittwoch, 24. Juli 2013, 09:04

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

Zitat von »golf44« Wenn man die 9A Ölpumpe verbaut, verwendet man dann das Ritzel vom 9A oder vom 1,8er PL/KR ?? Weil laut TN haben beide Ritzel unterschiedliche Nummern............ 9A oder ABF

Donnerstag, 16. Mai 2013, 14:58

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Kurbelwelle verstiften - Zylinderstiftgröße?

Ist meiner Meinung nach Sinnfrei. Bohr die Kurbelwelle größer auf die M16 TDI Schraube das hält dann bin ich im 16VT gefahren mit 500++ PS.

Montag, 19. November 2012, 11:25

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

V2A 1.4301 ist dafür nicht geignet finger weg... Das is normaler wald und wiesen Edelstahl...

Montag, 11. Juni 2012, 10:26

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

Zitat von »Wöbsi« hallo, nun habe ich mir mal die "paar" seiten hier durchgelesen und möchte euch nun fragen was ihr von meinem vorhaben haltet oder daran sogar verbessern würdet. Also Basismotor ist ein 9A 2.0 16V aus einem Passat den ich am We komplett zerlegt habe, es sollen nun Wössner Schmiedekolben mit einer Verdichtungsreduzierung auf 8.1:1, H-Schaft Stahlpleuel, verstärkte Lager, Kurbel original, Verbesserte Ölpumpe, Verstärkte Ventilfedern, Bessere Ventile, 276°/268° Nockenwellen, Bloc...

Donnerstag, 19. April 2012, 13:41

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

passat g60 sync. hinterachse in golf ll syncro?

Zitat von »Eddi« der Unterschied liegt zum einen in den Auspuffhalterungen und zum anderen nicht nur im Durchmesser der Lager, sondern auch in deren Höhe. Das liegt aber an den lagern ich fahre im schwarzen rallye normale passat lager und hab die rallye teile zum befestigen der achse genommen.

Dienstag, 17. April 2012, 12:45

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

passat g60 sync. hinterachse in golf ll syncro?

Andere Lagerdurchmesser and der Achse sonst gleich.

Dienstag, 10. April 2012, 16:00

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Einstellbarer Benzindruckregler mit Unterdruckanschluss für druckabsenkung im Leerlauf.

Zitat von »FRank-GTI« Zitat Bin knapp 600 PS mit meinen 1000er Düsen gefahren und hatte ne Düsenauslastung von über 90% mit Super Plus da war keine möglichkeit für E85... Nur so mal als denkanstoss... Lambda 0,8... Ja, aber mit E85 kannst du andere Zündung fahren und mit weniger Abgastemperatur näher an Lambda 1 ran und so die 600PS auch antasten .....nur bei 2,1L knackt es die Wände halt einfach mal durch bei 2bar Reicht trotzdem nicht habs getestet, da gehen deine Lambdawerte unter Volllast R...

Dienstag, 10. April 2012, 11:21

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Einstellbarer Benzindruckregler mit Unterdruckanschluss für druckabsenkung im Leerlauf.

Zitat von »FRank-GTI« e Zitat von »FRank-GTI« ...und mal überlegen, ob du wirklich solche großen Düsen bei deinen dünnen Zylinderwänden brauchst....850er meine Herren, willst du mit E850 die 600PS-Grenze knacken? Bin knapp 600 PS mit meinen 1000er Düsen gefahren und hatte ne Düsenauslastung von über 90% mit Super Plus da war keine möglichkeit für E85... Nur so mal als denkanstoss... Lambda 0,8...

Donnerstag, 22. März 2012, 22:25

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Heissstartprobleme Golf g60

Wenn deine kerzen trocken sind dann erkennt dein steuergeraet kein drehzahlsignal ergo check mal die kabel am hallgeber und den hallgeber selber...

Dienstag, 31. Januar 2012, 13:12

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Schwungscheibe G60 / ABF Motor identisch?

X ist Austausch das heist du gibts dein defektes Teil zurück...

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:13

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Stahlflex Benzinschläuche oder Polyamid Kraftstoffleitung ?

Zitat von »Scholz« Nix da, u.a. nicht in der WRC- weil aufgrund der Vibrationen / Karosserieschläge und Unfall usw starre Leitungen brechen würden man stelle sich einen Unfall vor und alle meine Öl und Kraftstoffleitungen sind starr - na Prost Mahlzeit PFTE + Fittings System ist nicht ohne Grund teurer als der Alu Mist, es bietet soviel mehr als starre Leitungen uns ist deshalb das am meist verwendete Leistungssystem im Rennsport. Freigaben für alle Klassen hat es sowieso. Hast du die mal in de...

Mittwoch, 4. Januar 2012, 16:35

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Stahlflex Benzinschläuche oder Polyamid Kraftstoffleitung ?

Zitat von »Scholz« Alu-Kraftstoffleitungen brechen sehr sehr gerne... Non-Plus Ultra ist PTFE mit Stahlflexummantelung, das wird auch im Rennsport verwendet. Biegsam, Druckstabil usw... Ist aber deutlich deutlich teurer als Alu- bzw. Gewebeschlauch Leitungen. Die sind DMSB zugelassen sogar für den innenraum da bricht nichts. hab die bei meinen beiden Rallyes drin als Austausch für die Kunstoffleitungen und die funktionieren perfekt. Endlich keine schellen mehr.

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 14:47

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Golf II 4motion umbau?

Zitat von »Eddi_Controletti« das mit den großen Lager kannste Dir sparen. Den Aufwand würde ich nicht mehr machen. Zumal es die in Standard-PU eh nicht gibt Eddi da liegst du falsch siehe hier: http://www.crc-performance.com/index.php…d=77&Itemid=107

Dienstag, 6. Dezember 2011, 14:34

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

Golf II 4motion umbau?

Korrekt der Achsträger wo die Querlenker dran sind kannst du vom Golf 3 Syncro, Golf 2 Syncro oder Passat Syncro nehmen. Beim Passat und Golf 3 ist aber der Lagerdurchmesser wo der Träger an die Karosse geschraubt wird größer. Aber Querlenker passen immer.

Donnerstag, 24. November 2011, 14:26

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

Zitat von »benschi« @neo.... kann man in der Trijekt+ mittlerweile ein Lamdakennfeld vorgeben oder schaltet die noch ab nem gewissen Punkt auf nen anderen Lambdawert um? konntest du schon immer vorgeben früher in der alten Firmware für Leerlauf, Teillast und Vollast. Jetzt bei Leerlauf, Teillast, Volllast hohe Drehzahl und Volllast niedriger Drehzahl. Die Trennpunkte kannst du selber setzen (Drosselklappenwinkel). Funzt perfekt. mit dem schwarzen Rallye fahr ich Teillast Lambda 1 und da regelt ...

Dienstag, 22. November 2011, 10:42

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

Zitat von »luheuser« Zitat von »Neocramencer« Da ich Wasted Spark fahre spritze ich natürlich auch Batch ein hab ja keinen Nockenwellengeber. ich spritze alternierend ein, also semi-sequential, vorteil ist vorallem das die Einspritzmenge pro Arbeitstakt nicht (wie bei Batch) auf 2 Düsenöffungen aufgeteilt werden muss, Nebeneffekt ist wie gesagt das mein Lambdawert bei selber Einspritzdauer (im gegensatz zu Batch) fetter wurde, um den Ziel Lambdawert zu bekommen konnte ich einige %Punkte die Ein...

Montag, 21. November 2011, 10:04

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

Da ich Wasted Spark fahre spritze ich natürlich auch Batch ein hab ja keinen Nockenwellengeber. Ich habe mit einem GT3076WG mit T25 seite und Ar 0.82 mit 750er Düsen bei 3 bar Benzindruck. 100% Düsenauslastung ab ca. 7000rpm (2,2bar) gehabt daher der Wechsel auf die 1000er. Kommt natürlich auch auf den Lambdawert an den du gehfaren bist. Ich hatte recht fette Werte wegen Abgastemp. Aber 630er Düsen kann ich mir beim besten willen net mit 2 bar LD und nem GtX30 vorstellen...

Sonntag, 20. November 2011, 22:40

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

630er sind viel zu klein, hab den selben Turbo mit 500PS und 1000er Duesen gefahren. Kommt natuerlich auf die geplante leistung an.

Mittwoch, 16. November 2011, 16:12

Forenbeitrag von: »Neocramencer«

16v turbo umbau

da reicht eine 044er aber mit catchtank. Man kann die wunderbar in nen KR Catchtank einbauen